PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26

PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in ..../includes/class_postbit.php(294) : eval()'d code on line 26
Der Woltlab-News-Sammelthread - Seite 2 - Boardunity Ratgeber Forum

Zur Boardunity Forenstartseite

Zurück   Boardunity Ratgeber Forum » Software & Projekte » Forensoftware

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #26  
Alt 14.08.2004, 17:06
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.287
Hallo,

wir legen mit Sicherheit etwas Wert auf die Wiedererkennung unserer Software und ich finde dass dieser Punkt auch gegeben ist. Wie gesagt: Es ist unschreitig, dass das gesamte Design vom wBB Lite besser sein könnte, aber ich sehe auch keinen Grund einen Wiedererkennungswert der Software anzuzweifeln.

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
  #27  
Alt 15.08.2004, 12:45
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2004
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von Mecca
Das hilft jetzt nicht wirklich um sich ein bild zu machen.
Der Header ist auf jeden fall schöner und passt zum neuen Woltlab-Image
Ansonsten... was isn da neu? Die Table-bgcolor wurde geändert und das wars?!
Bei Forensoftwaren geht es ja zum Glück nicht um das Grafische sondern ums Technische

  #28  
Alt 15.08.2004, 14:03
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.110
Zitat:
Zitat von frederic
Es ist unschreitig, dass das gesamte Design vom wBB Lite besser sein könnte, aber ich sehe auch keinen Grund einen Wiedererkennungswert der Software anzuzweifeln.
Off-Topic:
... ähhh ... was?

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #29  
Alt 15.08.2004, 14:32
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.326
Allgemein finde ich ein standard Design mehr als unwichtig. Jeder halbwegs ambitionierte Forenbetreiber kommt früher oder später - am besten aber direkt zum Start - nicht um ein eigenes Design herum.

Recht habt ihr, wenn es sich beim eigenen Design nur um Farbanpassungen handelt. Dann sollte die Forenansicht optisch natürlich schon schön anzuschauen sein.

__________________
Jan Stöver
  #30  
Alt 15.08.2004, 14:41
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.639
Zitat:
Zitat von Daniel Richter
Off-Topic:
... ähhh ... was?
Off-Topic:
Es ist unbestritten, dass [..]

  #31  
Alt 15.08.2004, 14:53
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.110
Off-Topic:
achso! Oder "unstrittig, dass [...]". Muss man ja erst mal identifizieren, wenn freddy versucht geschwollen zu schreiben

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #32  
Alt 15.08.2004, 15:24
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.287
Zitat:
Zitat von Daniel Richter
Off-Topic:
achso! Oder "unstrittig, dass [...]". Muss man ja erst mal identifizieren, wenn freddy versucht geschwollen zu schreiben
Off-Topic:
Du weisst doch was ich meinte .

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
  #33  
Alt 16.08.2004, 11:57
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.110
Off-Topic:
Nein, sonst hätte ich nicht gefragt.

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #34  
Alt 24.08.2004, 15:18
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
.....


Geändert von rellek (08.05.2019 um 08:10 Uhr).
  #35  
Alt 24.08.2004, 16:24
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.110
Solangsam komm ich zu der Überzeugung, dass WoltLab alles viel zu schnell veröffentlicht.
Das sind größtenteils Fehler, die man nicht erst in einer .5 Version fixen kann, sondern die schon sehr offensichtlich sind.

Da sollte man schon gründlicher Testen, vor dem Release.

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #36  
Alt 24.08.2004, 16:26
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.639
Ja Daniel, der Meinung bin ich auch und ich habe es der Firma früher schon mal unterstellt.

Fehler wie ,,Fehlerhafte Darstellung des letzten Beitrags auf der Startseite korrigiert.'' sollten einem direkt ins Auge springen und nicht erst nachdem alles zu spät ist.

  #37  
Alt 24.08.2004, 16:56
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
.....


Geändert von rellek (08.05.2019 um 08:11 Uhr).
  #38  
Alt 25.08.2004, 12:33
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.287
Hallo,

ich glaube es ist unvermeidbar, egal welche Software jetzt, das Fehler erst später gefunden werden und das auch neue Probleme kommen, zum Beispiel PHP 5.

Zum Punkt schnell veröffentlichen: Es gibt Kunden die sagen wir sollen schnell machen, es gibt welche die sagen wir sind zu schnell. Da muss man ein Mittelmaß finden und ich denke das haben wir. Es sollte im Interesse der Kundschaft seien wenn wir in Zukunft weiterhin am wBB 2 weiterentwickeln (wBB 2.1, wBB 2.2, wBB 2.3 und wBB 2.4). Da gibt es so einen kurzen Satz: Es ist keiner gezwungen neue Versionen einzusetzen , leicht hinausgeredet aber im Kern doch die Wahrheit.

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
  #39  
Alt 25.08.2004, 14:30
Benutzerbild von LonelyPixel
UNB-Entwickler
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Erlangen
Beiträge: 974
Zitat:
Zitat von frederic
Zum Punkt schnell veröffentlichen: (...)
Naja, trotzdem kann man doch eine Software nicht "fertig" nennen, wenn noch so grobe Fehler drinnen sind. Das würd ich bestenfalls als devel-Version oder beta1 rausgeben, mi8t dem expliziten Hinweis, dass da noch solche Fehler drin sein können. Und die, die schnell haben wollen, können dann ja gerne solche Versionen einsetzen. Alle anderen, die mehr auf Stabilität setzen (IMHO die Mehrheit derer, die mit der Entwicklung und den Interna nix zu tun haben) brauchen sich mit sowas dann nicht weiter rumschlagen.

Was anderes ist es sicherlich, wenn ich mein Board als Entwickler in einer Community, an der ich selbst aktiv teilnehme, immer auf dem letzten brauchbaren Entwicklungsstand halte. Da kann ich eventuelle Probleme dann schnell selbst lösen.

__________________
Yves Goergen
Softwareentwicklung, Fotografie, Webhosting, UNB Components (in Arbeit)
  #40  
Alt 25.08.2004, 16:56
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.287
Hallo Lonely Pixel,

unsere Software geht eine Alpha-, Beta- und eventuell auch eine RC Phase durch bevor sie als Final bezeichnet wird. Es ist in jedem Produkt so das Fehler später auftrehten können. Da müsste jede Software Beta oder RC sein, wie eben beim ThWBoard auch. Aber das kann man nicht verantworten. In so weit finde ich so wie wir es machen richtig, nicht anders machen es die anderen auch.

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
  #41  
Alt 25.08.2004, 17:26
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
.....


Geändert von rellek (08.05.2019 um 08:11 Uhr).
  #42  
Alt 25.08.2004, 17:36
Benutzerbild von LonelyPixel
UNB-Entwickler
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Erlangen
Beiträge: 974
Naja, ich muss dazu sagen, dass ich nicht mit dem wBB2 arbeite, also die Situation auch nicht so genau einschätzen kann. Aber allein die ersten beiden Zeilen geben einem dann schon zu denken. (Es ist eine x.x.5 Version, die Benutzersprache gibt's denk ich mal schon seit längerer Zeit und es stehen keine Einschränkungen dabei...)

Aber egal, wir freuen uns jetzt jedenfalls alle, das diese Fehler gefunden und behoben wurden, gell?

__________________
Yves Goergen
Softwareentwicklung, Fotografie, Webhosting, UNB Components (in Arbeit)
  #43  
Alt 26.08.2004, 14:59
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.110
Zitat:
Zitat von frederic
Zum Punkt schnell veröffentlichen: Es gibt Kunden die sagen wir sollen schnell machen, es gibt welche die sagen wir sind zu schnell. Da muss man ein Mittelmaß finden [...]
Die Kunden, die nach einer schnellen Veröffentlichung schreien sind meist die kleinen Kiddies die keine Ahnung haben, was es für einen Aufwand bedeutet eine solche Software zu schreiben und einfach nur schnell die nächste Version in den Händen haben wollen. Das weiß ich, da ich ne zeit lang im wBB Forum geschrieben und gelesen habe.
Nach solchen Leuten solltet ihr euch aber nicht richten. Ihr müsst euren eigenen Weg gehen, der eurer Meinung nach angemessen ist und mit dessen Resultat ihr zufrieden seit. Wenn dann in einer .5er Version noch so viele gravierende Fehler gefunden werden, könnt ihr war nicht zufrieden sein und solltet euer Vorgehen gründlich überdenken ...

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #44  
Alt 26.08.2004, 15:28
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
.....


Geändert von rellek (08.05.2019 um 08:11 Uhr).
  #45  
Alt 26.08.2004, 17:23
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 173
Es ist doch auch schön zu sehen, dass auch eine ältere Version gepflegt wird - aktuell ist die 2.2. Den 2.1-Startlizenzinhabern kommt das sicherlich recht.

  #46  
Alt 26.08.2004, 18:24
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Bottrop
Beiträge: 779
Jupp. Entweder update ich demnächst meine Lizenz oder ich update auf 2.1.5 - vorher aber noch auf 2.1.4
Find ich schon gut, dass Woltlab noch solche Versionen updated.

Ich finde das momentane Tempo von Woltlab gut.

__________________
Patrick Gotthardt
Patrick Gotthardt on Software
  #47  
Alt 27.08.2004, 01:30
Anti-Woltlab
 
Registriert seit: 08.2004
Beiträge: 7
Wer ist Woltlab? Ist das nicht die Firma, die meinte, dass Sie Ihre Foren kostenlos anbieten möchte? Und am Ende musste man trotzdem dafür zahlen?

Wenn das wBB 2.x.x kostenlos wäre, dann könnte ich das noch verstehen, dass mal hier und da ein bug zu finden ist. Aber eine noch nicht ausgereifte Forensoftware kostenpflichtig zu vertreiben ist unter aller sau. Entschuldigt mich, aber seit den neuen Lizenzbestimmungen bin ich noch mehr Anti-Woltlab, als ich es vorher war. Meine Lizenzen habe ich "freiwillig" verschenkt.

Ich kann jedem der das hier liest nur raten auf ein vBulletin umzusteigen oder eine kostenlose Forensoftware zu nutzen, denn das was euch Woltlab verkaufen will, ist nichts anderes als eine Software die "von Kiddies für Kiddies" gemacht wurde.

Ihr seid noch nicht mal fähig richtige Updates zu releasen. Ich kenne genug Forenbetreiber, die wegen euch wieder bei 0 beginnen mussten. Nur weil das Update nicht gestimmt hat. Und zwar rede ich von Foren ohne Hacks.

Selbst wenn Ihr das wBB 2.x.x irgendwann als freeware verkaufen solltet, werde ich nicht umsteigen.

Macht euch ein paar Gedanken darüber und denkt auch darüber nach, warum boardunity.de kein wBB nutzt

Das beste wäre, wenn sich alle betroffenen Webmaster zusammen tun und eine Sammelklage gegen Woltlab einreichen. Der Schaden der bei mir damals entstanden ist, ist nicht mehr wieder gut zu machen.

Das war es von mir.

Gute Nacht!

code-x

  #48  
Alt 27.08.2004, 05:53
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
.....


Geändert von rellek (08.05.2019 um 08:11 Uhr).
  #49  
Alt 27.08.2004, 11:44
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.287
Hallo code-x,

ich kann deine Kritik in keinsterweise verstehen. Du hast nur von negativen Dingen gesprochen, die u.a. z.T. auch schon etwas veraltet sind.

Ich habe auch keine Lust mich mit dir über das Thema "wBB 2 ist kostenpflichtig" zu unterhalten. Da bist du wohl noch einer der wenigen der das noch so "krass" sieht.

Unsere Updates vom wBB funktionieren einwandfrei. Das wir vom wBB 1 und wBB Lite z.B. keine Styles übernehmen können, versteht sich von selbst. Das ist auch bei jeder anderen Forensoftware so.

Am wBB arbeiten keine Kiddies. Das sind alles volljährige Personen die u.a. vor dem Studium stehen, zumindest am Coreteam. Überlege dir bitte in Zukunft lieber wie du mit anderen Leuten redest, ich sehe so etwas als Beleidigung an - fühle mich angesprochen, da ich selber am wBB 2 News Addon mitgearbeitet habe.

Ich persönlich habe vom vBulletin respekt, genauso vor dem phpBB. Beide sind für mich gute Alternativen. Mein persönlicher Favorit ist eben das wBB.

Ich kenne Francesco, sowie Itst und ich glaube nicht das die von dir genannten Gründe für diese drei Personen gegen das wBB sprechen. Eventuell nur für Itst, da er überzeugter Open Source'er ist .

Wenn du vielleicht mit anderen Gründen kommst, las ich gerne mit mir reden, ansonnsten habe ich keine Lust auf eine weitere Diskussion mit dir. (D. Richter )

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
  #50  
Alt 27.08.2004, 12:15
Gast
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Daniel Richter
Die Kunden, die nach einer schnellen Veröffentlichung schreien sind meist die kleinen Kiddies die keine Ahnung haben, was es für einen Aufwand bedeutet eine solche Software zu schreiben und einfach nur schnell die nächste Version in den Händen haben wollen. Das weiß ich, da ich ne zeit lang im wBB Forum geschrieben und gelesen habe.
Nach solchen Leuten solltet ihr euch aber nicht richten. Ihr müsst euren eigenen Weg gehen, der eurer Meinung nach angemessen ist und mit dessen Resultat ihr zufrieden seit. Wenn dann in einer .5er Version noch so viele gravierende Fehler gefunden werden, könnt ihr war nicht zufrieden sein und solltet euer Vorgehen gründlich überdenken ...
Als ob es nur "Kiddies" sind, die nach einer neuen Version schreien .. das ist beim vb, beim phpBB und sowieso überall genauso.
Ich halte das wbb nicht für verbuggt.

edit//
code-x, dein Beitrag ist ja wohl fürchterlich lächerlich.

Zitat:
Das beste wäre, wenn sich alle betroffenen Webmaster zusammen tun und eine Sammelklage gegen Woltlab einreichen. Der Schaden der bei mir damals entstanden ist, ist nicht mehr wieder gut zu machen.
Ja, aber mindestens und am besten sollten sie alle hinter Gitter.

Zitat:
Wer ist Woltlab? Ist das nicht die Firma, die meinte, dass Sie Ihre Foren kostenlos anbieten möchte? Und am Ende musste man trotzdem dafür zahlen?
Wenn sich die Software verkaufen lässt, wieso sollte man das dann nicht tun? War ja beim IPB genauso, wie es beim vB war weiß ich allerdings nicht genau..

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WoltLab Kundenbefragung Frederic Schneider Forensoftware 10 02.03.2005 05:57
Das Woltlab Burning Board 2.2 rellek Erfahrungsberichte 12 22.11.2004 13:29
Nachrichtenportal Frederic Schneider Blog, CMS, Wiki und Sonstige 29 17.07.2004 13:19






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24