Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 03.06.2004, 16:15
Benutzerbild von Fabchan
früher Dracaelius
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Seesen
Beiträge: 354

Zend's PHP 5 Programmierwettbewerb...


...gibt es unter:

http://www.zend.com/php5/contest/details.php

Macht jemand von euch mit?



Ich selber schreibe im Moment zwar ein Galerie-Skript, aber das ist auf PHP 4 ausgelegt und entspricht wohl nicht so ganz deren Kriterien:

  • Appropriate use of PHP 5's new OO features (verwende ich aufgrund der Kompatiblität nicht)
  • Appropriate use of PHP 5's new functions(verwende ich aufgrund der Kompatiblität nicht)
  • Appropriate use of XML (braucht mein Skript nicht)
  • Appropriate use of standard design patterns (na gut, die verwende ich schon)
  • Code cleanliness and maintainability (Bei ERROR_REPORTING = E_ALL funktioniert es schon, aber nur, weil es error_reporting(7) als erste Zeile in jeder Datei enthält.)
Fazit: Ich werde wohl kaum die Features von PHP 5 nutzen, wenn meine Software auf einem großen Teil aller Webserver lauffähig sein soll und noch etwas schreiben will ich auch nicht, vielleicht wäre von den dort vorgeschlagenen Dingen der Filemanager eine ganz gute Möglichkeit, dort könnte man vor allem in Verbindung mit JavaScript einiges zaubern! Aber mir würde jetzt auch nicht einfallen, wie man da jetzt die Vorteile von PHP 5 einbinden wollte. Außerdem habe ich dazu weder Zeit noch Lust.
__________________
Fabian Michael
"Ein Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag."
- Charlie Chaplin

Wiki
  #2  
Alt 03.06.2004, 17:16
Benutzerbild von Xenon
vBulletin.org Admin
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 197
Die Zeit hab ich auch ned

PHP5 läuft zwar bei mir daheim aufm server, aber nur, damit meine Scripte angepasst werden können, denn mit der Zeit werden ja doch alle Webserver auf php5 umsteigen, genauso wie ja fast nirgends mehr php 3 drauf ist.

ansonsten sind meine sachen aber ähnlich wie deine begründungen oben (brauch ich alles ned )
nur die str_ireplace function ist etwas auf das ich lange warten musste

__________________
Stefan Käser
Administrator von www.vbulletin.org

Das Publikum ist so einfältig, lieber das Neue als das Gute zu lesen.
Arthur Schopenhauer
  #3  
Alt 03.06.2004, 17:37
Benutzerbild von Björn
Boardunity Team
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Rhode
Beiträge: 1.150
naja php4 scripte laufen ja auch unter php5 wenn die php.ini entsprechend angepasst ist (bezieht sich speziell auf OOP)

MfG

__________________
Björn C. Klein
Welt-Held!
PunkRockNews.de
  #4  
Alt 03.06.2004, 19:45
Benutzerbild von Fabchan
früher Dracaelius
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Seesen
Beiträge: 354
@trashar: Was muss man in der php.ini so besonderes anpassen?

__________________
Fabian Michael
"Ein Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag."
- Charlie Chaplin

Wiki
  #5  
Alt 03.06.2004, 20:12
Benutzerbild von Björn
Boardunity Team
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Rhode
Beiträge: 1.150
in der standart einstellung eigentlich nix (also ich habe nix verstellt)
da du ja nun in php 5 bei den classen zwischen public und private deklarieren musste drauf achten, dass standartmäßig public eingestellt ist.. dann laufen die klassen auch! war zumindest in der beta so!
mfg

__________________
Björn C. Klein
Welt-Held!
PunkRockNews.de
  #6  
Alt 03.06.2004, 21:21
Benutzerbild von exe
exe exe ist offline
titellos
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: München
Beiträge: 867
Ich spiele mit dem Gedanken mit einem SQLite Administrationstool an dem Wettbewerb teilzunehmen.
Ist bei mir nur eine Frage des Willens die Zeit aufzubringen das Projekt ordentlich zu planen, mich mit den Thematiken zu beschäftigen (OOP in PHP5, SQLite, XML usw.) und sauber umzusetzen.
Prinzipiell habe ich Lust dazu, ob ichs mache steht noch in den Sternen.

  #7  
Alt 03.06.2004, 22:58
Benutzerbild von Fabchan
früher Dracaelius
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Seesen
Beiträge: 354
Wenn irgendwer Lust hätte, eine Teamarbeit abzuliefern, dann würde ich mich eventuell zur Verfügung stellen. Der Filemanager klingt nach einer Herausforderung, allerdings kann man da natürlich nicht so wahnsinnig viel XML einbinden.

Ich hätte sogar schon Ideen, mit JavaScript, XML und Frames kann man einiges an dynamik erzielen, Beispielsweise eine Baumnavigation wie beim Windows Explorer. Nur der Upload mehrerer Dateien unter halbwegs bequemen Bedingungen ist leider nach wie vor nicht mit HTML zu lösen. Nur unter Windows mit dem Windows XP Publishing Assistenten würde ich hier eine Chance sehen.

__________________
Fabian Michael
"Ein Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag."
- Charlie Chaplin

Wiki

Geändert von Fabchan (04.06.2004 um 14:32 Uhr).
  #8  
Alt 04.06.2004, 00:03
Benutzerbild von exe
exe exe ist offline
titellos
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: München
Beiträge: 867
Deswegen habe ich mir das SQLite-Teil angeschaut da man dort eine Menge mit XML basteln kann.
Man könnte z.B. Dumps unter anderem nach XML exportieren und wieder importieren womit "Appropriate use of XML" schon abgehakt wäre

  #9  
Alt 04.06.2004, 07:29
Benutzerbild von Philipp Gérard
Zeitdenken
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Wien
Beiträge: 828
Für Module, Konfiugurationsdateien usw. kann man in jedem Projekt auf XML bauen. Das ist kein Problem, den richtigen (guten) Programmierstil vorrausgesetzt.

__________________
Philipp Gérard
Gewöhnliche Menschen denken nur daran, wie sie ihre Zeit verbringen. Ein intelligenter Mensch versucht sie zu nützen. - Arthur Schopenhauer
  #10  
Alt 14.07.2004, 22:37
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.282
Wie schauts aus? Gibt es von hier schon wer der teilgenommen hat oder es plant? Das reizt richtig .

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gutes php Wiki Daniel Richter Blog, CMS, Wiki und Sonstige 21 13.12.2009 12:56
PHP 4 - Grundlagen und Profiwissen Daniel Richter Boardunity-Talk 2 07.12.2003 14:05
PHP 4. Grundlagen und Profiwissen Daniel Richter Programmierung und Datenbanken 23 17.08.2003 14:37
Das PHP Forum 4 all ShadowByte Projektvorstellung und Bewertung 4 22.06.2003 21:12






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24