Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 17.09.2009, 03:13
neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 3

Spiele programmieren


Hi

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen
ich hab mir jetzt in den kopf gesetzt programmieren zu lernen und möchte früher oder später mal beim bereich spiele ankommen
mein problem ist das ich absolut keine ahnung vom programmieren hab.
Ich hab hier auch schon viel im forum gelesen aber nicht so wirklich das richtige was meine frage beantworten würde. Wie schon gesagt ich möchte irgendwann mal im bereich spiele ankommen aber ich denke das ich erstmal die grundlagen lernen muss. Ich wollte jetzt einfach wissen mit was ich am besten anfangen sollte, was ihr für eine sprache, bücher, software, tutorials etc. Empfehlen würdet für einen absoluten anfänger

ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen

vielen dank schonmal
  #2  
Alt 17.09.2009, 13:52
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2009
Beiträge: 107
Um gut programmieren zu können, sollte man Kenntnisse über das Betriebssystem haben, Kenntnisse darüber wie ein Computer überhaupt funktioniert können auch nicht schaden.


Die meisten Spiele sind größten Teils in C++ geschrieben, daneben werden noch unter anderem Tcl und Python verwendet.

Normalerweise fängt man mit einer weniger schweren Sprache wie PHP an.
Am besten Du fängst auch erst einmal mit PHP an, Thomas Theis hat dazu ein schönes Buch für Anfänger geschrieben: Galileo Computing : Buch : Einstieg in PHP 5.3 und MySQL 5.1
Du könntest zwar auch mit Python oder Ruby anfangen, allerdings habe beide Sprachen keine so guten Bibliotheken wie PHP.
(Bibliotheken = Bücher, Dokumentationen, in der Sprache geschriebene Software)

  #3  
Alt 17.09.2009, 14:11
neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 3
Super danke für die schnelle antwort
da geh ich mir doch gleich mal das buch kaufen

Ich hab mich heute morgen mal ein bischen an visual basic 2008 Express versucht und muss sagen vom aufbau her find ich das programm auch nicht alzu schwer, erinnert mich ein wenig an die mediator software die wir damals in der schule benutzt haben für kleinere programme und webseiten
allerding weis ich nicht ob mir visual basic viel hilft für das was ich vor habe

  #4  
Alt 17.09.2009, 14:11
Internet Kritiker :)
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 109
Wenn du wirklich mal n Spiel Programmieren willst, dann empfehle ich dir am Anfang die Programmiersprache Delphi. Sie ist sau einfach zum erlernen.

MfG
=ZeRo=

  #5  
Alt 22.09.2009, 17:26
Benutzerbild von codethief
Visionär
 
Registriert seit: 09.2003
Beiträge: 803
Ich habe das Gefühl, dass ihr ihn alle in die falsche Richtung lenkt.

Klar, PHP ist einfach, aber nicht einmal ansatzweise eine Sprache, in der man 3D-Spiele entwickelt, sondern (fast) ausschließlich fürs Web gedacht. Ich sage nicht, dass ein Umstieg von PHP auf andere Sprachen nicht möglich ist (im Gegenteil!), aber da Thorsten ein festes Ziel vor Augen hat, würde ich ihm nicht eine Sprache empfehlen, bei der er vielleicht nicht erkennt, welchen Sinn es hat, sie zu erlernen.
Wenn du, Thorsten, allerdings (kleine) Umwege in Kauf nimmst und dich generell auf ein längeres Unternehmen eingestellt hast, ist PHP sicherlich keine ungeeignete Sprache um mit dem Programmieren anzufangen.

Ich empfehle dir aber eher Java, da sie neben C++ die Sprache ist, die in der Industrie am meisten verwendet wird. Mit Java kann man sowohl Fensterapplikationen als auch Spiele entwickeln, wobei große Spiele, das sei auch hier gesagt, nach wie vor in C++ geschrieben werden. Von C++ rate ich dir aber wirklich ab. Für den Anfang ist sie einfach zu schwer und zu komplex.

Delphi hingegen eignet sich eigentlich nur für Fensteranwendungen auf dem Desktop und, ganz davon abgesehen, gehört sie aus verschiedenen Gründen (idiotische Abwärtskompatibilität, Schwächen des Compilers und der Sprache selber, ...) eh verboten. Delphi ist wahrscheinlich gleich nach Brainfuck und Assembler die Sprache, die ein Anfänger überhaupt nicht anfassen sollte.

Sehr empfehlenswert ist auch dieser Thread, indem wir dieses Thema erst vor kurzem besprochen haben.

PS: Willkommen in der Boardunity!

  #6  
Alt 22.09.2009, 23:10
Benutzerbild von TheCatcher
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 175
Zitat:
Zitat von codethief Beitrag anzeigen
Delphi hingegen eignet sich eigentlich nur für Fensteranwendungen auf dem Desktop und, ganz davon abgesehen, gehört sie aus verschiedenen Gründen (idiotische Abwärtskompatibilität, Schwächen des Compilers und der Sprache selber, ...) eh verboten. Delphi ist wahrscheinlich gleich nach Brainfuck und Assembler die Sprache, die ein Anfänger überhaupt nicht anfassen sollte.


Nun Sicher ist der Compiler von Delphi ein wenig "anders" :-) aber
a) gibt es auch alternativen
b) würde ich nicht sagen das Delphi verboten gehöre. viele sehr große bekannte Programme sind in Delphi geschrieben...

Delphi (Pascal) ist eine sehr alte und sehe gebräuchliche Sprache! Sicher für Spiele nur bedingt zu empfehlen. Aber Pascal ist einfach und sehr mächtig. Wenn auch gleich nicht zu vergleichen mit Java oder C (C++/C# und Co).

Also vorsichtig mit solche Aussagen :-) - Skype, The Bat!, Inno-Setup (ein sehr verbreiteter Installer), Avant Browser, FastStone Image Viewer, TuneUp Utilities, Everest um nur ein paar zu nennen, die in der beschissenen Sprache Delphi geschrieben wurden :-)

pps: Ich selbst bin Softwareentwickler und nutze Delphi :-)







Aber was nun den Fred angeht, ich würde dir auch zu Java oder C raten.
Wenn DU aber sagst will erst einmal allgemein in die Programmierung eintauchen, nimm PHP ist wahrlich einfach, der Syntax ähnelt sehr dem C.

Wenn Du aber gleich richtig anfangen willst, nimm Java oder C (C++)

  #7  
Alt 14.10.2009, 08:20
neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.2009
Beiträge: 3
Ich habe mal mit gamemaker angefangen. Vielleicht ein guter Einstieg für dich...

YoYo Games | Make

__________________
Christoph Menzi
grafik und web agentur - www.menzi-mediasolutions.ch
  #8  
Alt 17.10.2009, 19:12
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 30
also ich bin 14 und probiers auch.
hab mir GameMaker oder RPGMaker VX ausgesucht und man kommt auch ganz gut damit klar
also ein versuch wärs wert


Geändert von kevbog (29.06.2010 um 07:02 Uhr).
Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auktionsplattform programmieren Michi28 Boardunity-Talk 38 15.01.2015 11:51
Programmieren lernen in Köln Nekitochan Boardunity-Talk 2 18.08.2009 13:20
Programmieren lernen? Katja0049 Programmierung und Datenbanken 52 08.07.2009 19:49
Anleitung: Firefox AddOns programmieren Lyoid Programmierung und Datenbanken 0 24.05.2008 13:59
Eigene Foren Software programmieren? Sread Forensoftware 5 18.03.2008 22:59






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24