Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 20.07.2010, 18:46
neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.2010
Beiträge: 2

Gibt es das Usenet auch kostenlos?


Ich hab durch ein Testabo bei Usenet.nl intresse an einem Account bei einem Usenet-Provider, jedoch würde ich ungern dafür viel Geld bezahlen, wie bei den ganzen anderen Providern auch...
Ich bin jetzt über eine Seite gestolpert, wo man nur mit der Mail-Adresse bei Usenext, Usenet.nl und den anderen Providern einen Account bekommt, der auch nicht gekündigt werden muss und automatisch abläuft...
Kennt noch jemand andere Provider bei denen man so einen Account bekommt? Bei Binverse geht das wohl auch, aber leider nur auf englisch

Hier die Seite die die Zugänge anbietet Finden Sie den richtigen Usenet-Anbieter - www.usenet-test.org
  #2  
Alt 22.07.2010, 11:02
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 507
ich frage mich echt was du mit diesen illegalen zeugs hier willst...

  #3  
Alt 22.07.2010, 13:25
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 855
Naja, das Usenet an sich ist nicht illegal ...

  #4  
Alt 22.07.2010, 13:46
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 507
ansich sicher nicht genauso wenig wie d2k und p2p netzwerke wie torrent.

aber das zeug das man sich dort läd is zu 90% urheberrechtlich geschützt... jedenfalls von den anbietern von denwn wir gerade sprechen.

bzw. geld dafür zahlen um mit "highspeed" illegal software oder musik runterzuladen ist nicht unbedingt ähm ... naja

aber b2t welcher anbieter bietet bitte kostenlos ohne irgendwelche harken eine hohe bandbreite an?
bekanntlich ist traffic im netz nicht gerade billig.

  #5  
Alt 26.07.2010, 11:38
Internet Kritiker :)
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 103
Das Usenet ist im Allgemeinen "kostenlos". Allerdings musst du Geld für einen Rootserver zulegen oder einen Zugang über einen Anbieter mieten. Auser du bekommst einen gesponsort oder jemand teilt mit dir den Zugang.

Oder du holst dir die 14-Tage Testversion bei dem Anbieter "Usenext".

Lg
=ZeRo=

  #6  
Alt 27.01.2011, 13:30
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2011
Beiträge: 10
hör dich doch mal um vll. zahlt ja einer deiner freunde dafür und du darfst den acc. mitbenutzen

  #7  
Alt 12.05.2011, 08:43
neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von JonnyX Beitrag anzeigen
Naja, das Usenet an sich ist nicht illegal ...
Ich möchte auch nochmal erwähnen, dass das Usenet nicht illegal ist. Es gibt dazu auch einige Urteile.

Vielleicht finde ich das ja nochmal im Internet.

  #8  
Alt 11.12.2011, 10:54
neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.2011
Beiträge: 1
Ich denke, dass das ein schmaler grad mit der Legalität ist. Da man es nicht so richtig dingfest machen kann. Schau mal hier: http://www.usenetkostenlos.net/


Geändert von Danjo124 (20.12.2011 um 20:06 Uhr).
Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Newsblog24.net zu vergeben + .de & .com Domains - KOSTENLOS Reactin Webspace, Webserver, Domains 2 03.04.2010 14:07
Webspace und TLD ohne Werbung - kostenlos ! Clan4Free Webspace, Webserver, Domains 0 06.11.2009 14:36
Grafiken & 3D-Modelle kostenlos tauschen! Exchange Projektvorstellung und Bewertung 1 29.01.2009 18:36
Kostenlos - Wieviel Support soll dabei sein? sweetkissy Forensoftware 3 02.03.2008 19:25
nowload.net - Kostenlos Bilder hochladen! DaWick Projektvorstellung und Bewertung 1 02.02.2008 01:23






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24