Boardunity Ratgeber Forum

Boardunity Ratgeber Forum (https://boardunity.de/)
-   Suchmaschinenoptimierung (SEO) & -Marketing (SEM) (https://boardunity.de/suchmaschinenoptimierung-seo-marketing-sem-f85.html)
-   -   vBSEO (https://boardunity.de/vbseo-t3544.html)

Sven 28.09.2005 08:44

Was mich interessiert - was eigentlich entgegen jeder Logik steht - ist euer Forum nach Einsatz von vBSEO schneller geworden? Meine User berichten mir, dass seit gestern Abend (vBSEO) das Board schnell wie nie sei, auch mir kommt das so vor :)

vBSEO rulez!

Björn 28.09.2005 09:40

es wird eher vom gegenteil berichtet. Hab mich glaub mit Jan oder Dominic darüber unterhalten und da kam halt zur sprache, dass viele berichteten, dass es langsamer geworden ist. Der Grund liegt ja auch klar auf der Hand. vBSEO lädt die Seite und ersetzt per Regex die ganzen Links und das bei jedem Aufruf..

MfG

Christian 28.09.2005 10:33

Es ist nicht schneller aber auch nicht langsamer geworden, das einzige was mir aufgefallen ist, dass der Serverload leicht gestiegen ist. ;)

TRS 28.09.2005 11:57

vBSEO ist zwar schön und gut, aber zur einen guten Suchmaschinenoptimierung gehört nun einmal mehr als das Umschreiben einer Adresszeile. Da spielen Faktoren wie Wachstum, Aufbau des Quelltextes, Verlinkung etc. noch wesentlich Rollen und dabei hilft vBSEO leider gar nicht. Es ist sicherlich ein guter Anfang, aber für wirklichen Erfolg gehört noch mehr.

THonscha 28.09.2005 14:18

Zitat:

Zitat von Sven
*lachweg* das glaubst Du doch selbst nicht :D

Übrigens bin ich mittlerweile auch stolzer vBSEO-Besitzer :)

:) Nein, zwei Wochen brauche ich schon :)

Sven 28.09.2005 14:40

Bzgl. meiner Frage warum das Forum merklich schneller geworden ist:
Zitat:

Zitat von vBSEO.com
1. With "Cleanup HTML Code" option enabled, vBSEO will remove unnneccesary parts of your html code thus reducing the real pages size and consequently improving the load speed.

2. "Images Size Attributes" option will add width/height attributes for defined images in vB output, making it *feel* loading faster.
--> http://www.vbseo.com/f5/vbseo-2-0-rc7-released-646/ :


Die.Substanz 01.10.2005 04:32

Was bedeutet eigentlich das hier:

Zitat:

For a limited time, we are offering a special bonus. Those of you who purchase now will be provided with our 'Custom Rewrite Rules' module for FREE (still in beta testing). This module will be sold separately for US$49
??

MrNase 01.10.2005 10:13

Sowas wie: Wer jetzt kauft erhält das 'Custom Rewrite Rules' Modul (zur Zeit in der Betaphase) kostenlos dazu. Dieses Modul wird später separat für $49 verkauft.


Das 'Custom Rewrite Rule' Modul erlaubt es dir eigene URL-Umschreibungen einzubinden.

porschinho 01.10.2005 13:19

ich hatte schon ewig vor mein board zu rewriten, hab aber wegen der häufigen updates darauf verzichtet. ist ja jedes mal ne heidenarbeit und jede menge code-modifikation.

durch vbseo wird natürlich alles einacher. deshalb werde ich auch ohne mit der wimper zu zucken die 150 dollar investieren.

natürlich ist vbseo alleine kein wundermittel. natürlich sollte man zusätzlich noch dafür sorgen, dass sich zumindest ein <h1> tag im quelltext befindet, was ja beim vb leider nicht der fall ist...

MrNase 01.10.2005 21:26

Ich habe nun die fertige Version bei mir installiert und bin gerade dabei alles anzupassen. Da ich früher schon einen recht umfangreichen Hack installiert hatte muss ich nun aufpassen, dass die Links genauso aussehen wie vorher aber dann dürfte ich eigentliche keine Nachteile erfahren müssen :)

jb-net 02.10.2005 09:25

Ich denke vBSeo wird überschätzt. Es mag zwar ganz gut sein, ist aber meiner Meinung nach keine 150 Dollar wert.

Außerdem ist der Copyrighthinweis bei einem Hack bei dem Preis völlig unakzeptabel, noch dazu mit einem Backlink - als ob es vBSeo nötig hätte! :rolleyes:

Zumindest eine Branding-Free Option müsste angeboten werden. Ich selbst habe eine vB-Lizenz inkl. Branding-Free Option ... und nun würde in meinem Forum unten ein großer Copyrighthinweis inkl. Link stehen? - Nein Danke!

Ich selbst habe einen kleinen kostenlosen SEO-Hack für vBulletin entwickelt und veröffentlicht: vBRanking (www.vbranking.com) - der im Moment (Version 1.1) zwar noch nicht auf dem Level von vBSeo ist, da er noch keine Keywörter in den URLs enthält, aber ich entwickle und teste gerade eine neue Version inkl. keywordlinks.

Ich werde sicher auch in Zukunft auf meine eigene Suchmaschinenoptimierung setzen - da weiß ich auch woran ich bin und was es mir bringt.

Sven 02.10.2005 10:40

Zitat:

Zitat von jb-net
Außerdem ist der Copyrighthinweis bei einem Hack bei dem Preis völlig unakzeptabel, noch dazu mit einem Backlink - als ob es vBSeo nötig hätte! :rolleyes:

Und darum hat Juan eine neue Option eingebaut, welche es erlaubt folgende Textcopyrights zu plazieren :)
Zitat:

5. Search Engine Friendly URLs by vBSEO 2.0 © 2005, Crawlability, Inc.
6. Content Relevant URLs by vBSEO 2.0 © 2005, Crawlability, Inc.
7. Search Engine Optimization by vBSEO 2.0 © 2005, Crawlability, Inc.
8. SEO by vBSEO 2.0 @ 2005, Crawlability, Inc.

jb-net 02.10.2005 12:15

Schön, nur dass diese noch länger sind, als die Hinweise mit Links.

Trotzdem, zumindest für mich, unakzeptabel. Ich geben nicht über 100 Euro aus, dass ich den Copyrighthinweis vom vBulletin entfernen darf, um dann einen langen und noch dazu praktisch nicht anpassbaren Hinweis von vBSeo drinzuhaben, welches ohnehin zum, meiner Meinung nach, überteuerten Preis von 150 Dollar angeboten wird.

Zumindest eine Branding-Free-Option müsste her. Dann wäre es zwar noch teuer ... aber vielleicht wäre es dann auch was für professionelle Foren, welche eben keinen Hinweis akzeptieren können.

MrNase 02.10.2005 14:08

Jedem (zum Glück) das Seine. Niemand zwingt dich dazu es zu benutzen..

hjmaier 03.10.2005 00:05

Ich schließe mich den kritischen Stimmen hier an. vBSEO ist schlicht und ergreifend sein Geld nicht wert. Nicht, dass es nicht nüzlich wäre, nein. Hier stimmt einfach der Kosten/Nutzenfaktor nicht.

Viele Grüßs
hj

MrNase 03.10.2005 00:12

Nun gut, dass vermag ich nicht zu beurteilen. Glücklicherweise musste ich nicht dafür bezahlen.

Aber ich denke mir: Gäbe es vBSEO nicht würde ich es anders machen aber dabei hätte ich es bedeutend schwerer deswegen bin ich ganz glücklich, dass es sowas gibt :)

Lima 03.10.2005 10:45

Kann es sein das der Hack Unmengen an DC zulässt? Das macht das Board natürlich nicht gerade Suchmaschinen freundlich ...

Sven 03.10.2005 13:02

Zitat:

Zitat von hjmaier
Ich schließe mich den kritischen Stimmen hier an. vBSEO ist schlicht und ergreifend sein Geld nicht wert. Nicht, dass es nicht nüzlich wäre, nein. Hier stimmt einfach der Kosten/Nutzenfaktor nicht.

Viele Grüßs
hj

Es wird niemand gezwungen es einzusetzen, für mich ist es noch mehr wert! Kein Produkt auf dem Markt arbeitet so perfekt und dies ganz ohne Templateänderungen ;)
Na ja aber der eine sieht es so der andere wieder so .... :rolleyes:

Für mein Teil bin ich froh, dass es sich nicht jeder kaufen kann *fg*

porschinho 03.10.2005 13:53

ich sehe das genauso wie sven. die 149 dollar sind im nu durch mehr traffic wieder eingespielt. und wenn sich jeder vbseo leisten könnte, dann wäre der vorteil der software gleich null.

gsyi 03.10.2005 16:38

Zitat:

Zitat von porschinho
ich sehe das genauso wie sven. die 149 dollar sind im nu durch mehr traffic wieder eingespielt. und wenn sich jeder vbseo leisten könnte, dann wäre der vorteil der software gleich null.

149 dollars für die Umschreibung der URLs, die hinzu auch noch viele duplicated content produziert ist dir also Wert :eek:

Dafür sollte man lieber einen professionellen coder, der mit mod_rewrite gut auskennt, anheuern ;-)

Jan Stöver 03.10.2005 17:00

Anstatt immer nur davon zu schreiben, _dass_ vBSEO DC verursacht, wäre ich stark dafür mal die entsprechenden Stellen und Punkte _wo_ das _durch_ vBSEO passiert zu nennen. Viel mehr noch ... ich wäre dafür sogar dankbar.

Lima 03.10.2005 19:09

http://boardunity.de/vbseo-t3544-s4.html
http://boardunity.de/vbseo-ist-toll-t3544-s4.html
http://boardunity.de/vbseo-ist-schlecht-t3544-s4.html
http://boardunity.de/vbseo-mag-ich-nicht-t3544-s4.html

usw.

Bei jeder Änderung im Thread Titel eine neue URL und somit DC im Index.

Sven 03.10.2005 20:28

*fixed* *bg*
Zitat:

Here is a summary of updates included in vBSEO 2.0 Gold, Build 2:

(1) NEW FEATURE: Automatic 301 redirects for invalid content relevant URLs. If the title of a thread changes, the URL changes due to a change in the title keywords. To handle this situation, vBSEO now includes a feature that automatically 301 redirects invalid thread CRU formats to the version that correctly represents the thread title.

Example:

Title A: "Blue is my favorite color"

URL A:
HTML Code:

http://www.yourforum.com/1000-blue-i...ite-color.html



Title B: "Red is my favorite color"

URL B:
HTML Code:

http://www.yourforum.com/1000-red-is...ite-color.html



After the title changes, if anyone enters or clicks a link to (URL A), vBSEO will automatically 301 redirect them to the valid (URL B) containing only keywords for the new title.

This avoids potential duplicate content issues that could otherwise arise in rare circumstances when thread titles are changed. Further, this takes vBSEO 1 large step closer to completely inoculating your forums against inherent duplicate content issues.

TRS 03.10.2005 21:17

Durch mein Weblog heraus kann ich sagen, dass die Plazierung von Keywords innerhalb der URL eine vergleichsweise geringe Bedeutung besitzt. Mein Weblog ist natürlich gewachsen (5 bis 10 Artikel pro Tag), besitzt einen semantisch einwandfreien Quelltext und an sonsten achte ich etwas auf die Keywords innerhalb meiner Texte und das Resultat war ein extrem gutes Ranking. Leider hatte ich dann auf Grund einer Umstellung im Weblog ein etwas zu schnelles Wachstum und so wurde ich massive gestraft durch Google - Ärgerlich, aber aus solchen Fehlern lernt man.

gsyi 03.10.2005 22:02

Zitat:

Zitat von Reimer
Durch mein Weblog heraus kann ich sagen, dass die Plazierung von Keywords innerhalb der URL eine vergleichsweise geringe Bedeutung besitzt.

Naja, hier gehts doch erstmal um die Umwandlung der "kryptischen" URLs in sumafreundlichen URLs oder habe ich was verpasst?


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:38 Uhr.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24