Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 18.12.2006, 15:04
Benutzerbild von heinzel
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Kunming (in China)
Beiträge: 9

Text auf Bild(=Link) zentrieren


Hallo ,
ich habe eine Tabelle. Ein Tabellenfeld wird von einem Bild ausgefuellt.
Die ganze Flaeche des Feldes ist ein Link.
also: Feld=Bild=Link
Dieses Feld will ich jetzt so beschriften, das die Beschriftung in der Mitte des Feldes bleibt.
Die Beschriftung soll auch in der Mitte bleiben wenn das Feld bzw. die Tabelle dur vergroessern des Fensters gestreckt wird.
Alle Klarheiten beseitigt?

Also ich will das die Beschriftung in der Mitte bleibt.
Zur Verdeutlichung mein minimierter
Code:
<html>
<body>
<table border=1 cellspacing=0 cellpadding=0 width=100%>
<colgroup span=6> 
    <col width="20%" /> 
    <col width="20%" /> 
    <col width="20%" /> 
    <col width="20%" />
    <col width="20%" />
</colgroup>
<tr height=60px><td >1</td><td >2</td><td>3</td><td>4</td><td>5</td></tr>

<tr height=40px >
<td bgcolor="#dddddd" colspan="2" align=middle valign =center>
  <div  style="position: relative; left: 0; top: 0">
    <a href="./dummy.html" Title="IT">
      <img src="ObenBallumittels.jpg" alt="IT" height="40px"  width="100%" border=0 />
      <font  id=it style="position: absolute; left: 60px;  text-decoration:none; top:10px; width:20px"><b>IT</b></font>
    </a>
  </div>
</td> 
<td >b</td><td>c</td><td>d</td>    
</tr>

</table>
das Bild:


Danke,
Dirk

Geändert von heinzel (20.12.2006 um 03:15 Uhr). Grund: verschrieben
  #2  
Alt 18.12.2006, 15:24
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 510
hmm eigentlich brauchst du doch nur einfach dein bild als zellen hintergrund definieren und in die zelle dann deinen text reinsetzten und zentrieren.. das einzigste problem das ich dann noch sehe ist das manche browser nicht mitspielen wenn man ganze zellen verlinkt...

ich hoffe mal ich hab des richtig verstanden

  #3  
Alt 20.12.2006, 03:14
Benutzerbild von heinzel
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Kunming (in China)
Beiträge: 9
Hi Fabio,
Ich wollte es genau so machen.
Ich habs versucht und nicht geschafft.

Mein Problem war das sich der HinterGrund nicht der Tabellenfeldgroesse angepasst hat.
Ich moechet das das Bild, auch wenn das Tabellenfeld sich in der Breite veraendert(z.B. durch Fenster Verbreitern), das ganze Feld ausfuellt.
nicht gekachelt sondern gestreckt.

Wie gesagt mein erster Ansatz , fuer mich der naheliegenste,bistimmt schon unendlich oft gemacht. Aber ich bin noch nicht schlau genug und habe es einfach nicht geschaft.

Mein Zweiter Ansatz war die schrift direkt in Bild einfuegen.
Das Ergebnis sah aber nicht sehr gut aus. Die Qualitaet der Schrift war sehr schlecht.

Schaut euch mal die Seite an. 0.14 IcCT Intercultural Consulting and Trading Ltd.**-* China,Germany ...*
Das design ist leider nicht sehr gut aber da arbeite ich ja noch dran.
Muss aber bald fertig werden kann es also nicht von vorne anfangen / komplett veraendern

Danke fuer den Tip
Dirk

__________________
Dirk Heinzel
Dirk Heinzel
IcCT
[B]I[/B]nter[B]c[/B]ultural [B]C[/B]onsulting and [B]T[/B]rading Ltd.

Geändert von heinzel (20.12.2006 um 03:50 Uhr). Grund: etwas vergessen
  #4  
Alt 20.12.2006, 20:35
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 80
Zerschneide Dir das grosse Bild doch so, dass Du eine Tabelle damit nachbauen kannst und jede Zelle hat dann einen "Schnipsel" als Hintergrund! Und die komplette Tabelle ergibt dann das Bild.

Nur ob das so Sinn der Sache ist?!

  #5  
Alt 21.12.2006, 02:14
Benutzerbild von heinzel
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Kunming (in China)
Beiträge: 9
Hi Tobi75,

Die Bilder habe ich schon "verschnipselt".

Meinst du das ich die Tabelle weglassen soll und nur die Schnipsel dementsprechend anordnen soll?
Gibt es da keine Probleme mit dem Strecken und verkleinern des Bildes?

Ich muesste also erreichen das genau x Bilder nebeneinander angeornet werden.
Und keins mehr oder weniger. Das bei Streckung des Fensters keins aus der zweiten Zeile dazukommt und bei Stauchung kein Bild in der zweiten "Zeile" landet.

Koenne die Bilder sich dann auch der groesse des Fensters anpassen oder behalten Sie ihre feste Groesse.

Gute Idee aber im Moment weiss ich nicht wie ich dies (genau x Bilder in einer Zeile) erreiche.
Kannst Du mir eine Tipp geben?
Ich werde es auf jeden Fall versuchen!

Vielen Dank

__________________
Dirk Heinzel
Dirk Heinzel
IcCT
[B]I[/B]nter[B]c[/B]ultural [B]C[/B]onsulting and [B]T[/B]rading Ltd.
Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wir sind Papst - Und die BILD arm Frederic Schneider Boardunity-Talk 5 04.05.2005 13:18
forensofware mit bild-upload 23fly Entscheidungshilfe 1 06.02.2005 10:46
Die Realität der Bild TRS Boardunity-Talk 13 06.12.2004 14:59
CSS: Layer zentrieren. IE ok, Mozilla streikt chief Programmierung und Datenbanken 4 11.02.2004 19:28
Bild Upload Daniel Richter Programmierung und Datenbanken 16 01.12.2003 18:23






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24