Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 20.03.2005, 17:48
Benutzerbild von Jens*
:-)
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Ljubljana
Beiträge: 514

Lampp als "echten" Webserver nutzen?


Hallo,

ich habe gerade eine Rootserver bekommen. Auf diesem Server läuft nun das lampp von apachefriends.org als Webserver(auf einem suse 9.2 linux). Hat jemand Erfahrungen mit LAMPP als produktives System? Wie sieht es mit der Sicherheit aus? Was sollte man beachten?

Gruß

Jens
  #2  
Alt 20.03.2005, 17:59
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 27
Zitat:
Zitat von Jens*
ich habe gerade eine Rootserver bekommen. Auf diesem Server läuft nun das lampp von apachefriends.org als Webserver(auf einem suse 9.2 linux). Hat jemand Erfahrungen mit LAMPP als produktives System? Wie sieht es mit der Sicherheit aus? Was sollte man beachten?
rm /opt/lampp/ -R ??

Wenn du schon 'nen Linuxserver zur Verfügung hast, dann nimm' dir doch am besten die Zeit und kompiliere den httpd und php selbst. Lampp hatte ich selbst 'ne Zeit am laufen, man merkt jedoch bereits nach kürzester Zeit, dass dort standardmäßig wirklich alles aktiviert ist und das Paket somit nur zu Testzwecken wirklich zu gebrauchen ist. Insbesondere in Sachen Performance hinkt Lampp doch einiges hinter den herkömmlichen Packages hinterher.

In Sachen Sicherheit kann ich dir nicht allzu viel sagen, ... man sollte sich aber bewusst sein, dass in jedem Modul potenzielle Angriffspunkte vorhanden sein könnten.

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24