Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 16.10.2007, 16:47
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 8

Contentklau vom Blog


Hallo,

jemand hat ganzei Einträge von meinem Weblog in ein Forum kopiert. Der hat zwar meinen Blog
als Quelle angegeben, hat aber vorher nicht gefragt.

Welche Möglichkeiten habe ich, das der Inhalt im Forum wieder entfernt wird?
  #2  
Alt 16.10.2007, 16:58
Benutzerbild von Björn
Boardunity Team
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Rhode
Beiträge: 1.197
Schon mal mit freundlich Fragen versucht?

__________________
Björn C. Klein
Welt-Held!
PunkRockNews.de
  #3  
Alt 16.10.2007, 17:07
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 8
ja, aber erfolglos

  #4  
Alt 16.10.2007, 18:06
FN'ler ;-)
 
Registriert seit: 05.2004
Beiträge: 65
Klag ihn in Grund und Boden.

Man man man, ich kanns echt hassen, wenn sich Leute so tolle Namen wie "weisnet", dafür aber keine Webadresse geben, ihre Herkunft somit verschleiern und dann einen auf missbraucht machen, anstatt mal die Suchfunktion zu verwenden. Contentklau.de – Plagiate Information und Hilfe

__________________
Rene Welz
www.forennews.de
  #5  
Alt 16.10.2007, 19:18
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 886
Sorry weisnet, finde das total lächerlich von dir.

Wozu hast du den einen Blog? Wenn du nicht willst dass Informationen weitergehen? Oder hast du alles dermasen mit Werbung zugekleistert und hast Angst um Werbeeinnahmen? Wie wäre es mit nem Link?

Mir ist es egal ob man von mir Sachen kopiert, wenn ich als Quelle angegeben bin, sowas bringt mehr Leser auf einen Blog, den wenn es interresant ist werden diese User öfters bei dir nachschauen.

Ausserdem würde ich dir dann das entfernen von RSS empfehlen und noch so einige Sachen mehr

Und mich würds wundern, wenn du den Poster per freundlichen Fragen nicht umstimmem können hast ...

  #6  
Alt 16.10.2007, 21:50
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Innsbruck/Österreich
Beiträge: 343
Verstehe nicht, wieso hier jemand niedergemacht wird, nur weil er auf sein Recht besteht.

  #7  
Alt 17.10.2007, 08:37
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 8
Zitat:
Zitat von JonnyX Beitrag anzeigen
Sorry weisnet, finde das total lächerlich von dir.

Wozu hast du den einen Blog? Wenn du nicht willst dass Informationen weitergehen? Oder hast du alles dermasen mit Werbung zugekleistert und hast Angst um Werbeeinnahmen? Wie wäre es mit nem Link?

...
wozu habe dann einen eigenen Blog? Dann kann ich ja Texte jeden in die Hand drücken, und
sagen, das er damit machen kann, was er will

Übrigens: bei RSS wird der Inhalt meines Textes ausgelesen. Das funktioniert ein wenig anders als strg c und strg v

  #8  
Alt 17.10.2007, 11:34
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 886
Es gibt aber gnug Plugins, die das genau so machen, die es aus dem RSS lesen und dann direkt einfügen.

Diese Funktion ist in Drupal sogar Standart und per Cron wird dass dann auch noch komplett automatisiert.

Ob CnP oder per RSS ausgelesen macht keinen Unterschied, ausser der RSS wird anders konfiguriert.

Übrigens: Du hast uns immer noch keinen Link gegeben

  #9  
Alt 17.10.2007, 15:01
FN'ler ;-)
 
Registriert seit: 05.2004
Beiträge: 65
Zitat:
Verstehe nicht, wieso hier jemand niedergemacht wird, nur weil er auf sein Recht besteht.
... und ich versteh nicht, wie man den Blödsinn auch noch Recht nennen kann, zumal bei mir und auch bei JohnnyX begründet steht.

Ausserdem weisst du genauso wenig wie ich, von welcher Schöpfungshöhe wir hier reden. Sind es Abhandlungen über Quantenphysik, oder so Ein bis Zweizeiler, die hier schon stehen? Ich möcht grad drauf wetten.

Und dann mal so nebenbei noch das Wort "Großzitat" in den Raum geworfen, das es mit - wie vorgenommen - Quellenangaben durchaus ermöglicht, ganze Beiträge und Artikel zu kopieren und irgendwohin (salopp gesagt) zu pappen.

__________________
Rene Welz
www.forennews.de
  #10  
Alt 17.10.2007, 15:13
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 8
die Texte wurden nicht mit RSS angezeigt. Gegen RSS habe ich nichts.
Ich habe nur etwas dagegen, wenn jemand etwas vollständig markiert und
irgendwo in einem Forum wieder vollständig einfügt

  #11  
Alt 17.10.2007, 17:21
FN'ler ;-)
 
Registriert seit: 05.2004
Beiträge: 65
Ja, antworte nur das was du willst und behalt alles was wirklich interessant ist für dich. Bist schon ein Guter.

__________________
Rene Welz
www.forennews.de
Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Forum und Blog Regeln Christopher Community Management, Administration und Moderation 1 04.10.2007 19:04
Blog für jeden User JonnyX Blog, CMS, Wiki und Sonstige 9 18.07.2007 11:00
Domainname für Politik Blog Daniel Richter Boardunity-Talk 11 22.09.2004 16:34






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24