Boardunity Ratgeber Forum

Boardunity Ratgeber Forum (https://boardunity.de/)
-   Blog, CMS, Wiki und Sonstige (https://boardunity.de/blog-cms-wiki-sonstige-f75.html)
-   -   Writely, Word einfach online (https://boardunity.de/writely-word-einfach-online-t3720.html)

MrNase 07.11.2005 14:50

Writely, Word einfach online
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Ich bin gerade einem Link zu "Writely" gefolgt.. Meine erste Reaktion:

[12:45] <nase_> Boah, wie geil: http://www.writely.com/BasePage.aspx

:D

Ich habe nun ein bissl mit rumgespielt und meine Freude nimmt einfach kein Ende ;)

Man kann Dokumente hochladen, online bearbeiten, mit anderen Leuten gleichzeitig dran arbeiten, als word-Datei exportieren, als zip-Datei exportieren, die Dokumente mit tags versehen, Dokumente als Blog veröffentlichen und.. naja ein bissl mehr geht noch ;)

Writely ist komplett kostenlos (noch?) und wird ständig erweitert.

Hier mal ein Screenshot: Anhang 332


Grüsse und viel Spass beim testen! :)

Jens* 11.10.2006 10:18

Writely gibts nimmer.... ;)

http://docs.google.com/

Malte Landwehr 13.10.2006 14:46

Ob es nun Google Docs oder Writely heißt ist doch egal.

Hat auch schon jemand etwas anderen mit den Office Produkten von Google (also Docs und Spreadsheets) gemacht, außer rumzuspielen.
Also sie wirklich zum Arbeiten eingesetzt? Ich finde das Risiko für Unternehmen einfach viel zu groß. Wer speichert schon gerne sensible Daten auf nicht-eigenen Servern?
Und für Privatleute lohnt es sich häufig nicht. Denn wenn nur 2 oder 3 Leute an einem Dokument arbeiten kann man das auch eben per Mail weiterschicken oder am Telefon beschnacken.

shob 16.10.2006 06:42

Für mich kommt sowas auch nur für "unwichtige" Dinge in Frage. Ist mir zu unsicher.
Ist ganz nett, überall Zugriff auf ein Schreibprogramm + seine eigenen Daten zu haben.

Es gibt ja noch viel mehr Dienste dieser Art (die verschiedensten Anwendungen)
Kennt jemand noch empfehlenswerte?

CelAthor 17.10.2006 23:26

PortableApps.com | Your Digital Life, Anywhereâ„¢ + USB-Stick/USB-Hdd

Dann klappts auch mit der Datensicherheit. :)

Jens* 18.10.2006 09:21

Ich behaupte mal, dass die Daten bei docs.google sicherer sind als wenn ich irgendwelche persönlichen Daten ungeschützt auf einen USB Stick kopiere oder wer verschlüsselt seine Daten auf dem USB Stick? Einen USB Stick kann man immer mal liegen lassen und dann?

Björn 18.10.2006 10:33

Ich denke auch das sie da sicher sind. Was mich mehr beunruhigt ist die Tatsache, dass Google einfach ein riesen Datensammler ist. Bald brauchen wir gar keine Daten mehr auf unseren Ausweisen speichern, da fragen die einfach Google..


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:16 Uhr.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24