Zur Boardunity Forenstartseite

Zurück   Boardunity Ratgeber Forum » Software & Projekte » Forensoftware

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 4,00 durchschnittlich.
  #1  
Alt 25.07.2007, 18:44
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986

wBB3 Final veröffentlicht


Zitat:
Burning Board 3.0.0 veröffentlicht

Die neue Generation der Diskussionsforensoftware Burning Board ist fertig und kann ab sofort bestellt werden! Die neue Version 3 setzt in zahlreichen Bereichen neue Maßstäbe und zeichnet sich besonders durch eine moderne und sichere technische Umsetzung, sowie eine benutzerfreundlichere Oberfläche aus.
WoltLab Community Framework

Die Grundlage für Burning Board 3 bildet das WoltLab Community Framework (kurz WCF). Es wird die Basis für alle zukünftigen WoltLab-Produkte im Bereich der Community-Entwicklung sein. Es ist komplett objektorientiert in PHP5 programmiert und liefert die Unterstützung für modulartige Pakete. Als erste Anwendung nutzt Burning Board 3 diese Funktionen. Die neue Forensoftware besteht aus mehreren kleineren Paketen, die sie mit anderen Anwendungen teil en kann.

Das Community Framework liefert auch Funktionen für das automatische Update von installierten Paketen. Dabei wird die Paketdatenbank des Herstellers (z.B. WoltLab) nach aktualisierten Versionen dieser Pakete abgefragt. Bei Bedarf werden die Updates automatisch heruntergeladen und ausgeführt. Außerdem ist es möglich, die Paketdatenbank des Herstellers manuell nach neuen Paketen zu durchsuchen, um Zusätze oder komplett neue Anwendungen zu installieren. Ein ausgewähltes Paket wird zusammen mit allen zusätzlich benötigen Paketen automatisch heruntergeladen und installiert. Ein installiertes Paket kann, solange es nicht von einem anderen Paket benötigt wird, mit einem einzigen Mausklick wieder deinstalliert werden.

Dokumentierte API und Schnittstellen

Ein sehr wichtiges Kriterium bei der Entwicklung von Burning Board 3 war die individuelle Anpassung. Die neue Forensoftware verfügt über eine ausführlich dokumentierte API und sogenannte Event-Schnittstellen. Letztere erlauben den Eingriff in den Programmablauf an elementaren Stellen, um so individuelle Veränderungen herbeizuführen. Dadurch benötigen viele Anpassungen keine direkte Modifikation der originalen Quellcode-Dateien.

Neuer barrierefreier Standardstyle

Auch im Bereich Gestaltung setzt Burning Board 3 neue Maßstäbe. Die HTML-Ausgabe der Software besteht aus reinem semantischen Quellcode und das Design kann vollständig über CSS gesteuert werden, dadurch ist weitgehende Barrierefreiheit gegeben. Außerdem gibt es enorme Möglichkeiten zur individuellen optischen Gestaltung durch reine CSS-Modifikation. Viele Veränderungen kommen komplett ohne Änderungen an Templates aus. Verbunden mit der Umstellung des Layouts wurde auch ein komplett neuer Standardstil entwickelt und die Programmoberfläche zugleich an vielen Stellen vereinfacht, was insbesondere unerfahrenen Benutzern bei der Bedienung helfen wird.

Einhaltung von Standards

Die Forensoftware verwendet auch weiterhin Templates für die Generierung der HTML-Ausgabe. Die Template-Engine ist Bestandteil des Community Frameworks. Wir haben uns für eine eigene Engine auf Basis von Smarty entschieden. Smarty bietet bei guter Performance zahlreiche Funktionen und ist bereits einer Vielzahl von Entwickler bekannt.

Mit Burning Board 3 bauen wir die konsequente Unterstützung von Standards weiter aus. Neben XHTML1.1 und CSS2 wird für den Import und Export von Daten (wie z.B. Stilen) verstärkt auf XML gesetzt.

Durch stärkere Nutzung von Caching ist in Burning Board 3 die Anzahl der abgesendeten Datenbankabfragen drastisch verringert. Die Startseite des Forums kommt mit nur 4 Datenbankabfragen aus. Gleichzeitig wurde durch die Optimierung der Datenbankstruktur die Belastung einzelner Abfragen erheblich verringert.

Mehrsprachigkeit

Burning Board 3 kann mit beliebig vielen Sprachen betrieben werden. Benutzer können Inhalte in ausgewählten Sprachen erstellen und die Ausgabe nach gewünschten Sprachen filtern. Die Benutzeroberfläche ist derzeit in Deutsch, Englisch und Italienisch verfügbar, weitere Sprachen werden in Kürze folgen.

E-Mail-Support durch Ticket-System

Mit Burning Board 3 führen wir erstmals ein System für technischen E-Mail-Support ein. Inhaber einer neuen Burning Board 3 Lizenz können im Mitgliederbereich über unser neues Ticket-System technische Anfragen per E-Mail versenden. Darüber hinaus steht auch weiterhin das Supportforum für technische Anfragen zur Verfügung.


Weitere Informationen finden Sie in der ausführlichen Produktpräsentation:
Features | Screenshots | Demo | Kaufen


http://www.woltlab.de/news/558_de.php
__________________
MFG, rellek
Administrator rellek[org]

...gehen Sie bitte weiter, hier gibt es nichts zu sehen
  #2  
Alt 25.07.2007, 18:56
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
So wie ich das sehe kann man die 2.x gar nicht mehr kaufen. Oder bin ich nur blind? Ich bin mal gespannt wie sich die neuen Preise etablieren werden. Die meisten bisherigen Kunden dürften sich aber den Zugriff auf die 3.0 eh gesichert haben.

__________________
Jan Stöver
  #3  
Alt 25.07.2007, 18:59
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
Direkt kaufen kannst du wBB2 nicht mehr, aber wenn du eine wBB3 Lizenz kaufst, bekommst du auch Zugang zum wBB2-Download.

__________________
MFG, rellek
Administrator rellek[org]

...gehen Sie bitte weiter, hier gibt es nichts zu sehen
  #4  
Alt 25.07.2007, 20:50
Benutzerbild von Jens*
:-)
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Ljubljana
Beiträge: 514
Wie lange war nun die Entwicklungszeit? Über d r e i Jahre?

  #5  
Alt 25.07.2007, 20:53
Benutzerbild von MetalM
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 63
@Jan
Zitat:
Die meisten bisherigen Kunden dürften sich aber den Zugriff auf die 3.0 eh gesichert haben.
Das stimmt, soweit ich das mitbekommen habe, haben sich viele noch schnell ne Lizenz gekauft, damit haben sie Zugang zum wbb3.

Es gibt aber Firmen, die haben ebenfalls wbb2-Lizenzen verkauft, vielleicht verkaufen die die ja noch.

  #6  
Alt 25.07.2007, 21:17
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Auch Reseller dürfen keine mehr verkaufen.

wBB 2.3.x Starterlizenz noch Kaufbar - Feedback - WoltLab Supportforum

__________________
Jan Stöver
  #7  
Alt 25.07.2007, 21:34
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
So Leute, Update hat, man glaubts gar nicht, sogar funktioniert. Bin begeistert Jedoch nicht das automatische, da gibts scheints noch Probleme.


Gruß

__________________
MFG, rellek
Administrator rellek[org]

...gehen Sie bitte weiter, hier gibt es nichts zu sehen
  #8  
Alt 25.07.2007, 22:05
Mitglied
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 98
Natürlich hat das automatische nicht funktioniert. Sie wollen ja auch sicher gehen, dass jeder sich eine Lizenz kauft und nicht einfach von der kostenlosen Beta auf die Final geupdated werden kann. Das Update ging bei mir ohne Probleme und ich bin sehr zufrieden mit der Software und werde in Zukunft erstmals nur auf das wBB3 setzen (meine IPB habe ich schon verscherbelt, meine vBulletin Lizenz bin ich bald auch los).

  #9  
Alt 25.07.2007, 22:13
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2003
Beiträge: 144
Ich bin mir noch nicht sicher was ich im Oktober machen werde, ob ich auf WBB3 umsteige oder bei vBulletin bleibe.... das hängt viel von den bis dahin vorhandenen Erweiterungen / Hacks, Styles ect. ab.... und ob bis dahin schon was über vBulletin 4.0 bekannt sein wird...

  #10  
Alt 25.07.2007, 22:20
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
@ Marco
das automatische Update hätte funktioniert, wenn WL schlau genug gewesen wäre, mal erwähnt hätte, was bei der Authorisierung reinkommen müsste...

__________________
MFG, rellek
Administrator rellek[org]

...gehen Sie bitte weiter, hier gibt es nichts zu sehen
  #11  
Alt 26.07.2007, 01:32
Benutzerbild von MetalM
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 63
Ich muss sagen, dass ich mit dem wbb3 auch sehr zufrieden bin.

Hatte vor Wochen und Monaten überlegt, auf vb umzusteigen. Das mache ich nun nicht, denn ich denke, dass das wbb3 einfach technisch aktueller ist als das vb. Und wbb3 und vb sind ja alles "nur" Foren

Gut, Jelsoft (oder der neue Besitzer) werden auch irgendwann ne neue Version rausbringen, mal sehen, was dann so geht.
Aber m.E. hat Woltlab ein Lob für das wbb3 verdient.

  #12  
Alt 26.07.2007, 03:14
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 886
die Preise sind aber doch nun um einiges höher, oder?

ALso so kommt es mir zumindest vor

Leider scheint auch in der Beschreibung nicht wirklich gut hervorzugehen, was der Unterschied zwischen der 99 und der 199 V sind

Tecnischen Support? Das doch ne Serversache?!?!

  #13  
Alt 26.07.2007, 03:23
Benutzerbild von MetalM
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 63
@jonnyX

Moin!
Zitat:
die Preise sind aber doch nun um einiges höher, oder?
Wenn man mal die Start-Lizenz außen vor lässt (muss man, um ein wenig vergleichen zu können) sind die Preise um 50% Prozent gestiegen. Alt: 49€ (zum Schluß 45€), neu: 99 Tacken.

Der Unterschied zwichen den beiden jetzigen Versionen ist der techn. Support. Das geht jetzt per Ticket-System und ist der der teuren Lizenz schneller. Die Updates pro Jahr dafür aber auch

Bin mal gespannt, wie die User auf das neue Lizenzsystem reagieren...

  #14  
Alt 26.07.2007, 03:26
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 886
*hust*

alt 45€ * 100% = 90 Euronen

Wir sprechen im Prinzip von einer Preiserhöhung von mehr als 100%

Vor allem dass "bisschen" mehr Support kann ich mir durch einen gut besuchten IRC Channel ersparen

Wayne, für mich ist das WBB trotzdem atm die Nr1, wenn wer was zahlen will, auch wenn das die vBler jetzt nicht hören wollen

Vor allem das neue Design find ich super gemacht und kann nur n /bow machen

  #15  
Alt 26.07.2007, 03:41
Benutzerbild von MetalM
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 63
@JonnyX
Zitat:
Wir sprechen im Prinzip von einer Preiserhöhung von mehr als 100%
Nun ja, kann man so sehen
Die 45 Euronen waren ein Sonderangebot, das erst heraus kam, als die neuen Preise feststanden. Aber wie gesagt, kann man so sehen.

Zitat:
Vor allem dass "bisschen" mehr Support kann ich mir durch einen gut besuchten IRC Channel ersparen
Vor allem, weil es weiterhin diverse Support-Boards gibt, und wenn jemand sich mit der Software auskennt, braucht er den kostenpflichtigen Support vlt nicht unbedingt. Ich habe ihn nicht.

Zitat:
für mich ist das WBB trotzdem atm die Nr1, wenn wer was zahlen will, auch wenn das die vBler jetzt nicht hören wollen
Das stimmt. Das vb ist schon sehr gut, aber das wbb3 ist technisch aktueller und wirklich geil

  #16  
Alt 26.07.2007, 07:47
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 886
Zitat:
Zitat von MetalM Beitrag anzeigen
@JonnyX
Nun ja, kann man so sehen
Die 45 Euronen waren ein Sonderangebot, das erst heraus kam, als die neuen Preise feststanden. Aber wie gesagt, kann man so sehen.
Sry, das wusste ich nicht

Hatte mich damals n bisschen informiert, und dort war es eben sehr günstig

Mit der Übergangslizenz hat man sich einiges Sparen können weil die Fortsetzung ist ja um einiges billiger als die Konkurenz

  #17  
Alt 27.07.2007, 10:32
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2006
Beiträge: 477
Gibt es vom offiziellen WoltLab-Supportforum schon große Foren die auf das wBB3 umgestellt haben? Gibt es Hackforen mit Hacks fürs wBB3 außer wbb3mods.de?

  #18  
Alt 27.07.2007, 15:32
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2005
Beiträge: 16
Also mir sind sonst noch keine großen Seiten bekannt. Weiß nur das yourWBB nen wBB3 Bereich eingerichtet hat.

Ansonsten gibt es im Woltlab Support Forum nen Thread. In dem haben einige ihre Installation vorgestellt.

Hier ein etwas größeres Forum auf Basis des wBB3: Startseite - Tamelorn

  #19  
Alt 27.07.2007, 18:00
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
Kenn ichn größeres:
Startseite - GamePorts

Aber so wirklich groß sind die beide nicht...

__________________
MFG, rellek
Administrator rellek[org]

...gehen Sie bitte weiter, hier gibt es nichts zu sehen
  #20  
Alt 28.07.2007, 13:14
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
Ich seh grad bei Forensoftware.de müsste das wBB3 erneuert werden. Automatische Suche nach ähnlichen Beiträgen, Cronjobs und multiples Zitieren von Beiträgen (wenn auch nur innerhalb eines Themas) sind nun möglich.

__________________
MFG, rellek
Administrator rellek[org]

...gehen Sie bitte weiter, hier gibt es nichts zu sehen
  #21  
Alt 28.07.2007, 14:11
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Danke für die Info. Solche Infos gibt die Woltlab Seite (echte Feature Liste) ja leider nicht mehr her.
Sollte jetzt passen.

__________________
Jan Stöver
  #22  
Alt 28.07.2007, 14:53
weiss meistens was er tut
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 427
zu Forensoftware.de
IPB kann keine PDF ausgeben nur als *.html & *.doc Download anbieten

des Weiteren würde ich noch das "Direkt Antwort" und "Quickedit" (also Beitragbearbeitung im Thread) Feature mit aufnehmen (wie in IPB+vB)
oder eine Ajax Rubrick mit einer Aufzählung von einigen Möglichkeiten wie die Inlinemoderation usw

außerdem beim wBB vielleicht unter 'sonstige erwähnenswerte Funktionen' noch "Thread-Prefixe"

  #23  
Alt 28.07.2007, 15:00
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
Themenpräfixe würd ich eher als Vergleichskriterium nehmen. Beim wBB wäre aber der modulare Aufbau auf Basis eines Frameworks als erwähnenswerte Funktion zu nennen...

__________________
MFG, rellek
Administrator rellek[org]

...gehen Sie bitte weiter, hier gibt es nichts zu sehen
  #24  
Alt 04.08.2007, 19:09
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.286
Off-Topic:
Zitat:
Zitat von Jan Stöver Beitrag anzeigen
Danke für die Info. Solche Infos gibt die Woltlab Seite (echte Feature Liste) ja leider nicht mehr her.
Sollte jetzt passen.
Bei irgendwelchen speziellen Fragen, kannst du mich jederzeit kontaktieren.

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
  #25  
Alt 27.08.2007, 18:07
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
3.0.0 pl1 erschienen.

Ich nehme mal an, dass es das Update via Autoupdate gibt und im Mitgliederbereich.

Ansonsten hält man sich relativ bedeckt mit Informationen:
Burning Board 3.0.0 pl 1? - Feedback - WoltLab Supportforum

Da das ein Sicherheitsfix ist, sollten alle Betreiber eines wBB3 umgehend updaten.

__________________
MFG, rellek
Administrator rellek[org]

...gehen Sie bitte weiter, hier gibt es nichts zu sehen
Antwort


Stichworte
burning board, wbb, wbb3, woltlab

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure Meinung: wbb3 oder vb3? MetalM Entscheidungshilfe 8 11.07.2007 18:04
Wbb3 oder Vb Maulwurf Entscheidungshilfe 3 23.02.2007 16:56
wBB3 geplantes und umgesetztes Dr@gon Forensoftware 51 13.04.2006 13:55
vB3 RC5 veröffentlicht :( MrNase Forensoftware 7 20.03.2004 09:03
Patch für vB3 RC2, RC3 und RC4 veröffentlicht csn! Forensoftware 15 15.02.2004 13:13






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24