Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 06.11.2005, 11:29
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2005
Beiträge: 19

Briefmarkenarchivierungs Tool


Hallo Liebe (Briefmarken) - Freunde, wir haben heute ein interessantes Programm released. Einführung:


Philaarchiv ist die beste Grundlage zum Anfang einer erfolgreichen Markensammlung.

Eine Briefmarkensammlung setzt sich aus verschiedenen Schritten zusammen die jeweils nacheinander durchzuführen sind. Mit ihrem Besuch auf Philaforum.de haben sie bereits den ersten erfolgreichen Schritt gemacht! Briefmarken sinnvoll zu sorrtieren ist ihre Stärke, die gewünschte Briefmarke aber wiederzufinden ist unsere.

Nutzen sie darum jetzt unseren kostenlosen Service für eine erfolgreiche Briefmarkensammlung!

Dabei wird eine moderne und effiziente Software verwendet, die eine einfache, automatisierte archivierung der Briefmarken ermöglicht und somit dem Qualitätsanspruch von Philaforum.de gerecht wird.
Von nun an ist keine lange Sucherei nach bestimmten Briefmarken mehr notwenig.
Einmal archiviert ist die gewünschten Briefmarke mit der Suchfunktion schnell ausfindig gemacht,...Albumnummer, Albumname, sowie Seite und Einstecklaschen (=Zeilen) sind schnell erfasst.

Download nur im Forum: Externer Link http://www.philaforum.de/

Screenshots
http://forum.funnypage.info/briefmarken/tool1/1.jpg
http://forum.funnypage.info/briefmarken/tool1/2.jpg
http://forum.funnypage.info/briefmarken/tool1/3.jpg
http://forum.funnypage.info/briefmarken/tool1/4.jpg
http://forum.funnypage.info/briefmarken/tool1/5.jpg
http://forum.funnypage.info/briefmarken/tool1/6.jpg


Was sagt ihr dazu!?
  #2  
Alt 06.11.2005, 11:50
Zap Zap ist offline
neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 5
Sieht sehr gut aus das Programm.

Allerdings wäre ich die Sache anders angegangen und hätte kein Desktop Programm entwickelt, sondern das ganze als Webanwendung realisiert mit Integration ins bestehende Forum.
Das hätte den Vorteil, dass die Mitglieder ein gemeinsames Archiv aufbauen könnten.

Aber die Idee ist wirklich nicht schlecht.

  #3  
Alt 06.11.2005, 14:22
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605
Als Alternative zu einem Onlinetool könnte man ja einen Service anbieten mit dem jeder seine Daten als .xml o.ä. bei euch auf dem Server lädt und damit ein Programm füttert welches die Daten ausgibt

  #4  
Alt 06.11.2005, 17:09
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2004
Beiträge: 40
Wenn man es dann als Webanwendung realisieren würde könnte man doch noch die Funktion: Tauschen und Verkaufen einfügen, dann hätte man gleich eine ganze Plattform auch zum Handel mit Briefmarken geschaffen.
Sonst finde ich es jetzt schon eine gute Idee und ein Breifmarkensammer wird seine Freude dran haben.

  #5  
Alt 07.11.2005, 09:45
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2005
Beiträge: 19
Zitat:
Zitat von amroth
Wenn man es dann als Webanwendung realisieren würde könnte man doch noch die Funktion: Tauschen und Verkaufen einfügen, dann hätte man gleich eine ganze Plattform auch zum Handel mit Briefmarken geschaffen.
Sonst finde ich es jetzt schon eine gute Idee und ein Breifmarkensammer wird seine Freude dran haben.
Danke Leute, die Ideen sind gut.
Werden wir im Hinterkopf behalten!

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mysql-front 3.0 - das Tool für Datenbanken! Luki Programmierung und Datenbanken 23 10.12.2004 19:10






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24