Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 18.03.2008, 14:50
neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.2008
Beiträge: 3

Eigene Foren Software programmieren?


Hallo,

ich wollte schon seitdem ich das WBB kenne eine eigene Foren Software programmieren, allerdings weiss ich nicht genau wie das geht. Ich habe gehofft hier sind einige Personen die das wissen bzw. es sogar können.

Ich würde mich über jede Unterstützung freuen. Die Foren Software soll noch nicht kommerziell sein und natürlich noch nicht zur Weitergabe da stehen. Erst nachdem die Foren Software dann getestet wurde und gut funktioniert denken wir darüber nach.

Es soll so aufgebaut sein, dass man auch Features einbauen kann, zum Beispiel eine Datenbank oder ein Portal.

Alle die Interesse haben da mitzuwirken und zu helfen, können sich bei mir melden

E-Mail: dennis.kessler3@gmx.de
ICQ: 389452978

Wäre über Antworten und Hilfestellung sehr erfreut

MFG
Sread
  #2  
Alt 18.03.2008, 16:39
weiss meistens was er tut
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 427
was hältst du davon dich erst mal an ein bestehendes System zu hängen und dafür Addons zu schreiben, deinem Text meine ich entnehmen, daß Du wenig, bis keine Ahnung von Programmierung hast, oder liege ich da falsch?
du hast sicher viele gute Ideen, aber das reicht halt nicht, da kommst du sicher weiter wenn du vielleicht einigen der hier anwesenden Boardschreiber etwas zu Seite stehst, als zu denken es besser zu können mit dem wissen es eigentlich garnicht zu können

  #3  
Alt 18.03.2008, 17:10
neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.2008
Beiträge: 3
Hi,

danke für deinen Tipp, ja Programmieren kann ich aber wenn ich selbst etwas versuche kommen meistens nur abgespeckte Kopien bei raus und Addons schreiben kann ich nich wirklich.

MFG
Sread

  #4  
Alt 18.03.2008, 21:17
Benutzerbild von gfc
gfc gfc ist offline
Parkrocker.net
 
Registriert seit: 07.2006
Beiträge: 258
Zitat:
Zitat von Sread Beitrag anzeigen
und Addons schreiben kann ich nich wirklich.
Wenn du bereits bei Addons scheiterst, wirst du bei einer kompletten eigenen Software komplett untergehen. Sorry für die Ehrlichkeit, aber eine Forensoftware ist eine durchaus komplexe Sache! In einem PHPBB stecken Mannjahre an Entwicklung!

  #5  
Alt 18.03.2008, 21:20
Benutzerbild von LonelyPixel
UNB-Entwickler
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Erlangen
Beiträge: 970
Wenn nur Kopien rauskommen, scheint es mir, dass du dich zu wenig mit deinen eigenen Vorstellungen auseinandersetzt. Wenn du eine Anwendung entwickeln und das bis zum Ende durchziehen willst, musst du ganz genau wissen, was du eigentlich willst. Bevor du auch nur eine Zeile Code eintippst, musst du wissen, wie deine Anwendung im Ganzen ticken soll, was wie verarbeitet wird und funktionieren soll. Dazu gehören grundlegende Richtlinien, die Programmiertechnik oder die Bedienung der Anwendung betreffend, dazu gehört ein grober Überblick über die zu verarbeitenden Daten uvm. Das klingt zunächst sehr theoretisch, vielleicht scheinen hier auch etwas die in meinem bald abgeschlossenen Informatikstudium antrainierten Vorgehensweisen durch. Aber aus eigener Erfahrung mit zunehmend komplexen Anwendungen kann ich nur bestätigen, dass das allseits beliebte „Drauf-Los-Programmieren“ leider oft nicht lange gut geht. Das abstrakte Beschreiben einer Anwendung, ohne sich mit Implementierungsdetails auseinanderzusetzen gibt einem die Möglichkeit, sich auf die wesentlichen Funktionen zu konzentrieren und sie frei zu gestalten. Dabei vereinfacht es die Realisierungschancen aber ungemein, wenn man sich parallel vorstellen kann, was programmiert werden kann und was nicht. Einzelne kleine Testprogramme, die nur eine ganz bestimmte Technik testen, können dabei helfen, z.B. für die Datenbankverbindung, Login-Verfahren oder nebensächliche JavaScript-Spielereien für die Programmoberfläche.

Du sagst du kannst keine Addons schreiben. Warum denn nicht? Liegt es daran, dass du dich in bestehenden komplexen Projekten nicht zurechtfindest? Das kann auch an mangelnder Dokumentation liegen, was leider oft ein Problem ist. Oder willst du dich nur nicht durch bestehende Strukturen einengen lassen und deine eigenen Ideen auf der grünen Wiese umsetzen? Dann solltest du dir umso mehr Gedanken darüber machen, welche Ziele du verfolgst. Welche Kernidee ist dir besonders wichtig? Einfache Bedienbarkeit? Universelle Datenbankanbindung? Integration in spezielle andere Systeme?

Es gehört auch dazu, „Konkurrenzprodukte“ zu kennen und zu bewerten, wenn du selbst etwas neues machen willst. Insbesondere die Schwächen der existierenden Lösungen kannst du dir zum (negativen) Vorbild nehmen. Lass dich von den Stärken inspirieren, aber schau es dir nicht zu genau an, sonst kopierst du es bloß wieder. Wenn es schon eine Lösung für genau deine Anforderungen gibt, wird dir bei jedem Problem mit deinem eigenen Projekt die Motivation fehlen, weiterzumachen.

Du sprichst außerdem von mehreren Personen, wer macht denn noch alles mit? Sind das auch Leute, die von Softwareentwicklung was verstehen, oder zumindest das nötige Talent haben, sich reinarbeiten zu können? Sei vorsichtig, wenn es eher Wirtschaftler sind. Nichts gegen diese Menschen, aber meiner Erfahrung nach haben sie eine starke Tendenz dazu, Fachleute zu einer Tätigkeit zu überreden, von der sie sich großen Erfolg versprechen, ohne selbst Ahnung davon zu haben. Solche Kooperationen gehen oft schief.

'nuff said. Jetzt bist du wieder dran.

Ansonsten: Mit der richtigen Idee, ausreichend Geschick und Ausdauer ist es durchaus möglich, eine Anwendung zu entwerfen, die ein paar Menschen auf dieser Welt glücklich macht. Nur muss es dir eben auch Spaß machen!

__________________
Yves Goergen
Softwareentwicklung, Fotografie, Webhosting, UNB Components (in Arbeit)
  #6  
Alt 18.03.2008, 23:59
neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.2008
Beiträge: 3
Hi,

erstmal herzlichen Dank für deine tollen Tipps

Naja das mit den Addons bzw. den Hacks für ein bestehendes Board ist bei mir etwas kompliziert. Es gibt soviele Dinge schon, da kann man sich kaum noch etwas überlegen, und immer wieder denselben Hack nur anders aufgebaut bringt den Nutzern ja nicht viel .

Darum aber mein Team habt ziemlich viel Ahnung davon, darum hab ich es ja gewählt. Naja das Grundgerüst haben wir jetzt ja, nun gehts richtig los und ich hoffe ich werde viel Spass haben und zudem natürlich Erfolg

MFG
Sraed

Antwort


Stichworte
foren

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Idee: Foren vernetzen über ähnl. Themen Luki Projekt Forum 202 21.11.2009 21:22
Nofollow / Spam Protection für Foren Luki Projekt Forum 3 02.03.2008 19:31
Wieviel Geld verdient man mit Foren? Lyoid Community Management, Administration und Moderation 2 29.12.2007 17:32
Idee sucht Software Wulfnoth Blog, CMS, Wiki und Sonstige 11 17.10.2007 22:04
GPL 3 Anfang 2007 Jan Stöver Onlinerecht, Datenschutz und Sicherheit 7 18.01.2006 19:46






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24