Boardunity Ratgeber Forum

Boardunity Ratgeber Forum (https://boardunity.de/)
-   Marktplatz: Projekt, Domain- & Jobbörse (https://boardunity.de/marktplatz-projekt-domain-jobb-rse-f82.html)
-   -   Tausche Website gegen vB Vollversion! (https://boardunity.de/tausche-website-gegen-vb-vollversion-t3632.html)

sp^68 11.10.2005 03:37

Tausche Website gegen vB Vollversion!
 
Hallo Leute, sorry dass ich hier einfach so reinplatze, aber ich habe ein super Angebot für alle, die eine günstige professionell erstellte Website haben möchten. Oder auch für die, die Ihre vBulletin Lizenz (Vollversion) nicht mehr benötigen. Aber auch für alle anderen natürlich :D

Ich möchte gerne eine vBulletin Lizenz (Vollversion). Da ich aber z.Zt. nicht sehr "flüssig" bin, und ich genug Zeit habe, dachte ich mir, ich könnte eine für Dich erstellte Website gegen eine vB-Lizenz eintauschen. =)

Und zwar würde ich als Gegenleistung für die vB-Lizenz eine Website, basierend auf dem Joomla! OpenSource CMS (ehem. Mambo) nach Deinen Wünschen zusammenstellen, so dass Du nur noch Deine gewünschten Texte, Grafiken etc.. einfügen musst.

Hier ein kleines Beispiel was möglich wäre:
  • Community Website:
    z.B. mit folgenden Komponenten: Newssystem, Forum, Fotogalerie, Benutzerprofile, Kontaktformular, Kleinanzeigenmarkt, Downloadmanager, Linkliste, Gästebuch, Hot or Not (Bilderbewertung), Eventkalender, Bannersystem, MiniGames, Newsletter, Private Nachrichten, und noch viel mehr..

Was ich also genau machen werde für Dich:
  • Installation & Konfiguration (nach Deiner Vorgabe) des Joomla! Open Source CMS (aktuelle Version) auf Deinem Webspace. (Systemvoraussetzungen findet Ihr auf joomla.org)
  • Installation & Konfiguration (nach Deiner Vorgabe) der gewünschten Komponenten in Joomla!.
  • Installation & Konfiguration (nach Deiner Vorgabe) der gewünschten Module in Joomla!.
  • Installation & kleinere Anpassungen (css & Grafiken) des Templates (Designvorlage) in Joomla!.

Ich betone hiermit ausdrücklich, dass ich keine Programmierung der einzelnen Komponenten vornehme bzw. vorgenommen habe. Diese wurden alle von "Hobby-Programmierern" erstellt und -wie auch Joomla! selbst- unter der GNU/GPL Lizenz zum Download freigegeben. Das kann ich (noch) nicht und wäre wohl auch etwas absurd für solch einen "geringen" Preis. :eek: Das Design Deiner Seite kannst Du durch so genannte "Templates" selbst bestimmen, die es zu Hauf für Joomla! zum Download gibt. Diese kann man auch sehr leicht an Deine Wünsche anpassen. ;)

Falls Du noch nicht überzeugt bist und Interesse besteht, kannst Du ein paar Referenzen von meinen bisher erstellten Websites per PM bei mir anfordern.

Falls sonst noch irgendwelche Fragen offen sind meldet Euch per PM oder auch hier im Thread.

Jens* 11.10.2005 12:27

Du willst also für eine Mambo Installtion 150 € haben? Also naja.. da brauchst du aber sehr viel Glück das du jemanden findest der auf das Angebot eingeht. Glaube kaum das du (hier) Erfolg haben wirst.

MfG
Jens

Scotty 11.10.2005 12:47

Zitat:

Zitat von sp^68
Falls Du noch nicht überzeugt bist und Interesse besteht, kannst Du ein paar Referenzen von meinen bisher erstellten Websites per PM bei mir anfordern.

Warum via PN, deine Referenzen kannst du doch auch hier verlinken oder nicht? Ansonsten empfinde ich dein Angebot ziemlich realitäts- fremd, sorry…

Christian 11.10.2005 14:25

Zitat:

Zitat von Scotty
Ansonsten empfinde ich dein Angebot ziemlich realitäts- fremd, sorry…

Warum das?

sp^68 11.10.2005 20:35

Ich kann meine Referenzen (noch) nicht öffentlich machen, da sie nicht alle offiziell online sind. Wenn wirkliches Interesse besteht, gerne per PN! ;)

@Jens, les es Dir nochmals genau durch.. :rolleyes: Es ist nicht die Rede von einer einfachen Mambo Installation. Die Installation & Konfiguration (nach Wunsch) der Komponenten & Module nimmt auch nicht gerade wenig Zeit in Anspruch.

Jetzt geh mal zu einem Webdesigner, Agentur oder sonst wen, der das prof. macht, und verlange das für 150€.. Das bekommt man einfach nicht so günstig für den Zeitaufwand. Die wollen mal min. 20€ die Stunde.. Klar, sagst Du das jetzt, da Du Dich ja auch gut mit solchen Scrpits auskennst, will ich mal annehmen. Es ist ja auch keine begrenzte Anzahl der Komponenten,... vorgegeben. Die Templatemodifizierung haste auch übersehen.. naja..

@Syotty, warum realitätsfremd?? Wie kommsten jetz dadrauf? :confused:

Scotty 11.10.2005 21:59

@sp^68
Wer so ein Projekt betreiben will, sollte sich mit so was generell schon beschäftigen, ich gebe dir recht, was du da verlangst ist nicht viel, im Gegensatz zu dem was eine entsprechende Agentur verlangt. Das kann man aber nicht wirklich vergleichen.

Dein Angebot liest sich eher wie das von einigen Freaks (ausm phpbb.de), die für Geld "MOD/Hacks" bei Usern einbauen möchten...

Na ja eigentlich auch egal, kann mir nur schwer vorstellen das einer ernsthaft auf dieses Angebot reagiert.

sp^68 11.10.2005 22:40

Zitat:

Zitat von Scotty
@sp^68
Wer so ein Projekt betreiben will, sollte sich mit so was generell schon beschäftigen

jupp da haste wiederrum recht.. =)
Zitat:

Zitat von Scotty
ich gebe dir recht, was du da verlangst ist nicht viel, im Gegensatz zu dem was eine entsprechende Agentur verlangt. Das kann man aber nicht wirklich vergleichen.

Warum das? Ich kenne genug Agenturen die in dem Bereich tätig sind und Websites ausschließlich mit mambo erstellen.. Und wenn ich mir deren Referenzen anschaue, muss ich auch oft genug schmunzeln, wie man soviel Geld verlangen kann und nichtmal ein exklusives Design dazu erstellt. Ich möchte mal schätzen, dass einige der angesprochenen Agenturen min. über das 3fache des Preises für die selbe Leistung wollen (siehe Beispiel Community Website).
Zitat:

Zitat von Scotty
Dein Angebot liest sich eher wie das von einigen Freaks (ausm phpbb.de), die für Geld "MOD/Hacks" bei Usern einbauen möchten...

Aua... so sollte es nicht rüberkommen.. :mad: wenn ich eine Seite anfange, soll sie auch etwas hermachen! Ich mache mir auch Gedanken über die Zielgruppe etc.. SEO wird natürlich auch beachtet. Die Details machen die meiste Arbeit, wirst Du wissen, wenn Du auch etwas Erfahrung damit hast.
Zitat:

Zitat von Scotty
Na ja eigentlich auch egal, kann mir nur schwer vorstellen das einer ernsthaft auf dieses Angebot reagiert.

hehe.. ein versuch isses auf jedenfall wert. ;)

Trotzdem, vielen dank für Eure Meinung!

Scotty 11.10.2005 22:45

Zitat:

Zitat von sp^68
Warum das? Ich kenne genug Agenturen die in dem Bereich tätig sind und Websites ausschließlich mit mambo erstellen.. Und wenn ich mir deren Referenzen anschaue, muss ich auch oft genug schmunzeln, wie man soviel Geld verlangen kann und nichtmal ein exklusives Design dazu erstellt. Ich möchte mal schätzen, dass einige der angesprochenen Agenturen min. über das 3fache des Preises für die selbe Leistung wollen (siehe Beispiel Community Website).

Ich meinte damit nicht wer Mambo oder was auch immer, ich meinte damit eher die Zielgruppe, wer wohl eher wem Angerschiert, eine Privatperson dürfte wohl eher selten so einen Auftrag an eine Agentur geben.

Christian 11.10.2005 23:30

Zitat:

Zitat von Scotty
Ich meinte damit nicht wer Mambo oder was auch immer, ich meinte damit eher die Zielgruppe, wer wohl eher wem Angerschiert, eine Privatperson dürfte wohl eher selten so einen Auftrag an eine Agentur geben.

Was hat das damit zu tun, er richtet seine Anfrage doch nicht an Privatpersonen, sondern an die allgm. und da ist der Preis/Vergleich noch recht günstig, selbst im Freelancer Bereich. ;)

@sp^68, kannst du auch Rechnungen schreiben.

sp^68 11.10.2005 23:42

richtig!

Jop.. Rechnung ist natürlich mitinbegriffen :)

Die.Substanz 14.10.2005 22:19

Aber bitte, wer ein vB installieren kann, der kann auch ein Joomla installieren.
Typo wäre da schon etwas anderes, aber mittlerweile auch nicht mehr so schwierig.

Scotty 14.10.2005 22:36

Er möchte ja Tauschen sozusagen oder anders Formuliert mit einer vB Lizenz bezahlt werden und nicht mit Geld.

sp^68 15.10.2005 16:25

Zitat:

Zitat von Die.Substanz
Aber bitte, wer ein vB installieren kann, der kann auch ein Joomla installieren.
Typo wäre da schon etwas anderes, aber mittlerweile auch nicht mehr so schwierig.

Auch Du, les es Dir nochmal durch......:rolleyes:
man man

hjmaier 16.10.2005 00:54

Ich halte das Angebot für in Ordnung. Klar, fast alle die hier im Forum sind können Joomla selbst installieren und auch die angebotenen Änderungen vornehmen. Aber man sollte da nicht auf die Allgemeinheit schließen. Das Angebot ist mehr als fair.

Viele Grüße
hj

Jan Stöver 16.10.2005 01:02

Zitat:

Zitat von hjmaier
Das Angebot ist mehr als fair.

In Anbetracht dessen was man dafür an stundenbasierter Vergütung ausgeben müsste ganz sicher.

sp^68 19.10.2005 04:31

Thread kann geschlossen werden.
Auftrag ist vergeben.

Danke! :)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:15 Uhr.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24