Zur Boardunity Forenstartseite
  #76  
Alt 22.10.2005, 11:39
Benutzerbild von Tyler Durden
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2004
Beiträge: 8
Bei manchen Leuten wird man das Gefühl nicht los, als würden sie den ganzen langen Tag nur vor dem PC hocken?! Probiert Ihr etwas alle 5 Minuten ob all-inkl wieder zu erreichen ist?! Nutzt doch mal die freie Zeit, um Eure verstrahlten Gesichter der Natur zu präsentieren oder sonst was...Euch wird schon etwas einfallen*g*

  #77  
Alt 22.10.2005, 11:52
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.639
Wir haben doch keine Allround-Foren deren Verbleib höchstens 2 Leute interessiert..

Wenn meine Community mehrere Stunden ohne Ankündigung nicht mehr erreichbar ist könnte ich glatt ne Telefonistin einstellen

  #78  
Alt 22.10.2005, 12:01
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Bottrop
Beiträge: 779
@Tyler: Gute Idee. Dummerweise erwarte ich _genau jetzt_ einen neuen Auftrag per E-Mail. Mal davon abgesehen, dass sämtliche andere Kunden-Kommunikation momentan flach fällt, was für mich ebenfalls nicht besonders hilfreich ist.

__________________
Patrick Gotthardt
Patrick Gotthardt on Software
  #79  
Alt 22.10.2005, 12:11
Benutzerbild von Silmarillion
Master Gandalf
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Unterfranken
Beiträge: 467
Seht es doch einfach einmal von der positiven Seite: an DIESEN Ausfall werden wir uns noch in fünf Jahren (dann wohl nicht mehr ganz so negativ) erinnern (können).
Dann wird es heißen: wisst Ihr noch...damals...als all-inkl.com für X Stunden (Tage? ) nicht erreichbar war...

In diesem Sinne - Alles wird Gut!

mfg

__________________
Christian
Forum rund um das Thema Fußball: Fanlager.de
Forum rund um das Thema Fantasy: Fantasy-Foren.de
Forum rund um das Thema Alternative Musik: Alternative-Musik-Forum.de
  #80  
Alt 22.10.2005, 12:18
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Bottrop
Beiträge: 779
Oh ja. Eines kann man wohl sagen: Wenn all-inkl mal ausfällt, dann richtig.

__________________
Patrick Gotthardt
Patrick Gotthardt on Software
  #81  
Alt 22.10.2005, 12:37
neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 1

Schade, schade all-inkl.com


Hallo,

bin erst seit 3 Wochen zu all-inkl.com gewechselt. Kenne solche Probleme mit nich Erreichbarkeit der Domains von meinem alten Provider (Levanzo.de) gar nicht. Meine 3 Domains sind auch schon den ganzen Tag nicht erreichbar. Würde mich mal interessieren wann die Sites wieder erreichbar sind.
Kann man da nicht eine Preisminderung bei All-inkl.com verlangen wenn die Domains so eine lange Zeit nicht erreichbar sind?
  #82  
Alt 22.10.2005, 12:40
Benutzerbild von Silmarillion
Master Gandalf
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Unterfranken
Beiträge: 467
Ruhig Blut, gegio. Aktuell ist ja noch nicht einmal geklärt, ob sich all-inkl.com überhaupt für die aktuellen Probleme verantwortlich zeichnet.

mfg

__________________
Christian
Forum rund um das Thema Fußball: Fanlager.de
Forum rund um das Thema Fantasy: Fantasy-Foren.de
Forum rund um das Thema Alternative Musik: Alternative-Musik-Forum.de
  #83  
Alt 22.10.2005, 12:53
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
.....


Geändert von rellek (08.05.2019 um 08:49 Uhr).
  #84  
Alt 22.10.2005, 12:53
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.110
Zitat:
Zitat von Tyler Durden
Bei manchen Leuten wird man das Gefühl nicht los, als würden sie den ganzen langen Tag nur vor dem PC hocken?! Probiert Ihr etwas alle 5 Minuten ob all-inkl wieder zu erreichen ist?! Nutzt doch mal die freie Zeit, um Eure verstrahlten Gesichter der Natur zu präsentieren oder sonst was...Euch wird schon etwas einfallen*g*
Ich kann mir vorstellen, dass das nicht ganz so ernst gemeint war ... aber trotzdem musst du verstehen, dass nicht jeder hier eine Internetseite / Community hat, die nur 10-30 Leute am Tag besuchen und die auch ruhig mal ausfallen kann.

In meinem Fall geht es um ein Onlinemagazin, das täglich von Besuchern im vierstelligen Bereich besucht wird. Wenn die - darunter vielleicht ein viertel Stammleser - heute auf die Seite gehen und sie sie nicht erreichen können, keine Anmerkung warum das so ist, E-Mails werden nicht durchgestellt ... dann ist das schon ganz schön ärgerlich.

Also warten wir darauf, dass alles wieder geht um so schnell wie Möglich eine Stellungnahme zu veröffentlichen, warum die Seite offline war. Deswegen: Ja, ich sitze hier vorm Rechner und schaue alle 5 Minuten ob all-inkl wieder geht

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #85  
Alt 22.10.2005, 13:00
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
.....


Geändert von rellek (08.05.2019 um 08:49 Uhr).
  #86  
Alt 22.10.2005, 13:20
Benutzerbild von Gérome
*wurgelpurgel*
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: Server-Raum im Keller
Beiträge: 243
Also wenn man Kundenkontakt hat und Projekte dadurch in Verzögerung geraten ist's schon ärgerlich - egal, wer nun die Schuld hat oder wo die Ursache nun genau liegt.

Aaaaber: Genau genommen interessiert sich kommende Woche kein Mensch auf diesem Planeten mehr dafür, ob irgendwelche Foren und Communities heute mal 'nen Tag erreichbar waren oder nicht. Ärgerlich? Ja. Weltuntergang? Nein - Leute, bitte betrachtet mal die Relationen. Ich mach' mir heute einen freien Tag von meinem Forum und fühle mich gut dabei. :-)


Gérome

  #87  
Alt 22.10.2005, 13:29
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Innsbruck/Österreich
Beiträge: 344
Habe dort die Website einer Organisation gehostet, die u.a. Seminare organisiert... Im Moment kommen recht viele Anmeldungen über die Page und wenn die nicht geht, ist das *********!

  #88  
Alt 22.10.2005, 13:57
Mitglied
 
Registriert seit: 11.2003
Beiträge: 12
klar ist es ärgerlich, wenn man einige Projekte am laufen hat, die dann aufgrund eines serverausfalls nicht erreichbar sind, noch ärgerlicher wenn man dann niemand beim support erreicht, aber dann sollte man nicht meckern, sondern von dem billig hoster zu nein professionellen Hoster gehen wie Schlund z.B., der kostet dann zwar statt 19.95 gleich mal 49.95, aber man erreicht auch an sonn und feiertagen im notfall den support, und nach 3 jahren hatte ich bei schlund noch nie einen serverausfall oder ähnliches.

wobei ich all-inkl nicht schlecht reden möchte, bin selbst auch noch glücklich seit 2 jahren bei all-inkl, und habe das gefühl das die erst seit letzter woche extremere probleme haben...


ich wollte hiermit nur mal die leute ansprechen, die z.b. von ihren besucherzahlen im vierstelligen bereich sprechen, und dann nervöß werden wenn der billig hoster mal nicht erreichbar ist. wenn man immer oder mehr erreichbarkeit wünscht, ggf. besseren support, kostet das natürlich geld, und dann darf man sich auch nicht beschweren

ist jedenfalls meine meinung zu dem ganzen.

  #89  
Alt 22.10.2005, 14:06
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
.....


Geändert von rellek (08.05.2019 um 08:49 Uhr).
  #90  
Alt 22.10.2005, 14:10
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.110
Lance du hast das Problem nicht ganz erkannt. Alles deutet im Moment daraufhin, dass nicht all-inkl schuld an dem Ausfall ist. Da steckt was größeres hinter (Stichwort: Level3-Backbone Ausfall).

Unter diesen Umständen schimpfe ich ja auch gar nicht auf all-inkl. Ich bin mit dem Support sehr zufrieden, die antworten mir immer sehr schnell, legen mich auf Wunsch auf einen anderen schnelleren Server um und tun alles, damit ich zufrieden bin.
Ich ärgere mich nicht über all-inkl.com sondern über die Situation an sich, an der mein Hoster nicht schuld ist. Ich versuche die auch nicht im Support zu erreichen, weil ich weiß dass die selber das Problem noch nicht ganz erkannt haben, selber Probleme haben ins Internet zu kommen und selber auch schon mit hunderten Anfragen zu kämpfen haben.

Ich brauche also nicht auf einen teureren Hoster wechseln, der mir - meiner Meinung nach - nicht wirklich besseren Support bieten kann. Denn die 30 Euro Preisunterschied schützen auch Schlund oder Hetzner nicht davor, dass ein zentraler Internetknotenpunkt ausfällt. Von daher ist es egal.

Und wenn du all-inkl als "Billighoster" bezeichnest, solltest du das nur auf den Preis beziehen. Hast du schon mal mit denen gearbeitet? Das Preis- / Leistungsverhältnis ist sehr gut. Kein Grund zur Beanstandung.

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #91  
Alt 22.10.2005, 14:17
Benutzerbild von Gérome
*wurgelpurgel*
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: Server-Raum im Keller
Beiträge: 243
Um diesen Mißverständnissen vorzubeugen, bezeichne ich all-inkl.com meist als Hoster im Niedrigpreis-Segment. Aber wie auch immer. Wirklich teuer wird es genau dann, wenn auch die Backbones redundant angebunden sind. Und dann stellt es tatsächlich kein Problem dar, wenn einer davon ausfällt. Aber genau das ist bei diesen Hostern wie all-inkl.com rein aus finanziellen Gründen nicht zu haben.

Und so gesehen muss man sich einfach damit abfinden, dass es hier offenbar einen echten "single point of failure" getroffen hat, den all-inkl.com nicht zu verantworten hat - zumindest sieht es gegenwärtig danach aus.

Grüße,
Gérome

  #92  
Alt 22.10.2005, 14:31
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 10
So und nun eine Mitteilung von All-Inkl. die ich soeben 15:09
telefonisch bekommen habe:

Ein Hauptswitch bei Lambdanet ist ausgefallen, es wird natürlich dran
gearbeitet.
Die Leitungen sollen gegen 19:00 Uhr wieder laufen.

Also zieht euch einen Film rein und entspannt

-----------------------------------------------------

Tja, dann ist es nicht der Router sondern nur ein Böser Switch, also
keine Sorge 19 Uhr könnte sehr Gewiss sein.

Es müssen keine Routen neu eingestellt werden, zum Glück für alle!

-----------------------------------------------------------

Wenn wir die 12 Stunden nehmen und bis 19 Uhr einkalkulieren, denke ich ist es ein realistischer Zeitraum in diesem es zu Schaffen ist.

Es kann aber danach noch für ca. 1-2 Stunden zu kleinen Intelloranzen im Leitungsnetz kommen, bis es dann wieder komplett stabil und Zuverlässig läuft (Fein Tuning).

Die ersten Reaktion werden vermutlich dann Seitens AI gegen 22 Uhr erwarten zu sein, insofern den Kollegen bis dahin schon ein Bericht Seitens der Techniker von Lambdanet vorliegt.

Da Lambdanet aber allgemein als zuverlässiger Carrier gilt, wird das in dem Zeitrahmen realisierbar sein.

Bitte vergesst aber hierbei nicht, das die Kollegen dort dann erstmal am Routieren sind mit Kundenanfragen und die letzten ausklingenden Telefonanrufe beantworten müssen.

Es kann somit zu Email verzögerungen von Vermutlich bis zu 2 Tagen geben, das heißt aber nicht das Service schlecht wird, nur stellt sich dann erstmal eine Überforderung kurzzeitig ein.

  #93  
Alt 22.10.2005, 15:06
Mitglied
 
Registriert seit: 11.2003
Beiträge: 12
jo, dann hatte ich das missverstanden, ich dachte das auf all-inkl geschimpft wurde.
ich selber schrieb ja, daß auch ich den service von denen nutze und super zufrieden bin.

ok, nun wissen wir ja woran es liegt, und können uns ja schon etwas freuen

nur eine sache, emails gehen ja derzeit auch nicht, aber was mich interessieren würde, wenn mir jetzt jemand eine email schreibt, kommt die dann überhaupt an, oder bekommt der wo mir ne mail schreiben will dann eine fehlermeldung ?

  #94  
Alt 22.10.2005, 15:17
Benutzerbild von Tyler Durden
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2004
Beiträge: 8
Zitat:
Zitat von Daniel Richter
Ich kann mir vorstellen, dass das nicht ganz so ernst gemeint war ... aber trotzdem musst du verstehen, dass nicht jeder hier eine Internetseite / Community hat, die nur 10-30 Leute am Tag besuchen und die auch ruhig mal ausfallen kann.

In meinem Fall geht es um ein Onlinemagazin, das täglich von Besuchern im vierstelligen Bereich besucht wird. Wenn die - darunter vielleicht ein viertel Stammleser - heute auf die Seite gehen und sie sie nicht erreichen können, keine Anmerkung warum das so ist, E-Mails werden nicht durchgestellt ... dann ist das schon ganz schön ärgerlich.

Also warten wir darauf, dass alles wieder geht um so schnell wie Möglich eine Stellungnahme zu veröffentlichen, warum die Seite offline war. Deswegen: Ja, ich sitze hier vorm Rechner und schaue alle 5 Minuten ob all-inkl wieder geht

Hi Daniel,

vielleicht hätte ich doch noch einen Smilie dazu schreiben sollen, war natürlich nicht so ernst gemeint. Kann schon verstehen, dass bei größeren Projekten man 'leicht' verärgert ist und man seine Member(User) nicht informieren kann (kostet eventuell auch Werbeeinnahmen).

Aber durch so einen Ausfall eines großen Anbieters kann man noch positives ziehen, die Boardunity-Hütte brennt(wofür braucht Ihr eigentlich vbseo*g*), der Server hält, fragt sich nur noch wielange...*g*

  #95  
Alt 22.10.2005, 15:21
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
.....


Geändert von rellek (08.05.2019 um 08:49 Uhr).
  #96  
Alt 22.10.2005, 15:24
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.326
Zitat:
Zitat von Tyler Durden
Aber durch so einen Ausfall eines großen Anbieters kann man noch positives ziehen, die Boardunity-Hütte brennt(wofür braucht Ihr eigentlich vbseo*g*), der Server hält, fragt sich nur noch wielange...*g*
Off-Topic:

Das sollte noch eine Weile reichen ...
Code:
top - 16:21:19 up 39 days, 14:45,  1 user,  load average: 0.21, 0.24, 0.32
Tasks:  56 total,   2 running,  53 sleeping,   0 stopped,   1 zombie
Cpu(s):  15.6% user,   2.3% system,   0.0% nice,  82.1% idle
Mem:    514324k total,   345460k used,   168864k free,    18292k buffers
Swap:   514072k total,        0k used,   514072k free,   132864k cached


PS. Die Probleme scheinen behoben zu sein. Warten wir mal auf eine aktuelle Stellungnahme.

__________________
Jan Stöver
  #97  
Alt 22.10.2005, 16:36
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
.....


Geändert von rellek (08.05.2019 um 08:49 Uhr).
  #98  
Alt 22.10.2005, 22:17
neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 4
Ich finde es eine unverfrorenheit das hier auf Allinkl.com geschimpft wurde. Ich bin seit 3 Jahren Kunde und dort immer zufrieden gewesen.

  #99  
Alt 22.10.2005, 22:27
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.326
Zitat:
Zitat von MEGAmarcus
Ich finde es eine unverfrorenheit das hier auf Allinkl.com geschimpft wurde. Ich bin seit 3 Jahren Kunde und dort immer zufrieden gewesen.
Off-Topic:
In diesem Beitrag - bzw. mitten drin, da er schon seit einem älteren Ausfall existiert - wurde auf gute Art und Weise klargestellt, dass All Inkl. keine Schuld trifft* und man an einem Hoster in dem Preissegment keine Erwartungen stellen sollte, für die man anderswo teuer bezahlt.

Du hast dich um 14:14 Uhr registriert. Anstatt dort schon für den Hoster in die Bresche zu springen, was er nicht nötig hat, erst einmal abwarten und meckern wenn alles klar ist. Dein Beitrag ist für mich dadurch nicht besser als ein voreiliges Schimpfen. Nur damit ich auch das einmal klar stellen darf.

* Eine gewisse Teilschuld spreche ich den Damen und Herren schon zu, da man in der Branche über doppelte Leitungsabsicherung und Ausfallreserven bescheid wissen muss. Ich denke das wissen sie auch und haben das Risiko in Kauf genommen. Jetzt müssen sie - schon aufgrund ihreres Statements - dafür Abhilfe schaffen. Bleibt abzuwarten ob dann die Preise neu kalkuliert werden müssen.



__________________
Jan Stöver
  #100  
Alt 23.10.2005, 09:18
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 10
HALLO,

10:20 und wieder ist all-inkl. abgeschmiert, echt Mist war gerade im Transfer

Antwort


Stichworte
all-inkl, downtime, hoster, webspace

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
vbulletin.com - down? MrNase Boardunity-Talk 24 22.02.2004 16:24
Forensoftware inkl. Portal gesucht mczac Entscheidungshilfe 18 15.07.2002 19:56






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24