Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 25.07.2007, 20:45
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 45

Suche Forum und Newssystem


Ich suche ein System zur Umsetzung folgender Bedingungen:
  • Funktionsreiches Forum
  • News-System (bzw. Blogsystem)
  • OpenSource und kostenlos

Der Schwerpunkt soll auf dem Forum liegen bzw. allgemein auf Community. Daneben möchte ich aber auch ein Startseite mit News-Funktion haben.
  #2  
Alt 25.07.2007, 20:57
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Wenn es nicht zwingend ein "Blog" sein muss, dann schaue dir mal das Viscacha an. Forensoftware mit "Startseiten" CMS. Erfüllt auf jeden Fall deine, hier genannten, Wünsche.

Unter Forensoftware Vergleich kannst du es mit anderen gängigen Forensystemen vergleichen. Eine gute englischsprachige Vergleichsalternative gibt es hier: http://www.forummatrix.org/

__________________
Jan Stöver
  #3  
Alt 26.07.2007, 02:12
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 886
Ja, Viscacha ist super, damit hat man ein sehr schönes Portal und auch eine gute Foren Software

Der Entwickler ist uA Admin hier und bietet schnellen und guten Suppoert (need + Punkte hier )

Wenn du ne gute Combo suchst, kann ichs empfehlen

Oder wenn du mehr Wert auf Forum pur legst und die News mehr als einfaches Portal dir ausreichend sind, schau dir das phpBB in der 3er Version an, es gibt mittlerweile auch ein Portal dazu, leider weiss ich den Liu´nk nicht gerade auswendig

  #4  
Alt 29.07.2007, 13:14
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 45
Danke erstmal für eure Antworten. Besonders ForumMatrix hat mir sehr geholfen.
Allerdings nun folgende Situation. Das Konzept der Seite wurde völlig geändert und hat jetzt dementsprechend andere Anforderungen.
Ich möchte dafür nicht einen Extra-Thread aufmachen, deswegen hier meine neue Suchanfrage:
  • Ein Blog-/Newssystem
  • Editor für umfangreiche Formatierungen. So sollte auch ein einfaches Einbinden und Hochladen von Bildern möglich sein. WYSIWYG-Editor wäre praktisch.
  • Möglichkeiten statistische Seiten zu erstellen und einfach in die Seite einzubinden. Sprich einfache Verlinkung und Menuverwaltung
  • Kommentarfunktion / Benutzerregistrierung nur optional nötig
  • Professionelle und aktive Entwicklung an der Software mit freier und kostenloser Lizenz

  #5  
Alt 29.07.2007, 13:19
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 886
Wenn das Newssystem keine Kommentare enthalten soll, bzw diese übers Forum gemacht werden sollten, kann ich dir joomla empfehlen.

Wenn du Zeit hast dich einzulernen, Typo3

Damit kannste alles machen, wenn nicht sogar n bisschen mehr

  #6  
Alt 29.07.2007, 13:32
Benutzerbild von gfc
gfc gfc ist offline
Parkrocker.net
 
Registriert seit: 07.2006
Beiträge: 258
Zitat:
Zitat von dominik Beitrag anzeigen
Danke erstmal für eure Antworten. Besonders ForumMatrix hat mir sehr geholfen.
Allerdings nun folgende Situation. Das Konzept der Seite wurde völlig geändert und hat jetzt dementsprechend andere Anforderungen.
Ich möchte dafür nicht einen Extra-Thread aufmachen, deswegen hier meine neue Suchanfrage:
  • Ein Blog-/Newssystem
  • Editor für umfangreiche Formatierungen. So sollte auch ein einfaches Einbinden und Hochladen von Bildern möglich sein. WYSIWYG-Editor wäre praktisch.
  • Möglichkeiten statistische Seiten zu erstellen und einfach in die Seite einzubinden. Sprich einfache Verlinkung und Menuverwaltung
  • Kommentarfunktion / Benutzerregistrierung nur optional nötig
  • Professionelle und aktive Entwicklung an der Software mit freier und kostenloser Lizenz
Ganz klar Wordpress: WordPress › Blog Tool and Weblog Platform

  #7  
Alt 29.07.2007, 13:57
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Off-Topic:
Suchst du also kein Forum mehr? Dann würde ich den Thementitel ändern und das Thema selbst in den entsprechenden Bereich verschieben

Die Empfehlung von Wordpress teile ich in diesem Zusammenhang zu 100%. Möchte dir für den einfachen Einstieg noch die deutschsprachige Anlaufstelle an die Hand geben: WordPress Deutschland

__________________
Jan Stöver
  #8  
Alt 29.07.2007, 14:36
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 45
Danke. Habe vorher schon einmal mit Wordpress gearbeitet, es ist wirklich eine gute Lösung. Einziger ernsthafter Konkurrent ist Serendipity. Kommt mit einigen zusätzlichen Funktionen noch daher.

  #9  
Alt 29.07.2007, 15:02
Benutzerbild von gfc
gfc gfc ist offline
Parkrocker.net
 
Registriert seit: 07.2006
Beiträge: 258
Zitat:
Zitat von dominik Beitrag anzeigen
Kommt mit einigen zusätzlichen Funktionen noch daher.
Und die wären?

  #10  
Alt 29.07.2007, 15:12
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 45
Aufgefallen ist mir da eine Captcha-Integration und die Möglichkeit, dass man wenn man einen Kommentar abgegeben hat über folgende Kommentare per eMail informiert werden kann.

  #11  
Alt 29.07.2007, 15:16
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Nichts was nicht auch mit Wordpress geht. Wordpress bietet die meiner Meinung nach größte Vielfalt an Plugins. Zweifelsohne ist aber auch Serendipity nicht verkehrt.

__________________
Jan Stöver
  #12  
Alt 29.07.2007, 15:50
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 886
Zitat:
Zitat von gfc Beitrag anzeigen
Und die wären?
Ein super starkes Plugin Sstem, wo man die Plugins direkt im ACP runterladen und installieren kann und alle funktionieren, was zB bei Wordpress nicht so ist

Ich benutz atm selber Wordpress, muss aber sagen, dass s9y für mich schon eine sehr gute Alternative darstellt, aber von der Administration finde ich WP immer noch besser

  #13  
Alt 02.08.2007, 12:50
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 45
Habe mich nun intensiver in Wordpress eingearbeitet. Mir gefällt das System auch sehr gut, vor allem das gelungene Administrations-Interface und die guten Plugins.
Nur eine Sache scheint etwas schwieriger zu sein (was eigentlich kein Wunder ist, denn Wordpress ist eben ein Weblog und weniger CMS) die Verwaltung von statistischem Inhalt. Bei vielen statistischen Seiten wird es doch sehr unübersichtlich und schwer zu integrieren.

Das fängt schon damit an, dass Wordpress von Hause aus garnicht die statistischen Seiten in der Suche berücksichtigt. Dafür musste ich erst ein Plugin installieren...

Ein System das besser viel Inhalt darstellen kann, wäre vielleicht Geeklog nach meinen Recherchen. Allerdings scheint das doch etwas langsam in der Entwicklung zu sein und eine 2er Version steht am Horizont, wenn auch wohl noch weit weg.

  #14  
Alt 02.08.2007, 17:54
Michael Finger
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Holle
Beiträge: 84
Hi ,
so weit wie ich die Sache mit den Blogs /CMS verfolge ist im Moment S9Y oder Drupal recht gut, wenn man Inhalt und Blog braucht. Aber welches man von den beiden empfehlen sollte für ein Projekt, ist sicher nur durch testen heraus zu bekommen.

Aber wenn man kein Wert auf Blog legt sollte man sich sicher Viscacha anschauen, so wie es Jan schon mal geschrieben.

__________________
Michael Finger
  #15  
Alt 02.08.2007, 21:23
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 886
also Wordpress find uch auch echt gut, benutze es auch auf ner Page als CMS und das Bloggen selber nur als Newssystem

  #16  
Alt 03.08.2007, 06:15
Michael Finger
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Holle
Beiträge: 84
Hi ,
bei Robert gibt es da noch was lesenswertes unter Basic Thinking Blog » S9y als Blog und Wissensarchiv und siehe Basic Thinking Blog » Tiefenblog II. zu S9y als Blog und so eine art wiki.

__________________
Michael Finger

Geändert von Holztechniker (03.08.2007 um 06:21 Uhr). Grund: Fehler gemacht beim url einsetzen*grgrgr*
  #17  
Alt 03.08.2007, 11:02
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 45
Ja ist wirklich interessant. Was mir dazu auch noch einfallen würde ist A Wiki / Blog Hybrid
Finde ich allerdings eine recht unübersichtliche Umsetzung.

Ich werde mit meinem Projekt nun erstmal bei Wordpress bleiben und wenn der statische Teil zu groß wird, kann man überlegen eine Wiki anzubinden. ErfurtWiki scheint sich zB sehr gut in Wordpress-Systeme einbinden zu lassen.

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Forum mgutt Marktplatz: Projekt, Domain- & Jobbörse 0 14.11.2006 21:29
Newssystem und andere Fragen Marty Blog, CMS, Wiki und Sonstige 4 21.06.2004 07:18
suche: PHP-Forum deepgreen Projektvorstellung und Bewertung 11 20.08.2003 09:19
Newssystem für vBulletin Boardster Web Design und Grafik 7 19.06.2003 19:38
Newssystem und Infoframe mit PhP? dasBenda Programmierung und Datenbanken 2 01.06.2003 17:22






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24