Zur Boardunity Forenstartseite

Zurück   Boardunity Ratgeber Forum » Sonstiges » Boardunity-Talk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 28.01.2006, 21:24
Benutzerbild von Akira
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2002
Ort: Österreich
Beiträge: 238

Pink Floyd - Another Brick In The Wall


Guten Abend!

Einige von euch werden dieses mystery Abenteuer schon kennen. Diese Menschen bitte ich an dieser Diskussion vorerst nicht teilzunehmen

Die Anderen fordere ich auf sich die Originalversion von dem Lied zu besorgen und es sich nach dem durchlesen des folgenden Zitats anzuhören.

Zitat:
Bei den Aufnahmen von Pink Floyds "The Wall" 1979 war ein deutscher Tontechniker namens Peter Fischer beteiligt. Dieser mischte die Platte alleine in einer Nacht ab. Anschließend war er verschwunden und man fand ihn einige Tage später tot auf. Er hatte sich auf dem Dachboden des Studios erhangen.

Nun war Roger Waters eine Veränderung in dem Text des Liedes "Another brick in the wall" aufgefallen, die man nur diesem Tontechniker zuschreiben konnte. Der Text des Kinderchor wich vom Original ab. An der
Stelle "All in all it's just another brick in the wall" waren ganz deutlich die deutschen Worte "Hol ihn, hol ihn unters Dach" zu hören.

Weitere Recherchen ergaben, daß dieser Tontechniker in einem Waisenhaus aufgewachsen war, wo er schwer mißhandelt und regelmäßig auf dem Dachboden eingesperrt wurde. Aus Pietätsgründen änderten die Musiker
diese Stelle nicht und so kommt es, daß bis heute in "The Wall" die Stelle "Hol ihn, hol ihn unters Dach" zu hören ist.

All in all its just an...
Hol ihn hol ihn unters Dach...

Quelle: http://www.sagen.at/texte/gegenwart/...ntersdach.html
Hier ist der zugehörige Songtext wie er eigentlich sein sollte:
http://www.tnellen.com/ted/brick.html
Nur ist statt dem Satz "All in all it's just another brick in the wall" zu hören: "Hol ihn hol ihn unters Dach". Wenn ihr euch auf diese Stelle konzentriert, den der Kinder Chor singt, ist er deutlich zu verstehen.

Wenn ihr es soweit geschafft habt lest folgenden Spoiler. Tut das aber erst nachdem ihr euch das Lied genau angehört habt.








-------Spoiler-----------
Alles was oben geschrieben steht war Schwachsinn. Der Text wie auf tnellen.com beschrieben ist Richtig und er wird in dem Lied auch so gesungen.
Alle Menschen die immer den korrekten englischen Text gehört haben denen gratuliere ich, sie haben die Fähigkeit sich von nichts beeinflussen zu lassen. Sie nehmen die Dinge so wahr wie sie sind (zumindest was das hören angeht).
An die die den deutschen Satz gehört haben: Hört auch das Lied nocheinmal an und versucht jetzt den richtigen, englischen Text zu hören (der auch wirklich gesungen wird)...

  #2  
Alt 01.02.2006, 11:18
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.628
Darf ich nun dran teilnehmen oder gibt es immernoch welche die den Spoiler nicht gelesen haben?!

  #3  
Alt 02.02.2006, 16:59
Benutzerbild von Akira
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2002
Ort: Österreich
Beiträge: 238
Wer den Spoiler gelesen hat bevor er die ganze Prozedur durchgeführt hat hat sich den ganzen Spaß selbst geraubt.

Gibt es jemanden der es ausprobiert hat? Ohne vorher den Spoiler zu lesen?

  #4  
Alt 02.02.2006, 18:39
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.628
Ich habe es einen Kollegen machen lassen der das Lied kennt. Den Spoiler habe ich garnicht erst rübergeschickt damit er nicht auf dumme Gedanken kommt.

Sein Kommentar dazu: Könnte sein, aber ich bin mir nicht sicher!

  #5  
Alt 03.02.2006, 00:35
Mitglied
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 30
Zitat:
Zitat von Akira
Wer den Spoiler gelesen hat bevor er die ganze Prozedur durchgeführt hat hat sich den ganzen Spaß selbst geraubt.

Gibt es jemanden der es ausprobiert hat? Ohne vorher den Spoiler zu lesen?
Ich, und trotz 5maligen hören bin ich nicht darauf reingefallen....

Coki

  #6  
Alt 20.08.2007, 15:33
Ester
Gast
 
Beiträge: n/a
also ich hab nur "hol ihn hol ihn" gehört (mit viel fantasy
aber stimmt das restliche nun mit dem tonmann,oder ist das nur erfunden?

  #7  
Alt 26.11.2007, 08:10
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a

Hol ihn unters Dach


Hi erstmal,

also ich habe dazu folgendes zu sagen: Genau wie diejenigen, die hinter allem und jedem Verschwörungen und geheime Nachrichten vermuten, so gibt es auch genug Leute, die genau das Gegenteil tun.
Und das sind unter anderem jene, die hier steif und fest behaupten, die Textzeile wäre im Original englisch und hiesse "all in all it's just, ...". Dabei ist eindeutig zu hören dass es allein wegen der Anzahl der Silben nicht stimmen kann. Und Fantasie brauch man meiner Meinung nach nicht, um die Worte "Hol in, hol ihn unters Dach" zu verstehen. Es ist klar und deutlich zu hören. Die Story, zumindest der Teil über die Textpassage, ist wahr!

PS: Hab vorher von der Geschichte nie was gehört, den Text hatte ich schon immer in deutsch verstanden.
Leider hatte mir nie jemand erklären können, wie der zustande kam.

Gruss Fausto
  #8  
Alt 11.03.2008, 13:14
Rambo
Gast
 
Beiträge: n/a
also komisch ist dass man nur an einer stelle den Text falsch versteht

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24