Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 19.07.2003, 12:26
Benutzerbild von Matix
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 301

Shoutcast Server // Webradio


Hallo,

ich suche Foren und/oder Websites auf denen man sich zum Thema "eigenes Webradio" schlau machen kann.... vor allem die technik und software interessiert mich.. zb gute mischtools etc ... eben alles um ein gutes radio auf die beine zu stellen
  #2  
Alt 19.07.2003, 12:31
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.105
http://www.tutorial-project.de/php/t...php?tut_id=279
Gefunden bei google.de unter den Suchworten eigenes+webradio

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #3  
Alt 19.07.2003, 12:39
Benutzerbild von Matix
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 301
hm... danke hatte ich in der zwischenzeit auch gefunden... auch wie ich damit statt auf dem eigenen rechner auf einen entfernten shoutcast server komme....

was ich nu suche ist ne art gute studiosoftware

aba danke schonmal

  #4  
Alt 19.07.2003, 13:24
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.105
Die hast du selber schon öfters genannt.

http://www.shoutcast.com

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #5  
Alt 19.07.2003, 13:44
Benutzerbild von Matix
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 301
ja.... das ist die software mit der ich den server und stream zu stande krieg... was ich suche ist nen gutes bundle für fade-effekte etc... so das das ganze auch nach was klingt eben nen gutes mischwerkzeug aber eben net cubase sondern speziell für webradios

  #6  
Alt 19.07.2003, 18:23
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.105
Dafür kannst du auch Shoutcast be a DJ nehmen.
In Kombination mit Winamp ist das Ding gut zu gebrauchen.

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #7  
Alt 20.07.2003, 22:28
Mitglied
 
Registriert seit: 04.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 29
guck mal bei winload.de nach, dort gibt es tolle dj programme

  #8  
Alt 13.02.2004, 22:03
Benutzerbild von Philipp Gérard
Zeitdenken
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Wien
Beiträge: 828
so ein quatsch...ogg ist ein flimmerndes, frequenzenändernder schrott. hör dir damit mal eine gute klassische aufnahme an und vergleich sie mit mp3 @ 160

__________________
Philipp Gérard
Gewöhnliche Menschen denken nur daran, wie sie ihre Zeit verbringen. Ein intelligenter Mensch versucht sie zu nützen. - Arthur Schopenhauer
  #9  
Alt 13.04.2004, 22:12
neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von Philipp Gérard
so ein quatsch...ogg ist ein flimmerndes, frequenzenändernder schrott. hör dir damit mal eine gute klassische aufnahme an und vergleich sie mit mp3 @ 160
Verzapfst Du immer so einen Unsinn, oder können auch Argumente geliefert werden ?


Geändert von Lego (15.04.2004 um 04:02 Uhr).
  #10  
Alt 15.04.2004, 03:56
neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von Matix
Hallo,

ich suche Foren und/oder Websites auf denen man sich zum Thema "eigenes Webradio" schlau machen kann.... vor allem die technik und software interessiert mich.. zb gute mischtools etc ... eben alles um ein gutes radio auf die beine zu stellen
http://www.audiohq.de/index.php?showtopic=91
Sammelthread aber bietet einen guten Überblick

  #11  
Alt 15.04.2004, 04:09
neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von ciruZ
Mal wieder jemand, der sich einfach nur Argumente aus der Luft gegriffen hat, weil er etwas nicht kennt und daher schlecht machen muss...
Deine Einschätzung zum Posting von "Philipp Gérard" teile ich, es handelt sich um ein typisches Troll-Post.

Zum Sachverhalt:

Erstmal sollte man das Gebiet Web/Netstreming nicht mit dem normalen Erstellen von AudioFiles vermischen. Das sind 2 Paar Schuhe.


Mp3 ist zwar alt, aber mit Lame und Foobar2000 als Player mehr als konkurrenzfähig zB. gegenüber AAC.

Die einzelnen Formate werden übrigens hier allesamt vorgestellt:
http://www.audiohq.de/index.php?showforum=4

Die Qualitätsdsikussion habe ich hier auf den Punkt gebracht:
http://www.audiohq.de/index.php?showtopic=58

Im Web/Network-Streaming-Bereich früher war lange nichts anderes zu kriegen als kostenloses shoutcast mp3 oder das teure Real Networks. Shoutcast kann bis heute nur mp3 und es soll auch nicht audiophil klingen, sondern Musik übertragen bei kleinen Bandbreiten, deshalb auch teilweise die 32 kB/S mono /22050 Streams, damit auch Modem-user noch mithören können. Der Vergleich mit mp3@160 hat ohnehin nichts dort zu suchen.

Mp3Pro (mit installiertem Decoder Plugin) und Ogg-Streams führen meiner Meinung derzeit klanglich das Feld bei Webstreaming-Bitraten unterhalb 128 KB/s an. Bei 128 KB/s ist immer noch Mp3-Streaming intressant.

Mittlerweile findet man auch Ogg-Vorbis Streams in der öffentlich rechtlichen Radio-Welt.

http://static.hr-online.de/hf/hr3/sp...io/index.shtml

Mittlerweile sind auch P2P Radios erhältlich die das Bandbreiten Problem lösen können, was der ursprungliche Grund für die Wahl niedrigster Bitraten ist.

StreamerP2P ist so eins und auch schon sehr verbreitet. Ogg und beide Arten Mp3 sind dort möglich, sodaß sich jeder selbst seine Meinung bilden kann.

http://streamerp2p.com/index.php?page=about.htm

Gruß
Lego

PS: Es gibt sogar die Möglichkeit ohne Installation nur von einer Live-CD Linux Distribution aus Webradio zu machen. Zum Reinschnuppern sicher das Optimum.

http://www.dynebolic.org/

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wie mache ich mein server für jeden zugänglich dereine Webspace, Webserver, Domains 11 15.06.2004 07:38
Eigener Server ? nick32 Webspace, Webserver, Domains 5 12.01.2004 17:45
Umstieg auf eigenen Server Jan Stöver Webspace, Webserver, Domains 12 11.01.2004 11:22
Umzug auf anderen Server Winters Webspace, Webserver, Domains 9 29.10.2003 21:17






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24