Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 11.11.2005, 12:43
neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 2

Forensoftware, aber welche?


Ja ich möchte dem nächst mein Securityforum eröffnen, und suche eine gute Forensoftware, sie sollte;

- Nicht zuviel kosten
- Sicherheitsupdates sollten gratis sein
- Sicher sein, also kein phpBB
- Möglichst komfortabel zu bedienen sein
- Schnell sein
- Mit einer MySQL Datenbank laufen

Welche empfielht ihr mir? Kein vBulletin und kein phpBB!!!
  #2  
Alt 11.11.2005, 12:46
Benutzerbild von Lian
MCSEboard.de Staff
 
Registriert seit: 05.2004
Beiträge: 237
Zitat:
Zitat von sir_lanzelot
Kein vBulletin und kein phpBB!!!
Von den "üblichen Verdächtigen" bleibt nur noch das wbb

  #3  
Alt 11.11.2005, 12:48
neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 2
Sind die Sicherheitsupdates kostenlos, ich rede nicht von Versionsupdates. Und wie teuer ist das?

  #4  
Alt 11.11.2005, 12:54
Benutzerbild von Scotty
Supergockel
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: 16816 Neuruppin
Beiträge: 700
Das MyBB oder das phpMyForum gäbe es da dann auch noch.

Zitat:
Zitat von sir_lanzelot
- Sicher sein, also kein phpBB
Was soll das denn?

__________________
Enrico Hahn
Scotty's .NET Projekte: StarTrek Infos X10b, e-hahn Updater 3.20, Easy Desktop Note 1.10
  #5  
Alt 11.11.2005, 13:35
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 507
hmm ipb gibts ja auch noch ...
aber du wirst eh fast kein forum finden das was kostet aber die updates kostenlos sind...


p.s. Scotty willst du sagen das phpBB sicher ist?

  #6  
Alt 11.11.2005, 13:45
Benutzerbild von Scotty
Supergockel
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: 16816 Neuruppin
Beiträge: 700
Zitat:
Zitat von Fabio
p.s. Scotty willst du sagen das phpBB sicher ist?
Nein, will ich nicht, aber auch nicht das es unsicher ist. Welche Software ist den sicher? Richtig sicher ist eh nur das was keiner kennt, wenn dann kommt es auch auf dem Admin an, wie sicher sein System ist (Stichwort Pflege).

__________________
Enrico Hahn
Scotty's .NET Projekte: StarTrek Infos X10b, e-hahn Updater 3.20, Easy Desktop Note 1.10
  #7  
Alt 11.11.2005, 13:57
Benutzerbild von LonelyPixel
UNB-Entwickler
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Erlangen
Beiträge: 960
Wartet mal, es gibt Programme, bei denen sicherheitsrelevante Updates extra Geld kosten?

__________________
Yves Goergen
Softwareentwicklung, Fotografie, Webhosting, UNB Components (in Arbeit)
  #8  
Alt 11.11.2005, 14:15
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 507
hmm naja wenn deine gekaufte lizenz zb bei ipb ausläuft und dannach das sicherheits update rauskommst musst du extra zahlen um deine lizenz zu verlänger also kosten die auch was im gewissen sinne

kommt aber auch immer auf die lizenz an ...

  #9  
Alt 11.11.2005, 21:51
Linuxfanatiker
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Innnsbruck
Beiträge: 165
Zitat:
Zitat von sir_lanzelot
- Sicher sein, also kein phpBB
Dazu von mir kein kommentar!

Nimm WBB für 200€ bekommst dann lebenslange update lizens!

  #10  
Alt 11.11.2005, 22:06
Benutzerbild von LonelyPixel
UNB-Entwickler
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Erlangen
Beiträge: 960
Er hat "Nicht zuviel kosten" geschrieben, und aufgrund der Eindrucks dieser Seite würde ich annehmen, dass ihm 200€ zuviel sind.

Wenn du das mit "Schnell sein" nicht allzu extrem siehst (100 Hits pro Sekunde oder so), kann ich dir das Unclassified NewsBoard empfehlen, neue Version kommt dieser Tage raus. Bin dabei allerdings nicht ganz unbeeinflusst, wie unschwer zu erkennen ist. Ansonsten hört man vom SMF (Simple Machines Forum) überwiegend Positives. Kann selber nicht so viel dazu sagen, da ich noch nicht damit gearbeitet habe. Hast du schonmal auf forensoftware.de vorbeigeschaut?

__________________
Yves Goergen
Softwareentwicklung, Fotografie, Webhosting, UNB Components (in Arbeit)
  #11  
Alt 12.11.2005, 10:54
Benutzerbild von Philipp Gérard
Zeitdenken
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Wien
Beiträge: 828
Ich will mich da als wirklich Unbeinflusster LonelyPixel anschließen: das unb sollte das Forum deiner Wahl sein. Habe es mehrfach in produktiven Umgebungen im Einsatz und bin total glücklich damit.

__________________
Philipp Gérard
Gewöhnliche Menschen denken nur daran, wie sie ihre Zeit verbringen. Ein intelligenter Mensch versucht sie zu nützen. - Arthur Schopenhauer
  #12  
Alt 12.11.2005, 12:17
Benutzerbild von Scotty
Supergockel
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: 16816 Neuruppin
Beiträge: 700
Zitat:
Zitat von Philipp Gérard
das unb sollte das Forum deiner Wahl sein.
Die Wahl sollte immer auf ein System fallen, was halbwegs zukunftssicher ist und von dem man auch auf ein anderes System wechseln kann. Bei einem unbekannten 1man Projekt kann da leider keine rede von sein…

__________________
Enrico Hahn
Scotty's .NET Projekte: StarTrek Infos X10b, e-hahn Updater 3.20, Easy Desktop Note 1.10
  #13  
Alt 12.11.2005, 12:22
Benutzerbild von codethief
Visionär
 
Registriert seit: 09.2003
Beiträge: 749
Wenn man so an eine Wahl der Forensoftware herangeht, ziehen die kleineren "1man Projekte", wie du sie nennst, ja immer den kürzeren.
Für mich kommt es nur darauf an, dass die Software gut gecodet worden ist und meine Ansprüche erfüllt. Wenn dann mehrere so wie ich denken, bildet sich bald eine kleine Community um das Projekt herum und irgendwann wird es sicherlich auch Im- und Exporter geben. Wer sagt außerdem, dass ich die Forensoftware irgendwann wechseln will?
Wenn du dies von Anfang an so klar im Blick hast, dann solltest du auch von Anfang an eine entsprechend "große" Forensoftware nehmen.

  #14  
Alt 12.11.2005, 12:32
Benutzerbild von Scotty
Supergockel
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: 16816 Neuruppin
Beiträge: 700
Zitat:
Zitat von codethief
Wenn man so an eine Wahl der Forensoftware herangeht, ziehen die kleineren "1man Projekte", wie du sie nennst, ja immer den kürzeren...
Ja das mag sein, aber Sorry, ich will eine Community aufbauen und denke dann nicht in erster Linie an das eigentliche System und die Community dahinter, also ob ich sie allein mit der Nutzung unterstütze.

Ich denke an erster stelle, an mein Projekt. Da ist mir dann eben wichtiger, was kann die Software, was brauche ich, hat das System Zukunft,…

Was mach ich denn wenn der jenige warum auch immer aufgibt? Dann kann man ja meist nicht mal so einfach wechseln, nicht wenn man niemanden hat der einen, einen Converter schreibt.

__________________
Enrico Hahn
Scotty's .NET Projekte: StarTrek Infos X10b, e-hahn Updater 3.20, Easy Desktop Note 1.10
  #15  
Alt 12.11.2005, 13:12
Benutzerbild von LonelyPixel
UNB-Entwickler
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Erlangen
Beiträge: 960
Tja, wo er recht hat, hat er recht. Leider ist das in Deutschland allgemein scheinbar eine recht verbreitete Einstellung, dass wir uns gegen alles und jeden absichern wollen. Ich kann für mein Projekt jedenfalls bestätigen, dass ich nicht vorhabe, die Arbeit einzustellen, wesentlich einzuschränken oder die Lizenz zu ändern. Meine Langzeitpläne reichen für Weiter- und Neuentwicklungen momentan bis ins Jahr 2008, und ich hoffe doch sehr, dass ich mein eigenes Leben soweit unter Kontrolle habe, dass ich das in diesem Rahmen auch so durchführen kann. Viel mehr als das kann ich leider auch nicht sagen, eine rechtlich (oder gar tatsächlich) verbindliche Aussage ist das freilich nicht. Aber wer sagt denn, dass das SMF für immer frei verfügbar bleibt?

Wenn ich eine entsprechend große Community aufbaue, dann werde ich schon versuchen, das nötige Wissen mitzubringen, um die eingesetzte Software auch selbst anpassen zu können. Und wenn ich das nicht kann, wird sich in so einer großen Community sicher jemand finden lassen, der mich in dieser Weise unterstützen kann. Danach bin ich auf jeden Fall in der Lage, kleine kritische Änderungen selbst vorzunehmen, sollte der offizielle Support ausfallen, und ich kann auch anhand der bereits jetzt vorhandenen Projekt-Dokumentation die Programmdaten in ein anderes Format konvertieren, mit dem ich dann eine andere Software verwenden kann.

Das nur zu meiner persönlichen Verteidigung gegen pauschale Aussagen wie "kleine, unbekannte Projekte sind generell schlecht". Jeder fängt nunmal klein an und wird ohne Unterstützung eingehen. Ich denke es kommt primär auf die aktuelle und kurzfristig absehbare Leistung an. Langfristige Versprechen sind eher was für hochverdienende (und entsprechend versicherte) Manager. IMHO.

__________________
Yves Goergen
Softwareentwicklung, Fotografie, Webhosting, UNB Components (in Arbeit)
  #16  
Alt 12.11.2005, 13:21
Benutzerbild von Scotty
Supergockel
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: 16816 Neuruppin
Beiträge: 700
Zitat:
Zitat von LonelyPixel
Das nur zu meiner persönlichen Verteidigung gegen pauschale Aussagen wie "kleine, unbekannte Projekte sind generell schlecht".
Das hab ich damit ja nicht gemeint oder gar gesagt. Ich will ja wirklich solche Projekte nicht schmälern, ein gewisses maß an Zukunftssicherheitsdenken kann einen aber ja niemand übel nehmen, hoff ich doch mal .

__________________
Enrico Hahn
Scotty's .NET Projekte: StarTrek Infos X10b, e-hahn Updater 3.20, Easy Desktop Note 1.10
  #17  
Alt 12.11.2005, 15:18
Benutzerbild von Philipp Gérard
Zeitdenken
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Wien
Beiträge: 828
Ein Glück das es nicht nur so unkreative Geister wie Scotty gibt, sonst gäbe es heute weder ein phpBB noch ein vB :-).

__________________
Philipp Gérard
Gewöhnliche Menschen denken nur daran, wie sie ihre Zeit verbringen. Ein intelligenter Mensch versucht sie zu nützen. - Arthur Schopenhauer
  #18  
Alt 12.11.2005, 16:46
Benutzerbild von Scotty
Supergockel
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: 16816 Neuruppin
Beiträge: 700
Zitat:
Zitat von Philipp Gérard
Ein Glück das es nicht nur so unkreative Geister wie Scotty gibt, sonst gäbe es heute weder ein phpBB noch ein vB :-).
Was hat das mit Unkreativität zu tun? Nicht verstanden worum es geht?

Es geht um Sicherheit bzw. um ein geringes Risiko! Ich will in erster Linie die Software nutzen und nicht dran rumbasteln und da sucht man sich eben eine aus, wo man weiß, das sie weiterentwickelt wird bzw. das wenn nicht, das man eben ohne großen Aufwand umsteigen kann…

__________________
Enrico Hahn
Scotty's .NET Projekte: StarTrek Infos X10b, e-hahn Updater 3.20, Easy Desktop Note 1.10
  #19  
Alt 12.11.2005, 17:45
Benutzerbild von Soltano
Der ewig Unwissende
 
Registriert seit: 08.2002
Beiträge: 77
Sehe ich genau wie Scotty. Ich habe lange Zeit das APB laufen gehabt, wer sich an die Geschichte erinnert...

Mein aktueller Favorit bei den Newcomern ist das MyBB, das hat meiner Meinung nach nicht nur Zukunft sondern hat auch einiges zu bieten vom Funktionellen und der Anpassparkeit her...
Leider ist die Final noch nicht draußen und es ist nicht das schnellste, hoffe aber dass die Coder da noch einiges rausholen können in die Richtung

  #20  
Alt 12.11.2005, 17:54
Benutzerbild von Philipp Gérard
Zeitdenken
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Wien
Beiträge: 828
Was ich damit meine? Wenn man immer nur auf Bewährtes baut, kommt nie was neues bei raus. Ich bin froh darüber, dass es so viele Neuerungen vor allem in kleinen Softwaresystemen gibt. Und wer sich nach, sagen wir mal, einem Jahr noch nicht ausreichend mit dem Code auskennt, um sich z.B. selber einen Konvertierungstool zu schreiben, der macht irgendwas falsch - sowas lernt man ja wirklich nebenbei. Man ist also nie an ein Produkt gebunden, man bindet sich höchstens selbst.

__________________
Philipp Gérard
Gewöhnliche Menschen denken nur daran, wie sie ihre Zeit verbringen. Ein intelligenter Mensch versucht sie zu nützen. - Arthur Schopenhauer
  #21  
Alt 12.11.2005, 18:02
Benutzerbild von Scotty
Supergockel
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: 16816 Neuruppin
Beiträge: 700
Zitat:
Zitat von Philipp Gérard
Wenn man immer nur auf Bewährtes baut, kommt nie was neues bei raus.
Aha na das meinst du, aber verstanden haste es dennoch nicht, nicht worum es mir geht und vielen anderen eben auch…

Zitat:
Zitat von Philipp Gérard
Und wer sich nach, sagen wir mal, einem Jahr noch nicht ausreichend mit dem Code auskennt, um sich z.B. selber einen Konvertierungstool zu schreiben, der macht irgendwas falsch - sowas lernt man ja wirklich nebenbei.
Jeder Forenbetreiber ist in deinen Augen jemand, der sich automatisch auch mit dem Code intensiv auseinander setzen muss? Sorry, wirklich selten so gelacht…

__________________
Enrico Hahn
Scotty's .NET Projekte: StarTrek Infos X10b, e-hahn Updater 3.20, Easy Desktop Note 1.10
  #22  
Alt 12.11.2005, 18:34
Benutzerbild von Philipp Gérard
Zeitdenken
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Wien
Beiträge: 828
Von intensiv redet niemand. Vergleich: Wenn du Auto fährst und trotzdem nichtmal einen Reifen wechseln könntest, wenn du einen Platten hast - tja, dann bist du wohl nicht optimal aufs Leben vorbereitet. Ich lach dich dann am Notruf aus

__________________
Philipp Gérard
Gewöhnliche Menschen denken nur daran, wie sie ihre Zeit verbringen. Ein intelligenter Mensch versucht sie zu nützen. - Arthur Schopenhauer
  #23  
Alt 12.11.2005, 18:37
Benutzerbild von Scotty
Supergockel
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: 16816 Neuruppin
Beiträge: 700
Zitat:
Zitat von Philipp Gérard
Von intensiv redet niemand. Vergleich: Wenn du Auto fährst und trotzdem nichtmal einen Reifen wechseln könntest, wenn du einen Platten hast - tja, dann bist du wohl nicht optimal aufs Leben vorbereitet.
Bleib mal auf dem Boden der Tatsachen und vor allem realistisch, das eine kann man mit dem anderen nicht im geringsten vergleichen, lächerlich!

__________________
Enrico Hahn
Scotty's .NET Projekte: StarTrek Infos X10b, e-hahn Updater 3.20, Easy Desktop Note 1.10
  #24  
Alt 12.11.2005, 18:42
Benutzerbild von Philipp Gérard
Zeitdenken
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Wien
Beiträge: 828
Wieso denn? Du benutzt es täglich, hast aber keine Ahnung wie es eigentlich funktioniert. Folgerichtiger Schluss: Wenn es nicht mehr funktioniert, bist du aufgeschmissen. Abstrakt gesehen ist es genau das gleiche.

__________________
Philipp Gérard
Gewöhnliche Menschen denken nur daran, wie sie ihre Zeit verbringen. Ein intelligenter Mensch versucht sie zu nützen. - Arthur Schopenhauer
  #25  
Alt 12.11.2005, 18:51
Benutzerbild von Scotty
Supergockel
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: 16816 Neuruppin
Beiträge: 700
So ein quatsch. Reden wir hier von der reinen Bedienung oder wie was Technisch über den Code genau funktioniert? Weißt du das?

Wozu gibt es so was wie Support, die heutigen Systeme sind so entwickelt das man sich eben nicht mehr mit den Code als solches auseinandersetzen muss. Ein gewissen Grundwissen ist hier eh von Nöten, also so was wie fragen zu technischen Vorrausetzungen für ein Forum.

__________________
Enrico Hahn
Scotty's .NET Projekte: StarTrek Infos X10b, e-hahn Updater 3.20, Easy Desktop Note 1.10
Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24