Boardunity Ratgeber Forum

Boardunity Ratgeber Forum (http://boardunity.de/)
-   Entscheidungshilfe (http://boardunity.de/entscheidungshilfe-f60.html)
-   -   IPB oder phpBB? (http://boardunity.de/ipb-phpbb-t5273.html)

Sonya* 26.09.2007 19:24

IPB oder phpBB?
 
Hallo Foren-Gemeinde,

ich betreibe einige Communities, die momentan auf drei verschiedenen Forensoftware aufbauen. Meine bisherigen Erfahrungen:

SMF - der unsauberster Code, den ich je in meinem Leben gesehen habe, sowie PHP als auch SQL (nicht normalisierte Datenbank) + Monstertabellen gepaart mit einem mehr als merkwürdigen Templateaufbau (Sorry für die SMF-Liebhaber)

Vanilla - sehr hübsch, aber zu wenig Funktionen gegenüber anderen Forensoftware und keine Trennung zwischen Code und Design.

myLittleForum - weder hübsch, noch hat es genug Forenfunktionen, dafür ist der Code sehr leicht lesbar und verständlich, Code und Design getrennt.

Jetzt bin ich auf der Suche nach einer neuen Forensoftware, die ich in alle meine Communities integrieren kann. Es sollte der letzte Umstieg für die nächsten paar Jahre sein :)

Anforderungen:
- php / MySQL
- UTF-8
- Code und Design getrennt (bin Entwicklerin und schreibe die Integrationsfunktionen wie Single-Sign-On oder Template-Design selbst, daher ist es ein Punkt, der einfach sein muss!)
- Standard-Forenfunktionen (Subforen, Anhänge, BB-Code, Suche, private Nachrichten)
- Belastbarkeit, sollte bis 300 User beim gleichzeitigen Zugriff halten
- Deutsch, Englisch, Russisch im Admin-Bereich
- kostenlos sollte es sein, da Hobby :)

Bis jetzt habe ich mit zwei Foren geliebäugelt:
IPB 1.3 Final - die letzte kostenlose Version
phpBB 3.0

Beide scheinen meine Anforderungen zu erfüllen. Kann mich aber irgendwie nicht entscheiden. Daher meine Fragen an die Profis hier:
1. Gibt es eure Meinung nach etwas kritisches zu IPB oder phpBB zu sagen?
2. Kennt ihr vielleicht noch einen Kandidaten, der die Anforderungen erfüllt?

Bin schon gespannt auf Eure Antworten.
Vielen Dank!
Sonya

Wulfnoth 26.09.2007 21:12

Ich würde alleine schon deshalb zu phpBB3 tendieren weil die Version neuer ist und weiterentwickelt wird. Man muss ja auch an die Zukunftstauglichkeit denken.

JonnyX 27.09.2007 02:48

Dem kann ich mich eigentlich nur anschliessen, wobei ich zB bei den meisten Foren nun von phpBB2(3) auf SMF umgestiegen bin.

Ich weiss nicht, aber das phpBB3 ist zwar nett und so, aber irgendwie kommt da kein "liebe" Feeling auf ;)

Titus 27.09.2007 07:42

IPB hat (auch in 2.3.1 immernoch) ein hardcodetes ACP, somit fällt das eigentlich auf Grund der Anforderungen weg
ich würde mir heute das IPB 1.3 auch nicht wirklich antun wollen, da seine Zeit einfach vorbei ist

ich weis nicht ob du das MyBB schon mal betrachtet hast, aber bei den hier zur Auswahl stehenden, eindeutig phpBB3

Sonya* 08.01.2008 03:02

Besser spät als nie :)
 
Sorry, für das Nichtmelden und Nichtbedanken für eure Tips hier. Es war eine harte Zeit, weil ich mit mehreren Projekten inklusive Login-Integration umgezogen bin. And the winner is... phpBB3.

Es war wahrscheinlich Liebe auf den ersten Blick. Ich liebe es immer noch, auch nach dem die Integration, Umzüge und schlaflose Nächte schon vorbei sind. Für mich persönlich stand SMF nicht mal in der Nähe von phpBB. Objektive Messungen auf dem Server haben ergeben, dass phpBB einen enormen Performance-Vorteil bringt. Die Anzahl der Mods für phpBB3 ist überwältigend. Template-System ist sagenhaft. Ich bin rundum zufrieden und fühle mich puddelwohl.

Sonya


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:25 Uhr.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24