Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 28.07.2003, 10:16
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2003
Beiträge: 205

Foren von Fremdhost konvertieren?


Eine Frage zu Konvertern. Wenn das alte Forum bei einem Fremdhost liegt, kann man es trotzdem konvertieren?
  #2  
Alt 28.07.2003, 10:25
Benutzerbild von Akira
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2002
Ort: Österreich
Beiträge: 237
Du kannst ein Forum grundsätzlich immer konvertieren wenn du die datenbank hast.

zb. bei rapidforum sieht es eher schlecht aus. es ist zar theoretisch möglich für rapidforum ein style zu entwerfen, alle seite abspeichern und mit einem script die dateien zu zerlegen und die beiträge dann in die neue datenbank zu schreiben. das wäre aber sehr viel arbeit die sich niemand zumuten würde.


hast du die datenbank auf deinem rechner, kannst du es auch konvertieren.

  #3  
Alt 28.07.2003, 10:53
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2003
Beiträge: 205
Hab ich nicht, und der Hoster sträubt sich, hört man. Trotzdem bietet Carookee genau diese Konvertierung an (natürlich nur, wenn man zu carookee wechsel)t, also muss es eine Möglichkeit geben...

  #4  
Alt 31.07.2003, 16:43
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605
Winters? Kenn ich dich von vbulletin-germany.com?

Aaaaaalso, ein Konverter wurde erschaffen damit man die Möglichkeit hat bei gleicher Datenbank eine andere Forensoftware zu installieren und alle Daten zu behalten.

Das Prinzip erläutere ich mal an einem wbb2.0.2 zu vb 2.3.0 Konverter:
man hat das wbb installiert, installiert das vb in die gleiche Datenbank. Dann ruft man den Konverter auf und muss dann ein paar Sachen vom vb aus der Datenbank löschen.
Dann hat man die Möglichkeit z.B. die Beiträge die vorher im wbb drin waren in eine Tabelle des vb zu schreiben damit sie später vorhanden sind (gleiche Datenbank).
So und das kann man mit allem machen

Sofern du den Server wechselst und gleichzeitig die Forensoftware besorgst du dir phpmyadmin (wird hier grad besprochen), machst ein Backup der Datenbank des alten Servers (mit dem wbb drauf), fügst diese Daten in die Datenbank des neuen Servers ein (der mit dem vB drauf) und dann kannst du wie oben beschreiben konvertieren.

Soltest du keinen FTP-Zugang zu deinem Server haben solltest du den Provider fragen ob dir dieser ein Backup der Datenbank erstellen kann (meist im Format *.sql oder *.tar.gz). Dieses "Datenpacket" kannst du dann auf dem neuen Server einspielen (musst auch dort phpmyadmin draufpacken) und dann gehts genauso wie am Anfang beschrieben. Ein Konverter braucht:
- nur die Datenbank (keine Dateien wie z.B. Templates, Grafiken etc.)
- 2 verschiedene Forensoftware in einer Datenbank

Wichtig:
Die Daten müssen alle in EINER Datenbank liegen, deswegen sagte ich "Backup besorgen". Ohne dem geht es nicht

  #5  
Alt 31.07.2003, 22:09
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2003
Beiträge: 205

Konvertierung


Nein, ich bin wirklich ein Newbie und war nie am vBulletin-Board. Außer heute im Demo-Forum, aber nur als Lurker

Danke für die Erklärung.

Worauf ich hinaus wollte, ist Folgendes: boardy.de sträubt sich gegen solche Konvertierungen, also glaube ich nicht, dass sie Backups herausrücken. Trotzdem konvertiert Carookee auch boardy-Foren. Daher dachte ich, dass es vielleicht einen Trick/ Weg drumherum gäbe...

Nach dem, was Akira, schreibt, wäre das aber sehr aufwendig für Carookee.
  #6  
Alt 01.08.2003, 09:52
Benutzerbild von fabian
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2003
Beiträge: 165
Tag,

bei boardy.de gab es mal eine Zeit, wo man Backups bekam. Wurde dann aber aus administrativen Aufwaenden (zu gross), dann wieder fallen gelassen. Wie leider vieles bei denen. Sie hatten einen guten Start, wurden aber zu gross und die Hardware wuchs nicht dementsprechend mit. Schade, war am Anfang daran interessiert dort mitzumachen

gruss
fabian

__________________
gruss
fabian (der nicht immer unterschreiben will )
  #7  
Alt 01.08.2003, 20:14
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2003
Beiträge: 205
Ja, zunächst lief es über längere Zeit wirklich prima, aber es ist jetzt schon so lange schlecht, dass wir zu den letzten gehören, die geblieben sind.

Dass sie kein Backup rausrücken, scheint aber nicht mehr rein administrativ begründet; sie erklären, sie machen so etwas "aus Prinzip" nicht (reagieren ziemlich defensiv auf Kritik und auf Mitbewerber).

In dem Zusammenhang würde mich echt mal die Urheberrechtsfrage interessieren. M.E. hat Boardy nicht das Copyright an den Beiträgen (genausowenig wie ich als Forenadmin), sondern die Poster. Und wenn die einverstanden sind mit einem Transfer... Wobei, wer hat das Copyright an Datenbankeinträgen?

Hoffentlich klingt das nicht, als wollte ich Werbung für Carookee machen, dann würde ich kaum eine Forensoftware-Lösung suchen.

  #8  
Alt 01.08.2003, 21:42
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605
Boardy war mir von Anfang an nicht geheuer

Die suchen ehrenamtliche Programmierer und kassieren selber Geld mit Werbung...

Die haben zuviel User und kommen damit nicht klar

Wegen dem Dump: Wenn es dir wirklich wichtig ist frag mal nen Anwalt
Ich kann nicht verstehen warum die keine Ausnahme machen...
98% der dort registrierten Boards werden nie ein Dump brauchen weil deren Webmaster davon keine Ahnung haben

  #9  
Alt 02.08.2003, 15:45
Benutzerbild von fabian
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2003
Beiträge: 165
@Winters

Zitat:
Dass sie kein Backup rausrücken, scheint aber nicht mehr rein administrativ begründet; sie erklären, sie machen so etwas "aus Prinzip" nicht (reagieren ziemlich defensiv auf Kritik und auf Mitbewerber).
ja, dass ist einerseits sicher verstaendlich, da man im Normallfall davon ausgehen kann, dass, wenn man ein Backup rausgibt, der Anforderer (Du ;-) ) dies nicht wirklich aus Backup Gruenden will, sondern, weil er zu einem anderen Hoster geht. Das sieht natuerlich ein Forenhoster nicht so gerne.
Andererseits muss es ja einen Grund geben, warum man nicht mit dem Hoster zufrieden und da sollte sich der Forenhoster halt mal selber anschauen, warum die Benutzer ein "Backup" wollen.

Von den Rechtslage empfehle ich Dir auch einen Anwalt anzufragen. Wenn es denn die Beitraege wirklich wichtig sind. Vielfach wird das zu ueberbewertet. ;-(


@MrNase
Zitat:
Die suchen ehrenamtliche Programmierer und kassieren selber Geld mit Werbung...
Das ist bei Forenhoster der Fall, wo eine Riesenfirma dahinter steht, oder man in Kooperation mit einer guten Vermarktungsfirma steht, was aber bei ganz, ganz wenigen der Fall ist. Vieles sind Projekte, die aus Freude am programmieren und am Wunsch, etwas Eigenstaendiges aufzubauen entstanden. Und die Leben auch davon.

gruss
fabian

__________________
gruss
fabian (der nicht immer unterschreiben will )
  #10  
Alt 02.08.2003, 22:55
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605
Boardy.de hat 144910 Mitglieder, ich denke nicht das alles mehr nur Hobby ist. Es mag ja sein dass sich am Anfang ein paar Freunde zusammengefunden haben, aber bei 337780 Themen und 4501244 Beiträgen steckt da was größeres hinter... In dem Fall das inGame-Network und die sind schon relativ groß

  #11  
Alt 03.08.2003, 22:06
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2003
Beiträge: 205
fabian, du hast natürlich Recht, eine Klage lohnt sich wirklich nicht, es ärgert mich nur so prinzipiell.

hm, geheuer waren mir Boardy schon, also ich habe nicht den Eindruck, dass sie ausbeuterisch/ gewinnorientiert sind. Nicht geheuer aber war mir, was schon erwähnt wurde: Eine (vor den monatelangen Ausfällen) riesige, ständig wachsende Board-Zahl ohne Begrenzung, ohne offenbar die Ressourcen aufzustocken.

CiruZ, ich denke, du bist da auf einer heißen Spur! Ezboard ist auch ein Forenhoster...

  #12  
Alt 10.08.2003, 18:48
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.282
Zitat:
Original geschrieben von ciruZ
Der müsste halt jede Seite einzeln aufrufen - das kann halt dauern.
ja und serverlastig.... denke ich mal.

machbar ist alles

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
  #13  
Alt 10.08.2003, 19:21
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2003
Beiträge: 205
Ok, ihr habt mich überzeugt. Das ist die Sache wohl wirklich nicht wert.

  #14  
Alt 11.08.2003, 11:09
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.282
Zitat:
Original geschrieben von Winters
Ok, ihr habt mich überzeugt. Das ist die Sache wohl wirklich nicht wert.
och wenn du mal nen schönen konverter programmieren wolltest, wäre das ein gutes ziel. hehe

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
  #15  
Alt 12.08.2003, 22:48
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605
Yo und dann aber die max_execution_time auf unlim. setzen
Aber ein Tipp, für sowas solltest du garnicht erst XAMPP für Windows versuchen

Info's 'bout XAMPP:
www.apachefriends.org

  #16  
Alt 22.06.2008, 12:18
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2006
Beiträge: 23
Lang lang ist das thema her, aber ich will es mal ausn winterschlaf befreien.

Foren-Transfer - carookee bietete ja transfers zu ihnen an, wenn sie das können, müsste es doch auch in die andere richtung gehen. hab ein forum welches ich von carookee "befreien" will, frage gibt es einen konverter dafür? Erstmal egal zu welch anderer forensoftware, hauptsache erstmal von carookee weg. jemand einen plan?

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche gute Foren zum Thema... metalive Projektvorstellung und Bewertung 9 10.03.2008 19:45
Überblick über deutsche und englische Foren Papa Echo Projektvorstellung und Bewertung 3 28.01.2008 15:57
Mitmachen: Die schönsten Foren MrNase Web Design und Grafik 70 09.09.2007 11:33
Suche CMS für mehrere versch. Foren DreamFlasher Blog, CMS, Wiki und Sonstige 6 03.01.2005 18:13
Foren einer Kategorie zuweisen Daniel Richter Programmierung und Datenbanken 7 06.09.2003 10:47






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24