Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 07.02.2012, 11:53
neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.2012
Beiträge: 6

Anwalt will Geld - aber keine Leistung!?


Hallo liebes Forum, ich hatte vor einigen Tagen den Thread mit der Urheberrechtsverletzung / Bild. Habe darauf hin ein paar Anwälte angeschrieben und um Rat gebeten soweit so gut. Bei einem sollte ich meine Telefonnummer mitteilen sowie die Abmahnung (PDF) die rufen dann zurück, mit Verweis das , das Erstgespräch Kostenlos ist, ich also mit dem Herren unterhalten wie sowas funktioniert was man machen kann usw, er schickte mir dann eine modifizierte Unterlassungserklärung zu und halt diese Vollmacht, wo ich dann am Telefon gesagt habe, das ich mir das nochmal überlegen muss usw und dann handel, er sagte gut machen wir so.



So 2 Tage später habe ich mit mit dem Anwalt der anderen Partei geeinigt (zusammen mit dem Inhaber) der Bilder (Shops), was auch für mich und den Inhaber i.O war. Ich also neues Dokument bekommen vom Rechtsanwalt (der Gegnerseite) unterschrieben und die Sachen wie Telefonisch mit dem Anwalt der gegenseite abgemacht durchgeführt. 1 Tag danach dem Anwalt der jetzt Geld will, geschrieben das ich mich bedanke für die Telefonische Info aber es doch zu einem Ergebniss gekommen ist und erledigt ist. Dann ruft der Anwalt gestern mein Vater an, das er bis 12 Uhr Unterlagen braucht (denke für die Frist) das hat sich ja alles schon erledigt gehabt.


Heute ruft der Anwalt von dem Herren (gegnerseite) an und meint er hätte Post bekommen von dem Anwalt, was da los sei? Ich ihm das erklärt und er sagte okay, für ihn war wichtig das er SEIN Dokument hatte was ich unterschrieben habe.

HEUTE 07.02.2012 bekomme ich ein Schreiben von dem Anwalt (nicht gegnerseite) wo ich knappe 500,00 Euro bezahlen soll "Zitat"

* Sehr geerhter Herr ***, eine Abschrift der in Ihrem Namen abgegeben strafbewehrten Unterlassungserklärung haben Sie bereits per Email erhalten. Ich erlaube mir nunmehr, meine Tätigkeit - wie mit Ihnen vereinbart - mit anliegender Kostenrechnung abzurechnen, über den weiteren Verlauf werde ich Sie informieren*

Das schreiben ist Datiert auf den 01.02.2012 also genau auf den Tag wo ich mit dem Herren Telefoniert habe, ich habe weder was unterschrieben noch was anderes.



Was ist jetzt zu machen, das kann doch nicht sein oder?
  #2  
Alt 08.02.2012, 08:31
neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.2012
Beiträge: 6
Ich habe einen Anwalt angeschrieben auf Rat vom Forum, so dort ist das erst Gespräch kostenlos. Ich sollte die Abmahnung schicken (PDF) und meine Telefonnummer. Ich wurde zurück gerufen und mir wurde das erklärt was man da am besten machen kann, sollte. Ich habe dann gesagt "kurzfassung" gut okay, ich überleg mir das und würde Ihnen dann ggf. die Vollmacht sowie diese UE Unterschrieben zukommen lassen, habe ich aber nicht. Am 04.02.2012 (2 Tage vor Ablauf der Frist der Gegnerseite) habe ich denen eine Mail geschickt, das sich nun alles geregelt hat und ich mit dem Anwalt sowie dem Mandanten der Gegnerseite eine Lösung gefunden habe.


Am 06.ten ruft mich der Anwalt der Gegnerseite an und fragt warum er Post von der Kanzelei mit der ich gesprochen hatte, bekommt? Ich habe nie was unterschrieben, keine Vollmacht oder UE und trotzdem handeln die in meinem Namen und wollen nun knappe 500 Euro, für nichts.

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit einem Forum Geld verdienen? bigbandit Community Management, Administration und Moderation 27 Gestern 17:33
sparZelt.de - spar dein Geld im sparZelt! sparZelt Projektvorstellung und Bewertung 0 06.07.2011 17:54
Geld verdienen als Grafiker? Wir haben Jobs! CreativeContest Web Design und Grafik 5 20.10.2010 19:05
Geld verdienen: Publisher gesucht www.flirt1.net kleinerMuuk Marktplatz: Projekt, Domain- & Jobbörse 1 01.12.2009 13:57
Wieviel Geld verdient man mit Foren? Lyoid Community Management, Administration und Moderation 2 29.12.2007 16:32






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24