Zur Boardunity Forenstartseite

Zurück   Boardunity Ratgeber Forum » Technik » Webspace, Webserver, Domains

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 25.08.2010, 13:37
neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.2010
Beiträge: 1

Vorsicht! Meiden! box.media (boxmedia.eu) ersetzt Webhoster Schramm e.k.


Erfahrungsbericht

Für alle, die eventuell beim Webhoster box.media oder boxmedia.eu Webspace kaufen wollen:

UNBEDINGT MEIDEN!

Es handelt sich dabei um die alte Schramm e.K welche jetzt, wahrscheinlich wegen zu großem negativen Feedback, unter neuem Namen firmiert. Die Mitarbeiter, bzw. Inhaber sind die gleichen. Es handelt sich dabei um Sebastian Grohmann und Dominique Schramm. Teilweise werden aber auch Pseudonyme verwandt.

Es bleibt alles beim alten:

1.) schlechter Service
2.) inexistenter Support
3.) unfassbare verbale Ausfälle im Schriftverkehr

Für alle die noch leiden: schafft Euch diese Leute vom Hals.

Hier eine Auswahl älterer Kommentare:

Schramm e.K. über Kunden - WHL Community Foren

Schramm e.K. - Problematisch?

Warnung vor Schramm e.K.
  #2  
Alt 25.08.2010, 13:51
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 886
Immer gut so eine Information

Der neue Name hat sicherlich einen Grund

  #3  
Alt 25.08.2010, 16:19
Benutzerbild von TheCatcher
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 175
Kenne die nicht - aber bissel lustig sind die schon - siehe Screenshot!

Was wohl hier ungültige Zeichen hat :-) (habe NUR Leerzeichen eingegeben)


Falls nun jemand mir erklären möchte warum das so ist - danke das weiss ich! Aber in diesem Kontext --- Leerzeichen als Ungültig zu bezeichnen und dabei selbst nicht richtige Zeichen zu verwenden ist einfach nur lustig!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
vorsicht-meiden-box-media-boxmedia-eu-ersetzt-webhoster-schramm-e-k-blabla.jpg  

  #4  
Alt 25.08.2010, 18:22
Internet Kritiker :)
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 109
Alleine wegen den vieeelen Rechtschreibfehlern würd ich dort nicht kaufen...

  #5  
Alt 24.11.2010, 15:57
neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 2
Naja, ein neuer Forenuser der gleich sowas als ersten Beitrag schreibt?

Nur eine kleine Gegendarstellung von mir:
Ich habe seit 2008 zwei de-Domains und 50 MB Webspace. Dafür zahle ich im Jahr 2,28 Euro.
Den Support habe ich glaub schon 3x in Anspruch genommen. Zweimal per Supportcenter (Antwort kam 1 Tag später). Einmal per ICQ (direkte Kontaktaufnahme + Antwort).
Und das wie gesagt obwohl ich nur 2,28 Euro zahle ...

(das Paket gibt es bei denen inzwischen aber nicht mehr)

  #6  
Alt 24.11.2010, 16:52
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 886
Zitat:
Zitat von Naja Beitrag anzeigen
Naja, ein neuer Forenuser der gleich sowas als ersten Beitrag schreibt?
Wirkt hier aber gleich

  #7  
Alt 25.11.2010, 17:06
neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 2
Jo, ist mir dann auch aufgefallen ;-)

Schaut einfach ins Webhostlist-Forum. Da hat der User genau den gleichen Beitrag reinkopiert. Aber es gibt noch keinen einzigen Kunden, der explizit mit boxmedia schlechte Erfahrungen melden konnte (mit SchrammEK gabs ev. schlechte Erfahrungen ... bei mir nicht).

  #8  
Alt 28.02.2011, 09:55
hero-of-newerth
Gast
 
Beiträge: n/a
Klingt aber logisch wenn sich von der Geschäftsführung nicht geändert hat außer beim Namen.

Frage mich auch wieso du hier neu angemeldet bist, nur wegen der Gegendarstellung?
Bist du von Boxmedia?

So wenig im Jahr? Mh wieviel kostet nochmal ne Domain pro Jahr?

Schramm sagt mir was. Denke der Threadersteller hat schon alles gesagt was man wissen muss besonders die Links

  #9  
Alt 01.07.2013, 18:01
neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.2013
Beiträge: 1
Vorsicht beim Umgang mit den Mitarbeitern ist geboten, weil bei boxmedia Mitarbeiter mit unberechenbaren Stimmungsschwankungen arbeiten. Das Unternehmen hat mir nach einem emotionalen Emailwechsel vom einen auf den anderen Tag fristlos gekündigt. Ohne einen triftigen Grund. Es hat patzige Antworten auf meine Emailanfragen gegeben und dann in einer absolut unprofessionellen Weise fristlos gekündigt. Mir ist erheblicher Aufwand entstanden. Eine Erklärung für das Vorgehen des Unternehmens gab es nie. Zusätzlich zu dem Aufwand habe ich 3 Domains während des dann notwendigen Domain-Umzuges verloren. Ich war nie im Zahlungsrückstand und hatte bis zu diesem Tage ein gutes Verhältnis zum Anbieter. Damals hiess das Unternehmen noch Schramm - Heute Boxmedia - Vorsicht scheint ganz besonders angebracht. Die Geschäftsführung scheint unvorhersehbaren Stimmungsschwankungen zu unterliegen. Davor ist zu warnen. Ich möchte zeitgleich erwähnen, dass der Service viele Jahre keinerlei Grund zur Beanstandung gab. Im Gegenteil, der Service war persönlich und überdurchschnittlich gut. Dennoch muss ich aus obigem Grund eine Warnung aussprechen.

Antwort


Stichworte
box.media, boxmedia.eu, dominique schramm, erfahrungen, erfahrungsbericht, meiden, sebastian grohmann, vorsicht, warnung

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warnung vor Schramm e.K. Chester Webspace, Webserver, Domains 17 16.04.2010 10:37






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24