Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 08.10.2005, 12:07
Benutzerbild von LonelyPixel
UNB-Entwickler
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Erlangen
Beiträge: 960

AdSense vs. XHTML


Hallo,
ich wollte mir kürzlich AdSense-Werbung auf meine Webseite holen, hab mich also angemeldet und diesen Code in meiner Seite eingebaut. Leider ist das ein JavaScript-Programm, das irgendwelche Tagsuppe direkt auf die Seite verschütten will, was in einer XHTML-Umgebung so ja nicht funktioniert, da darf man nur mit den DOM-Funktionen auf der XML-Struktur arbeiten. Der Google-Support weiß zwar scheinbar von dem Problem, kann aber wohl auch nichts dagegen tun. Laut AGBs darf ich deren Code auf keinen Fall anfassen, um das ggf. zu reparieren. Hat jemand die selbe Erfahrung gemacht oder vielleicht sogar eine Lösung dafür gefunden? (Und ich habe nicht vor, XHTML deshalb aufzugeben.)
__________________
Yves Goergen
Softwareentwicklung, Fotografie, Webhosting, UNB Components (in Arbeit)
  #2  
Alt 08.10.2005, 20:38
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605
Nichts leichter als das: http://keystonewebsites.com/articles/adsense.php

Funktioniert mit application/xhtml+xml und ich glaube das wolltest du erreichen?

  #3  
Alt 08.10.2005, 21:45
Benutzerbild von LonelyPixel
UNB-Entwickler
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Erlangen
Beiträge: 960
Danke für den Link. Werd ich gleich ausprobieren sobald ich meinen Server und die restliche Hälfte des Internet wieder erreichen kann.

__________________
Yves Goergen
Softwareentwicklung, Fotografie, Webhosting, UNB Components (in Arbeit)
  #4  
Alt 08.10.2005, 23:09
Benutzerbild von LonelyPixel
UNB-Entwickler
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Erlangen
Beiträge: 960
Hm, macht keinen JavaScript-Fehler mehr, zeigt aber auch keine Werbung an. Der Bereich bleibt einfach leer. Auch irgendwie blöd.

__________________
Yves Goergen
Softwareentwicklung, Fotografie, Webhosting, UNB Components (in Arbeit)
  #5  
Alt 09.10.2005, 12:27
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605
Der Artikel ist ein wenig alter, mag sein das Google da schon was geändert hat

  #6  
Alt 09.10.2005, 13:03
Benutzerbild von LonelyPixel
UNB-Entwickler
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Erlangen
Beiträge: 960
Nana geht schon. Man sollte bloß nicht über seinen eigenen Werbefilter stolpern. Nachdem es im IE plötzlich ging, musste ich nochmal über meinen Firefox nachdenken...

__________________
Yves Goergen
Softwareentwicklung, Fotografie, Webhosting, UNB Components (in Arbeit)
Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Adsense auf Boardunity.de Jan Stöver Informationen, Anregungen und Kritik 90 20.07.2007 20:35
Admoolah.com - neue Anlaufstelle für Adsense Nutzer Jan Stöver Boardunity-Talk 0 08.06.2005 16:17
Working Draft xhtml 2.0 Jan Stöver Programmierung und Datenbanken 3 30.05.2005 22:44
XHTML 1.1 und Links Jan Stöver Programmierung und Datenbanken 24 24.03.2005 17:38
Schmutziges WYSIWYG-HTML umwandeln in XHTML? Fabchan Programmierung und Datenbanken 19 14.09.2004 20:55






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24