Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 01.07.2004, 21:24
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 2

2 Fragen


Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und ich finde das Forum recht interessant. Ich bin kein absoluter Neuling mehr was Foren anbelangt (war auch schon mal Forenmoderator), bin aber auch kein Experte. Ich hätte da jetzt 2 Fragen die mich interessieren:

1.) Ich vertrete die Ansicht, dass keine Beiträge gelöscht oder geschlossen werden dürfen, sofern sie nicht anstößig, beleidigend, diffamierend, nicht zu einer Straftat aufrufen oder gegen sonst geltendes Deutsches Recht verstoßen. Alles andere sehe ich als Zensur, Willkür und Machtmissbrauch.
Ich würde gerne Eure Meinung dazu hören. Gibt es irgendwelche „Richtlinien“ oder vielleicht sogar „ungeschriebene Gesetze“ zu diesem Thema?

2.) Mir wurde gesagt, dass Beiträge die von einer anderen Seite kopiert wurden in ein „Zitat“ zu setzen sind. Ich hatte bis dato noch nie was von dieser Regelung gehört. Ist das allgemein so üblich oder wird das nur in einigen Foren so gehandhabt oder wurde mir das nur erzählt weil es jemanden persönlich so besser gefällt?

Ich freue mich über Antworten und bedanke mich schon mal im voraus.

Schöne Grüße
Mogli
__________________
Der Weg zu Dir selber hört nie auf! Hinter Dir gehts abwärt und vor dir steil bergauf!
  #2  
Alt 01.07.2004, 22:03
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.183
Willkommen Mogli

Zitat:
Zitat von Mogli
1.) Ich vertrete die Ansicht, dass keine Beiträge gelöscht oder geschlossen werden dürfen, sofern sie nicht anstößig, beleidigend, diffamierend, nicht zu einer Straftat aufrufen oder gegen sonst geltendes Deutsches Recht verstoßen. Alles andere sehe ich als Zensur, Willkür und Machtmissbrauch.
Ich würde gerne Eure Meinung dazu hören. Gibt es irgendwelche „Richtlinien“ oder vielleicht sogar „ungeschriebene Gesetze“ zu diesem Thema?
Das kommt immer ganz darauf an, was ein Forumadmin duldet oder nicht. Wenn ihm ein Thema nicht "schmeckt", welches ansonsten kein kritischen Inhalt hat, ist es sein gutes Recht dies zu löschen, editieren oder sonstiges.

Wenn ich z.B. keine Diskussion über die Kelly Family in meinem Board haben möchte, dann musst du damit leben. Erst recht, wenn ich das in meinen allg. Nutzungsbedingungen so nieder geschrieben habe. Die hast du ja bei der Registrierung aktzeptiert.

Fazit:
Was der Admin zulässt oder nicht, ist vollkommen ihm überlassen. In einem Forensystem gibt es z.B. auch keine freie Meinungsäusserung. Da für deine geschriebene Aussage unter anderem auch der Betreiber der Seite verantwortlich gemacht werden kann.


Zitat:
Zitat von Mogli
2.) Mir wurde gesagt, dass Beiträge die von einer anderen Seite kopiert wurden in ein „Zitat“ zu setzen sind. Ich hatte bis dato noch nie was von dieser Regelung gehört. Ist das allgemein so üblich oder wird das nur in einigen Foren so gehandhabt oder wurde mir das nur erzählt weil es jemanden persönlich so besser gefällt?
Eine Seite kann das kopieren von Inhalten verbieten - heise z.B. macht das. Sowas kann man oft in den AGBs von Seiten oder Firmen lesen.

Ansonsten gehört es zum guten Umgang, dass man bei kopierten Texten zumindest einen Quellenhinweis hinterlässt. Sieht auch etwas blöd aus, wenn 10 Benutzer sich für einen tollen Beitrag bedanken, und Nummero 11 aufweisen kann, dass der Beitrag garnicht vom Themenstarter verfasst wurde. Das ist meiner Meinung nach arg peinlich.

Generell würde ich beim Kopieren von Inhalten immer auf der Seite nach entsprechenden Hinweisen schauen oder halt Kontakt aufnehmen.

  #3  
Alt 02.07.2004, 14:57
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 2
Hallo ,

danke für deine schnelle Antwort. Zu 1. hast du mir schon sehr geholfen. Das mit der Quellenangabe hatte ich eigentlich voraus gesetzt. *smile* Ich hatte mal gelesen, dass man dazu verpflichtet ist, wegen geistigem "Gedankengut" oder so ähnlich. *g*

schöne Grüsse
Mogli

__________________
Der Weg zu Dir selber hört nie auf! Hinter Dir gehts abwärt und vor dir steil bergauf!
  #4  
Alt 02.07.2004, 15:52
Benutzerbild von TRS
TRS TRS ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 990
Zu 1: Der Admin besitzt ja technisch gesehen Hausrecht und daher kann er frei bestimmen, welche Themen erscheinen oder nicht (sofern diese natürlich nicht gegen geltendes Recht verstoßen).

Zu 2: Das Urheberrecht greift ja auf Publikationen im Internet. Würdest du jetzt eine Anleitung auf deiner Website schreiben und jemand würde die jetzt kopieren, wärst du sicherlich auch nicht glücklich. Zudem, wenn du damit dein Geld verdienst (z.B. Redakteur) ist das auch noch schädigent. Aber es kommt auch immer etwas auf die Quelle an.... So eng muss man das meiner Meinung nach nicht sehen.

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mandrake 10.0 + LAMPP Fragen rellek Webspace, Webserver, Domains 1 28.10.2004 00:02
Ein paar kleine Probleme bzw Fragen zu Koobi 3 Test007 Blog, CMS, Wiki und Sonstige 0 19.07.2004 12:57
Ein paar Fragen an unsere vB3-Experten: Silmarillion Forensoftware 8 11.06.2004 14:55
Mehrere Fragen zum Invision Board Floh Forensoftware 4 12.03.2004 19:27






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24