Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 03.04.2012, 13:17
neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.2012
Beiträge: 2

Textildruck - Neonfarben


Hallo,

ich brauche mal einen Rat von einem Grafiker.
Ich soll für unsere Abi-Shirts das Design machen und habe jetzt ein kleines Monster als Vektor gezeichnet. Das Ding soll später aber so auf Shirtts gedruckt werden, dass es im dunklen leuchtet.

Mit Druck & Co. kenne ich mich halt garnicht aus. Ich habe mich hier über Textildruck informiert - steht aber auch nix von Leuchtfarben. Braucht man dafür ein spezielles Druckverfahren? Kennt ihr Anbieter, die sowas drucken? Wie muss ich die Farbe in meiner Vektorgrafik anlegen, damit die beim Druck wissen, dass es neu Leuchtfarbe werden soll?

Danke für eure Hilfe schonmal im voraus!
Grüße

Marina

Geändert von JonnyX (03.04.2012 um 22:32 Uhr). Grund: Link entfernt
  #2  
Alt 03.04.2012, 18:06
Benutzerbild von Brecherle
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Schweinfurt
Beiträge: 181
Also im reinen Druckverfahren kannst des nicht leuchtend drucken. Wenn du es als saubere Vektorendatei hast und die am besten einfarbig ist, kann man nur Flock-Flexfolien vorschlagen die gibts in Neon-Leuchtfarben.

  #3  
Alt 03.04.2012, 19:37
neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.2012
Beiträge: 2
Was genau sind Flock-Flexfolien? Ist das wie eine Art "Gummierung"?

  #4  
Alt 03.04.2012, 22:39
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 886
Ist das ganze nur einfärbig oder recht einfach aber mit mehreren Farben, dann geht Flock recht gut, einfärbig hat hier einfach einen riesen Vorteil.

Wenn es mehrere Farben sind würde ich da eher dazu neigen eine weiss reflektierende Folie zu nehmen und um das Monster einen weissen Rand zusätzlich zu machen, damit es mehr "rausscheint". Das Monster an sich kann dann einfach zB mit einem Latex oder Tintedrucker gemacht werden.
Nachteil: die Umrandung ist halt das was leuchtet und das Monster leuchtet eher nur mit

  #5  
Alt 26.04.2012, 20:01
neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.2012
Beiträge: 2
Hey,
mach doch einfach eine Schablone und mal das ganze mit Textilfarbe/ Makern auf, da gibts Neon und dann ist das Ganze gleich viel persönlicher und sicher auch preiswerter. Oder sind es richtig viele Shirts? Ansonsten gibts auch übers Internet ganz viele Anbieter zu finden, die sowas für dich machen.
Grüße.

  #6  
Alt 20.06.2013, 14:50
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2013
Beiträge: 1
Hallo.

Bei der Grafik kann ich Dir leider gerade nicht so viel helfen, jedoch bei der Firma die Euch das dann letzentlich ausdrucken wird?!

Die Firma kann individuell das Monster auf alles drucken, ich war immer sehr zufrieden mit den Ergebnissen! Textilfertigung hier ist die Internet-Seite.


LG und Alles Gute zum Abi!

  #7  
Alt 07.08.2013, 12:48
neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.2013
Beiträge: 1
Die Idee mit dem leuchtenden T-Shirts ist ja mal super find ich echt Klasse.
Welchen Anbieter hattest du jetzt und ist alles so geworden wie du wolltest ?

  #8  
Alt 29.08.2014, 17:59
Benutzerbild von andria
princess
 
Registriert seit: 01.2014
Beiträge: 59
Die Idee Finde ich gut.

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24