Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 20.11.2003, 08:17
Benutzerbild von Norbert
Mitglied
 
Registriert seit: 09.2002
Beiträge: 165

Suchfunktion Unterschiede in WBB und PHPBB2


Hallo Forum,

ich hatte bis vor kurzem ein altes Woltlab des letzten Releases erfolgreich im Einsatz. Das war mein erster Versuch, eine Community aufzubauen.

Meine Entscheidung für das wbb war: leichte Installation, einfacher Aufbau der Templates, massenhafte Mods oder Hacks.

Im Betrieb hat mir von der Administrationsseite zunächst kaum eine Funktion gefehlt. Newsletterversand an alle reg. User, Forumsverwaltung ist auch gut machbar gewesen. Alles soweit gut.

Ich habe im Laufe eines Jahres etwa 20 Mods eingebaut. Teilweise sind die recht unsauber geschrieben gewesen und haben das Forum langsamer gemacht.

Der Grund, warum ich auf das PHPBB2 umgestiegen bin war, neben der Tatsache das es auch kostenlos ist, es gab beim alten wbb keine gute Möglichkeit Beiträge in andere Themen zu mergen oder zu verschmelzen. Die Mods, die ich gefunden habe und die das im Ansatz beherschen, waren mir alle zu unklar gebaut.

Ich habe diese Funktion so narrensicher wie möglich gebraucht, so das auch meine Co-Moderatoren das bewältigen. Ich betreibe kein Forum für Webdesigner oder sonstige Internetfachleite - bei mir kommen Motorradfahrer zu Wort, die sind nicht immer fit in diesen Dingen. Beim wbb haben mich ebenfalls die ständigen Probleme die AOL User haben, gestört. Egal ist vorbei.

Beim PHPBB2 finde ich eine Sache eher schlecht gelöst: die Suchfunktion im Forum.

Es wird eine extra Suchwortliste mit Verweisen zu der entsprechenden Stelle in der SQL Datenbank angelegt. Diese Liste ist bei mir locker genau so groß wie die Beiträge selbst. Ich bin kein PHP Könner, im alte wbb war die Suche genauso schnell und hat keine Suchtabelle in dieser Größe gebraucht.

Nun meine Frage: ist das ein Problem der Konvertierung wbb -> pbpbb oder ein generelles Feature im phpbb Forum? Kann ich da etwas ändern oder eine andere Suche einbauen?

Norbert
  #2  
Alt 20.11.2003, 09:19
Benutzerbild von Gérome
*wurgelpurgel*
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: Server-Raum im Keller
Beiträge: 243
Die schlechte Nachricht vorneweg: Es gibt keinen offiziellen Weg, dies zu ändern. Du hast es richtig erkannt, daß sich phpBB seinen eigenen Such-Index aufbaut und dann darauf basierend die Suchabfragen durchführt.
Es gibt einen Ansatz, diesen Mechanismus herauszulösen und durch den in mySQL eingebauten Volltext-Index zu ersetzen:
http://www.phpbb.com/phpBB/viewtopic.php?t=133277.
Obwohl es vom Prinzip her reizvoll klingt, überzeugt mich diese Lösung -wenigstens in diesem Statium der Entwicklung- ehrlich gesagt noch nicht.

Andere Alternativen sind mir nicht bekannt.


Ein echtes Problem sollte dies bei der Umstellung von wBB auf phpBB nicht geben, da Du den Such-Index beim Import vernachlässigen kannst. Den Index selber kann man zu einem späteren Zeitpunkt wieder durch phpBB anlegen lassen. (Aber vorsicht: Das dauert verflixt lange.)


Grüße,
Gérome

  #3  
Alt 20.11.2003, 11:51
Benutzerbild von Norbert
Mitglied
 
Registriert seit: 09.2002
Beiträge: 165
Danke für die Info,

habe ich also richtig geblickt. Es gibt da einen Mod, der den Suchindex neu aufbaut. Den habe ich auch gleich eingesetzt und ausgetestet. Erfolg: die Suchtabelle hat glatt über 16 MB, das ganze Forum derzeit etwas mehr als 25 MB.

Das Indexieren dauert wirklich lange, unter ner halben Stunde ist es nicht zu schaffen. Wenn ich vorher gewusst hätte, das in phpbb die Suche so abläuft, dann hätte ich ein anderes Forum genommen.

Den Link werde ich mir anschauen, vieleicht geht da ja was.

Norbert

  #4  
Alt 20.11.2003, 21:36
Benutzerbild von DaddyCool
Platzanweiser
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 306
Zitat:
Original geschrieben von ciruZ
Sag mir mal ne andere Methode, die von der Geschwindigkeit akzeptabel ist, außer per SW-Verknüpfungen?
Was spricht gegen den Einsatz der Volltextsuche von MySQL??

__________________
Fabian Martin
Fabian Martin

Blog | Twitter | XING
  #5  
Alt 20.11.2003, 21:49
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Bottrop
Beiträge: 777
Das man es nicht auf andere Datenbanktypen übertragen kann? Das phpBB z.B. ist da ja soweit ich weiß recht flexibel... na ja... wie genau das mit dieser Indexierung funktioniert weiß ich allerdings nicht... ich schätze mal ich würde auch eher die MySQL-Variante verwenden...

__________________
Patrick Gotthardt
Patrick Gotthardt on Software
  #6  
Alt 20.11.2003, 21:52
Benutzerbild von DaddyCool
Platzanweiser
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 306
Zitat:
Original geschrieben von TheDragonMaster
Das man es nicht auf andere Datenbanktypen übertragen kann? Das phpBB z.B. ist da ja soweit ich weiß recht flexibel... na ja... wie genau das mit dieser Indexierung funktioniert weiß ich allerdings nicht... ich schätze mal ich würde auch eher die MySQL-Variante verwenden...
Gut, das wäre ein grund warum es beim phpBB nicht klappen würde. Aber die meisten anderen Systeme haben sich ja auf MySQL festgelegt, und so wäre es wenigstens dort eine Option.

__________________
Fabian Martin
Fabian Martin

Blog | Twitter | XING
  #7  
Alt 21.11.2003, 00:02
Benutzerbild von DaddyCool
Platzanweiser
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 306
Zitat:
Original geschrieben von ciruZ
Ganz einfach: Die Speed.
Bei MySQL 3 dauert es jahre...
Zum Glück ist ja MySQL 4 auf den Vormarsch

  #8  
Alt 21.11.2003, 15:18
Benutzerbild von Acyd Burn
phpBB Lead Developer
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Oldenburg
Beiträge: 106
In Bezug auf die Optimierung der Suche, such mal auf www.phpbb.com nach Gentoo, es gab dazu eine große Diskussion und auch Vorschläge wie die Suche zu verbessern/beschleunigen sei.

Der Grund, das phpBB2 verschiedene Datenbank (und mit 2.2 eine ganze Reihe mehr) unterstützt (und wegen php3 und mysql3-Unterstützung) war ein Grund den Volltextindex (der übrigens auch Unmengen an RAM verschlingt) nicht einzusetzen.

Mit phpBB 2.2 wird sich da einiges Ändern, die Suche ist effektiver geworden, vielleicht werden für verschiedene Datenbank-Systeme auch verschiedene Suchalgos verwendet (Postgresql unterstützt in der neusten Version jetzt auch endlich einen ähnlichen Suchindex).

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WBB 2.1.2 und Mambo 4.5.2 phenylbutazon Web Design und Grafik 2 09.03.2005 10:22
wBB 2.3 und wBB Lite "in der Mache" rellek Forensoftware 5 02.08.2004 12:09
WBB 2.1.3 welche Dateien wurden geändert? oliver1982 Forensoftware 4 23.01.2004 17:26
wBB 2 Chataddon Frederic Schneider Forensoftware 3 13.12.2003 20:53






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24