Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 25.11.2003, 00:15
Benutzerbild von fabian
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2003
Beiträge: 165

Typo3


Abend,

habe hier ein paar Beitraege gelesen, dass typo3 ein grottenschlechtes oder _das_ CMS ist.
Hat da jemand typo3 eingesetzt und seine tiefere Erfahrungen gemacht?

Habe mir jetzt ein paar Demos, Features und Meinungen angeschaut und Aufgrund dessen gefaellt mir typo3 sehr gut.

http://www.typo3.com
http://www.typo3.org

gruss
fabian
__________________
gruss
fabian (der nicht immer unterschreiben will )
  #2  
Alt 25.11.2003, 12:50
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.105
Typo3 ist gut. Ich habe es lokal getestet. Es ist sehr umfangreich, dadurch nicht so leicht zu verstehen, aber nach einer Zeit arbeitet man sich da rein. Der einzigste Nachteil ist, dass du einen eigenen Server brauchst - wenn ich mich recht entsinne.


Editiert: 28. Februar 2005

Ein eigener Server ist für den Betrieb von Typo3 definitiv nicht notwendig. Typo3 läuft unter gewissen PHP-Einstellungen mit jedem üblichen Webhosting-Paket.

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens

Geändert von Daniel Richter (28.02.2005 um 18:48 Uhr).
  #3  
Alt 01.12.2003, 15:04
Mitglied
 
Registriert seit: 11.2003
Beiträge: 35
ich habe mich auch gerade mit Typo3 zu beschäftigen begonnen und evaluiere dies als potentielles neues CMS. Ich bin auf der Suche nach einem umfassenden CMS und bin neben phpwcms noch mit typo3 am rumtesten.

Welche Erfahrungen habt ihr mit guten cms Systemen vielleicht in Kombination mit einer Portal-Lösung.

Von Nukes mal abgesehen.. will mich nicht mit nukes beschäftigen, eher mit einem guten OPsProjekt wie typo3.

Was sind eure genauen Meinungen zu typo3?

  #4  
Alt 05.12.2003, 13:27
Benutzerbild von fabian
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2003
Beiträge: 165
Tag,

ich habe jetzt ein bischen mit Typo3 "gespielt" und muss sagen, dass es, wie so oft schon gehoert kein "Ich-installiere-und-nach-5-Minuten-begreife-ich-es" System.

Die Installation geht aus meiner Sicht einfach ueber die Buehne, wenn man das vorgefertigte Package (inkl. allen Grafik-Libraries) installiert.
Waehrend der Installationsroutine hat man die Moeglichkeit die Grafikfunktionen zu testen und zu gucken, ob diese korrekt funktionieren. Da erwarte ich dann noch Probleme, da die Bilder bei mir teilweise mit gruenen Balken verziert waren und da bin ich mir nicht so sicher, ob das so sein muss.

Ein lauffaehiges System ist auch schnell vorhanden, wenn man ein Standarttemplate nimmt. Brauchte mehr als einen Kaffee bis ich mit den Icons und ihren Aktionen auf Du war.
Ebenfalls gewoehnungsbeduerftig ist, dass man eine Page erstellen muss, dann aber nur den Page Header kreiert und dann noch den Page Content erstellen muss.

Sobald man aber nur etwas kleines am ausgewaehlten Template aendern will oder ein eigenes erstellen will, dann muss man viel Zeit haben, bis man das ganze Templatesystem von typo3 versteht.
Es gibt da ein gutes Tutorial fuer Templates (=99&tx_extrepmgm_pi1[showUid]=442]Modern Template Building )
Es gibt auch noch fuer die Templates erstellen die Typoscript Sprache (=99&tx_extrepmgm_pi1[showUid]=270]TSRef )

Die Plug-ins/Module werden Extension genannt und was ich bisher gesehen habe, gibt es da in etwa alles, was der nomale Benutzer verlangt.

Eben ich bin erst am Anfang und bin der Meinung, dass es ein gutes Produkt ist, fuer welches man aber mehr als nur 1 Tag einberechnen muss, aber dafuer (fast) alles machen kann.

Kompetente Hilfe gibt es auch im deutschsprachigen Forum

So, dass waere es mal fuers Erste.

gruss
fabian

__________________
gruss
fabian (der nicht immer unterschreiben will )
  #5  
Alt 19.12.2003, 10:57
Benutzerbild von Philipp Gérard
Zeitdenken
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Wien
Beiträge: 828
Es gibt auch Provider, die ein fertig installiertes Typo3 anbieten. Beispiel bei einem edlen Hoster.

  #6  
Alt 23.12.2003, 15:24
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Region Hannover
Beiträge: 13
Zitat:
Zitat von Philipp Gérard
Es gibt auch Provider, die ein fertig installiertes Typo3 anbieten. Beispiel bei einem edlen Hoster.
de-punkt.de soll edel sein ?!
sorry, da kenn ich noch nen besseren:
http://www.artfiles.de / http://www.artfiles.biz
also nach meiner meinung nach ein ziemlich guter!

mfg dorfstadtclique

  #7  
Alt 23.12.2003, 15:34
Benutzerbild von exe
exe exe ist offline
titellos
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: München
Beiträge: 867
Es ging um ein typo3 und nicht um das Gesamtangebot (das bei Artfiles recht gut ist). Soweit ich das überblicke gibts in der Scriptbase bei Artfiles nur ein Postnuke und kein typo3.

__________________
Johannes Klose
Calitrix Wiki - Wiki auf Basis von PHP und MySQL
  #8  
Alt 23.12.2003, 15:55
Benutzerbild von Philipp Gérard
Zeitdenken
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Wien
Beiträge: 828
a) danke exe ;-)
b) wenn man professionell php programmiert guckt man auf die details, nicht auf 1500MB Speicher mit 150GB Traffic *rofl*

  #9  
Alt 24.12.2003, 09:16
Benutzerbild von fabian
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2003
Beiträge: 165
@Philipp
Setzt Du denn irgendwo typo3 ein?

gruss
fabian

__________________
gruss
fabian (der nicht immer unterschreiben will )
  #10  
Alt 25.12.2003, 20:10
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Region Hannover
Beiträge: 13
Zitat:
Zitat von Philipp Gérard
... b) wenn man professionell php programmiert guckt man auf die details, nicht auf 1500MB Speicher mit 150GB Traffic *rofl*
und deshalb hol ich mir auch das professionell_web large von artfiles und
werde typo3 einsetzen und mich dort durch "kämpfen", bin bei typo3
nämlich noch anfänger, soll aber recht Gut sein.

Mit freundlichen Grüßen
dorfstadtclique

  #11  
Alt 25.12.2003, 20:57
Benutzerbild von exe
exe exe ist offline
titellos
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: München
Beiträge: 867
Bevor ich mir das teure professionell_web large kaufe würde ich erstmal im Supportforum (support.artfiles.de/board) nachfragen ob typo3 auf den ihren Server überhaupt läuft. Als ich mir das auf meinem lokalen Webserver mal installiert waren doch eine sehr servernahe Einstellungen gefragt.
BTW: ich würde überlegen obs wirklich ein professional_web large sein muss, oder brauchst du von Anfang an 1,5 GB Webspace, 30 Datenbanken und 100GB Traffic?

__________________
Johannes Klose
Calitrix Wiki - Wiki auf Basis von PHP und MySQL
  #12  
Alt 27.12.2003, 11:20
Benutzerbild von fabian
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2003
Beiträge: 165
Tag,

ja, wuerde es vorher mit dem Anbieter abklaeren. Vorallem was Grafischen Libraries von Typo3 betrifft.
Die bieten nicht umsonst ein Package an mit PHP und den grafischen Libraries ;-)

gruss
fabian

__________________
gruss
fabian (der nicht immer unterschreiben will )
  #13  
Alt 27.12.2003, 11:47
Benutzerbild von Philipp Gérard
Zeitdenken
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Wien
Beiträge: 828
Zitat:
Zitat von fabian
@Philipp
Setzt Du denn irgendwo typo3 ein?
Nein, aber einige Male kam es in Betracht und wurde getestet ... am Ende hat man sich dann doch immer selber was geschrieben.

  #14  
Alt 30.12.2003, 13:43
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Region Hannover
Beiträge: 13
Zitat:
Zitat von exe
Bevor ich mir das teure professionell_web large kaufe würde ich erstmal im Supportforum (support.artfiles.de/board) nachfragen ob typo3 auf den ihren Server überhaupt läuft. Als ich mir das auf meinem lokalen Webserver mal installiert waren doch eine sehr servernahe Einstellungen gefragt.
Hab ich schon, als Gast kann man dort in einigen Foren Bereichen posten
und nachfragen wie was und wo läuft oder eingestellt werden müsste.
Zitat:
Zitat von exe
BTW: ich würde überlegen obs wirklich ein professional_web large sein muss, oder brauchst du von Anfang an 1,5 GB Webspace, 30 Datenbanken und 100GB Traffic?
die 150 GB traffic sind nebensache, 30 datenbanken eh,
aber 1,5 GB webspace kann man gut als virtuelle festplatte
nebenbei nutzen bzw. für mich sind die 10 domains u.a. wichtig
und ne positive bewertung der kunden natürlich auch

mit freundlichen grüßen
und nen GR und FNJ

dorfstadtclique

GR = Guten Rutsch
FNJ = Frohes Neues Jahr

  #15  
Alt 21.02.2004, 15:33
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.105
Sagt mal gibts eigentlich eine deutsche Community zu TYPO3?
Ein Forum oder sowas ähnliches?

Ich hab schon eins gefunden. http://www.typo3.net

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens

Geändert von Daniel Richter (21.02.2004 um 17:05 Uhr).
Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Typo3 - Server, Ja oder Nein? summimasta Blog, CMS, Wiki und Sonstige 5 21.03.2005 19:36
Typo3 - Seiten gehen nicht MrNase Blog, CMS, Wiki und Sonstige 6 01.03.2005 11:01
Wo geht Typo3 und openSurvey? Gast Blog, CMS, Wiki und Sonstige 1 04.09.2004 10:08
Typo3 Installationsprobleme Daniel Richter Blog, CMS, Wiki und Sonstige 0 22.02.2004 12:01
typo3 mit css? fschnidi Blog, CMS, Wiki und Sonstige 8 04.02.2004 15:31






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24