Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 20.01.2004, 00:06
ZBV
 
Registriert seit: 10.2003
Beiträge: 59

schülercommunity


ich überlege gerade ob es eine kompetente und gut geführte schülercommunity gibt...

es gibt zwar überall im web referatesammlungen usw... aber der ZWECK der community sollte/soll sein, die grundinformationen in einem portal (plus forum) zu sammeln...

infos wie:
mathematik - alle formeln, beispiele, zusammenfassungen
deutsch - links, artikel, grammatikregeln
fremdsprachen - siehe deutsch
naturwissenschaften - kapiteln mit informationen

das ganze könnte als art wikipedia mit forum funktionieren... nur bräuchte man eben...

1.) kapital für server und software (vbulletin, wikipedia soft)
2.) ein gutes und engagiertes team (admins, mods, coder, mitarbeiter)
3.) viele schüler, die daran interessiert sind und auch sachen hinzufügen...

glaubt ihr dass...

.) so etwas erfolg haben könnte?
.) es so etwas schon gibt?

mfg,
ernstl
  #2  
Alt 20.01.2004, 00:42
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.183
Huhu,

ich habe mich mit dem Thema eigentlich noch garnicht befasst ... was daran liegen könnte, dass ich schon länger nicht mehr zu Schule gehe

Daher hat sich mein kurzer Einblick auf Google und Alltheweb Ergebnisse beschränkt ... habe größtenteils Schulinterne Foren gefunden und einige allg. gehaltene Schülerforen ... wobei dort aber der Andrang eher gering einzustufen ist.

Woran mag das liegen?

"Schlechte Umsetzung der Idee" ... Schüler haben in der Freizeit andere Interessen als die Schule ... generell wenig Interesse an der Thematik ...

Ich weiss es nicht ... eine wirklich gut umgesetzte Idee könnte sicherlich den/die ein oder andere/n Schüler auf ein solches Schulportal lotsen ... sicherlich könnte man auch von Erfolgsgedanken sprechen ... aber dazu ist mein Einblick in die Materie zu sehr Oberflächenbehaftet und von kurzer Dauer ...

Jugendliche haben heute sicher zu größerer Zahl einen Internetzugang als es zu meiner Schulzeit der Fall war ... aber über die Zielgruppe (Hauptschule, mittlere Reife - Abitur Anwärter) würde ich mir Gedanken machen. Ein Allroundboard wäre sicher gerade zum Anfang hin zu überladen und dadurch würde der Eindruck von gähnender Leere entstehen ...

Auch der Alters- und Reifegrad einiger Interessenten würde mir zu denken geben. Konsolen, PC-Games, Partys ... sind für einen Großteil der Schicht sicherlich von größerem Interesse als die Schule (wobei das natürlich nicht pauschalisiert werden sollte)

Vielleicht kommt ja jemand mit entsprechend vorhandenen Portalen oder Weblösungen hier im Thread heraus ... dann könnte man sich ein besseres Bild machen ... ansonsten würde ich solch ein Projekt sicherlich mit Interesse verfolgen ...

  #3  
Alt 20.01.2004, 01:15
ZBV
 
Registriert seit: 10.2003
Beiträge: 59
ich würde generell die oberstufe (also die letzten 4 jahrgänge) als zielgruppe nennen..

gegen einen offtopic-bereich ist nichts einzuwenden - dieser ist sehr wichtig!


der schul-bereich des portals wäre auch nicht als freizeit-spaß gedacht, sondern eher als ergänzung zum unterricht, als hilfe bei recherchen, als hilfe beim lernen vor klassen/schularbeiten/tests usw...

  #4  
Alt 20.01.2004, 13:47
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Innsbruck/Österreich
Beiträge: 340
Naja, ich weiss nicht. Ich gehe auch noch in die Schule. Aber, wenn ich im Internet surfe, dann Beschäftige ich mich mit Themen wie Webmaster, Unterhaltung, Sport,... aber (mit ein paar Ausnahmen) nicht mit der Schule.

  #5  
Alt 20.01.2004, 13:52
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605
Zitat:
Zitat von summimasta
Naja, ich weiss nicht. Ich gehe auch noch in die Schule. Aber, wenn ich im Internet surfe, dann Beschäftige ich mich mit Themen wie Webmaster, Unterhaltung, Sport,... aber (mit ein paar Ausnahmen) nicht mit der Schule.
Für mich gilt das gleiche

  #6  
Alt 20.01.2004, 14:37
Benutzerbild von exe
exe exe ist offline
titellos
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: München
Beiträge: 867
Same for me ..
Wenn ich im Internet nach dem Thema Schule surfe dann meist nur weil ich mal wieder ein Referat nicht genug vorbereitet habe und schnell Abhilfe brauche

  #7  
Alt 20.01.2004, 19:12
ZBV
 
Registriert seit: 10.2003
Beiträge: 59
hmmm dachte es herrscht ein genereller mangel an kompetenten und vor allem auf einen ort konzentrierten informationen...

aber ihr habt recht, referate gibts schon genug...

ich wollte eben eine art online-schulbuch für alle verschiedenen fächer kreieren...

  #8  
Alt 20.01.2004, 23:34
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.183
Naja - aber deine anscheinend bereits weiter durchdachte Idee sollte man evtl. nicht aufgeben, weil in einem Forum ein paar User diese nicht nutzen würden.

Probieren geht über studieren ... die URL und ggf. am Anfang erstmal ein phpBB bringen ein minimales Risiko mit sich, da du kaum Kosten hast.

So würde ich das ganze angehen ...

  #9  
Alt 21.01.2004, 19:16
Mobile2Day
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: München
Beiträge: 65
Also ich habe an solch ein Projekt auch schon gedacht. Eine zusätzliche Idee an dieser Stelle ist für mich aber auch eine Art Tauschplattform für gebrauchte Schulbücher und sowas zu integrieren.

__________________
Karl Förster
Webentwickler
mobile2day.de


mobile2day.de - Home of PDAs and Smartphones
  #10  
Alt 21.01.2004, 19:56
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 26

phpbb+phpnuke


servus!
Bin ganz neu hier und ich wollte auch nur kurz sagen, dass das ganze mit keinen Kosten verbunden sein kann. Man könnte zum Beispiel auch ein PHPBB verwenden und das Lexikon aus PHP Nuke. Zudem habe ich schon selbst Foren programmiert und, was nat eine ziemliche Arbeit wäre, könnte ich auch eines für die Schülercommunity programmieren. Ich wäre sehr daran interressiert an einem solchen Projekt Teilzunehmen!!! *g*

Sers Draxon
  #11  
Alt 24.01.2004, 15:21
ZBV
 
Registriert seit: 10.2003
Beiträge: 59
sehr gut

ich habe in der nächsten zeit zwar noch relativ viel streß (hehe schule) aber dann stände eine IRC oder teamspeak-besprechung der interessierten user nichts im wege...

weiters bitte ich natürlich alle interessierten sich nach weiteren potentiellen mitarbeitern und -helfern umzusehen und diese sozusagen zu prä-rekrutieren.

ich denke, falls das ganze erfolgreich sein soll, muss von anfang an ein großes team engagiert viel content bieten - meine angst wäre, viel arbeit usw zu investieren und das ganze dann für "nichts" gemacht zu haben...

eine weitere idee wäre..

wie wär's wenn das ganze z.b. in zusammenarbeit mit einer online-ezyklopädie (z.b. wikipedia) nicht "nur" als schüler-portal sondern als globale wissenscommunity aufzubauen - mit getrennten bereichen wie schule / studium (wobei studium sehr sehr weit gegriffen ist - und natürlich viel aufwand und ein noch größeres team erfordern würde)...

DAS wäre ein expansionsplan... zuerst die schule, dann die uni und dann die ganze welt

  #12  
Alt 25.01.2004, 11:25
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 26

phhuuu


phu.... das wird ja immer mehr!!! Ich habe mir jetzt schon ein vBulletin besorgt, und das Forum könnten wir somit in angriff nehmen. Zudem habe ich einen server gefunden (confixx) der kostenlos und ohne werbung ist. Mit PHP, mySQL, CGI usw (kannst dir malanschauen: http://xxl.bwcommunity.net/start.php)
Also ich denke, dass wir das mit dem Sudium und Co erst mal auf die seite legen und konzentrieren uns auf eine wesentliche sache.

MFG
______
Draxon
  #13  
Alt 25.01.2004, 15:47
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.183
Mit 25 MB Webspace ein vB betreiben? ...

  #14  
Alt 25.01.2004, 16:07
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.105
Geht alles, nur ist die Frage warum man sich ein vB leistet und dann kein Geld für ordentlichen Webspace ausgeben will ...

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #15  
Alt 25.01.2004, 16:17
ZBV
 
Registriert seit: 10.2003
Beiträge: 59
jopp das mit dem studium etc wäre ein expansionsplan...

wenn wir das wirklich professionell auf die beine stellen wollen, brauchen wir auch professionellen webspace UND eine domain.
deshalb wäre ich ja für ein besprechung aller interssierten...

  #16  
Alt 26.01.2004, 05:00
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 26
Das mit dem Cofixx Webspace, habe ich mir gedacht, sollte erst mal als Testwebspace genutzt werden. Zudem bin ich ehrlichgesagt knapp bei Kasse *g* Zudem liefer ich ja auch das vBulletin. Was ich dazu aber noch sagen muss ist, dass seit diesem Jahr ich kein Member mehr bin, das heißt ich bekomme keine Updates mehr....
Naja, das könnten wir aber alles mal in ruhe Besprechen...
Joooaaaa, wie, wo und wann fragt sich dann nur noch, und wer außer ernstl und mir...
______
Draxon

  #17  
Alt 26.01.2004, 20:15
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 507
naja hört sich interesannt an ... und da ich grad zeit hab... hätte ich nichts dagegen mehr davon zu hören..

  #18  
Alt 26.01.2004, 22:08
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 26
so... und da waren's schon 3... *g*

  #19  
Alt 29.01.2004, 17:45
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 26
schön, dass so viele mitmachen .....

  #20  
Alt 29.01.2004, 21:20
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 507
wieviele erwartest du denn ...
aber ich glaub ma es werden ned mehr

  #21  
Alt 03.02.2004, 19:48
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 26
dann hats keinen sinn ciao ..... (oder es entscheiden sich doch noch welche um *g*)

  #22  
Alt 03.02.2004, 20:07
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.105
Zitat:
Zitat von Draxon
dann hats keinen sinn ciao ..... (oder es entscheiden sich doch noch welche um *g*)
Was erwartest du denn?
Eine solche Community kannst du doch auch selbst aufziehen!

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #23  
Alt 03.02.2004, 22:55
ZBV
 
Registriert seit: 10.2003
Beiträge: 59
ich versteh ihn schon - allerdings stimmt's... man kann mit wenigen leuten eine geniale community aufbauen...

allerdings muss ich mich von der "idee" zurückziehen, jedenfalls als einer hauptverantwortlichen, da eben gerade mein schulstreß meine möglichkeiten, mich bei so einem projekt voll einzusetzen, vor allem in letzter zeit sehr einschränkt...

  #24  
Alt 12.03.2004, 10:29
neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.2004
Beiträge: 2
Kann sein dass ich jetzt ein sehr altes Thema aufwärme aber sowas habe ich seid geraumer Zeit am laufen: http://www.blaumachen.org und http://foren.blaumachen.org

Ist alles noch sehr unvollständig, aber es läuft ganz gut (~ 500.000 Impressions / Monat). Wer sich richtig reinhängen und mitmachen möchte, jetzt melden


Geändert von Riesenzwerg (12.03.2004 um 20:06 Uhr).
  #25  
Alt 12.03.2004, 14:17
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.105
Sieht ganz nett aus ... auch wenn ich den Titel recht ... naja ... anstößig finde

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24