Zur Boardunity Forenstartseite

Zurück   Boardunity Ratgeber Forum » Software & Projekte » Projektvorstellung und Bewertung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 07.09.2004, 11:18
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 152

Das Forum zu Midgard - Dem ältesten Deutschen Rollenspiel


Hallo alle zusammen,

mein Forum exisitiert zwar schon sein Januar 2001, da aber am Wochenende die Umstellung von Ikonboard auf vBulletin erfolgreich vollzogen wurde, möchte ich die Gelegenheit nutzen das Forum hier vorzustellen.

Bei dem Forum handelt es sich um eine Diskussionsplattform rund um das Pen&Paper Rollenspiel (also nix mit Computer) MIDGARD, welches das älteste Rollenspiel in Deutscher Sprache ist.

Das Design ist im wesentlichen ein vBulletin Standard Design. Nur einige Icons wurden angepasst. Ich bin nicht der Design und Grafik Spezialist. Das Standarddesign gefällt mir eigentlich recht gut, und so habe ich beschlossen es in dem typischen Blau zu lassen.

Zu Spitzenzeiten sind bis zu 60 Benutzer online (innerhalb einer Spanne von 30 Minuten) und es werden täglich im Schnitt 1.500 Beiträge geschrieben. Ich würde sagen, damit gehört das Forum zu den mittelgroßen Foren.

Das Forum verfügt über eine Unmenge Unterforen, was aber aufgrund der diskutierten Bandbreite notwendig ist.

http://www.Midgard-Forum.de

Viele Grüße
hj

Geändert von hjmaier (07.09.2004 um 11:23 Uhr). Grund: Link vergessen
  #2  
Alt 07.09.2004, 11:21
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.183
http://www.midgard-forum.de

Falls jemand auch schauen möchte

__________________
Jan Stöver
  #3  
Alt 07.09.2004, 11:22
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 152
Zitat:
Zitat von Jannefant
http://www.midgard-forum.de

Falls jemand auch schauen möchte
In der Tat ... Etwas Arogant anzunehmen, dass das Forum jeder kennt

Viele Grüße und Danke
hj

  #4  
Alt 14.01.2005, 18:18
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 152
So Heute ist das Forum vier Jahre alt geworden.

Seit den Anfängen vor vier Jahren hat sich einiges Getan. Wir nähern uns mit Riesenschritten der Schallgrenze von einer halben Million Beiträge. Dass das Forum mal so einen Risenzulauf findet hätte ich nie im Leben gedacht als ich es gestartet habe.

Warum ich das schreibe? Alles gute zum Geburtstag, Forum

Viele Grüße
hj

  #5  
Alt 27.01.2005, 12:48
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 152
Und mit stolz geschwellter Brust präsentiere ich den fünfhunderttausendsten Beitrag

Viele Grüße
hj

  #6  
Alt 27.01.2005, 13:36
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605
Herzlichen Glückwunsch

(Ich will auch 500.000 bekommen )

  #7  
Alt 27.01.2005, 13:46
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 152
Du willst nicht wissen, was davon nach Abzug der Steuern noch übrig bleibt. Und seit Euro ist die Mark ja sowiso nur noch die Hälfte Wert.

Viele Grüße
hj

  #8  
Alt 05.06.2007, 12:41
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 152
Soeben wurde im Midgard-Forum der einmillionste Beitrag geschrieben!

Ja, das ist ein "Mir schwillt die Brust vor Stolz und ich will damit angeben" Beitrag

Viele Grüße
hj

  #9  
Alt 05.06.2007, 16:01
weiss meistens was er tut
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 409
gratualtion

könntest Du die oben schon begonnen Eckdaten evtl noch etwas fortführen, die Besucherzahlen scheinen zu steigen

wie sieht es denn mit dem Server aus, wie hat sich eure Anforderung an die Maschine entwickelt, oder wurde durch die fortschreitende Hardwareentwicklung da eigentlich nichts bewegendes verzeichnet außer das ihr eine größere DB auf der Platte habt

  #10  
Alt 02.04.2008, 21:25
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 152
Sodele, es gab bei uns größere Umbauarbeiten. Das Design ist noch immer das Alte, aber mal schauen ob ich da was gebacken bekomme.

Die Neuerungen im Detail:
  • Ich habe Drupal bzw. vBDrupal als CMS voll in das Forum integriert und die Kreativbereiche des Forums mit dem CMS verlinkt.
  • Einführung eines Erfahrungspunktesystems, das den alten Beitragszähler ablöst. Damit können Aktivitäten im Forum besser gewertet bzw. gewichtet werden wie durch einen simplen Zähler.
  • Einführung eines Renommeesystems, das Benutzern ermöglicht sich bei Beitragsschreibern für Hilfestellungen zu bedanken
  • Einführung von Auszeichnungen für die regelmäßigen Forumswettbewerbe und für den neuen, regelmäßigen Wettbewerb Beitrag des Monats.
  • Umstrukturierung um den Kreativbereichen mehr Gewicht zu geben und mehr Rollenspielflair zu verbreiten.
Wie Ihr aus den Umstellungen herausklesen könnt war das Ziel der Umstrukturierung die Kreativität der Forumsbenutzer zu fördern. Nachdem das Forum seit 2001 läuft hatte ich festgestellt, dass die kreativen Beiträge immer mehr abnahmen. Die neue Struktur und die neuen Belohnungsfunktionen sollen die Benutzer anregen ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Mal schauen ob es wirkt

Viele Grüße
hj

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche sehr gut besuchtes PC Modding Forúm tschekowski Projektvorstellung und Bewertung 3 28.03.2009 00:24
Starke Unruhen im Forum - Genau definierte Regeln als Gegenmaßnahme? Daniel Richter Community Management, Administration und Moderation 25 07.06.2004 18:25
dotNetBB MrNase Forensoftware 9 02.06.2004 09:09
Gossamer Forum MrNase Forensoftware 4 17.04.2004 16:26






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24