Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 07.05.2004, 18:29
robin
Gast
 
Beiträge: n/a

suche hoster - ohne einrichtungsgebühr


Hallo,

ich suche einen Hoster für meine Seite.

Was ich unbedingt benötige:

+ mind. eine MySQL-Datenbank
+ PHP, CGI
+ mind. 50MB Space
+ mind. 5GB Traffic / Monat (am besten unbegrenzt, ich weiß das dies zwar nicht möglich ist, aber ich möchte einfach sicher sein nichts zuzahlen zu müssen falls ich das freivolumen überschreite...)
+ Confixx
+ Alles auf einen Blick einsehbar, also nicht wie bei z.B. all-inkl einmal ein KAS, dann eine Members-Area usw.

Preistechnisch sollte es unter 5,- (EUR) liegen

Danke Robin
  #2  
Alt 07.05.2004, 18:42
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Ich hätte dir nun eiskalt zu all-incl. geraten ... aber das willst du ja scheinbar nicht.

  #3  
Alt 07.05.2004, 18:50
Benutzerbild von mowcow
Kuh
 
Registriert seit: 03.2003
Ort: Schweiz
Beiträge: 114
Guten Tag,

Mir scheint du suchst wohl die "Eierlegende Wollmilchsau" unter den Webhostern.
All-Inkl erfüllt dies alles ausser das mit confixx sowie dem Traffic. btw. zwischen 5 GB und unbegrenzt liegt sehr viel wenn du mich fragst.

__________________
Jörg Ostwald
  #4  
Alt 07.05.2004, 23:53
robin
Gast
 
Beiträge: n/a
Habe nochmal nachgedacht... Ich brauche einen Anbieter der mir folgendes gibt:

+ mind. 50 MB Space
+ mind. 5GB Traffic / Monat
+ PHP, CGI
+ Confixx ...

Und es soll ein Anbieter OHNE Einrichtungsgebühr sein.

Wer etwas hat melden!
Was haltet ihr von diesem Anbieter hier? http://www.best-webspace.de/forum/pa...ebote/allround

  #5  
Alt 08.05.2004, 00:04
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Zitat:
Zitat von robin
Was haltet ihr von diesem Anbieter hier? http://www.best-webspace.de/forum/pa...ebote/allround
Sieht mir irgendwie arg nach Wohnzimmer / billiger Reseller aus ...

Sonst schau mal bei Artfiles vorbei und da denn Business Small .... Da hast du keine Einrichtung allerdings kostet der 9.99 im Monat. Ist aber auch ein bisschen hochgesteckt für deine Ansprüche.

Aus persönlicher Erfahrung kann ich über gute Erfahrungen mit Domainfactory (bis auf eine Angelegenheit da im Forum) und All-Incl. sprechen. Artfiles hört man auch viel gutes.

Ansonsten probiere mal diese Suchmaschineneinstellung bei Webhostlist.de! Allerdings musst du unten einmal zurück auf die erste Seite der Treffer ... anders konnte man es nicht verlinken.

Wie ich das so herausspähen konnte, bieten viele Anbieter wirklich günstige Pakete an, wo man allerdings auf die Laufzeit achten sollte. Sechs oder zwölf Monate sind da keine Seltenheit.

  #6  
Alt 08.05.2004, 00:52
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Innsbruck/Österreich
Beiträge: 343
Ich gebe dir einen Tipp: vertraue den Forenusern (hier und in anderen Webmasterforen). Früher meinte ich auch immer, den billigsten Hoster nehmen zu müssen. Inzwischen weiss ich, dass man nur zu einer etablierten Firma gehen sollte.

  #7  
Alt 08.05.2004, 07:36
Benutzerbild von Philipp Gérard
Zeitdenken
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Wien
Beiträge: 831
Zitat:
Zitat von summimasta
Ich gebe dir einen Tipp: vertraue den Forenusern (hier und in anderen Webmasterforen). Früher meinte ich auch immer, den billigsten Hoster nehmen zu müssen. Inzwischen weiss ich, dass man nur zu einer etablierten Firma gehen sollte.
Da hast du recht, aber das muss jeder selber lernen. Lasst ihn mal zu einem Billighoster gehen, spätestens nach dem 10. KK-Antrag fragt er wieder nach

__________________
Philipp Gérard
Gewöhnliche Menschen denken nur daran, wie sie ihre Zeit verbringen. Ein intelligenter Mensch versucht sie zu nützen. - Arthur Schopenhauer
  #8  
Alt 08.05.2004, 07:41
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.628
Off-Topic:
Die Firma all-incl. gibt es nicht. Sie heißt Neue Medien Münnich und ist unter www.all-inkl.com zu erreichen.

  #9  
Alt 08.05.2004, 08:42
Benutzerbild von Philipp Gérard
Zeitdenken
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Wien
Beiträge: 831
Die Firma heißt in der Tat Neue Medien Münnich, das Projekt, über das sie ihre Produkte vertreiben aber




__________________
Philipp Gérard
Gewöhnliche Menschen denken nur daran, wie sie ihre Zeit verbringen. Ein intelligenter Mensch versucht sie zu nützen. - Arthur Schopenhauer
  #10  
Alt 12.05.2004, 16:09
Benutzerbild von huedrant
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2004
Beiträge: 42
wenn Du keine angst vorm SAFEMODE hast, dann bist Du vielleicht bei www.speicherzentrum.de richtig..


Geändert von huedrant (12.05.2004 um 18:47 Uhr). Grund: rechtschreibfehler
  #11  
Alt 12.05.2004, 18:20
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Innsbruck/Österreich
Beiträge: 343
nimm www.orange-hoster.de

  #12  
Alt 15.05.2004, 22:43
Benutzerbild von vau7
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 43
Ich rate auch zu all-inkl.com aber die KAS ist wirklich unter aller Sau wie ich finde.

Dennoch ein sehr guter Hoster! Es ist wirklich der einzige Minuspunkt!

  #13  
Alt 27.06.2004, 20:53
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2004
Beiträge: 2
Hallo,
gern machen wir Ihnen ein passendes Angebot. Ich denke, das Sie unter www.Inetspace24.de das richtige Angebot finden. Allerdings sind auch uns Grenzen gesetzt, da auch uns der Traffic und das Hosten von Domains Geld kosten.

Schauen Sie einfach mal vorbei....

Ronny Brummer
(Administration / Webdesign)

Hostingdomains:
www.InetHost24.de
www.InetSpace24.de
www.InetFreeSpace24.de
www.InetServer24.de

===================================
www.InetHost24.de - Hosting Solution 4 anyone

Bianka Zoch (Geschäftsführung)
Neumannstrasse 11
04318 Leipzig

Email : info@Inethost24.de
===================================

  #14  
Alt 23.07.2004, 04:25
neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von robin
Habe nochmal nachgedacht... Ich brauche einen Anbieter der mir folgendes gibt:

+ mind. 50 MB Space
+ mind. 5GB Traffic / Monat
+ PHP, CGI
+ Confixx ...

Und es soll ein Anbieter OHNE Einrichtungsgebühr sein.

Wer etwas hat melden!
Was haltet ihr von diesem Anbieter hier? http://www.best-webspace.de/forum/pa...ebote/allround
net-publics.de

ist sogar relativ schneller Speicher, für ein Shared Hosting

  #15  
Alt 26.07.2004, 12:11
neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 1
Kann Dir dieses Angebot machen !
Paket /Feature Starter Paket
Speicherplatz 25 MegaByte
Traffic incl.2 GB
multi-Domain fähig JA
Subdomain´s unbegrenzt
1x .de inkl. / KK (.com/.net/.org)* JA
E-Mail POP3 unbegrenzt
E-Mail Aliase unbegrenzt
CathAll E-Mail (individuell pro Domain) JA
E-Mail Forwarding unbegrenzt
PHP 3/4, CGI/Pearl, SSI, WAP, Java JA
MySQL Datenbanken 25 an der Anzahl
FTP - Account 25 an der Anzahl
.htaccess (Verzeichnissschutz) JA
Frontpage 98/2k Support JA
Statistiken (Traffic & Webalizer) JA
E-Mail Support kostenlos
Support Hotline JA
Up- / Downgrades (individuell möglich) JA
Einrichtungskosten keine
monatliche Betriebkosten (pro Monat incl. MwSt.)
2,50 €uro
min. Vertragslaufzeit (Monate) 3

Gruss

Michael Lenuweit

  #16  
Alt 27.07.2004, 14:01
neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 1
so, hallo erstmal

also vergleichen kannst du hier:

www.webhostlist.de
oder
www.hostsuche.de


ich hoste all meine domains bei www.webspace-verkauf.de. die haben ganz gute angebote.

ciaooo

  #17  
Alt 29.07.2004, 19:17
neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 2
All-inkl is nicht schlecht, ich hab ein paar Domains bei denen liegen. Mir persönlichen gefällt allerdings das Angebot von host4free.de noch einen Fuz besser, auch wenn der vielleicht nicht so bekannt sein mag. In Punkto Ausfallsicherheit nehmen sich die beiden nix, Geschwindigkeit ist auch top. Was mir bei host4free.de prinzipiell besser gefällt sind die vielen Profifeatures.... man hat vollen Zugriff auf den DNS, SSH-Zugang und IMAP-Zugriff auf die Emailkonten bei allen Paketen und das Kundenmenü macht einen sehr guten Eindruck. Der Preis ist mit 1?/Monat auch ziemlich niedrig angesetzt.
Naja, letztendlich sind beide Provider ganz gut, hauptsache ihr lasst die Finger weg von Strato und Konsorten.

  #18  
Alt 29.07.2004, 21:56
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Zitat:
Zitat von MasterofOrion
... hauptsache ihr lasst die Finger weg von Strato und Konsorten.
Gibt es auch eine Begründung oder hängst du dich nahtlos an all diejenigen an, die schlecht reden?

"Da haben drei Leute gesagt die sind schlecht - dann sind sie es auch ..."

Ist nicht bös gemeint ... aber solche Aussagen sollte man mit entsprechenden Fakten untermauern ... ansonsten muss man leider sagen, dass die Aussage keinerlei wertigen Inhalt aufzuweisen hat.

  #19  
Alt 29.07.2004, 23:40
neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 2
Nein, ich will das auch gerne begründen. Nahezu alle größeren Provider leiden unter einer gewissen Schwerfälligkeit, solange man sein normales Paket bestellt, ist alles gut, aber wehe du willst irgendwas bestimmtes haben, eine Domain wurde nicht ordnungsgemäß registriert, oder etwas dergleichen. Während man bei den kleinen Providern noch gewisse Chancen hat, einen technischen Sachverständigen anzutreffen landet man bei den Großen erstmal in einem Call-Center. Ich habe selber ein gutes Jahr meine Webseiten bei Strato gehostet und war mit der Ausfallsicherheit und Performance alles andere als zufrieden. Bei 1und1 kann ich positiveres berichten, problematisch ist aber auch dort das Ausführen von größeren Scripten, und die Datenbankperformance ist unter aller Sau. Eine Standardvorgehensweise bei fast allen Providern ist leider auch, dass die Webspace-Pakete fix mit einem Server verknüpft werden, in erster Linie, weil das notwendige Knowhow fehlt und Standardlösungen auf Confixx-Basis implementiert werden, die keine Mehrserverunterstützung bieten. Wenn eine Seite jetzt auf einmal sehr gut frequentiert wird, leidet entweder die Performance aller anderen Accounts, die auf dem Server liegen, oder die Accounts müssen z.T. auf andere Server ausgelagert werden. Diese Transfers sind einer der Hauptgründe für kürzere aber nervige Ausfälle. Hier gefällt mir der Ansatz von host4free.de ganz gut, die trennen zwischen email-server, web-server, datenbank-server und file-server. Dadurch hat man schon einmal eine gewisse Lastverteilung.... angeblich wird dann auch jeweils immer der am geringsten ausgelastete Webserver über einen Load-Balancer angesprochen, inwieweit das in der Praxis umgesetzt wurde, kann ich nicht sagen. Ich will jetzt nicht die "großen" Provider allgemein als schlecht darstellen, sie sind halt in erster Linie für die Privatperson konzipiert, wer nur Web und Email haben will, und keine CGIs einsetzt oder derartiges plant, kann auch dort relativ sorglos zugreifen. Aber man muss halt vergleichen, und ich habe als Webdesigner und Programmierer inzwischen eine Menge Erfahrungen mit verschiedenen Providern gemacht. Ich hoffe das genügt dir als Antwort ;-)

  #20  
Alt 29.07.2004, 23:47
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Ja die Antwort genügt

Ich selbst nutze einen root-Server bei Strato und bin damit mein eigener Herr, solange es keine Anbindungs- oder Hardwareausfälle gibt. Davon bin ich bisher auch verschont worden.

Ein Webhosting Paket habe ich noch bei Domainfactory ... warum, weiss ich allerdings auch nicht. Das wollte ich schon lange kündigen. Aber auch nur wegen dem eigenen Server ... ansonsten war ich bis auf ein paar Ausnahmen dort im Kundenforum auch immer sehr zufrieden.

Zwei mal habe ich bisher den Service genutzt (einmal E-Mail, einmal Telefon) und kann auch dort nur gutes berichten. Es kommt aber natürlich immer darauf an, wie man seine Fragen stellt. Wenn man selbst nicht weiss, wo oder wie evtl. der Fehler aufgetreten ist und einfach nur schreibt "geht nicht" ... ist es klar, dass der Service nicht sofort den goldenen Schlüssel zur Lösung reichen kann.

Was die Verteilung von Präsenzen und Zweckbestimmungen auf verschiedene Server betrifft, gebe ich dir vollkommen recht. Zu viele Kunden mit den verschiedensten Anforderungen auf ein und dem selben Server lassen die Performance schnell einbrechen.

Kleine Hoster können in Individualbearbeitung und Schnelligkeit der Bearbeitung immer nur von Vorteil sein ... allerdings muss man aufpassen, nicht bei einem unwissenden Reseller oder Stubenprovider zu landen ... davon gibt es leider genügend.

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche noch Supporter bzw. Moderatoren krogoth Community Management, Administration und Moderation 9 01.05.2010 20:19
Empfehlenswerter Hoster mit mind. 2 de-Domains? Erazor Webspace, Webserver, Domains 20 06.01.2009 21:01
Suche gute Foren zum Thema... metalive Projektvorstellung und Bewertung 9 10.03.2008 18:45
Auf der Suche nach einem CMS Noeder Blog, CMS, Wiki und Sonstige 5 26.08.2004 11:01
Suche ein gutes Webmasterforum! BuxaMoon Projektvorstellung und Bewertung 11 03.02.2004 16:42






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24