Zur Boardunity Forenstartseite

Zurück   Boardunity Ratgeber Forum » Technik » Webspace, Webserver, Domains

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 19.03.2006, 09:09
neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.2006
Beiträge: 2
Hallo alle zusammen,

ich bin neu hier und bin auch gerate auf der suche nach einer Backuplösung für das System (Confixx blau eventuell Linux).

Ich habe zurzeit ca. 40 MySQL - Datenbanken die ich in regelmäßigen Abstand ein Backup machen möchte. Des Weiteren suche ich eine Lösung wie ich eine Datenbank wieder importieren kann falls was wäre.

Kann ich alle 40. Datenbanken in 1. zusammenfassen wenn ich ein Backup machen möchte? Den immer von neuem anzufangen ist doch viellicht etwas umständlich oder?

Ich hab noch ne frage ob es möglich ist eine USER_DATENBANK_1 in USER_DATENBANK_2 zu importieren kann oder ich da vorher noch was ändern muss bevor ich es importieren kann.

Es wäre schön wenn Ihr mir die neusten Software oder Skript die es zurzeit gibt auf denn Markt mir mitteilen könnt. Selbstverständlich wäre es schön wenn Ihr mir eure Erfahrung erzählten könntet als Neuling.

Ich habe das ganze so weit hier durchgelesen aber wie immer gibt es ab und zu doch was Neues wo Ihr mir vielleicht berichten könnt.

Eure Julia

  #2  
Alt 25.03.2006, 17:09
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 16
40 datenbanken oder 40 tabellen?

  #3  
Alt 25.03.2006, 22:56
neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.2006
Beiträge: 2
Nein es sind zurzeit keine 40 Datenbanken sondern jetzt sind es 49 Datenbanken.

Ich dachte das ich das oben auch so erwähnt habe!

MfG
Julia

  #4  
Alt 27.03.2006, 14:38
Benutzerbild von H75
H75 H75 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 19
Halloo. Ich kann dir das AutoMySQLBackup empfehlen.

http://webhostingblog.de/news/1809

__________________
greetz H75
"Bitte verzeiht mein Gekritzel, aber mit 5 Fingern ist das schnelle tippen manchmal nicht so leicht..."
  #5  
Alt 27.03.2006, 17:13
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2006
Beiträge: 9
Ich nutze mysqldump.
Da wird per Cronjob jeden morgen um 3 Uhr ein Dump von allen Datenbanken gemacht und auf den Backupspace kopiert.
Um nun auch von allen Webseiten ein Backup zu machen habe ich mir folgendes Backupscript geschrieben:
Code:
#!/bin/bash
echo Syncing /var/www/*...
rsync --delete -a /var/www /backup
echo Removing old backups from local machine...
cd /backup
rm *.tar
rm ./databases/*.sql
echo Creating MySQL dumpfile...
mysqldump --user="Dein Datenbankrootuser" --password="Dein Passwort" --all-databases > /backup/databases/alldatabases.sql
echo Creating archive...
tar cf www-backup.tar /backup/www
echo Transfering backup to FTP...
ncftpput -u "Benutzername" -p "Passwort" Backupserver / /backup/*.tar
ncftpput -u "Benutzername" -p "Passwort" Backupserver / /backup/databases/*.sql
Das ganze kann man natürlich noch eleganter machen (z.B. mit Zeitstempel versehen und Backups der letzten 5 Tage (z.b.) vorhalten), für meine Zwecke reichts aber.
Im Fall der Fälle kann ich dann einfach auf den Backupserver gehen, den letzten SQL-Dump runterladen und mit mysqldump wieder einspielen.

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Datenbanken-Besonderheiten Gardan Programmierung und Datenbanken 2 24.03.2005 00:48
Mysql-front 3.0 - das Tool für Datenbanken! Luki Programmierung und Datenbanken 23 10.12.2004 18:10
Datenbanken sichern? - welchen Scrpte? Luki Programmierung und Datenbanken 0 27.04.2004 18:24
Datenbanken sichern Akira Programmierung und Datenbanken 5 24.09.2003 19:30






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24