Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 08.10.2004, 20:05
neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.2004
Beiträge: 5

Expertenhilfe Diplomarbeit Medizinforum!


Hallo,

ich bin Student an der Universität Bayreuth und schreibe gerade meine Diplomarbeit zum Thema Internet-Foreneinsatz in der Medizin. Kurz umrissen geht es darum, ob und wenn ja in wie weit es möglich und sinnvoll sein kann, Patienten-Patienten, Arzt-Arzt sowie Arzt- Patientenbeziehungen nicht nur real, sondern auch Online mit Hilfe von z.B. Forensoftware ablaufen zu lassen. Ich möchte hierzu nicht direkt selbst ein Forum aufbauen, sondern lediglich die theoretischen Grundsteine legen, bräuchte hierfür aber EURE Hilfe!

Das Ausfüllen des folgenden Fragebogens würde mir sehr viel weiterhelfen und die Ergebnisse der Auswertung würde ich sehr gerne in Form eines Experteninterviews in meine Diplomarbeit einfließen lassen. Auch für weitergehende Ratschläge wäre ich sehr dankbar!

Anforderungen an die Software:
- DEUTSCHES FRONTEND! Wenn möglich auch Administration in deutsch
- alle Daten werden in einer sicheren Datenbank gespeichert und sind für nichtberechtigte nicht einsehbar
- die Software basiert auf einer standardisierter Technologie (PHP/SQL)
- Umfangreiche Moderations- und Rechteverwaltung (Useranmeldung nur per E-Mail Bestätigung, Freischalten von Posts durch Moderatoren, Möglichkeit geschlossene (PW geschützte)
- Unterforen einzurichten, die nur einem speziellen Userkreis (im Optimalfall einem Patienten und einem Arzt) zugänglich sind
- Umfangreiche Statistik- und Suchmöglichkeiten
- Einfache Administrierbarkeit und Möglichkeit der Datensicherung
- Auch größere Useraufkommen sollten nicht zur Überlastung führen
- Frei gestaltbares Design, wenn möglich ohne Werbung
- Möglichste niedrige kosten (Muss nicht umsonst sein, sollte aber bezahlbar bleiben – Open Source wäre gut, aber Features sind wichtiger)
- E-Mail Benachrichtigung bei neuen Posts oder Antworten auf abonnierte Themen


Fragebogen:
(kann gerne direkt hier beantwortet werden, oder an mich per e-Mail unter Otulak@web.de gesendet werden!)
__________________________________________________ _______________

Name (oder Nickname):


Ich bin Forenadministrator des Forums:


Ich bin Moderator bei:



Ich habe Erfahrung mit folgender Forensoftware (Mehrfachnennung möglich):




Für diesen Fall wäre meine erste Wahl:

, weil:

Meine zweite Wahl:

, weil:

Meine dritte Wahl:

, weil:


Andere in Betracht kommende Forensoftware:



Ich kenne bereits ähnliche Angebote, die für dieses Projekt von Interesse sein könnten:



Ich finde die Idee, Forensoftware im Medizinbereich einzusetzen:



Weitere Funktionen oder Features, die in der Anforderungsliste nicht genannt wurden, aber aus meiner Sicht oder Erfahrung wünschenswert wären:




Vielen Dank für Ihre Zeit!

Jan Otulak
  #2  
Alt 08.10.2004, 20:18
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 173
Nur so zur Info:

Hi,
schau auch mal bei www.9monate.de vorbei, einem etablierten Board mit fachmedizinischer Orientierung.


cu

  #3  
Alt 08.10.2004, 20:25
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.282
Guten Tag Jan Otulak,

es freut mich sehr das es auch im medizinischen Bereich Arrangement für Foren gibt, Interessiere mich selber ein wenig für diese Thematik da mein Vater selber Arzt ist. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Diplomarbeit und werde mit dem Beantworten deines Fragebogens hoffentlich einen guten Beitrag leisten können.
Zitat:
Name (oder Nickname):
Frederic Schneider
aka 'frederic' und 'frederics'

Ich bin Forenadministrator des Forums:
http://www.sgecom.de
http://eintrachtfans.stuckwork.de
http://www.gameports.net/gp/forum
http://www.wbbcp.de
http://webpm.woltlab.info/forum

Ich bin Moderator bei:
http://www.woltlab.de/de/forum
http://www.mygen24.de

Ich habe Erfahrung mit folgender Forensoftware (Mehrfachnennung möglich):
WoltLab Burning Board 1
WoltLab Burning Board Lite
WoltLab Burning Board 2
phpBB 2.0
phpBB 2.2
vBulletin 2
vBulletin 3

Für diesen Fall wäre meine erste Wahl:
WoltLab Burning Board 2
, weil: Weil es für mich ein sehr gutes Forum, mit vielen nützliches Funktionen und ein modernes Layout mit gutem Support ist.

Meine zweite Wahl:
vBulletin 3
, weil: Es ist ebenso eine sehr gute Forensoftware mit einer Menge Features und gutem Support.

Meine dritte Wahl:
phpBB 2
, weil: Es zur Zeit die beste kostenlose Forensoftware auf dem Markt ist. Durch die Community ist es fast komplett ausgereift. Gute Usability und die wichtigsten Features
für ein professionelles Forum.

Andere in Betracht kommende Forensoftware:
Invisionboard 2
Simple Machines

Ich kenne bereits ähnliche Angebote, die für dieses Projekt von Interesse sein könnten:
http://www.aerzteblatt.de/v4/foren/default.asp

Ich finde die Idee, Forensoftware im Medizinbereich einzusetzen:
Ein sehr guter Schritt. Es gibt zwar schon einige Foren im medizinischen Bereich, Beispiel siehe oben,
aber keines was mich wirklich überzeugt. Eine Mischung von Arzt - Arzt, Patient - Patient und gemischt in einem Forum
sehe ich als einen positiven Schritt.

Weitere Funktionen oder Features, die in der Anforderungsliste nicht genannt wurden, aber aus meiner Sicht oder Erfahrung wünschenswert wären:
Für mich ist in einem Forum im medizinischen Bereich die Übersichtlichkeit und Bedienung das wichtigste, speziell für unerfahrene User - die es
in meiner Sicht häufig geben könnte - ist dies mit Sicherheit ein wichtiger Punkt. Funktionsarme Forensoftwares sind in meinen Augen
etwas für kleinere Foren, aber nicht für professionelle. Wobei weniger ist manchmal mehr, allerdings ist auch das relativ.

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
  #4  
Alt 08.10.2004, 20:45
neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.2004
Beiträge: 5
Hallo,

erst einmal: DANKE! für diese unglaublich schnellen und guten Antworten!

@utopia: danke für den Hinweiss, werde ich mir sofort mal anschauen!

@frederic: das mit der Übersichtlichkeit ist wohl richtig. Ich plane Detaillierte Usergruppen anzulegen (Gast, Registriertet User, Erfahrener User, Arzt (mit Einweisung in das System und localen Moderatorrechten, Systembetreuer - GlobalMods) welche, sofern möglich einen ihren jeweiligen Bedürfnissen und Fähigkeiten entsprechende Rechte und Möglichkeiten erhalten sollen. So werden nicht registrierte Gäste wohl nur in einen kleinen Teil Einblick nehmen, registrierte Ärzte aber in einem speziellen Unterforum mit erweiterten Möglcihkeiten (PN, Chat...) mehr Freiheiten erhalten....

Vielen Dank soweit, bitte noch mehr Fragebögen ausfüllen!!!

Jan Otulak

  #5  
Alt 08.10.2004, 20:56
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2001
Beiträge: 1.565
Name (oder Nickname): Boardster

Ich bin Forenadministrator des Forums: Boardunity

Ich bin Moderator bei: Boardunity

Ich habe Erfahrung mit folgender Forensoftware (Mehrfachnennung möglich):
vBulletin, phpBB, Woltlab Burning Board, ThWboard, BlackBoard, Topico (nicht mehr erhätlich)
Für diesen Fall wäre meine erste Wahl:
phpBB (möglichst Version 2.2), weil: erfüllt alle genannten Anforderungen, vorbildliche Bedienung, kostenlos
Meine zweite Wahl:
vBulletin, weil: erfüllt fast alle Anforderungen; Software allerdings mit Lizenzkosten und Folgekosten (Update) verbunden; Funktionsumfang kann Interneteinsteiger überfordern
Meine dritte Wahl:
BlackBoard, weil: unkomplizierte und durchdachte Bedienung; kostenlos; (Layoutanpassungen leider nur eingeschränkt möglich)

Andere in Betracht kommende Forensoftware:
Phorum 5, Eve
Ich kenne bereits ähnliche Angebote, die für dieses Projekt von Interesse sein könnten:
Medicine-Worldwide, Netdoktor
Ich finde die Idee, Forensoftware im Medizinbereich einzusetzen:
...nur teilweise sinnvoll - Voraussetzung ist eine fachkundige Moderation; unkomplizierte (barrierefreie) Software, die sich auch für absolute Interneteinsteigern eignet
Weitere Funktionen oder Features, die in der Anforderungsliste nicht genannt wurden, aber aus meiner Sicht oder Erfahrung wünschenswert wären:
Benuterzblog (Dokumentation des Krankheitsverlaufs)

  #6  
Alt 08.10.2004, 20:58
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.282
Hallo Jan,

das mit den Privaten Nachrichten finde ich eine gute Idee. Wenn ich das recht verstehe, soll das aber nur für registrierte Ärzte möglich sein, oder wie es besser wäre, für alle registrierten Mitglieder? Bzgl. dem Chat möchte ich pessimistisch sein. Ich glaube nicht, dass das viel bringt im täglichen Betrieb. Aber eventuell wären da Themenabende im Zusammenhang mit dem Forum auch ein interesanntes Thema.
Zitat:
Zitat von Boardster
Benuterzblog (Dokumentation des Krankheitsverlaufs)
Eine super Idee. Das Kommentarsystem der Benutzerblog könnte man dann schön mit dem Forum verbinden.

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
  #7  
Alt 08.10.2004, 23:11
Benutzerbild von rekrut
phpMyForum Community
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: Krefeld
Beiträge: 67
__________________________________________________ _______________

Name (oder Nickname):
Rekrut

Ich bin Forenadministrator des Forums:
http://www.your-pmf.de
http://www.gemeinschaftsforum.de
http://www.mk.sacred-portal.com
http://www.gts.de.ve
http://www.group-of-darkdrows.de/forum
http://www.sacred-portal.com/chrissi

Ich bin Moderator bei:
-


Ich habe Erfahrung mit folgender Forensoftware (Mehrfachnennung möglich):
WBB1; WBB2; WBB Lite, phpBB 2.0.6; Invisionboard 1.3.1; Blackboard 1.5; phpMyForum 3.1.3 - 4.1



Für diesen Fall wäre meine erste Wahl:
phpMyForum
, weil: Es hat alle erdänklichen Funktionen die man benötigt und es ist leicht Administrierbar und Benutzerfreundlich. Zudem bekommt man guten Support.

Meine zweite Wahl:
vBulletin
, weil: Umfangreich in der Ausstattung, gut zu bedienen, nur durch die komplexität der Adminsteuerung hohe Einarbeitungszeit notwendig

Meine dritte Wahl:
Blackboard
, weil: Gut durchdachtes Konzept, leicht Administrierbar und benutzerfreundlich


Andere in Betracht kommende Forensoftware:
WBB; Invisionboard; Ikonboard; phpBB



Ich kenne bereits ähnliche Angebote, die für dieses Projekt von Interesse sein könnten:
http://www.medizin-forum.de/



Ich finde die Idee, Forensoftware im Medizinbereich einzusetzen:
Ich interresiere mich selber für Medizin, gut denkbar so ein Forum einzusetzen. Allerdings sollte man nur dann ein Forum einsetzen, wenn man selber genug Erfahrung in dem Gebiet hat.


Weitere Funktionen oder Features, die in der Anforderungsliste nicht genannt wurden, aber aus meiner Sicht oder Erfahrung wünschenswert wären:
Ab und zu mal ein paar Berichte schreiben und Erfahrungsberichte.

__________________
Tobias Simon
Gute Forensoftware: phpMyForum
Community: Your-PmF
  #8  
Alt 09.10.2004, 14:13
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.105
Hallo Jan.


Name (oder Nickname):
Daniel Richter

Ich bin Forenadministrator des Forums:
Momentan von keinem.
Ich bin Moderator bei:
Webmastercom.de

Ich habe Erfahrung mit folgender Forensoftware (Mehrfachnennung möglich):
vBulletin; phpBB; IPB; wBB; phorum; FUDforum; Simple Machines; UBB Threads; mein kleines Forum; thwboard;


Für diesen Fall wäre meine erste Wahl:
vBulletin 3
, weil:
Leistungsstark, Funktionsumfang enorm. Das beste was es auf dem Markt gibt.

Meine zweite Wahl:
Invision Power Board 2
, weil:
Leistungsstark, Funktionsumfang enorm, aufgrund schwieriger Template Anpassungen nur 2. Wahl
Meine dritte Wahl:
phpBB 2
, weil:
Gut anpassbar, kostenlos.

Andere in Betracht kommende Forensoftware:
WoltLab Burning Board 2.3

Ich kenne bereits ähnliche Angebote, die für dieses Projekt von Interesse sein könnten:
---

Ich finde die Idee, Forensoftware im Medizinbereich einzusetzen:
Sehr gut!


Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #9  
Alt 09.10.2004, 15:39
neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.2004
Beiträge: 5
Hallo,

@daniel:

ja klar konntest du mir helfen!

@all:

Ihr seid SUPER!!! Bitte genau so weitermachen!

Jan

P.S.: natürlich können nicht nur Webmaster und Admins an dieser Umfrage Teilnehmen, gern hätte ich auch die Meinung von Möglichst vielen Usern!
Persönlich bin ich viel in Foren unterwegs, die auf vBulletin3 und Burning Board 2.3 basieren und finde die Userseite dieser Boards sehr komfortabel und angenehm. Aber es ist die Gesamtzahl der Eindrücke und Erfahrungsberichte, die mir bei meiner Arbeit (so hoffe ich doch!) weiterhelfen werden!

  #10  
Alt 09.10.2004, 16:23
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 173
Wenn es um Usability geht, sind wBB, VB, phpBB et al. primitiv.
Ein Armutszeugnis, dass die Entwickler da nicht nebenher einen barrierefrei-orientierten Style entwickeln.

Somit bleibt nicht viel übrig... Phorum, möglicherweise auch XMentor (angepasst)..

cu

  #11  
Alt 18.10.2004, 14:28
neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.2004
Beiträge: 5
Hallo,

Eure Beiträge bisher waren schon sehr hilfreich für mich, aber damit diese Umfrage auch repräsentativ wird, bräuchte ich bitte noch ein paar mehr Meinungen!

Wäre echt super von Euch!

mfg

jan

  #12  
Alt 18.10.2004, 15:31
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Bottrop
Beiträge: 777
Na gut, dann will ich auch mal:

Zitat:
Name (oder Nickname):
Patrick Gotthardt

Ich bin Forenadministrator des Forums:
http://www.dragon-scripts.de

Ich bin Moderator bei:
http://www.wbbsupport.de (z.Z. nicht online, bald unter anderer Domain)
http://27750.rapidforum.com
http://www.planethtml.de
http://www.source-builder.com
http://www.javaforen.de

Also alles nur kleinere teile.


Ich habe Erfahrung mit folgender Forensoftware (Mehrfachnennung möglich):
wbb2.0, 2.1, 2.2
vB2 + 3 (nur als User)
phpBB
IPB (nur User)
Rapidforum
ThWBoard
BlackBoard



Für diesen Fall wäre meine erste Wahl:
BlackBoard
, weil: Sehr angenehm in der Bedienung. Verfügt über eine vielzahl von Funktionen (ob alle erforderlichen Dabei sind weiß ich allerdings nicht) und aus meiner Sicht sehr anfängerfreundlich (zumindest für die Benutzer, bei der Administration wirds schon schwieriger).

Meine zweite Wahl:
vBulletin
, weil: Viele Funktionen, guter Support, bekannt, stabil, usw.

Meine dritte Wahl:
Woltlab Burning Board
, weil: Gleiche wie beim vB, nur billiger.


Andere in Betracht kommende Forensoftware:
phpBB, IPB, ThWBoard


Ich kenne bereits ähnliche Angebote, die für dieses Projekt von Interesse sein könnten:
-


Ich finde die Idee, Forensoftware im Medizinbereich einzusetzen:
Hervorragend, sofern gescheit umgesetzt (wie schon gesagt: Barrierefrei).

__________________
Patrick Gotthardt
Patrick Gotthardt on Software
  #13  
Alt 18.10.2004, 16:58
neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.2004
Beiträge: 5
super, vielen Dank DragonMaster!

weiter so!

  #14  
Alt 18.10.2004, 23:16
Benutzerbild von MaMo
Viscacha Coder
 
Registriert seit: 09.2003
Beiträge: 758
Name (oder Nickname):
Matthias Mohr (MaMo)

Ich bin Forenadministrator des Forums:
MaMo Net (teilweise: Kings Cross, Viscacha BoardCMS)

Ich bin Moderator bei:
mamo8 Formel 1 Forum

Ich habe Erfahrung mit folgender Forensoftware (Mehrfachnennung möglich):
Woltlab BurningBoard 1.1, Ikonboard 2.1.9, InvisionBoard 1.1, YaBB 1 Gold, CuteCast 1.2 & 2, Vision Board, Viscacha BoardCMS (teilweise exotisch)

Für diesen Fall wäre meine erste Wahl:
Viscacha BoardCMS (noch in Entwicklung)
, weil:
selbst geschrieben und so gut auf Bedürfnisse anpassbar.

Meine zweite Wahl:
vBulletin
, weil:
guter Funktionsumfang, guter Support, zuverlässig

Meine dritte Wahl:
PHPBB 2.2 (in Entwicklung?!)
, weil:
Kostenlos und sonst auch recht positiv

Andere in Betracht kommende Forensoftware:
Einige, individuell zu entscheiden.

Ich kenne bereits ähnliche Angebote, die für dieses Projekt von Interesse sein könnten:
Keine.

Ich finde die Idee, Forensoftware im Medizinbereich einzusetzen:
Nur Sinnvoll, wenn gut und sinnvoll umgesetzt (Barrierefreiheit!)

Weitere Funktionen oder Features, die in der Anforderungsliste nicht genannt wurden, aber aus meiner Sicht oder Erfahrung wünschenswert wären:
Blog & Glossar!

Hoffe es hilft,
MfG MaMo

__________________
Forensoftware mit integriertem CMS: Viscacha 0.8!
Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Contact Communities - Diplomarbeit Daniel Richter Boardunity-Talk 29 20.07.2005 22:05






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24