Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 19.02.2010, 15:49
Kai Kai ist offline
neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 5

Was haltet ihr von diesem CMS?


Hallo,

vorweg, auf dem Weg zu diesem CMS hab ich wohl locker 70+ anderer Werke dieser Sparte immer wieder getestet. Aber keines davon konnte für mich als Content Management System wirklich überzeugen. Einzig ein WCMS konnte dies Halbwegs, hat jedoch eben ganz strikte Grenzen was es für größere Projekte untauglich macht.

Nun, dass Projekt welches ich nach sehr langer Recherche Zeit gefunden habe nennt sich ocPortal. Es hat die meisten "Features" welche man für eine Community Site benötigt bereits an Board. Somit entfällt lästige rumsucherei nach Modulen, welche sowieso nur halb erfüllen was man eigentlich möchte, schlecht in die Seite integriert sind und letztendlich dann auch noch inkompatible mit anderen Modulen sind. Dabei bietet es eine bessere Editierbarkeit als alle anderen CMS die ich getestet habe.

Leider hat das ganze jedoch auch viele Schattenseiten. Die größten bedenken verursachen für mich derzeit die Performance und der anfallende Traffic.

Das CMS scheint langsam zu sein, sehr langsam. Ich habe wohl nahezu alle Seiten besucht, welche mit diesem CMS erstellt wurden, welche allesamt kaum Besucher/Content hatten und trotzdem sehr langsam waren. Die einzige Site mit ca. 1000 Forum Posts hatte eine durchschnittliche Ladezeit von ca. 7 sekunden. Die Website des Herstellers läuft auf einem dediziertem Server, hat ca. 30.000 Forum Posts, ca 20-30 Besucher im Durchschnitt - Ladezeit einer Forumseite dauert etwa 5 sekunden, eine Suche schon mal gerne 30 sec.

Nach Hersteller Angaben ist das CMS schon so schnell wie sie es für möglich halten. Jedoch muss diese schlechte Performance imo vom CMS selber kommen, da wie gesagte nahezu alle besuchten Seiten welche mit ocPortal erstellt wurden wenig Content hatten und andere Seiten auf den selben Servern bedeutend schneller Arbeiteten obwohl mehr Content.

Das CMS scheint in Sachen Features und Editierbarkeit im vergleich zu dem Rest Genial zu sein, aber was bringt es eine Geniale Seite Bauen zu können, wenn dann nacher nur maximal 50 Besucher gleichzeitig auf der Seite sein können und trotzdem eine Ladezeit von 15 sec pro Seite haben. Ein Einsatz für kleinere Projekte macht für mich aufgrund der Gegebenheiten auch wenig Sinn.

Daher würde mich einfach mal Interessieren, was Ihr von diesem CMS haltet. Optimal wären natürlich Meinungen von Experten, welche mit der Technik Strukture etc. von CMSS vertraut sind. (Ich meine nicht die Struktur von Front oder Backend, sondern was unter der Haube ist.)
  #2  
Alt 19.02.2010, 15:56
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 886
Ich werde es mir mal anschauen und testen, macht recht viel Spass spwas, aber lange Ladezeiten sind ein graus und schrecken viele USer ab.

Persönlich breche ich eine Page ab und schliesse den Tab, wenn es nicht in geschätzen 4 Sek geladen ist

DSL Zeitalter, man kanns nimmer erwarten

  #3  
Alt 19.02.2010, 17:19
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 138
Danke Kai, für die Info!

Ich suche nämlich schon sehr lange so ein "all-in-one" Teil, und wenn ich mir diese Feature-Seite angucke ...
ocPortal.com – Learn more

... sprengt das Teil ja noch BEI WEITEM meine (verwegenen) Vorstellungen von einem "CMS".

Das Ding hat einfach ALLES, was sich die schrägsten Köpfe überhaupt nur so ausdenken können. Sind Dinge dabei, an die nicht mal ich als Querdenker ansatzweise gedacht hätte, was aber vielleicht irgendwann mal von Nutzen sein könnte.

Speed
Die Entwickler erwähnen zwar, dass sie bereits auch dabei auf vieles Bedacht genommen haben, offenbar ist es aber so, dass man an Schrauben drehen wird können so viel man will, wenn eben die ganze Komplexität des Teils an sich, bessere Lade-Performance vorab schon ausbremst.

Aber ich verlasse mich da mal ganz auf @JonnyX. Der wird für uns auch das schon rauskriegen, ob in Bezug auf Speed vielleicht doch noch was zu machen wäre - und DANN werde ich mir die Sache mal genauer ansehen. Denn ohne höchstmöglichen Speed, bevorzuge ich dann eher alle anderen (komplizierteren u. umständlicheren) "Verquickungs-Varianten".

  #4  
Alt 20.02.2010, 01:53
Benutzerbild von blogme
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2010
Beiträge: 88
Das Ding ist echt gewaltig! Befürchte fast schon eine Nummer zu groß für mich. Würde mich aber auch interessieren, wie das Testurteil von JonnyX (oder sonst jemanden) lautet...

  #5  
Alt 23.02.2010, 06:48
Kai Kai ist offline
neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 5
ocPortal wird in der nächsten Version HPHP (Ein von Facebook kürzlich entwickelter PHP Umwandler) unterstützen, was die Geschwindigkeit erhöhen soll. Auch wenn es die Geschwindigkeit verdoppeln würde hege ich jedoch den Zweifel, dass es nicht Ausreicht. IMO ist die Struktur des CMS einfach zu schlecht weshalb dann eben Optimierungs Tools etc. nicht viel bringen. Man müsste das Problem schon bei der Wurzel packen. Aber das ist nur meine Meinung und ich würde das CMS wirklich gerne Benutzen.
Daher bin ich wirklich gespannt, was Experten dazu zu Sagen haben.

  #6  
Alt 23.02.2010, 08:09
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 886
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
ocPortal wird in der nächsten Version HPHP (Ein von Facebook kürzlich entwickelter PHP Umwandler) unterstützen, was die Geschwindigkeit erhöhen soll. Auch wenn es die Geschwindigkeit verdoppeln würde hege ich jedoch den Zweifel, dass es nicht Ausreicht. IMO ist die Struktur des CMS einfach zu schlecht weshalb dann eben Optimierungs Tools etc. nicht viel bringen. Man müsste das Problem schon bei der Wurzel packen.
Aber sowas von den Nagel auf den Kopf getroffen!

Ich muss mal unbedingt das ganze mal auf einem Server und mal auf nem Webspace testen, es ist halt nun mal so, dass der Seitenbau bzw die GEschwindigkeit ein sehr starker Faktor für den NUtzer ist, vor allem beim ersten Seitenbesuch.

Ich freue mich wirklich schon darauf dass Teil zu testen, scheint eigentlich wirklich n eigenes "all in one" zu sein und sowas fehlte bisher einfach

  #7  
Alt 26.05.2012, 02:32
Benutzerbild von Yogy
Mitglied
 
Registriert seit: 05.2012
Beiträge: 8
hey ihr!

also ich habe in meinem bereich auch mit ocPortal bisher gute ergebnisse erzeien können und kann sagen, dass sich hinsichtlich der ladezeiten auch bei veritablem traffic keine schlechten ergebnisse ergeben. ansonsten ist eben höchst adaptiv und eigentlich in seinem segment ganz gut aufgestellt. falls jemand noch bessere cms kennt, bitte hier mal posten.

alles feine noch

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CMS für Magazin gesucht dominik Blog, CMS, Wiki und Sonstige 6 03.08.2008 13:52
CMS, das mich beim manuellen Erstellen unterstützt shob Blog, CMS, Wiki und Sonstige 1 13.07.2008 21:52
Asp Cms sweetkissy Programmierung und Datenbanken 0 01.03.2008 23:29
Entscheidungshilfe: CMS für Institution phor Blog, CMS, Wiki und Sonstige 16 19.01.2008 13:23
Forum mit kleinen CMS funktionen gesucht hot-ice Entscheidungshilfe 45 28.11.2007 00:17






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24