Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 19.07.2004, 00:16
neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 5

Sinnfreier Stunk


Vorsicht: Dieser Beitrag enthält deutliche Worte. Weicheier lesen ihn vielleicht besser nicht. Sorry, aber ich kann diese heuchlerische Stunkerei nicht mehr lesen. Meine Worte sind hart, aber ehrlich und ungeschönt.

Hallo zusammen.

Ich habe die Ankündigungen zur neuen Administration und einige begleitende Posts gelesen. Und ich habe Wetten darauf abgeschlossen, wer nur wieder provozieren wird. Und die Wetten habe ich beide gewonnen.

Warum begrüßt man Sascha und Jan nicht einfach, wünscht Ihnen viel Erfolg und sagt dann sachlich und in aller Ruhe, wovor man Angst hat und was einem seltsam erscheint. Statt dessen wird direkt das Feuer eröffnet, Headshots zählen doppelt.

Hier mal eine Liste, damit Ihr wisst, worauf ich mich beziehe.

Zitat:
Zitat von http://www.boardunity.de/showthread.php?p=17769#post17769
, auch wenn ich nur einen von beiden leiden kann und mit dem anderen nichtmal im selben Flugzeug sitzen möchte,
Gemeint ist hier itst. Entschuldigung, aber was bitte ist das denn? Hat Sascha Dir mal Deine Freundin ausgespannt oder was?

Zitat:
Ich bin unzufrieden mit dem Weg der eingeschlagen wurde.
Aber konkrete Vorschläge kommen von Dir auch nicht.

Gleiches Thema, anderer Schauplatz:
Zitat:
Zitat von http://www.boardunity.de/showthread.php?p=17853#post17853
Ich weiß es nicht. Kann ich so nicht genau sagen, aber ich bin ja zum Glück nicht dafür zuständig
Wenn man nichts beitragen will, hat man auch kein Recht zu kritisieren. Vor allem, wenn man seine Meinung auf diese Art und Weise formuliert:
Zitat:
Zitat von http://www.boardunity.de/showthread.php?p=17844#post17844
Der Text unten sieht sehr gequetscht aus und dadurch, dass du krampfhaft versuchst minimalistisch zu bleiben sieht der Kopf und der Fuß der Seite richtig unfertig aus.
Du hast die Weisheit wohl auch mit Löffeln gefressen, was?

Zitat:
Zitat von http://www.boardunity.de/showthread.php?p=17782#post17782
sollte die neue Mischung wirklich Sascha & Jan & phpBB *würg*
Äh, ja. Kptz Dich aus. Klasse Beitrag.

Den Vogel aber schiesst das hier ab:
Zitat:
Zitat von http://www.boardunity.de/showthread.php?p=17857#post17857
Ich versteh zwar nicht, was daran so schwer sein soll sich ein Thema auszudenken, aber naja ...
Du verstehst hoffentlich schon, das ein Themenchat, wenn er gut und sinnvoll sein soll, vorbereitet werden muss, das Material gesichtet, und ausgewertet und schließlich ein Leitfaden erstellt werden muss, an dem man sich thematisch entlanghangelt? In Deinen Foren zeigst Du allerdings, das Du das nicht verstehst, statt geplanten und durchdachten Aktionen Schnellschüsse und unausgereifte Konzepte.

Mal ehrlich: solche Sachen machen die BU nur kaputt. Hoffentlich gehen Sascha und Jan auf Daniels/Dominiks Angebot als Redakteur zu helfen nicht ein.

Im Gegensatz dazu präsentieren Jan und Sascha hier gut durchdachte Konzepte und Ideen, auf die kaum oder nur am Rande - und mit der ekelhaften Anbiederung, zu helfen, eingegangen wird. Daniel, Dominik, verkauft Ihr Euren Körper auch so freigiebig, wieIhr das mit Eurer Meinung tut? Entweder Ihr steht zu Euren Worten:
Zitat:
Zitat von http://www.boardunity.de/showthread.php?p=17776#post17776
Insoweit sehe ich mich sehr wohl als Teil einer eingeschworenen Gruppe, die keine Änderungen zulassen will. Denn solche Änderungen kann sich hier nun wirklich keiner wünschen.
und seit 'gegen' Jan und Sascha, oder Ihr unterstützt sie. Mal hin und mal her. Was ist denn nun? Hü odr Hott?
Zitat:
Zitat von http://www.boardunity.de/showthread.php?p=17824#post17824
Also ich wäre dabei und würde evt. sogar als Redakteur arbeiten, wenn erwünscht.
Wie großzügig von Dir, eventuell sogar Redakteur zu spielen.

Ich für meinen Teil wünsche mir, das Jan und Sascha ihre Ideen gemeinsam durchsetzen und aus der Boardunity wieder einen Ort machen, an dem man sich in Abwesenheit von Ignoranz, Heuchlereri und Anfeindungen wieder aufs Thema konzentieren kann. Wem das nicht passt, und wer die Boardunity weiterhin als Spielwiese für seine pubertären Machtphantasien mißbrauchen will, kann gerne gehen und braucht auch nicht wiederzukommen.

BTW, Jan und Saschas Reaktionen sprechen eigentlich schon Bände und verbannen Euch zwei, Daniel und Dominik, in den Kindergarten, in dem sie sachlich und nüchtern ihre fundierten Ideen ausbreiten und sich immer kommunikationsbereit zeigen. Und eigentlich solltet Ihr beiden, die beiden D
s, an den Reaktionen der anderen Benutzer sehen, das Ihr mit Eurer Meinung, naja, mit einer Eurer Meinungen, Ihr habt ja schließlich zwei, so ziemlich alleine steht. Leutz wie exe oder Gerome oder Reimer, die hier schon wesentlich wertvollere Beiträge als Ihr beiden abgeliefert haben, zeigen sich offen und gesprächsbereit und suchen die Kooperation. Die haben verstanden, das man mit JS über alles sprechen kann.

Viele Grüße aus Griesheim, Tobias.
  #2  
Alt 19.07.2004, 03:27
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Hallo Tobias!

Starker Tobak aber teilweise auch wahre Worte die du sprichst. Ich kann Daniel und Dominik in Teilen aber auch verstehen. Warum, wieso und was ich denke, mag ich gerne schreiben. Die Schreibe wird in diesem Fall aber einzig und allein meine Interpretation der Dinge wiederspiegeln, und mag evtl. ganz und gar daneben liegen. Wer weiss das schon.

Daniel und Dominik sind sozusagen "verdiente" Mitglieder, die sich bisher gut bei Boardunity eingebracht haben. Beide stecken durch eigene Projekte tief in der Materie und sind sich nicht zu schade, ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen oder eben auch von anderen zu lernen. Für nichts sonst - vom Spass mal abgesehen - ist so ein Diskussionsforum gut.

Wenn ich ganz ehrlich sein darf, habe ich Francesco nach Entscheidung für mich darauf angesprochen, dass es evtl. Benutzer auf Boardunity geben wird, die mit seiner Entscheidung und mir als Wahlkandidat nicht zufrieden sein werden. Warum? ... Weil ich a. noch nicht wirklich lange dabei bin und b. viele der Leute hier "neue Bekannte" sind, die mich ansonsten noch nicht gelesen haben.

Sascha selbst ist da in einer etwas anderen Situation ... er ist zwar "bekannter" als ich ... durch seine Arbeit für phpBB.de und die nicht sehr ausgeprägte Aktivität hier bei Boardunity bzw. im Chat wirkt es evtl. schwer verständlich, warum die Wahl auf ihn getroffen ist. Das kann man auch wunderbar aus den Argumenten herauslesen. (Aktivität, phpBB, unobjektiv)

Francesco schrieb einst, dass Sascha und ich seine Wahl wären, und das seine Intention ihn in dieser Hinsicht nicht enttäuschen würde ... und ehrlich gesagt musste er uns auch ein wenig überreden, den "Job" anzugehen.

Wenn es mir erlaubt sein darf eine Tese aufzustellen, dann möchte ich jetzt sogar soweit gehen, von Neid zu sprechen. Wobei ich das aber keineswegs negativ meine. Neid selbst ist eine Charactereigenschaft, die jeder Mensch hat. Der eine mehr - der andere weniger.

Wenn ich seit einiger Zeit täglich bei einem Projekt aktiv beteiligt bin, und in einer solchen Entscheidung die Wahl auf unbekannt und inaktiv fällt, dann kann man die Enttäuschung schon ein wenig verstehen.

Und genau die Punkte Neid und Enttäuschung sind es, die ein solches Verhalten zur Folge haben. Am Anfang steht die Enttäuschung, die einen Dinge sagen lässt, die evtl. garnicht so gemeint sind. Mit Dominik z.B. hatte ich darüber ein kleines Tele im IRC ... und auch er war Anfangs etwas aufgebrachter als es nun der Fall ist. Wenn man dann merkt, dass nicht alle Leute mitziehen, dann möchte man doch wieder ein Stück vom Kuchen ab haben ... und das finde ich nicht einmal schlimm.

Es ist ja auch nicht so, dass sich hier von heute auf morgen alles ändern wird ... es ist auch nicht so, dass Sascha oder ich nun etwas Besseres sind. Was die Thematik Admin / Mod in einer Gemeinschaft angeht, habe ich eh schon öfter etwas geschrieben.

Momentan befindet sich Boardunity und ganz besonders der Forenscout in einer schwierigen Phase ... Umstellungen, warten auf ein neues System und eine ungewisse Zukunft, bieten eine enorme Angriffsfläche für kleine Sticheleien, wie man sie heute bei Daniels Aufwärmung der Topic Frage für den Wochenchat mitbekommen konnte. Es hat seinen guten Grund, warum ich darauf garnicht erst eingegangen bin. Jede Stichelei ist eigentlich nichts weiter als ein Versuch die momentane Situation auf die Probe zu stellen und evtl. jemanden unter Zugzwang zu setzten bzw. ihm zu zeigen, dass im Moment etwas nicht so glatt läuft wie man es gerne hätte.


Man wird sich beruhigen ... die schwierige Übergangsphase wird überstanden und ich bin überzeugt, dass auch die Leute wieder zum Otto-Normal-Gebrauch von Boardunity und Forenscout zurückkehren werden, die momentan eine er defensive Stellung beziehen, aus der sich hervorragend kleinere Nickeleinen austeilen lassen. Das gehört dazu ... und wenn das Fell dick genug ist, passt es schon.

  #3  
Alt 19.07.2004, 04:47
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2003
Beiträge: 60
Zitat:
Sinnfreier Stunk
Wobei die Betonung auf sinnfrei liegt... ;-)

Einzelne Sätze aus kpl. Posts ziehen, damit den Sinn und Inhalt kpl. verfälschen ist ne klasse Leistung, davor ziehe ich meinen Hut... ;-)

Das kommt dabei raus, wenn man ohne Nachdenken postet.

Der Thread sollte als mahnendes Beispiel dienen und angepinnt werden.

@Jan:

Du hast, denke ich, meine Meinung über Dich gelesen, doch das Post, welches Du das gerade verfasst hast, ist das lächerlichste, welches ich jemals von Dir gelesen habe. Nun sind wir hier im VL, da schon allein vom Neid zu sprechen, ist schon interessant, aber alle Leute, die im Ankündigungsthread gepostet haben, haben eigene Projekte am Laufen. Wie kann da Neid eine Rolle spielen, bei 95% der Leute reicht die Zeit kaum, sich angemessen für das eigene Projekt zu kümmern. Die Leute haben einfach ihre berechtigten Befürchtungen geäussert. Das Neid-Argument ist ein Todschlagargument und ebenso dämlich, wie der inflationäre Gebrauch in den Foren von Nuhrs wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Schnauze halten...

Wenn Du so über User denkst, muss ich meine Meinung vielleicht doch noch mal überdenken, und fragen, ob Du geeignet bist, eine Community zu führen...

C.

  #4  
Alt 19.07.2004, 05:49
Benutzerbild von TRS
TRS TRS ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 993
Naja, ich glaube je mehr wir über diesem Thema diskutieren, desto schlimmer wird das ganze. Im Reallife vergißt man ja mit der Zeit, was der eine oder andere mal gesagt hat - hier im Forum bleibt ja leider alles Schwarz auf Weiß erhalten. Allerdings hatte hier sicherlich niemand damit gerechnet, dass der rote Teppich ausgepackt wird und die neuen Administratoren mit Champagner empfangen werden. Niemand mag Veränderungen...

  #5  
Alt 19.07.2004, 12:20
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.628
Eine Bitte für die Zukunft. Wenn du ein Problem mit meiner Denkweise oder der von Daniel hast, dann versuche es doch bitte via Chat oder Privatnachricht zu klären.

Damit ist uns mehr geholfen als wenn du uns hier öffentlich an den Pranger stellst.

  #6  
Alt 19.07.2004, 12:37
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
@Chris ...

lies meinen Text doch bitte noch einmal ... evtl. verstehst du dann ja, wie ich das meine. Du beziehst dich einzig und allein auf das eine Wort "Neid" ... alles andere was ich um das Wort "Neid" herum geschrieben habe wie:

Zitat:
Die Schreibe wird in diesem Fall aber einzig und allein meine Interpretation der Dinge wiederspiegeln, und mag evtl. ganz und gar daneben liegen. Wer weiss das schon.
Zitat:
Wenn es mir erlaubt sein darf eine Tese aufzustellen, dann möchte ich jetzt sogar soweit gehen, von Neid zu sprechen. Wobei ich das aber keineswegs negativ meine.
Zitat:
Wenn man dann merkt, dass nicht alle Leute mitziehen, dann möchte man doch wieder ein Stück vom Kuchen ab haben ... und das finde ich nicht einmal schlimm.
Damit wären wir eigentlich auch schon mit dem Thema Neid fertig. In wie weit dein Text, der sich an diesem einen einzigen Wort meiner Schreibe aufhängt, sinnvoller ist als der aus dem Zusammenhang gerissene Text von Baum, lasse ich daher einfach mal offen im Raum stehen. Verstehst du?

Ich mag aber auch gerne erklären, wie ich auf das Wort Neid komme. Dazu muss man sich doch eigentlich nur die Argumente von einigen Leuten anschauen.

Frei zitiert:

"Der ist ja kaum aktiv"
"Den kenne ich nicht - der war z.B. nie im Chat"
"Was hat denn der für Referenzen"
"Man könnte ihm Befangenheit unterstellen"
"Wie soll der Leiter von phpBB.de hier Objektivität zeigen"


Im Endeffekt sind das alles berechtigte Fragen, die man gerne anbringen kann, wenn es darum geht, wie die Zukunft von Boardunity aussehen wird. Sich dazu evtl. noch Sorgen darum macht, dass Boardunity selbst nicht mehr so sein wird wie bisher.
Wenn dann allerdings teilweise von den selben Leuten hier und da kleine Seitenhiebe verteilt werden ... man versucht Druck auszuüben bzw. teilweise sogar einen derart pampigen Ton an den Tag legt, dann - ja genau dann sei mir bitte der Gedanke erlaubt, von Neid zu sprechen.

Frei erfunden:

"Der ist ja kaum aktiv ... ich bin doch viel öfter hier"
"Den kenne ich nicht - der war z.B. nie im Chat ... da bin ich immer"
"Was hat denn der für Referenzen ... damit kann ich um mich schmeissen"
"Man könnte ihm Befangenheit unterstellen ... das gilt für mich nicht"
"Wie soll der Leiter von phpBB.de hier Objektivität zeigen ... ich bin es durchaus"

Warum ist denn da die Wahl nicht auf a. ... b. oder sogar auf mich gefallen. Ich hätte fest damit gerechnet.



Wie gesagt ...

Zitat:
Die Schreibe wird in diesem Fall aber einzig und allein meine Interpretation der Dinge wiederspiegeln, und mag evtl. ganz und gar daneben liegen. Wer weiss das schon.
... ich mag ggf. daneben liegen ... aber den Gedanken zu haben und diesen auch zu äussern sollte mir schon erlaubt sein. Oder etwa nicht? Ob es dämlich oder lächerlich ist, kann man aber evtl. auch anders ausdrücken ...

Aber du bist ja am überdenken ...

  #7  
Alt 19.07.2004, 12:38
Benutzerbild von Mecca
Rockmaschine
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 243
Hi Baum!

Ich finde es a) gut, dass du die freundliche anzickerei in diesem Forum ansprichst UND sie mit Zitaten belegst, bin aber b) nicht immer ganz einverstanden mit der Art WIE du das machst.

Denn manchmal grenzt das an dieselbe Provokation, die DU eigentlich ansprichst, Beispiel:
Zitat:
Wenn man nichts beitragen will, hat man auch kein Recht zu kritisieren.
Falsch! Daniel hat hier nur seine Meinung zum Entwurf beigetragen.
Er selbst wusste zwar keinen Verbesserungsvorschlag, aber du kritisiert Musiker bestimmt manchmal auch, ohne es besser machen zu können

Das mit dem "krampfhaft etw. versuchen" fand ich ebenfalls etwas daneben, zumal Daniel irgendwie oft in einem contra-authoritärem Ton mit Boardster redet. Aber das ist seine Meinung und die ist weder anzulangen noch belanglos (*sich selbst auf die Schulter klopf* Das war stilistisch gut, Raffa).


Schlussendlich denke ich war es doch immer Boardsters ziel eine Sachliche Diskussionsplattform mit freier Meinungsäußerung zu schaffen. Also ist es am besten ihr einigt euch anstatt euch weiter freundlich anzustinken.

__________________
Legalisiert Songtexte! - Songtextseiten gegen Serienabmahnungen

Geändert von Mecca (19.07.2004 um 12:40 Uhr). Grund: Rechtschreibung
  #8  
Alt 19.07.2004, 12:39
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Zitat:
Zitat von MrNase
Eine Bitte für die Zukunft. Wenn du ein Problem mit meiner Denkweise oder der von Daniel hast, dann versuche es doch bitte via Chat oder Privatnachricht zu klären.

Damit ist uns mehr geholfen als wenn du uns hier öffentlich an den Pranger stellst.
So wie ihr darauf verzichtet habt Sascha an den Pranger zu stellen? Sorry - aber ich denke dann sollten alle Ihren kleinen Turm von der Front in Richtung Heimat bewegen - oder? Ich kann es aber auch etwas eleganter ausdrücken:

Ich habe lediglich meine Befürchtung geäussert.

  #9  
Alt 19.07.2004, 12:52
Benutzerbild von Mecca
Rockmaschine
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 243
Zitat:
Zitat von MrNase
Wenn du ein Problem mit meiner Denkweise oder der von Daniel hast, dann versuche es doch bitte via Chat oder Privatnachricht zu klären.
Sorry, aber das klingt so als könntest du jetzt, wo du kritisiert wirst, nicht zu deiner Meinung stehen. Ausserdem fand ich es eher gut, dass Baum das im Forum anspricht, weil es sich ja nicht um ein persönliches Problem ggnüb. dir & Daniel handelt.

__________________
Legalisiert Songtexte! - Songtextseiten gegen Serienabmahnungen
  #10  
Alt 19.07.2004, 12:54
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Ich denke er meint mich und nicht Baum mecca ...

  #11  
Alt 19.07.2004, 13:04
Benutzerbild von Mecca
Rockmaschine
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 243
Ganz sicher Jan?
Er und Daniel wurden in Baum's Posting häufig zitiert deshalb...

__________________
Legalisiert Songtexte! - Songtextseiten gegen Serienabmahnungen
  #12  
Alt 19.07.2004, 15:15
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.110
Ich stehe voll und ganz zu dem was ich gesagt habe.

1. Ich finde Sascha als Administrator im moment unpassend, Jan gefällt mir für die Rolle.
2. Ich kritisiere auch dann, wenn ich keine Verbesserungsvorschläge machen kann. Wenn ich sage, mir gefällt das und das optisch nicht, dann sag ich das.
3. Einen Themenchat zu erstellen ist wirklich nicht schwer. Wenn du unseren Chat kennst (ich denke mal du kennst ihn nicht), dann weißt du dass wir dort sehr selbstständig sind und das ganze auch alleine schaukeln können. Man denkt sich ein Thema aus (15 Minuten) recherchiert ein paar gute Seiten (30 Minuten) und fertig. Oder man beauftragt jmd. anderes damit. Ich hätte mich dazu bereit erklärt.
4. Ist es mir relativ egal, was du hier schreibst baum. Mit deinen Aussagen ich hätte "die Weisheit mit dem Löffel gefressen" und "kotz dich erstmal aus" disqualifizierst du dich schon mit deinem vierten Beitrag. Darüber hinaus finde ich es immer traurig, dass manche Menschen ein Publikum zum Motzen brauchen. Dominik und ich werden gezielt angesprochen. Wenn dir etwas an unserer Denk- und Schreibweise nicht passt, dann schreib uns persönlich an. Tust du das dann in Zukunft auch auf einer sachlichen Ebene, bin ich gerne bereit mit dir per PN oder E-Mail darüber zu diskutieren.
Bereits an der Einleitung deines Themas merkt man, dass du nicht gewillt bist uns wirklich zu kritisieren, sondern nur darauf aus bist uns zu provozieren. Das wirst du nicht schaffen, da muss ich dich enttäuschen

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #13  
Alt 19.07.2004, 15:49
Gast
Gast
 
Beiträge: n/a
Vorsicht: Ich bin in diesem Beitrag ganz ganz gemein. Weicheier lesen ihn bitte nicht!

Ist das nicht irgendwie lächerlich? Du kommst hier an, versuchst hier, Daniel und Dominik zu provozieren?? Und dann auch noch in so einer lächerlichen Form? Da frag ich mich, was du davon hast, hier so etwas zu posten. Ich kann es beim besten Willen nicht nachvollziehen, dass sich jemand öffentlich lächerlich machen will.

sorry für diesen post...es musste einfach raus...

  #14  
Alt 19.07.2004, 15:58
Benutzerbild von Mecca
Rockmaschine
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 243
Off-Topic:
[Edit]nun doch ein richtiges posting von archi[/Edit]

__________________
Legalisiert Songtexte! - Songtextseiten gegen Serienabmahnungen
  #15  
Alt 19.07.2004, 16:27
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Bottrop
Beiträge: 779
Hmm... interessant... diese überdimensionale Schrift ist wirklich nur überflüssig (& lächerlich)...

Seine Kritikpunkte (kann man die überhaupt so bezeichnen?) sind auch lächerlich...

Das haben die meisten (mecca und baum ausgeschlossen) wohl auch bemerkt... nun denn... worüber diskutiert ihr eigentlich noch?

Ansonsten kann ich nur Jan zustimmen... ich hätte (wenn ich ehrlich bin) auch nicht damit gerechnet, dass itst Administrator wird. Ehrlich gesagt hätte ich durchaus mit MrNase oder Daniel gerechnet. Aber nichts desto trotz bin ich der Meinung, dass die beiden das hervorragend meistern werden.
itst ist im technischen Bereich sehr "nützlich" (ich hoffe du verzeihst mir dieses Wort) und Jan im inhaltlichen.
In Kombination mit dem phpBB als neuem Forensystem ist dieser Kombination kaum eine Grenze gesetzt.

Und letzteres muss man auch durch die Brille des Neids, bzw. der Überraschtheit, erkennen. Wobei ich keinem vorwerfen möchte, diese zu tragen.

__________________
Patrick Gotthardt
Patrick Gotthardt on Software
  #16  
Alt 19.07.2004, 18:29
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2003
Beiträge: 60
@Jan:

Oki...

C.

  #17  
Alt 20.07.2004, 12:59
Benutzerbild von Mecca
Rockmaschine
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 243
Zitat:
Das haben die meisten (mecca und baum ausgeschlossen) wohl auch bemerkt...
a) Ich stimme Baum in einigen punkten überein habe aber auch so einiges an seinem Posting kritisiert. Sowas nennt man objektive beurteilung, aber das kennst du wohl nicht.
b) Lies dir das Thema lieber nochmal durch. Dir wird auffallen das eher wenige das hier "total lächerlich und soooo diskussionsunwürdig" finden.

__________________
Legalisiert Songtexte! - Songtextseiten gegen Serienabmahnungen
  #18  
Alt 20.07.2004, 13:19
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Bottrop
Beiträge: 779
6 Postings (meines mitgerechnet) haben auf mich eher die Wirkung, dass die Autoren der Meinung sind, dass dieses Thema wirklich "sinnfrei" ist.
3 (baum, du und Jan) scheinen das Thema ernster zu nehmen.

Hmm... wenn mich meine miserablen Mathematikfähigkeiten nicht zur Gänze verlassen haben ist 6 mehr als 3, d.h., dass meine Aussagen "Das haben die meisten" korrekt war.
Bei dieser Zahl 3 habe ich Jan's Aussage, dass das Posting von MrNase an ihn gerichtet war mit einbezogen. Sonst würde es 5:4 sein, also immernoch die Mehrheit.

Objektivität - und damit auch eine objektive Beurteilung - ist mir hinreichend bekannt. Es freut mich, dass dies für dich auch zutrifft.

Solltest du dich aus irgendwelchen Gründen angegriffen fühlen - deine Reaktion erweckt diesen Anschein bei mir - bitte ich dies zu entschuldigen.
Ich wollte ich keineswegs angreifen.
Im übrigen bezog ich mich auf dieses Posting von dir - den Rest habe ich bei dieser "Bemerkung" ausser acht gelassen.
Wobei ich meine mich zu erinnern, dass der mal etwas anders aussah... aber gut... in meinem Alter spielt einem das Gedächtnis schonmal einen Streich...

__________________
Patrick Gotthardt
Patrick Gotthardt on Software
  #19  
Alt 20.07.2004, 13:36
Benutzerbild von Mecca
Rockmaschine
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 243
Das mit der 5:4 Sache will ich mal nicht weiter vertiefen.
Das is doch Kindergartenniveau.

Deine Entschuldigung kannst du gerne zurücknehmen, ich habe mich
durch deinen Beitrag keinesfalls beleidigt gefühlt. Dass du es nicht
vorhattest, glaub ich einfach mal... Ich hab eigentlich nur die
Situation von meinem Standpunkt aus erklärt.

Aber jetzt verstehe ich auch warum du sie überhaupt abgegeben hast.
Zitat:
Zitat von TheDragonMaster
Im übrigen bezog ich mich auf dieses Posting von dir - den Rest habe ich bei dieser "Bemerkung" ausser acht gelassen.
Es handelt sich wohl um ein missverständnis.
Dieser Beitrag sah nämlich ursprüngich ganz anders aus,
weil Archibald nur "........" geschrieben hatte. Als er das änderte
habe ich, zwecks Verständlichkeit, meinen Beitrag ebenfalls geändert.

Das hat also NIX mit dem Thema zu tun.
Hättest du dich halt auf mein richtiges Posting bezogen

__________________
Legalisiert Songtexte! - Songtextseiten gegen Serienabmahnungen
  #20  
Alt 20.07.2004, 14:22
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Bottrop
Beiträge: 779
Ah ja. Diesen Beitrag von Archibald habe ich natürlich nicht gelesen. Deswegen war ich durch deinen Kommentar doch sehr überrascht. Nun ist das aber auch geklärt. In diesem Fall hast du natürlich recht.

An deinem "richtigen Posting" gibt es nichts auszusetzen.

__________________
Patrick Gotthardt
Patrick Gotthardt on Software
  #21  
Alt 21.07.2004, 13:39
neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 5
Zitat:
Zitat von TheDragonMaster
Ansonsten kann ich nur Jan zustimmen... ich hätte (wenn ich ehrlich bin) auch nicht damit gerechnet, dass itst Administrator wird. Ehrlich gesagt hätte ich durchaus mit MrNase oder Daniel gerechnet.
Seht Ihr, genau das ist der Punkt. (Jan hat ihn auch beim Namen genannt: Neid. Egal, wie Chris darüber denkt, so ist es. Und wer bist Du denn, zu entscheiden, ob Jan 'geeignet ist, eine Community zu führen'?!)

Hat jemand von Euch, vor allem Dominik und Daniel schon mal darüber nachgedacht, warum Francesco sie nicht angesprochen hat sondern Sascha und Jan?

Ich glaube viel mehr muss man nicht mehr dazu sagen.

Ich freue mich jedenfalls auf die neue Boardunity (auch mit D&D)- und vielleicht merken D&D ja noch (sind ja noch jung), das es kein Zeichen von Schwäche sondern von Stärke ist, Fehler/Fehlverhalten einzugestehen und daraus zu lernen. Zu wünschen wäre es Euch jedenfalls.

Nix für ungut, Tobias

  #22  
Alt 21.07.2004, 14:10
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.628
Ich sehe diesen einen Satz, denn du da geschrieben hast, als persönliche Beleididung an, die uns beide abwertet und an unseren Fähigkeiten zweifeln lässt.

Ich denke, Neid steht hier nicht zur Debatte. Zumal wir beide nur mit einem Teil der neuen Exekutive nicht zurecht kommen.
Ich würde mir den Schuh (Administrative Behilfe zur Leitung) nicht anziehen wollen.

Abseits dieser Gespräche habe ich Francesco, auf seine Frage hin, meine Hilfe angeboten. Meine Hilfe hängt nicht davon ab ob ich Sascha leiden kann oder nicht. Sascha mag diese Community zwar in Zukunft leiten, aber wir sind es die diese Community ausmachen und ich als Teil des 'wir' möchte euch bitte meine persönliche Meinung nicht auf die Goldwaage zu legen zumal sie rein garnichts mit Boardunity.de zutun hat.

Denkt (oder denk du, baum) mal daran, dass es noch ein Leben abseits der 19 Zoll gibt und man nicht wirklich alles so ernst nehmen soll.
Ich stehe zu meiner Meinung und mag sie auch hart sein, ehrlich ist sie auf jeden Fall. Und Ehrlichkeit ist meiner Meinung nach ein grosser Baustein für Vertrauen auf die es zur Zeit ankommt.

  #23  
Alt 21.07.2004, 14:11
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Bottrop
Beiträge: 779
Zitat:
Seht Ihr, genau das ist der Punkt. (Jan hat ihn auch beim Namen genannt: Neid. Egal, wie Chris darüber denkt, so ist es. Und wer bist Du denn, zu entscheiden, ob Jan 'geeignet ist, eine Community zu führen'?!)
Wie ich schon schrieb: "ich habe nicht damit gerechnet, dass", "ich hätte durchaus damit gerechnet, dass"
D.h., dass diese Aussagen sich auf mich beziehen. Mir ist es letztenendes vollkommen egal, wer hier Administrator, Moderator oder auch nur Hanswurst ist.
Wichtig für mich ist, dass ich hier diskutieren und mich informieren kann - mehr nicht.

Ich würde für mich auch niemals das Recht beanspruchen, "zu entscheiden, ob Jan 'geeignet ist, eine Community zu führen'", das steht für mich gar nicht zur Debatte.
Wobei du den Namen "Jan" durchaus durch jeden beliebigen anderen Namen ersetzen kannst.

Ich lasse mich gerne überraschen, insofern war es auch eine Überraschung, dass diese Konstellation gewählt wurde, wobei ich meine diese Konstellation bereits gutgeheißen zu haben - unerwartet aber gut.
Wobei ich mir natürlich nie erlauben würde, die Fähigkeiten der beiden einzuschätzen, denn mir ist es ja vollkommen egal, wer hier was ist.

__________________
Patrick Gotthardt
Patrick Gotthardt on Software
  #24  
Alt 21.07.2004, 14:44
Gast
Gast
 
Beiträge: n/a
auch wenn es in der boardunity sehr selten vorkommt...kann hier bitte einer closen?

Diese geflame (und hier ist das Wort und dessen Charakter vollkommen passend) nervt wirklich und führt auch nicht zum Ziel.

Jeder hat seine Meinung zur neuen Administration abgegeben, jeder weiß dass sich wohl nichts mehr daran ändern wird, jeder muss versuchen, damit zu recht zu kommen.

  #25  
Alt 21.07.2004, 14:59
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.110
Ich bin auch so langsam dafür dieses Thema zu schließen. Nicht, dass ich dieser Diskussion ausweichen möchte, aber baum dreht sich im Kreis und kommt uns mit Vorwürfen, dass wir neidisch wären was überhaupt nicht zur Debatte steht, da Dominik und ich bereits gesagt haben, dass Jan der richtige ist.
Also bitte baum tu uns allen einen Gefallen und beende diese unsinnige Diskussion. Du freust dich auf die Zukunft der Boardunity und ich freue mich auf die Zeit wo alles wieder im Lot ist und sich meine Befürchtungen nicht bewahrheiten und du dann wieder in deine Inaktivität verfällst.

"Nichts für Ungut"

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
Thema geschlossen


Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24