Boardunity Ratgeber Forum

Boardunity Ratgeber Forum (https://boardunity.de/)
-   Suchmaschinenoptimierung (SEO) & -Marketing (SEM) (https://boardunity.de/suchmaschinenoptimierung-seo-marketing-sem-f85.html)
-   -   vBSEO (https://boardunity.de/vbseo-t3544.html)

Jens* 23.09.2006 11:00

Wie sind denn so die Erfahrungen mit vbeso? Hats viel gebracht?

Lima 29.09.2006 09:39

Für nicht kommerzielle Seiten bringt es wohl wenig. Der Traffic steigt zwar
aber es kommen nicht die User die man habn will.

Das heißt das man zwar mehr Besucher hat aber nicht viel mehr Anmeldungen.
Wenn man keine Werbung im Forum hat bringt es also nur Nachteile.

Silmarillion 01.10.2006 14:05

Zitat:

Zitat von Lima (Beitrag 36831)
Für nicht kommerzielle Seiten bringt es wohl wenig. Der Traffic steigt zwar
aber es kommen nicht die User die man habn will.

Das heißt das man zwar mehr Besucher hat aber nicht viel mehr Anmeldungen.

Das kann ich so unterschreiben. Für Seitenbetreiber mit kommerziellem Hintergrund resultieren durch den Einsatz von vBSEO deutliche Vorteile, da durch das Produkt, gerade bei Adsense-Einsatz, wesentlich effektivere, da relevantere, Links angezeigt werden. Desweiteren steigt der Traffic, größtenteils Suma-bedingt. Wer sich alleine durch den Einsatz von vBSEO jedoch deutliche Mitgliederzuwächse, ganz besonders was aktive Member anbelangt, erhofft, der könnte durchaus enttäuscht werden.



Zitat:

Zitat von Lima (Beitrag 36831)
Wenn man keine Werbung im Forum hat bringt es also nur Nachteile.

Diese Aussage ist mir zu pauschal gehalten - so kann ich dies nicht stehen lassen. vBSEO bringt für kleinere und mittelgroße Foren keinerlei Nachteile. Diese können, müssen aber nicht (!), erst bei großen Foren entstehen, da die Serverlast durch den Einsatz von vBSEO doch etwas ansteigt.

Ich für meinen Teil bin mit vBSEO rundum zufrieden. :)


mfg

Lima 01.10.2006 17:18

Zitat:

Zitat von Silmarillion (Beitrag 36841)
Diese Aussage ist mir zu pauschal gehalten - so kann ich dies nicht stehen lassen. vBSEO bringt für kleinere und mittelgroße Foren keinerlei Nachteile. Diese können, müssen aber nicht (!), erst bei großen Foren entstehen, da die Serverlast durch den Einsatz von vBSEO doch etwas ansteigt.

Also ich halte es schon für einen Nachteil. Durch die Software und den höheren Traffic steigt die Serverlast zum Teil sehr stark. Bei kleinen Foren stellt das natürlich kein Problem. Ob sich der Einsatz dann überhaupt lohnt ist eine andere Frage.

Zitat:

Zitat von Silmarillion (Beitrag 36841)
Ich für meinen Teil bin mit vBSEO rundum zufrieden.

Ich auch.

redlabour 15.10.2006 18:24

Eine kostenlose Alternative für unkommerzielle Projekte ist daher auch ratsam :

Zoints SEO

Malte Landwehr 17.10.2006 11:40

Zitat:

Zitat von Lima (Beitrag 36831)
Für nicht kommerzielle Seiten bringt es wohl wenig. Der Traffic steigt zwar
aber es kommen nicht die User die man habn will.

Das heißt das man zwar mehr Besucher hat aber nicht viel mehr Anmeldungen.

Das ist denke ich von Fall zu Fall unterschiedlich. Nur mit dem Wechseln auf eine suchmaschinen freundliche Forensoftware ist es natürlich nicht getan.

Und was meinst du mit "nicht die User die man haben will"? Kommen die User von Google&Co über Suchanfragen, die nicht zu deiner Seite passen oder wie ist das gemeint?
Dann solltest du dich daran setzen mit relevanten Keywords gut gelistet zu sein. Dann wird sicherlich auch die Anmelde-Rate steigen.

Lian 20.10.2006 04:29

Wir haben vBSEO seit 1.8 im Einsatz und sind sehr zufrieden.
Dinge, die einem dabei klar sein müssen: Man braucht etwas Geld, Zeit und einen Server mit Dampf dahinter.
Wenn die drei Rahmenbedingungen stimmen, hat man ein Produkt, das sehr gut ist mit einem Support, der seinesgleichen sucht.

Wenn ich mir unsere stats ansehe, sehe ich wesentlich mehr G und Y Referer als vorher.

rellek 20.10.2006 16:22

.....

Lian 21.10.2006 02:25

Zoints habe ich mir angesehen, ich finde es erstmal zu ...merkwürdig - mag sein, daß ich mir mehr Zeit dafür hätte nehmen müssen.

Erstmal ist ein 301 ja schon wesentlich besser als ein 404, die führende 3 sehe ich immer lieber als ne 4 oder gar 5 ;)

Zoints kenne ich nur von TAZ.

Wulfnoth 21.10.2006 11:01

Ich setze Zoints bei mir seit vorgestern ein. Ist einfach zum laufen zu bringen und kostenlos, das sind in meinen Augen zwei nicht gerade unwichtige Argumente.
Wie sich Zoints auf Pagerank und Zugriffe auswirkt kann ich noch nicht sagen, aber seitdem ich es installiert habe hat sich Yahoo geradezu in mein Forum verliebt. =)
Wieso findest du Zoints merkwürdig?

rellek 22.10.2006 23:19

.....

MrNase 23.10.2006 07:22

vBSEO 3.0 Release Candidate 6 Available - First to Find a Bug? Get a T-Shirt! - vBulletin SEO Forums

vBSEO 3.0 RC6 ist draussen. :)

Lima 29.10.2006 22:23

Zitat:

Zitat von Malte Landwehr (Beitrag 37210)
Und was meinst du mit "nicht die User die man haben will"? Kommen die User von Google&Co über Suchanfragen, die nicht zu deiner Seite passen oder wie ist das gemeint?
Dann solltest du dich daran setzen mit relevanten Keywords gut gelistet zu sein. Dann wird sicherlich auch die Anmelde-Rate steigen.

Nein, ich meine das folgende Problem:

User A eröffnet in meinem Forum einen Beitrag mit dem Thema "Problem mit XYZ". Das Problem wird
durch die Antworten der Community relativ schnell gelöst.

User B gibt "Problem XYZ" bei Google ein und findet auf meine Seite. Er ließt sich das Thema durch
und sein Problem ist nun auch gelöst. Er macht das Fenster wieder zu und ist zufrieden.

Damit will ich sagen das der Traffic der über Suchmaschinen kommt für ein Forum nicht unbedingt
optimal ist. Natürlich können solche User Einnahmen generieren aber das ist ja häufig nicht das Ziel.
Meine Analysen haben gezeigt das die Regestrations-Raten bei SuMa Traffic niedriger sind als bei
Links die in einem passenden Content stehen. Das meinte ich mit "nicht die User die man haben will".
Sie erfüllen nicht die Erwartungen die man als Seitenbetreiber hat (aktive Community).

Natürlich kann man das ganze durch geschickte Positionierunggen von "Mitmach Aufforderungen etc.
ein wenig verbessern aber die Grundproblematik bleibt bestehen.

MrNase 30.10.2006 14:49

Ich habs satt. Hätte ich für vBSEO gezahlt würde ich jetzt sauer werden und Leute beschimpfen! :mad: :D

Die bekommen es einfach nicht in den Griff.. schon vor längerer Zeit hatte ich denen berichtet, dass es Probleme gibt wenn man das heruntergeladene Paket unter Verwendung von Mac OS X hochlädt und es installieren will. Ich musste bislang jedes Update am Windows-Server durchführen weil er hier bei mir immer nur Fehlermeldungen wirft wenn die Datei hochgeladen ist. Irgendwas scheint OS X mit den Dateien zu machen...

Wie gesagt, hätte ich dafür bezahlt... ;)

Lian 30.10.2006 22:59

Zitat:

Zitat von MrNase (Beitrag 37401)
Ich habs satt. Hätte ich für vBSEO gezahlt würde ich jetzt sauer werden und Leute beschimpfen! :mad: :D
(...)
Irgendwas scheint OS X mit den Dateien zu machen...

Wie gesagt, hätte ich dafür bezahlt... ;)

Welchen Packer verwendest Du denn unter OS X?
Und welches Programm nutzt Du zum Upload?

Wenn OS X irgendwas mit den Dateien macht, was kann dann Crawlability dafür?

MrNase 31.10.2006 12:16

Die Pakete von Crawlability sind die einzigen die zerstört werden, deshalb.

Transmit für FTP, StuffIt Expander (Standard) fürs Entpacken. Beide Programme jeweils in der neuesten Version.

Lian 01.11.2006 04:28

Naja, dann sollte Crawlability in der Tat nachbessern und zukünftig auch OS X Nutzer bedenken...

Lian 15.11.2006 17:34

Hmmm.

Wir haben nun vBSEO seit drei Monaten im Einsatz.

Ehrlich gesagt sind die Google Results und Referrals seitdem gesunken.

Den anfänglichen, eingeplanten drop wg. der neuen URLs haben wir ganz gut überstanden, anfang Oktober hatten wir wieder ähnlich viele Serps wie zuvor.

Aber seit Anfang November ist irgendwie der Wurm d'rin. :(

DerTobi75 16.11.2006 09:01

Hi,

also bei mir ist das auch eine reine Achterbahnfahrt. Erklären kann ich mir das momentan nicht, aber es sieht jetzt so aus, dass es langsam wieder hochgeht...

Tobi

Jan Stöver 16.11.2006 10:28

Das liegt mehr oder weniger an Google selbst. Diese Schwankungen werden in den einschlägigen Foren diskutiert. Der Boardunity bzw. der forum.php wurde z.B. gänzlich der PR gestrichen.

Da bleibt einem nur abwarten. An vBSEO wird das jedenfalls nicht liegen.

Lian 16.11.2006 23:47

Kann gut sein, die Schwankungen sehe ich auch bei zwei Projekten, die nichts mit dem vB oder vBSEO zu tun haben.

Ich hätte aber schon gedacht, daß uns vBSEO echte Vorteile bringt und das kann ich nun nach dem Herausrechnen der Schwankungen nicht mehr mit Überzeugung sagen...

Jens* 13.04.2007 08:39

Dei 3.0 Gold ist erschienen u. es gibt auch noch für 48h Sonderangebote... ;)

ALERT: vBSEO 3.0 Release Sale - 48 HOURS ONLY - vBulletin SEO Forums

Lian 14.04.2007 01:06

Bei uns noch gleicher Stand: Auf die letzten zwei Jahre gesehen ist absolut kein Unterschied ob mit oder ohne vBSEO.

Die URLs sehen "netter" aus, das war's aber auch schon.

Wulfnoth 14.04.2007 09:36

Und dafür über 100€ ausgeben? Naja ich weiß nicht. ;)

Meine Seiten sind auch so sehr gut gerankt. Zum Beispiel merke ich seit dem Film "300" ein deutlich gestiegenes Interesse an den Thermpylen. :D

Philipp Herbers 15.04.2007 01:23

@ Lian

siehe Ticket :)

@ MrNase

Ich werd mich nochmal darum kümmern. Wir bekommen das schon hin. Bei dir flattert heute eine PN ein :)

Philipp Herbers / Crawlability Inc.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:09 Uhr.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24