Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 24.03.2004, 16:57
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605

Internet - Langweilig


Geht es nur mir so? Das Internet bietet nichts neues. Alles sieht irgendwie gleich aus und hat den faden Beigeschmack von 'nix neues. gibt es schon'

Ich persönlich finde es sehr schade. Das Internet bietet viel aber man hat kaum möglichkeiten das volle Potenzial zu nutzen.

Am Wochenende mache ich mich häufig auf die Suche nach aussergewöhnlichen Seiten, aber das kann doch nicht alles sein.


Ich will keinem die Schuld zuweisen. Als freiberuflicher Webdesigner hätte ich die Möglichkeit wenigstens die von mir erstellten Projekte 'anders' aussehen zu lassen (gut, übersichtlich?) aber ich bin da wie das Wasser und leider sind dies viele meiner Kollegen: wir suchen den Weg des geringsten Widerstands.

Etwas aussergewöhnliches zu erschaffen ist schwer. Es macht mehr Arbeit weil man ja eigene Ideen entwickeln muss!

Fast jede Seite gerät in Vergessenheit mag der Anfang spektakulär sein wie er will.

So kommt es halt zu diesem tristen Einheitsbrei welcher zu einer lustlosigkeit führt die mein letztes Projekt geschlossen hat
  #2  
Alt 24.03.2004, 17:42
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Bottrop
Beiträge: 777
Na ja... etwas neues zu erschaffen hat aber auch Nachteile. Die User müssen sich an das neue Gewöhnen, was wiederum unerfahrene User abschreckt.
Ausserdem gibt es da noch das Problem, dass es fast alles denkbare bereits gibt. Mit wirklich neuen Sachen kann man sich nur schwer anfreunden.
So zumindest mein Eindruck davon. "

Inhaltlich sieht das nicht viel anders aus. Was gibt es, was es im Internet noch nicht gibt?

__________________
Patrick Gotthardt
Patrick Gotthardt on Software
  #3  
Alt 24.03.2004, 18:27
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 507
Zitat:
Zitat von TheDragonMaster
Was gibt es, was es im Internet noch nicht gibt?
Ein 3D Forum

  #4  
Alt 24.03.2004, 20:49
Benutzerbild von Michael Przybyla
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 184
Habe ich mich auch gerade gefragt.

boring Internet

  #5  
Alt 24.03.2004, 20:53
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605
ach verzeiht mir. ich hab mir heute deftig in die rechte hand (die maushand) geschnitten und versuche jeden mausklick zu vermeiden.

  #6  
Alt 25.03.2004, 08:26
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605
Boards machen auch fast keinen Spass mehr. Überall treiben sich kleine Kiddies rum die zu Weihnachten DSL geschenkt bekommen haben.

Ich muss sagen, Boardunity ist mit die einzige Community wo das lesen der Beiträge Spass macht. Kann aber auch daran liegen, dass man sich schon einigermaßen kennt


ciruZ: mag ja sein, dass du etwas besonderes in IRC und Jabber siehst. IRC ist mir aber zu unpersönlich. Da müsste der Chatroom schon an eine Community angebunden sein wie hier.

  #7  
Alt 25.03.2004, 14:36
Benutzerbild von MaMo
Viscacha Coder
 
Registriert seit: 09.2003
Beiträge: 758
Hi.

Ja, auch mir wird in letzter Zeit immer langweiliger, weshalb ich auch anfange interessantere Sachen zu machen, wie das neue Projekt (Viscacha Board).

Zitat:
Zitat von MrNase
Boards machen auch fast keinen Spass mehr. Überall treiben sich kleine Kiddies rum die zu Weihnachten DSL geschenkt bekommen haben.
He, woher weißt du das?

MfG MaMo

__________________
Forensoftware mit integriertem CMS: Viscacha 0.8!
  #8  
Alt 25.03.2004, 14:53
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2001
Beiträge: 1.565
Ich halte dagegen!

Wer das Internet als Entertainment-Arena sieht, dem wird schon bald die Vorstellung langweilig.

Wer dagegen das Internet als unerschöpfliche Informationsquelle begreift, dem wird wohl kaum langweilig werden. Eine Tageszeitung liest man auch Tag für Tag und sie wird nicht uninteressant.

Ich selbst lege auf das Design einer Webseite wenig Wert. Je einfacher das Layout - desto besser. Gute Inhalte bleiben immer interessant. Und wenn diese Inhalte durch das Layout gehirngerecht aufbereitet werden, dann umso besser.

Leider gibt es im Internet zu viele Webdesigner und zu wenige Texter...

  #9  
Alt 25.03.2004, 15:16
Benutzerbild von exe
exe exe ist offline
titellos
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: München
Beiträge: 867
Das Internet ist doch längst kein reines Informationsmedium mehr. Das ist vielleicht der romantische Gründergedanke aus längst vergangenen Pionierzeiten aber hat mit der Realität doch relativ wenig zu tun.
Man muss sich doch nur mal um sehen: an allen Ecken und Enden spriessen immer neue Foren-Communities aus dem Boden. Alleine die Stückzahlen an Boards die installiert werden und die Anzahl der Plaudercommunites sollte das zeigen. Informative Foren wie dieses hier, wo es noch um ein klar abgegrenztes Thema geht und gepflegt diskutiert wird, sind doch eher die Seltenheit.
Das Internet hat(te?) schon einen hohen Unterhaltungsfaktor, das fängt schon bei der grafischen Aufbereitung von Texten an. Würde ich mich nur Informieren wollen so würde ich mich nicht auf grafisch hochgezüchteten Webseiten herumtreiben. Da würde auch, um dein Beispiel aufzugreifen, eine Tageszeitung oder Fachliteratur ausreichen.
Mich beschleicht beim täglichen Surfen auch eine zunehmende Ernüchterung. Man hat halt alles schonmal irgendwo gesehen und nur noch sehr wenige Webseiten bieten etwas wirklich neues. Vor ein paar Jahren war das noch anders, da hatte das nicht streng zweckorientierte Surfen noch einen gewissen Reiz, der aber zunehmend vergeht. Man hat halt neue Sachen entdecken können und das ganze hatte noch den Reiz des Unerforschten.
Ich will hier aber auch kein Trauerspiel abhalten und in den kollektiven "Früher war alles besser"-Klagenchor einstimmen. Wer sich im Internet langweilt sollte entweder das Modemkabel ziehen oder sich dran setzen und nach Ideen suchen die noch einen gewissen Reiz beinhalten. Gerade hier, wo sich doch einige fähig Webdesigner, Programmierer und Texter rumtreiben, sollte das doch das geringste Problem sein.
Vielleicht sollte man sich auch nicht neue Themengebiete suchen die noch nicht in irgendeiner Form abgehandelt wurden, oder versuchen eine neue Boardsoftware mit noch nie dagewesenen Features zu programmieren (obwohl es letztendlich doch nur ein Board wird), sondern ein paar grundsätzliche Überlegungen durchführen was man grundsätzlich anders, reizvoller machen könnte.

  #10  
Alt 25.03.2004, 17:47
Benutzerbild von exe
exe exe ist offline
titellos
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: München
Beiträge: 867
Sicher kennt man nicht das ganze Internet aber in seinem bevorzugten Themenbereich kennt man doch die meisten interessanteren Webseiten. Wie das mit dynamischen Seiten (insbesondere Boards) aussieht hatten wir ja schon. Alleine das sich Inhalte häufig ändern bedeutet ja nicht das sie automatisch interessant bleiben.

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
geplante GEZ-Gebühren auf Internet OrcaDesign Boardunity-Talk 6 23.09.2004 20:15
Empfehlung: Recht im Internet (PDF, Stand: Juli 2004) R. U. Serious Onlinerecht, Datenschutz und Sicherheit 8 20.07.2004 21:40
Umgangsformen im Internet Hexemer Community Management, Administration und Moderation 0 25.02.2004 16:38
Quellcodes im Internet Gérome Boardunity-Talk 12 13.02.2004 20:06
boring Internet Matix Boardunity-Talk 13 25.09.2003 12:30






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24