Boardunity Ratgeber Forum

Boardunity Ratgeber Forum (https://boardunity.de/)
-   Onlinerecht, Datenschutz und Sicherheit (https://boardunity.de/onlinerecht-datenschutz-sicherheit-f42.html)
-   -   Impressum bei Foren im Wartungsmodus (https://boardunity.de/impressum-foren-wartungsmodus-t4231.html)

Jan Stöver 14.08.2006 18:09

Impressum bei Foren im Wartungsmodus
 
Da ich versuchen wollte zum Thema Link im gleichen Fenster öffnen Forenplattform.de aufgegeben doch noch ein paar Infos zu bekommen, wollte ich vorhin im Impressum mal nach einer E-Mail Adresse forschen. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Wartungsmodus den Zugriff auf dieses verhindert.

Dies ist immer dann der Fall, wenn das Impressum über einen Parameter aufgerufen wird oder noch schlimmer, in Form eines Beitrags erstellt wurde.

Eine passende, schon ältere, Diskussion dazu gibt es z.B. im Supportforum von WoltLab.

Da mir das eben bei der Forenplattform mal wieder aufgefallen ist, wollte ich erneut darauf hinweisen, dass man darauf zwingend achten sollte. Insbesondere in der abmahnfreudigen Zeit.

Titus 14.08.2006 18:20

als Verteidigung könnte man anführen wenn es keinen (erreichbaren) Content gibt, kann man auch nicht deswegen abgemahnt werden
aber wie du richtig feststellst ist das bei einem Großteil der SW der Fall, dass integrierte Impressum- und Kontaktmöglichkeiten dann oft unbenutzbar sind.

wobei Serverfehlerseiten führen in aller Regel auch kein Impressum ;)

TRS 13.09.2006 16:17

Wenn ein Forum im Wartungsmodus ist, so sind in der Tat keine Inhalte vorhanden und zumindest sollte dann eine Abmahnung auf Grund von Forensinhalten nicht möglich sein. Neben Inhalten des Forums kann es natürlich zu Abmahnungen kommen, die mit dem eigentlichen Inhalt des Forums nicht in Zusammenhang stehen, wie zum Beispiel der Domainname.

Im Moment jedoch dürfte es gar kein Problem sein auf das Impressum zu verzichten, da es nach meinem Wissen kein Urteil eines Gerichtes existiert. Außerdem möchte ich nicht wissen, wie viele Websites bei einem Fehler 404 (unbekanntes Dokument auf einem Webserver) kein Impressum darstelllen.

Rene 14.09.2006 18:52

Zitat:

Außerdem möchte ich nicht wissen, wie viele Websites bei einem Fehler 404 (unbekanntes Dokument auf einem Webserver) kein Impressum darstelllen.
Mindestens genausoviel, wie es Websitebetreiber gibt, die keine eigenen 404 Errorseiten erstellen können. *g*


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:06 Uhr.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24