Zur Boardunity Forenstartseite

Zurück   Boardunity Ratgeber Forum » Software & Projekte » Blog, CMS, Wiki und Sonstige

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 25.09.2010, 02:15
neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.2009
Beiträge: 2

Suche: Wiki-Katalog (ala "Handy-Finder") inkl. Medienupload und Diskussionsstrang


Hallo.
 
 
Folgendes System:
 
 
Der Admin macht über Freieingabefelder, Menüfelder und evtl. kleine Textfelder (nicht nur eine Zeile wie die Freieingabefelder) Vorgaben was man für Angaben machen soll.
Zu jedem Feld möglichst noch ein Kommentarfeld, damit der Nutzer dem Betreiber angeben kann, wieso das richtig ist. Diesen Kommentar könmnen sich die Besucher Zusätzlich noch Uploadfelder für verschiedene Medien bzw. Typen.

Der Nutzer kann dann selbstständig einen Eintrag eröffnen, diese Daten ausfüllen, und Medien hochladen oder Alternativ eine URL eintragen.

Statt der Eingabe eines Titels durch den Nutzer, könnte der Admin vorgeben wie der Titel automatisch aus den Formulardaten zusamengesetzt wird.

Finden können Besucher die Daten z.B. über eine Suchfunktion die wie die Eingabemaske aufgebaut ist.
Nur dass man durch die Eingabe (Eingabefelder) bzw. Auswahl (Menüfelder) die Anzahl der Ergebnisse einschränkt.

Wenn Titel erzeugt werden, wäre auch eine einfache Suche darüber möglich. Wie in Foren, eine einfache Suche und ein erweiterte Suche.

Die Kommentare die die Eintragenden für jeden Eintrag hinterlassen (können), können von jedem Besucher angezeigt werden.
So kann auch jeder Besucher ausführlich recherchieren.

Wenn Jemand meint vorhandene Daten sind falsch, kann er Alternative Daten eintragen, und zu jedem Eintrag einen eigenen Kommentar hinterlassen.
Also wie beim Ersteintrag.

Der Admin/Mod entscheidet dann (speziell auch mit Hilfe der Kommentare zu den Feldern) ob dies die eigentlich richtige Information ist.
Ist er nicht sicher, kann er die Information zusätzlich im System belassen. Am besten noch nach Wahrscheinlichkeit einstufen (Reihenfolge).
Die Nutzer könnten dann auch ohne selbst einen neuen Eintrag zu machen "abstimmen" was richtig bzw. falsch ist.
Z.B., weil sie mit Hilfe der Vorgaben und Kommentare selbst recherchiert haben. Es geht also nicht um eine "Meinung", daher auch die Anführungszeichen bei "abstimmen".

Die Medien könnten in einem Rollmenü zur Auswahl stehen. Sonst könnte es irgendwann zu lang werden. Wiedergabe UND optional Download.
Evtl. mit eigenem integriertem Playerfenster für Audio und Video.

Fotos in einem Fotofeld. Eines der Fotos kann als Anzeigevorgabe eingestellt werden.
Sinnigerweise das Foto, welches das Objekt des Eintrages selbst zeigt.
 
Dieses von jedem zu befüllende "Katalogisierungsystem" mit "Finder"-Funktionalität (wie ein "Handyfinder" nach Funktionen die Ergebnisse eingrenzen) könnte dann noch durch ein Disskusionsforum pro Eintrag ergänzt werden.
 
 
Das wären die Grundfunktionen.
Antwort


Stichworte
board, forum, kartei, katalog, wiki

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wiki Software Vergleich Speedreader Blog, CMS, Wiki und Sonstige 2 22.08.2008 14:40
Private Community: Forum + Wiki verknüpfbar? shob Blog, CMS, Wiki und Sonstige 7 29.07.2008 20:42
Freies Wiki (für einen Benutzer) shob Blog, CMS, Wiki und Sonstige 2 24.08.2007 22:53






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24