Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 12.02.2007, 23:08
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.105

Wert von Internetprojekten schätzen lassen


Hallo zusammen.

Sagt mal kennt ihr eine Onlineplattform (Community, Firma, whatever), die sich damit auskennt, den Wert eines Internetprojektes schätzen zu lassen. Mich würde einfach aus reinem Interesse mal interessieren (wasn Satz), welchen Wert TVBlogger.de hat.

Gibts da irgendwelche Möglichkeiten an solche Leute ranzukommen, die sich damit auskennen?
__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #2  
Alt 13.02.2007, 14:07
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.282
Off-Topic:
Zitat:
Zitat von Daniel Richter Beitrag anzeigen
Mich würde einfach aus reinem Interesse mal interessieren (wasn Satz), welchen Wert TVBlogger.de hat.
Alles andere würde ich dir auch seeeehr übel nehmen .

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
  #3  
Alt 13.02.2007, 14:41
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.183
Mir würde spontan jetzt nur die 2in1 Bewertung von Adresso einfallen. In wie weit das wirklich konkrete Ergebnisse liefert weiß ich nicht.

__________________
Jan Stöver
  #4  
Alt 13.02.2007, 15:13
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.105
Zitat:
Zitat von Frederic Schneider Beitrag anzeigen
Off-Topic:

Alles andere würde ich dir auch seeeehr übel nehmen .
Off-Topic:
Wenn ich ernsthaft vor hätte, TVBlogger.de zu verkaufen, meinst du dann wäre deine persönliche Meinung dazu ein Hindernis für mich?

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #5  
Alt 13.02.2007, 16:34
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.282
Off-Topic:
Nein. Ich wollte es nur mal gesagt haben .

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
  #6  
Alt 16.02.2007, 17:41
Benutzerbild von Silmarillion
Master Gandalf
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Unterfranken
Beiträge: 466
Es gibt mehrere "Domain-Gutachter". Je nach Umfang und Qualität musst Du hierfür aber eine recht beachtliche Summe zahlen. (ab 150 € aufwärts)

Spasseshalber kannst Du ja Deine Domain einmal kostenlos und schnell bei ADRESSIO.DE - Die intelligente Domainbewertung bewerten lassen. (Domaingutachten und Wirtschaftsgutachten)
Inwieweit das Ergebnis dann tatsächlich zutreffend ist, vermag ich nicht zu beurteilen. Die Wahrscheinlichkeit dürfte aber bei unter 5% liegen.

mfg

__________________
Christian
Forum rund um das Thema Fußball: Fanlager.de
Forum rund um das Thema Fantasy: Fantasy-Foren.de
Forum rund um das Thema Alternative Musik: Alternative-Musik-Forum.de
  #7  
Alt 16.02.2007, 17:58
Benutzerbild von Björn
Boardunity Team
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Rhode
Beiträge: 1.150
eine meiner Domains wäre über 11.000 € wert :| glaub ich aber weniger! Boardunity übrigends das doppelte

__________________
Björn C. Klein
Welt-Held!
PunkRockNews.de
  #8  
Alt 16.02.2007, 23:18
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2004
Beiträge: 59
Rechne das durschnittliche Monatseinkommen mal 12.

__________________
vbdesigns.de
  #9  
Alt 17.02.2007, 10:00
Benutzerbild von Silmarillion
Master Gandalf
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Unterfranken
Beiträge: 466
Zitat:
Zitat von Christian Beitrag anzeigen
Rechne das durschnittliche Monatseinkommen mal 12.
Moin Christian!

Sicher? Hmmm, warum sollte in dieser Rechnung lediglich der Verdienst von einem (vergangenen) Jahr berücksichtigt werden? Imho spielen da weitaus mehr Faktoren mit rein bzw. eine tragende Rolle. Zumal der Verdienst ja, in der Regel und bei einem wachsendem Projekt, sehr ausbaufähig ist und nicht wirklich definiert/beziffert werden kann.

mfg

__________________
Christian
Forum rund um das Thema Fußball: Fanlager.de
Forum rund um das Thema Fantasy: Fantasy-Foren.de
Forum rund um das Thema Alternative Musik: Alternative-Musik-Forum.de
  #10  
Alt 17.02.2007, 19:18
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2004
Beiträge: 59
Zitat:
Zitat von Silmarillion Beitrag anzeigen
Moin Christian!

Sicher?
Jap, als Faustregel kann man das so nehmen.

__________________
vbdesigns.de
  #11  
Alt 17.02.2007, 20:39
Benutzerbild von Jens*
:-)
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Ljubljana
Beiträge: 513
Nunja. Das Projekt ist immer nur soviel wert wie jemand bereit ist dafür zu zahlen. (siehe bspw. der Verkauf von StudiVZ)

  #12  
Alt 23.02.2007, 16:17
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605
So ist es. Da muss man aber berücksichtigen, dass das Jahreseinkommen eine Rolle spielt wenn jemand überlegt wie viel ihm das Projekt Wert ist und wie viel er schlussendlich dafür ausgeben will.

  #13  
Alt 28.02.2007, 08:14
neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Franken
Beiträge: 7
Zitat:
Zitat von Christian Beitrag anzeigen
Rechne das durschnittliche Monatseinkommen mal 12.
naja... ich würde eher sagen, dass ein projekt mit hohem arbeitsaufwand ca 10 monatsgewinne wert ist und es auch ruhig mal das 20fache sein darf, wenn das projekt mehr oder weniger von alleine läuft.

  #14  
Alt 01.03.2007, 23:34
gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 37
die 12-Monate-Gewinn-Geschichte wird immer wieder gern bei solchen Fragen erzählt, ist auf dem freien Markt aber eher viel zu niedrig angesetzt. Es lassen sich weitaus höhere Preise erzielen, sogar bei Projekten ohne jeglichen Gewinn (zum Zeitpunkt des Verkaufes). Mögliches Potenzial ist wichtig - und dies ist oftmals sehr subjektiv, oder teuer in der Bewertung.

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Automatisch posten lassen LonelyPixel Community Management, Administration und Moderation 10 24.09.2006 11:43
Wert einer Website Wulfnoth Boardunity-Talk 10 23.08.2006 16:49
Verbasteln oder einfach mal laufen lassen Jan Stöver Community Management, Administration und Moderation 3 08.08.2005 05:28
HTML strukturieren lassen TRS Programmierung und Datenbanken 1 03.11.2003 21:10






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24