Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 02.02.2006, 15:39
Benutzerbild von Gon
Gon Gon ist offline
neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.2006
Beiträge: 5

Entscheidungshilfe für ein Web-Projekt


Ich greife mal eine Frage auf, die in einem anderen Thread gestellt wurde, da ich derzeit dabei bin, mich nach geeigneter Forensoftware für ein Projekt umzuschauen. Es ging um den Abgleich von Zugangsdaten/Passwörtern über LDAP.

Ich versuche, eine Diskussionsplatform zu erstellen, die parallel zu einem Spiel läuft. Ich habe vor, es so zu realisieren, dass man um sich ins Spiel einzuloggen einen gültigen Account im Forum haben muss. Zusätzlich plane ich eine enge Verknüpfung von Spiel und Forum.

ich möchte unbeding:
- Persönliche Nachrichten ausserhalb des Forums abrufen können (im Spiel)
- Persönliche Nachrichten ausserhalb des Forums schreiben können (im Spiel)
- Auswertungen der User über Statistiken und Bewertungen durch andere (Admins, Mods und Hivis)
- Zugriff auf die Auswertungen im Spiel, es soll den Ruf des Spielers wiederspiegeln und Einfluss auf das Verhalten der NSC's (Nicht Spieler Charakteren durch "KI" gesteuert) auf den Spieler haben.

ich möchte gerne:
- ein gut(bequem/einfach) zu moderierendes Forum
- ein rundes Grundgerüst an Funktionen haben, keine unnötigen Spielereien und keine zu überladene Oberfläche
- - PM's verwalten in mehreren Ordnern
- - zusätzliche Features zur Person des Users. Ein Userbild zusätzlich zum Avatar, User Biographie, eventuell eigene Titel etc
- - eine gut aufgebaute Suchfunktion (is glaub ich eh in zwischen überall standart)
- - "wer ist online?"
- - Verwarnungssystem für Störenfriede
- - die Möglichkeit gute Beiträge hochzuwerten und schlechte Beiträge zu verwarnen/melden
- ein Portal (Startseite) mit den aktuellsten Themen/Beiträgen, einer Shoutbox, News mit direkter Forenverknüpfung etc (in wie weit das Teil des Forums ist oder selbst erarbeitet und geschrieben werden muss, weiß ich nicht)

ich bin bereit, mich mit meinen 2 Kollegen in die Forensoftware einzuarbeiten, viel Zeit zu investieren und zu lernen, damit umzugehen. Ich habe grundlegende PhP Kenntnisse. Trotzdem habe ich bisher keine Erfahrung mit der Verwaltung/Führung eines Forums über den Status eines Moderators hinaus

Ich erwarte kein Rundum-Glücklich Paket, auch wenn es klasse wäre. Ich will es nicht bereits gestern haben und es muss nicht alles bis übermorgen stehen. Ich arbeite an dem Projekt nun schon seit mehr als einem Jahr (Planungsphase, Lernphase Programmiersprache, Lizens-Verhandlungen wegen Copyrights etc). Ich möchte aber in Zukunft noch viel Zeit in das Projekt stecken und ich merke immer wieder, das eine gute Community heutzutage mit dem Forum steht und fällt. Da ich bereits ein paar Leute gefunden habe, die meine Idee interessant finden, möchte ich diesen und weiteren Interessierten bald eine Ebene bieten, auf der sie mich erreichen, ihre Fragen stellen und beantwortet bekommen und sich gegenseitig austauschen können.
Ich wäre auch bereit, für die Lizenz das Geld zu bezahlen (zB testweise die 1Jahreslizenz fürs IPB oder für vBulletin), habe aber bisher noch keine absolut entscheidenden Kriterien gefunden die mir die Entscheidung leichter machen.




____________________
kurz grob zum Projekt, hoffe das gilt hier nicht als unerwünschte Werbung

ein Rollenspiel über IRC mit Applikationen (C++) die Events steuern
Thema des Spiels ist die 6. Welt aus dem Rollenspiel Shadowrun (Rechtslage ist geklärt)
Verknüpfung zum Forum, wie oben beschrieben. Man ist im Spiel derjenige, der man im Forum ist. Somit will ich der Community einen Anreiz verschaffen, ihr Handeln im Auge zu behalten beim Schreiben im Board, da sie durch einen schlechten Ruf im Forum auch Nachteile im Spiel haben werden. (Reputation)



Mit bestem Dank schonmal im Voraus.
Konrad
  #2  
Alt 15.03.2006, 11:35
Benutzerbild von Gon
Gon Gon ist offline
neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.2006
Beiträge: 5
hmm, ich hatte gehofft, dass mir hier jemand die Möglichkeiten und Grenzen von Forensoftware aufzeigen kann. Wenn das, was ich vorhabe nicht zu realisieren ist, muss ich entsprechend umplanen.

Falls meine Fragestellung aus dem ersten Beitrag zu umständlich ist, bitte ich das zu entschuldigen. Ich habe selbst wenig Erfahrung mit Forensoftware auf Betreiberseite und sehe nur, was ich in den verschiedenen Foren in denen ich bin mitbekomme.



MfG, Gon

  #3  
Alt 15.03.2006, 12:53
Benutzerbild von P@trick
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 107
Hmm also ich bin auch nicht so der Prof Programmierer, aber es dürfte außerordntlich schwer wenn nicht sogar unmöglich sein ein PHP Programm (also das Forum) in ein Programm, von dem du ja den Quellcode nicht kennst einzubinden. Ich habe sowas auch noch nie gesehen und versichere dir, dass du da nix vorgefertiges finden wirst.

Du solltest wohl deine Ansprüche etwas runterschrauben.

  #4  
Alt 15.03.2006, 18:44
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 45
Also etwas vorgefertigtes wirst du in deinem Fall wohl wirklich nicht finden. Es sind starke Modifikationen am Forum notwendig.
Mit genügend Aufwand, kannst du fast jede Forumsoftware dementsprechend anpassen. Mein Rat wäre dennoch ein phpBB zu nehmen.
Warum?
Einfach weil mit dieser Software schon extrem viele Lösungen realisiert wurden und dementsprechend auch eine sehr große und sachkundige Community zur Hilfe bereit steht.

  #5  
Alt 15.05.2006, 11:11
Benutzerbild von Gon
Gon Gon ist offline
neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.2006
Beiträge: 5
Gut, ich werde wohl meine Anforderungen ein ganzes Stück zurückschrauben und bis auf ein paar Dinge Forum und Programm getrennt halten. Ich glaube ich hatte in der Planung der Möglichkeiten ein kleines "Hoch" beim Brainstorming und bin etwas über das Ziel hinausgeschossen.

Es gibt doch Forensoftware, in denen man ein ausgiebiges "User-Center" hat. Ich meine damit etwa folgendes:
- den "Standard" (Signatur, Avatar, Wohnort, etc pp)
- Infos, die nur im Profil des jeweiligen Users zu sehen sind
- - Ein größeres Userbild
- - Eine Biographie
- Infos, die im Forum unter dem Avatar angezeigt werden, so ne Art User Rankings


Gerade diese User-Rankings interessieren mich, denn ich möchte, dass die Leute im Forum angehalten sind, sich vernünftig zu benehmen und nicht eben mal einfach so einen neuen Account machen, wenn sie mal das Verlangen verspüren, sich daneben zu benehmen.
1) In fast allen Foren wird mitgezählt, wie viele Postings ein User hat.
2) In manchen Foren wird sogar ermittelt, wie lang die einzelnen Postings sind bzw das durchschnittliche Posting. Das wäre ein Anfang.
3) Es gibt Foren, in denen User andere User oder einzelne Beiträge bewerten können.

All diese Informationen sind doch in einer Datenbank abgelegt. Es sollte also generell möglich sein, diese Informationen auszulesen und zu verwerten (zB im Programm, also dem Spiel selbst), vorausgesetzt man hat die entsprechenden Kenntnisse im Umgang mit PHP.

Es sollte doch ausserdem möglich sein, rein theoretisch gesprochen, dass ich die Zugangsdaten aus dem Forum auch ausserhalb verwende. Damit meine ich, dass ich ein Formular zur Passwortabfrage mache (für das Spiel) welches auf das in der Forendatenbank hinterlegte Passwort zurückgreift.


Was ich erreichen möchte ist folgendes.
- jeder kann sich im Forum anmelden
- man kann nur einen Account für das Spiel erstellen, wenn man im Forum registriert ist
- nur wer im Spiel registriert ist, wird im Forum der Benutzergruppe mit erweiterten Rechten hinzugefügt

Auf diese Weise kann ich sicher sein, dass alle Spieler sich registriert haben und zumindest wissen, dass ein Forum existiert. Als nächsten Schritt habe ich dann überlegt, dass ein Teil des Forums nur verfügbar ist, wenn man einen aktiven Spiel-Account hat. Das müsste sich doch über Benutzergruppen im Forum realisieren lassen. Ein Abgleich der Datenbank des Spiels mit der Forendatenbank, in welchem geschaut wird, ob der Spieler sich in der letzten Zeit (zB ein Monat) im Spiel eingeloggt hat. Hat er dies nicht, so wird er der Benutzergruppe inaktiv zugefügt. Ist er registriert, bleibt er in der Gruppe aktiv. Wenn ein Forenuser zum ersten Mal in das Spiel einloggt, wird er der Gruppe aktiv hinzugefügt.

Ist es möglich, die Gruppenzugehörigkeit im Forum zu automatisieren?




Ok, genug wilde Ideen, habe ich etwas monumental wichtiges vergessen, das meinen abstrusen Plan zum Scheitern verurteilt?

  #6  
Alt 15.05.2006, 22:03
Aktiv (oder so?)
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 95
Ich weiß ja nicht ob es das ist was du dir vorstellst, aber warum speicherst du nicht in der Benutzertabelle des Spiels die Benutzerid aus dem Forum? Sprich: Wenn sich jemand beim Spiel registriert, dann registriert er sich direkt im Forum. Das ist denke ich die simpelste Methode. Wie du die Anmeldung dann konfigurierst bleibt dir überlassen (ich würde mit der Forumtabelle überprüfen und dann erst den Benutzer im Spiel registrieren)... Ein Vorteile wäre sicher wenn beide Datenbanken, Spiel und Forum, auf dem gleichen Server sind.

Bei den meisten Forensystem ist es mittlerweile Standart die Gruppenzugehörigkeit eines Benutzers nach der Anmeldung festzulegen (phpMyForum, myBB, vBulletin, Viscacha und WBB fallen mir auf Anhieb ein). Mit Fortgeschrittenen Kenntnissen in PHP & MySQL sollte das ganze recht einfach realisierbar sein.

Dumme Frage nebenbei, aber ist das Spiel denn schon fertig? Sollte das ganze OOP programmiert sein wäre es einfach das ganze zu portieren und mit dem Forum zu verknüpfen. D.h.: Eine Benutzertabelle in der alle Daten gespeichert werden, diese müsste selbstverständlich erweitert werden um die Punkte die das Spiel braucht.

Abschließend: Such dir erst einmal ein Forensystem welches dir gefällt und befass dich damit. Wenn du dich damit "auskennst", dann sollte es eine Leichtigkeit sein das zu realisieren was du vor hast.

  #7  
Alt 16.05.2006, 12:35
Benutzerbild von Gon
Gon Gon ist offline
neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.2006
Beiträge: 5
was du vorschlägst (registrieren im Spiel nur wenn im Forum registriert), ist genau, was ich ausdrücken wollte.

Was mich speziell gerade interessiert, ist, mit welchen Forensoftwares es möglich ist, Benutzergruppen automatisiert ( nicht per Hand sondern mit einem Programm/Script etc) zu ändern.
Zb Ein User erstellt zum ersten mal im Spiel einen Charakter und sein verknüpfter ForenAccount wird automatisch der Gruppe "aktiv" hinzugefügt, weil vom Spiel ausgehend ein Script ausgeführt wird, dass die Datenbank des Forums verändert.


Mein Problem ist derzeit, dass ich zwar grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken und PHP habe, aber noch keine Ahnung habe, wie ein Forum hinter der Fassade aufgebaut ist. Ich wollte mich daher umhören, welche Forensoftware es wert wäre, dass ich mich eingehender damit beschäftige. Ich möchte mich ungern zu tief in ein Produkt hineinlehnen, um am Ende zu merken, dass etwas, dass ich gerne hätte leider nicht möglich ist.



Ich suche derzeit eine Art Vergleich der verschiedenen Forensoftwares, also eine Art Checkliste mit allen Features, die den Vergleich leichter macht. Leider ist die Suche noch erfolglos, aber dieses Forum "Entscheidungshilfe" klang nach dem grünen Zweig den ich gerade suche.

  #8  
Alt 17.05.2006, 22:06
Aktiv (oder so?)
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 95
Zitat:
Zitat von Eddy
Bei den meisten Forensystem ist es mittlerweile Standart die Gruppenzugehörigkeit eines Benutzers nach der Anmeldung festzulegen (phpMyForum, myBB, vBulletin, Viscacha und WBB fallen mir auf Anhieb ein). Mit Fortgeschrittenen Kenntnissen in PHP & MySQL sollte das ganze recht einfach realisierbar sein.
Außerdem könntest du auf der Seite www.forensoftware.de vorbei schauen.

  #9  
Alt 18.05.2006, 08:21
Benutzerbild von Gon
Gon Gon ist offline
neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.2006
Beiträge: 5
Hmm, ich hatte den Satz zwar gelesen aber irgendwie komplett anders interpretiert. Mein Fehler.

Danke für den Link, das war im Grunde genommen genau, was ich suchte. So wie es aussieht, fällt meine engere Wahl vorerst auf IPB. Damit hatte ich schon vor einer guten Weile mal geliebäugelt, wollte mich aber erst weiter umschauen, bevor ich mich entscheide.

Gibt es irgendetwas Grundlegendes, dass man nur durch Erfahrung herausfindet, was ein Grund wär, nicht Invision Power Board zu nutzen?

Der finanzielle Aspekt ist vielleicht einer, aber das sollte nicht so tragisch sein.

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Entscheidungshilfe Forensoftware Jan Stöver Entscheidungshilfe 9 17.12.2005 22:25
Refinanziert sich dein Projekt durch Werbeeinnahmen? Jan Stöver Boardunity-Talk 31 17.11.2005 16:46
Projekt "Webforum in der Wikipedia" Frederic Schneider Boardunity-Talk 2 20.07.2005 20:38
Coder für ISP Projekt gesucht swisp Programmierung und Datenbanken 16 03.11.2003 13:37






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24