Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 23.06.2004, 13:36
Benutzerbild von Sebi
Mitglied
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Hannover
Beiträge: 74

Projekt verkaufen


Hallo,

ich werde wohl mein projekt verkaufen müssen.
ich habe einfach nicht die zeit mehr um mich so um das ding zu kümmern wie man es müsste.

einfach dicht machen will ich nicht, besonders weil da zuviel arbeit hinter steckt. und weiter führen will ich es auch nicht. gab zuviel ärger im moment. und ich habe die nase voll von studenten die mir mit anwälten drohen weil der foren account nicht gelöscht wird. und mir tatsächlich nen anwalt schicken.

nur wie verkauft man so ein projekt am besten? die zeiten wo sowas über ebay gut ging sind auch vorbei. ich meine es ist die führende seite in deutschland zu dem thema.

und eine projekt bewertung kostet bei sedo.de schlappe 249euro.

hat jemand eine idee?
  #2  
Alt 23.06.2004, 14:35
Gast
Gast
 
Beiträge: n/a
sag mal die Url.

  #3  
Alt 23.06.2004, 18:46
Benutzerbild von Sebi
Mitglied
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Hannover
Beiträge: 74
barebonecenter.de

  #4  
Alt 23.06.2004, 21:07
Benutzerbild von Mecca
Rockmaschine
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 243
Ganz nette Seite.
Ich weiß zwar nicht wie du die Seite am schnellsten Loswirst, aber wenn du sie selbst so schlecht machst wirst dus schwer haben

__________________
Legalisiert Songtexte! - Songtextseiten gegen Serienabmahnungen
  #5  
Alt 24.06.2004, 10:15
Benutzerbild von Sebi
Mitglied
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Hannover
Beiträge: 74
Zitat:
Zitat von mecca
Ganz nette Seite.
Ich weiß zwar nicht wie du die Seite am schnellsten Loswirst, aber wenn du sie selbst so schlecht machst wirst dus schwer haben
ich mache sie nicht schlecht. habe nur nahe gelegt warum ich sie los werden will. denn das wäre die erste frage gewesen wenn ich es nicht erwähnt hätte.

  #6  
Alt 24.06.2004, 10:27
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.628
Schreibe mir bitte mal deine Preisvorstellungen per Privatnachricht.

  #7  
Alt 24.06.2004, 12:39
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2004
Beiträge: 7
Zitat:
Zitat von Sebi
und ich habe die nase voll von studenten die mir mit anwälten drohen weil der foren account nicht gelöscht wird. und mir tatsächlich nen anwalt schicken.
Tja, laut Gesetzt ist man dazu halt nunmal verpflichtet, wenn der Benutzer drauf besteht.
Du musst ja nicht alle Postings löschen, sondern nur den Account, sodass der User auf "Gast" steht und alle persönlichen Daten (Userprofil, IP-Adressen) weg sind.

Manche große Seiten wie z.B. MyWBB werden das auch irgndwann mal auf die harte Tour lernen müssen - dort kann man seinen Account auch nicht löschen lassen.

  #8  
Alt 24.06.2004, 15:25
Benutzerbild von Sebi
Mitglied
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Hannover
Beiträge: 74
falsch, es gibt kein gesetz
schau mal bei vbg da gibt es nen interessanten thread dazu

  #9  
Alt 24.06.2004, 22:15
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Zitat:
Zitat von Sebi
falsch, es gibt kein gesetz
schau mal bei vbg da gibt es nen interessanten thread dazu
Es gibt kein Gesetz ... allerdings hat ein Benutzer zumindest das Recht darauf, dass sein Benutzername unkenntlich gemacht wird.

Kein Beitrag darf mit diesem Benutzer bzw. einem entsprechenden Benutzerprofil mehr in Verbindung gebracht werden können, wenn der Benutzer dies verlangt.

Einzig und allein die Nutzungsbestimmungen, in denen man dieses Recht ausklammert und entsprechend vom Benutzer anerkannt worden sind, könnten dieses Recht aushebeln.

Es gibt da zwar keine Gesetze aber Referenzurteile zu dem Thema ... einen ähnlichen Fall gab es gerade auf dem gEb ... und dort haben die Nutzungsbestimmungen einen entsprechenden Passus.

  #10  
Alt 24.06.2004, 22:38
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 10
Zitat:
Zitat von Jannefant
Kein Beitrag darf mit diesem Benutzer bzw. einem entsprechenden Benutzerprofil mehr in Verbindung gebracht werden können, wenn der Benutzer dies verlangt.
Falsch, sie dürfen nicht mehr einer real existierenden Person zuzordnen sein.

Nicknames, Nachnamen, Vornamen etc. (sofern sie nicht in Kombination auftretten), können auf keine real existierende Person hindeuten. Ein IP, eine eMail Adresse oder irgendetwas anderes individuelles schon

  #11  
Alt 24.06.2004, 23:31
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Wenn der Benutzer allerdings nachweislich diesen Benutzernamen in anderen Bereichen ebenfalls nutzt, dann hat er ein Recht darauf, dass ebenfalls sein Benutzername unkenntlich gemacht wird ... sprich: z.B. auf GAST umgestellt wird. Insbesondere dann, wenn er z.B. irgendwo anders seine Realdaten hinterlegt hat und diese mit dem "Nickname" in Verbindung gebracht werden können.

z.B. kann man schneller auf Jan Stöver + Adresse herunterbrechen, als man google aufruft.

Wenn jemand auf seinen Beitrag antwortet, und den Benutzernamen schreibt, ist dies wieder etwas anderes.

Schreibt nicht immer so voreilig "falsch" ... und informiert euch mal anständig. Ist nicht bös gemeint ... aber gerade wenn man selbst in Internetgemeinschaften tätig ist bzw. diese administriert, sollte man schon ein wenig fundierter an die Sache herangehen.

Im Moment verlieren die Beiträge hier allerdings auch ein wenig an Topicnähe und man sollte bei Bedarf ggf. ein neues Thema eröffnen. (ich schliesse mich davon auch nicht aus ...)

  #12  
Alt 24.06.2004, 23:33
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2002
Beiträge: 357
Und exakt dafür gibt es sehr wohl Gesetze nämlich das Bundesdatenschutzgesetz, das Teledienstegesetz und die Datenschutzgesetze der Länder.

Schon zusammengefasst ist das auf http://www.realname-diskussion.info/isb.htm

  #13  
Alt 24.06.2004, 23:40
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Zum Thema:

Sebi ... wieso versuchst du es nicht bei eBay? (schreibst du ja weiter oben, dass es ja nicht mehr so ist wie früher)

Auch wenn der Verkauf von Mitgliedern immer einen relativ faden Beigeschmack hat, bietet deine Seite einen durchaus kommerziellen Nutzen ...

Man muss die Leute mit Rechenbeispielen ködern, bei denen man anhand der vorhandenen Statistikauswertungen die Einnahmechancen mit Werbung und Produktverlinkung (sprich Provisonsverkäufe) erstellt.

Klar ... wie oft sieht man Seiten, bei denen - teilweise auch wirklich gut rübergebracht - etwas von 20000€ monatlichen Gewinnabwürfen steht. Welcher Kautz würde so etwas denn veräussern ... Aber es gibt immer wieder Leute, die wie blind mit Dollarzeichen vor den Augen auf so etwas bieten. Man sollte einfach nur etwas realistisch bleiben und nicht zu viel erwarten.

Ein Freund von mir hat schon die - sorry - billigsten Scripte bei eBay immer und immer wieder für ein Geld verkauft, wo einem echt die Spucke weg bleibt. Ein Jahr lang hat er davon sogar als Selbstständiger wunderbar leben können ... mit neuem Auto, Reise etc. ... mittlerweile macht er das allerdings nicht mehr ... denn diese goldenen Zeiten sind wirklich vorbei.

Ich würde es probieren ... und wenn das Gebot dann doch zu niedrig ist ...

  #14  
Alt 25.06.2004, 07:21
Benutzerbild von Sebi
Mitglied
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Hannover
Beiträge: 74
http://www.vbulletin-germany.com/for...ghlight=anwalt

macht da bitte weiter! das ganze gehört nicht zum meinem thread. ich habe mich durch meine pflegefälle selber damit beschäftigt. und es haben zwei anwälte etwas anderes gesagt. so und nun bitte back 2 topic!!!

  #15  
Alt 25.06.2004, 07:47
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 10
Zitat:
Zitat von Jannefant
Wenn der Benutzer allerdings nachweislich diesen Benutzernamen in anderen Bereichen ebenfalls nutzt, dann hat er ein Recht darauf, dass ebenfalls sein Benutzername unkenntlich gemacht wird ... sprich: z.B. auf GAST umgestellt wird. Insbesondere dann, wenn er z.B. irgendwo anders seine Realdaten hinterlegt hat und diese mit dem "Nickname" in Verbindung gebracht werden können.
Das setzt aber vorraus das es sich dabei um einen Künstlernamen handelt, oder du wirklich der einzige bist der den Nickname nutzt, und bei der unkreativität die in Foren herscht, ist dies nur selten gegeben.

Bei deinem Nickname hättest du in der Tat recht, diesen nutzt Augenscheinlich nur du, aber nehmen wir doch mal nen Nickname wie Sebi. Diesen gibt es tausendfach im Netz, ich bin sogar geneigt zu behaupten das jeder der im RL Sebastian heisst sich so schonmal genannt hat, und nun weise mal einem Sebi den richtigen Sebastian zu

  #16  
Alt 25.06.2004, 09:52
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Zitat:
Zitat von Sebi
http://www.vbulletin-germany.com/for...ghlight=anwalt

macht da bitte weiter! das ganze gehört nicht zum meinem thread. ich habe mich durch meine pflegefälle selber damit beschäftigt. und es haben zwei anwälte etwas anderes gesagt. so und nun bitte back 2 topic!!!
Ich habe durchaus etwas zum Thema geschrieben ... so weit hast du aber scheinbar nicht gelesen - oder?

  #17  
Alt 25.06.2004, 10:01
Benutzerbild von Sebi
Mitglied
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Hannover
Beiträge: 74
Zitat:
Zitat von Jannefant
Ich habe durchaus etwas zum Thema geschrieben ... so weit hast du aber scheinbar nicht gelesen - oder?
habe alles gelesen, aber nachdem ich mich selber mit einer anwätlin in verbindung gesetzt habe, kann ich sagen das alles andere quark ist, bist auf diese seite:
http://www.vbulletin-germany.com/for...ghlight=anwalt

und da steht nichts von dir!

so und nun wieder back 2 topic!

  #18  
Alt 25.06.2004, 12:03
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Zitat:
Zitat von Sebi
habe alles gelesen, aber nachdem ich mich selber mit einer anwätlin in verbindung gesetzt habe, kann ich sagen das alles andere quark ist, bist auf diese seite:
http://www.vbulletin-germany.com/for...ghlight=anwalt

und da steht nichts von dir!

so und nun wieder back 2 topic!
Du kommst mir ein bisschen was verwirrt vor lieber Sebi

Ich meine eher meinen Beitrag in diesem Thread #13 Und mir dem bin ich durchaus "Back 2 Topic" gekommen. Aber darauf gehst du ja garnicht ein ... also hast du als Fragesteller offensichtlich kein Interesse mehr am Topic oder du hast eben nicht so weit gelesen. Immerhin befinden sich zwischen Nummer 13 und diesem hier (18) zwei neue Beiträge von dir, in denen du das scheinbar garnicht mitbekommen hast. Nichts anderes habe ich gemeint.

Ich habe nie gesagt, dass ich dort etwas zu dem Thema geschrieben habe ... du willst, dass man hier zurück zum Thema kommt und schreibst selbst nichts dazu ... was soll man denn da in Paarung mit deiner "Ausrufezeichenflut" von halten? Du musst dich evtl. mal ein wenig beruhigen ... und genau schauen, was man schreibt.

  #19  
Alt 25.06.2004, 15:31
Gast
Gast
 
Beiträge: n/a
Ich glaube, dass du gute Chancen hast, dein Projekt zu verkaufen. Ich würde dir raten, den Preis nicht zu niedrig anzusetzen, bei Sedo.de und webhostlist.de im Forum ist dein Angebot sicher gut aufgehoben. Bei ebay würde ich es danach versuchen.

  #20  
Alt 25.06.2004, 20:24
Benutzerbild von Sebi
Mitglied
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Hannover
Beiträge: 74
Zitat:
Zitat von Jannefant
Du kommst mir ein bisschen was verwirrt vor lieber Sebi

Ich meine eher meinen Beitrag in diesem Thread #13 Und mir dem bin ich durchaus "Back 2 Topic" gekommen. Aber darauf gehst du ja garnicht ein ... also hast du als Fragesteller offensichtlich kein Interesse mehr am Topic oder du hast eben nicht so weit gelesen. Immerhin befinden sich zwischen Nummer 13 und diesem hier (18) zwei neue Beiträge von dir, in denen du das scheinbar garnicht mitbekommen hast. Nichts anderes habe ich gemeint.
ahjo.. dachte erst du meinst dc.
ich habe es schon gelesen, und auch erst falsch verstanden
also easy

  #21  
Alt 25.05.2009, 21:41
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2009
Beiträge: 107
  1. Spam
  2. Wer bei der Nummer anruft, verliert mal ganz schnell viel Geld und ich meine nicht den Kaufpreis von dem Schrott !

  #22  
Alt 25.05.2009, 23:35
Benutzerbild von NazgulDoD
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2009
Ort: Elmshorn bei Hamburg
Beiträge: 199
Hm... Ich habe mir mal das Projekt angeschaut, was da damals so günstig zu verkaufen war. - Hat sich ja schön gemacht!

  #23  
Alt 27.05.2009, 10:36
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 51
ich würde diesen Beitrag bzw. das Video: Law Vodcast - Das erste deutsche Anwalts-Video-Blog Löschungspflichten im Internet bei Ausscheiden eines Forum-Mitglieds von Dr. Bahr empfehlen.

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
vb3 Lizenz zu verkaufen? Gast Boardunity-Talk 0 16.06.2004 18:30
Projekt Idee: wwE Mecca Community Management, Administration und Moderation 5 26.05.2004 18:38
Microsoft hat ein Projekt bei sourceforge :) MrNase Boardunity-Talk 5 25.04.2004 06:24
phpBB Projekt des Monats bei SourceForge.net itst Forensoftware 6 23.01.2004 14:29
Coder für ISP Projekt gesucht swisp Programmierung und Datenbanken 16 03.11.2003 12:37






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24