Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 08.11.2007, 14:03
neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.2007
Beiträge: 3

Suche Server / Webspace für viele Domains


Hallo,

ich suche einen passenden Webserver für unser Vorhaben und werde leider nicht recht fündig... vielleicht kann mir hier jemand helfen.

Wir brauchen einen eigegen (virteullen?) Webserver, auf dessen IP wir z.B. 100 Domains leiten können. In einem Admintool möchte ich gerne ganz einfach einstellen, welche Domain in welches Verzeichnis auf dem Server zeigt und Dinge wie Emailkonten einrichten. Auf dem Server brauchen wir PHP, MySQL und mod_rewrite.
Wir möchten keinen Resellerdienst o.ä. anbieten, sondern einfach 100 Websiten hosten und diese mit einem FTP-Account bearbeiten können.

Ich habe gerade den V1000 Server von internetx.de angesehen - leider ist das nicht, was wir brauchen, da Plesk wohl eher für Webspace-Reseller ausgerichtet ist. Dort muss man für jede Domain einen eigenen FTP-Account einrichten, wir möchten aber nur einen FTP-Account haben, mit dem wir in alle Domains können.

Kann mir hier jemand einen Anbieter / eine Software empfehlen, die uns das möglich macht?

Vielen Dank
  #2  
Alt 08.11.2007, 14:11
Benutzerbild von phor
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 92
Die grundlegende Frage, die es hier erst einmal zu beantworten gilt ist, ob du die Wartung des Servers selbst übernehmen kannst bzw. willst. Achtung, ein Admintool ist kein Ersatz für einen Administrator! Regelmäßige Sicherheitsupdates und Überwachung des Servers sind nur ein Teil dessen, was ein Administrator regelmäßig bzw. eher permanent erledigen muss. Gerade, wenn du den Server produktiv einsetzen willst.

Solltest du in der (Linux)Serveradministration nicht fit sein bzw. keine Zeit dafür haben, dann solltest du zu einem "managed" Serverangebot oder einem Reselleraccount greifen. Wobei managed Server als Vserver oder aber auch eigenständige Rootserver erhältlich sind, allerdings, verständlicher Weise, wesentlich mehr kosten, als ungemanagte Server. Die Frage ist jetzt natürlich, ob du einen eigenen Rootserver brauchst, sprich was auf die 100 Domains für ein Content kommt. Nur jeweils eine statische Seite oder komplexe, dynamische Seiten?!

Die günstigste Variante ist sicherlich ein Reselleraccount, der den Zugriff auf ein Admintool bietet und gleichzeitig die Aufschaltung von eigenen Domains auf den Webspace ermöglicht.

Ohne genaueren Angaben, wie hoch der Traffic und die zu erwartende Serverlast etwa sein soll, kann man dir hierbei also nichts vernünftiges raten. Sind außerdem irgendwelche von der Standardkonfiguration eines Apache, PHP&MySQL Gespanns abweichende Konfigurationen benötigt?

Mit konkreten Vorstellungen kannst du auch auf der webhostlist ein Gesuch stellen und so einen für deine Zwecke passsenden Anbieter finden.

  #3  
Alt 08.11.2007, 14:33
neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.2007
Beiträge: 3
Sorry, das habe ich vergessen: Wir möchten uns um keine Server-Sachen kümmern. Der Anbieter muss den Server also fix und fertig zur Verfügung stellen und auch Updates, etc übernehmen.
Wir möchten das Teil nur benutzen.

Die Websites sind dynamische Seiten, kleine bis mittelgroße Firmenpräsenzen mit Content Management Systemen.

Das Problem bei einem Reselleraccount ist nur, dass die Domains getrennt voneinander laufen, so ist es zumindest jetzt bei internetx.de mit dem V1000. Für jede Domain legt man einen eigenen FTP-Account an, was für unser Vorhaben Schwachsinn ist.

Wir suchen also:

- Komplett betreuten Server, fertig eingerichtet und extern gewartet
- Feste IP
- Admintool zum "lenken" der Domains in Verzeichnisse
- EIN FTP-Account, über den wir alle Domains bearbeiten können
- PHP, MySQL, htaccess, ...

Optional: Einrichten von Emailkonten (ansonsten benutzen wir einen eigenen Mailserver)

  #4  
Alt 08.11.2007, 14:54
Benutzerbild von phor
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 92
Naja, dann ist meiner Meinung nach Confixx das wahre Admintool für euch, da z.B. über Plesk ja jede Domain eine eigene, abgeschottete Verzeichnisstruktur hat.

Ich rate das Stellen eines Gesuchs im Marktplatz der webhostlist mit genauen Anforderungen. 100 mittlere CMS basierte Seiten könnten ja dann doch fast einen Root notwendig machen.

  #5  
Alt 08.11.2007, 14:55
neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.2007
Beiträge: 3
Okay, ich versuch es mal bei webhostlist. Vielen Dank!

  #6  
Alt 10.11.2007, 02:35
neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: As - Cz
Beiträge: 3
Hallo,

geht auch mit CPanel (Addon-Domains).

Unbegrenzt Addon-Domains und bis zu 320 GB Webspace: Webspace Reseller-Webspace Server Maildrop - Anonym-Webspace.com

Anonyme Domain-Registrierung möglich - Serverstandort: Kanada.

MfG:
Juergen

  #7  
Alt 10.11.2007, 09:49
Benutzerbild von phor
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 92
Alles klar...

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Server verwalten JonnyX Webspace, Webserver, Domains 2 15.03.2008 18:52
Domain: Suche 3-stellige Domains Lyoid Marktplatz: Projekt, Domain- & Jobbörse 8 05.03.2008 08:50
Suche Rootvermieter bzw. Partner FallDown Webspace, Webserver, Domains 0 23.09.2007 17:57
Suche Supporter für mein neues Projekt... Haggard Community Management, Administration und Moderation 0 12.09.2007 07:11
Suche Server -> Welcher Anbieter? Luki Webspace, Webserver, Domains 6 24.08.2007 11:00






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24