Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 22.08.2006, 15:43
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605

Berufungsurteil schränkt Forenhaftung ein


Gerade bei Heise.de gefunden.


Berufungsurteil schränkt Forenhaftung ein


Die Berufungsverhandlung zur Betreiberhaftung für Webforen vor dem hanseatischen Oberlandesgericht (OLG) in Hamburg endete mit einem Teilerfolg für den Heise Zeitschriften Verlag. Zwar wies das Gericht die Berufung zurück, schränkte aber die Heise auferlegten Kontrollpflichten für die Webforen von heise online erheblich ein.


Hier geht es weiter: heise online - Berufungsurteil schränkt Forenhaftung ein
  #2  
Alt 22.08.2006, 15:54
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.183
Na das ist doch schon einmal ein Teilerfolg. Meiner Meinung nach aber noch immer auslegbar. Genau so, wie es vor der ganzen Geschichte war.

Mich hätten z.B. zwingende Zugangswege interessiert, auf denen ein Verstoß gemeldet werden muss. Darüber hinaus bleibt weiter offen, welche Fristen für die Reaktion bleiben.

Wichtig ist, dass man nicht agieren sonder weiter nur reagieren braucht. Das bringt meiner Meinung nach wieder etwas Ruhe in den Zirkus.

__________________
Jan Stöver
  #3  
Alt 22.08.2006, 15:57
Benutzerbild von Björn
Boardunity Team
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Rhode
Beiträge: 1.150
Das doch mal eine schöne Nachricht und wenn sich daran nichts weiter ändert, kann es auch so bleiben! Meiner Meinung nach!

Edit: Okay Jan, überzeugt auch im Zuge der Abmahnungen.

__________________
Björn C. Klein
Welt-Held!
PunkRockNews.de
  #4  
Alt 22.08.2006, 16:06
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.183
R-Archiv - »Heise vs. Marion D.« Entscheidung des OLG Hamburg

Da liest sich das wieder etwas anders. Ja was denn nun? Mein Tipp: Man sollte es auf eine Hauptverhandlung ankommen lassen. Hüh oder Hott.

__________________
Jan Stöver
  #5  
Alt 22.08.2006, 16:11
Benutzerbild von Björn
Boardunity Team
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Rhode
Beiträge: 1.150
Jo hab ich eben auch in den Heise-Kommentaren entdeckt.. Naja abwarten und Tee trinken.. Hoffentlich kommen nciht wieder Abmahner und berufen sich auf so einen Mist..

__________________
Björn C. Klein
Welt-Held!
PunkRockNews.de
  #6  
Alt 11.07.2008, 16:19
neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.2008
Beiträge: 1
Hallo Allerseits!

Ich wärme so einen alten Thread nur ungern auf, aber meine Suche im Netz hat leider nicht zutage gefördert, ob Heise sich eigentlich für ein Hauptsacheverfahren entschieden hat?

Die letzten Heise-Statements (Berufungsurteil schränkt Forenhaftung ein - heise online), die ich finden konnte, hatten dies noch offen gelassen. Danke für Infos!


bye indyone_de

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24