Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 23.02.2017, 15:17
neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.2017
Beiträge: 1

Datenschutzvorlage aus dem Internet


Hallo!
Mein Name ist Ludwig und ich wollte mich erkundigen wie sinnvoll es wäre sich auf die überall im Internet auffindbaren Mustervorlagen für Datenschutzerklärungen sich zu verlassen?
Haber erst vor Kurzem diese hier entdeckt.
Aus meiner Sicht denke ich aber wäre es sinnvoller wenn man sich mit einem Anwalt zusammensetzt und seine ganz eigene Erklärung verfassen lässt.
Was meint ihr?

lg Ludwig
  #2  
Alt 09.06.2017, 10:55
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2017
Beiträge: 4
Ja, mit nem Anwalt wäre es sicher sehr viel sinnvoller. Aber andererseits ist mir aufgefallen, dass ziemlich viele Seiten nur noch solche 0815 Vorlagen verwenden. Und seien wir ehrlich - die REgeln sind doch eh für alle gleich..
Ob man das aber "darf", weiß ich nicht

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umfrage der Cebit- knapp 60% der Deutschen können nicht mehr ohne Internet Netblogger Boardunity-Talk 8 09.07.2016 16:50
Xtopic - das Forum mit dem X TheCatcher Projektvorstellung und Bewertung 1 04.02.2009 12:42






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24