Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 20.07.2005, 15:02
MrS MrS ist offline
genau der!
 
Registriert seit: 07.2005
Beiträge: 5

Ideale Forensoftware für 100-200 User


Hi an alle,

bei meinem Streifzug durch das Net auf der Suche nach Hilfe bei einer Entscheidungshilfe, welches Board für mich denn das geeignetste wäre.

Kurz zu der Beschreibung, was das Board können/verkraften muss:

Also ich rechne in etwa mit 100 aktiven Usern, wenn überhaupt,- also die Performance in diesem Maßstab muss stimmen, darf für Forensysteme (auch kommerzieller Art) kein Problem sein...

Es sollte in ein bestehendes Design integrierbar sein,- mit CSS und (X)HTML kenne ich mich gut aus,- es dürfte also kein Problem für mich sein, ein Design anzupassen.

Grundsätzlich bin ich ja mit verschiedensten vBulletinBoards groß geworden, daher auch meine kleine Präferenz für diese Lösung.
Was mich stört ist der Preis, und die Frage, zahlt es sich für mich überhaupt aus, derart viel zu investieren?

Als 2. fällt mir dann das wBB ein,- preislich okay, sollte vielleicht meine Wahl sein,- nur wie gut/schlecht es mit obigen Kriterien vereinbar ist...? Keine Ahnung!

Auf phpBB möchte ich auf Grund der immer wieder bekannt werdenden Sicherheitslücken nicht zurückgreifen, auch wenn es kostenlos ist.

Könntet ihr mir bitte den einen oder anderen Rat geben,

es dankt,

MrS
  #2  
Alt 20.07.2005, 15:08
Dev Crew
 
Registriert seit: 08.2004
Beiträge: 36
Nun fürs wBB kommt die Geschwindigkeit auch stark auf den Server drauf an. ogameforum.de ist meines Wissens eines, auf welchem immer einige Leute online sind. (um die 600)

Was Designanpassung angeht, ist beim wBB einiges möglich, eine Demo des Adminbereiches gibts hier: http://www.woltlab.info/products/bur...oard/demo/acp/

--

Was das investieren in ein vB angeht, kommt immer darauf an, was für ein Projekt das werden soll, für was kleines ist es sicherlich schonmal Geldverschwendung.

  #3  
Alt 20.07.2005, 15:46
Benutzerbild von Jens*
:-)
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Ljubljana
Beiträge: 513
www.forensoftware.de kannste auch mal schauen!

  #4  
Alt 20.07.2005, 16:38
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2001
Beiträge: 1.565
Hallo MrS,

deine Kriterien sind noch äußerst dürftig, die genannten Anforderungen dürfte so ziemlich jede bekannte Forensoftware erfüllen. Etwas mehr Kriterien solltest du uns schon nennen.

  #5  
Alt 20.07.2005, 18:34
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.183
Ich könnte dir mit den aktuell vorliegenden Eckdaten auch keinen Vorschlag unterbreiten.

Meine erste Frage wäre, ob die 100 Leute gleichzeitig auf die Seite zugreifen und es sich dabei also um die gleichzeitig aktiven Benutzer / Gäste handelt. Dann wäre es interessant zu erfahren, welche Anforderungen du als zukünftiger Administrator an die Software stellst und welche Notwendigkeiten und/oder Gimmiks du deinen Benutzern zukommen lassen möchtest. Einfach mal eine Liste machen, welche Dinge du unbedingt benötigst und dann mit Hilfe der bereits genannten Übersicht http://www.forensoftware.de und den verfügbaren Hacks (Modifikationen die nicht standardmäßig in der Software implementiert sind) abhaken. So kannst du schnell und einfach vorselektieren.

Weiterhin bin ich der Meinung, dass beide von dir bereits genannten Softwarelösungen gut bis sehr gut mit den jetzt schon bekannten Eckdaten zurecht kommen.

__________________
Jan Stöver
  #6  
Alt 20.07.2005, 18:51
MrS MrS ist offline
genau der!
 
Registriert seit: 07.2005
Beiträge: 5
Ich stelle nicht allzugroße Anforderungen an die Software, präferiere jedoch eine kommerzielle, erfolgreiche Lösung, um Anspruch auf Support etc. zu haben.

Ich verstehe schon, dass praktisch alle Forensysteme das erfüllen,- die Frage ist nur,- billig (WoltLab)? oder teuer (vBulletin)?

es dankt,

MrS

  #7  
Alt 20.07.2005, 19:35
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.183
Schau dir beide Preise an ... und gucke dann, ob die teurere Variante dir, ohne lange zu überlegen, Vorteile aufzeigt, die deiner Meinung nach den Preis rechtfertigen.

Wenn dir der Support wichtig ist, dann schaue dich in den entsprechenden Foren um und lese dort ein bisschen. Wo gefällt es dir besser? Welcher Anbieter hinterlässt für dich den subjektiv besseren Eindruck. Schreibe beiden eine E-Mail mit gleichem Inhalt, in der du Dinge fragst die dir wichtig sind (vor dem Kauf Fragen) ... vergleiche dann auch diese E-Mails.

Das, vom Forum unabhängige, Support-Ticket-System kenne ich nur beim vB ... deswegen kann ich mir in der Hinsicht keinen Vergleich erlauben. Sorry.

__________________
Jan Stöver
  #8  
Alt 23.07.2005, 00:00
m.s m.s ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.2002
Ort: Gera
Beiträge: 48
Hallo,

ich würde erstmal mit phpbb anfangen, auch wenns momentan einige Probleme und häufige Updates gibt. Wenn es sich abzeichnet, das das Forum läuft, würde ich auf vBulletin wechseln.

Grüße
Micha

  #9  
Alt 23.07.2005, 12:38
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.105
Einen Anspruch auf Support hast du natürlich bei allen kommerziellen Produkten und da ist es am besten, wie Jan schon sagte, selbst im Vorfeld die Kompetenzen zu überprüfen. Ein E-Mail Check ist da eine recht gute Lösung. Wer antwortet am umfangreichsten und am schnellsten? Sowas kannst du auch durch Lesen in den Supportforen herausfinden.

Meine subjektive Meinung sieht den vBulletin Support an der Spitze. Sowohl die englische, als auch die deutsche Community ist sehr hilfsbereit, dass Support-Ticket-System für das vBulletin ist sehr gut: Man erhällt eigentlich immer eine hilfreiche Antwort, wenn man sich bei der Frage nicht dumm anstellt.

Wenn du bereit bist, dass viele Geld für das vBulletin zu investieren, würde ich dir dazu raten. Ich habe schon mit diversen Forensoftwares produktiv gearbeitet (sowohl WoltLab, phpBB, Invision, als auch vBulletin) und ich würde immer wieder das Geld für ein vBulletin ausgeben. Wegen des Supports, aber auch wegen der umfassenden Funktionen, die ein WoltLab Board meiner Meinung nach nicht in so einem schön runden Konzept bieten kann.

  #10  
Alt 23.07.2005, 12:57
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 137
Keine Ahnung wie gudas TBB1 (dateibasierend) und das TBB2 alpha (MySQL) nun ist, aber trotzdem mal ein Link zur HP => http://tritanium-scripts.com/
Für manche Zwecke oder je nach Webspace, der zur Verfügung steht, vielleicht sinnvoll...

  #11  
Alt 23.07.2005, 20:20
Benutzerbild von rekrut
phpMyForum Community
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: Krefeld
Beiträge: 67
Für deine zwecke kann ich dir auch das phpMyForum empfehlen.
Es ist schnell und bietet alle wichtigen Funktionen an, die man braucht.

__________________
Tobias Simon
Gute Forensoftware: phpMyForum
Community: Your-PmF
  #12  
Alt 25.07.2005, 11:17
MrS MrS ist offline
genau der!
 
Registriert seit: 07.2005
Beiträge: 5
Ich danke für die vielen, hilfreichen Antworten, ich habe mich entschieden, zuerst einmal das wBB auszuprobieren, und bei Nichtgefallen dann auf das vBB umzusteigen, da es sich ja anscheinend nur für den größeren Einsatz lohnt...

GreetZ MrS

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dear MAC User Niobird Boardunity-Talk 2 11.06.2005 17:36
User werben User DC-Forum Community Management, Administration und Moderation 6 13.05.2005 17:23
Hilfe... meine User nehmen über das Steuer... Christopher Community Management, Administration und Moderation 8 06.12.2004 08:45
User löschen ?? Wegen www.xxxxxx.ru dDesign Community Management, Administration und Moderation 13 28.10.2004 22:48
Forensoftware Email-Support Test Frederic Schneider Forensoftware 1 26.09.2003 17:37






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24