Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 29.07.2003, 22:02
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 133

Datenbank sichern


Hallo,

ich hab eine Frage. Bei meinem Woltlab Board 2.0.2 kann ich die im Admin Bereich die SQL Datenbank sichern. Leider geht das schon seit Tagen nicht mehr. Es kommt immer eine Fehlermeldung "Internal Server Error" Im Woltlab Forum meinte man das es wohl an meinem Anbieter liegen muß. Ich bin ja bei Strato. Diese Fehler,eldung kommt jetzt schon ca. eine Woche. Gibt es eine andere Möglichkeit die Datenbank zu sichern?
Bin dankbar für jeden Tipp.
  #2  
Alt 29.07.2003, 22:12
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2001
Beiträge: 1.565
Hi Marty,

hat Strato das Programm "PhpMyAdmin" vorinstalliert?

  #3  
Alt 30.07.2003, 11:24
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 133
Leider nicht. ich hab mir schon gedacht daß es auf dieses Programm rausläuft. Das soll doch so kompliziert sein

  #4  
Alt 30.07.2003, 12:08
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wendlingen (Stuttgart)
Beiträge: 82
Hi,

über die Installation des Programmes kann ich nicht sagen, das ist bei mir egal ob Domain oder Subdomain immer vorinstalliert.

Du könntest ja dein Provider fragen wie es zu dem Fehler kommt und ob der Provider irgendwas rumgepfuscht haben. Aber wenn du das Programm hast kannst ja gucken ob es da geht.

Oder du holst dir so ein Windows frontend für MySQL, ich weiss jetzt gerade den namen nicht mehr aber geh mal auf php-resource.de und da bei mysql suchen. da musst du auf dem webspace gar nix installieren nur auf deinem pc, da kannst du dann auch alles machen was du machen willst.

  #5  
Alt 30.07.2003, 12:50
Benutzerbild von Akira
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2002
Ort: Österreich
Beiträge: 237
da ist nichts kompliziert.


von www.phpmyadmin.net herunterladen, in der datei config.inc.hp die daten für die mySQL datenbank angeben und den absoluten pfad zum phpmyadmin ordner.

das ganze hochladen, was ist daran kompliziert.
ansonsten kannst du dir noch das hier ansehen.

  #6  
Alt 30.07.2003, 15:13
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 133
Ich oute mich jetzt als Volltrottel aber was ist der unterschied zwischen My PHP Admin.PHP und PHP3 ?

Verfluchte Technik.

  #7  
Alt 31.07.2003, 12:07
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 133
Ich nochmal.

Also ich habe festgestellt daß wenn ich die Dateien der Datenbank einzeln sichere dann funzt es. Anscheinend ist meine Datenbank zu groß. Wobei ich nur 45 Mitglieder habe und nur ca. 30 Posts am Tag geschrieben werden.

Jedenfalls check ich die Installation von MyPHPAdmin nicht. Gibt es irgendwo eine deutschsprachige Dokumentation dazu?

  #8  
Alt 31.07.2003, 12:18
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605
ehm ja klar, installation... Pack die Dateien einfach auf den Server und gib die richtigen Daten in der config-Datei an...

Installieren musst du nix, wenn die Daten richtig sind läuft es von Anfang an.

  #9  
Alt 31.07.2003, 15:35
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 133
Zitat:
Original geschrieben von MrNase
ehm ja klar, installation... Pack die Dateien einfach auf den Server und gib die richtigen Daten in der config-Datei an...

Installieren musst du nix, wenn die Daten richtig sind läuft es von Anfang an.
also nur hochladen und config datei ändern. die anleitung sah so kompliziert aus. sorry, werds nochmal versuchen

  #10  
Alt 31.07.2003, 16:24
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.605
Also eigentlich musst du in der config.inc.php nur folgendes anpassen:

Wichtig!
Normalerweise steht dort
Code:
$cfg['Servers'][$i]['auth_type']     = 'config';
, dann kann aber jeder ohne Passwortabfrage phpmyadmin starten!
Ändere es auf
Code:
$cfg['Servers'][$i]['auth_type']     = 'http';
um und du musst dich jedesmal mit dem Benutzernamen und Kennwort für MySQL einloggen.


Code:
$cfg['PmaAbsoluteUri']  //Absoluter Pfad zu phpmyadmin
$cfg['Servers'][$i]['host'] //Der Host (meistens localhost) 
$cfg['Servers'][$i]['user'] //Der Benutzername für MySQL
$cfg['Servers'][$i]['password'] //Das Kennwort für MySQL
sowie
Code:
$cfg['Servers'][$i]['only_db']
wenn du nur auf eine Datenbank zugriff hast. Du trägst den Namen der Datenbank dann einfach in die markierte Stelle ein


Der Rest muss nicht zwangsläufig eingestellt werden und ist auch nur was für Experten


Geändert von MrNase (31.07.2003 um 16:30 Uhr).
Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Datenbank wiederherstellen (Invision Board) bseQ Forensoftware 2 17.06.2004 10:13
Datenbanken sichern? - welchen Scrpte? Luki Programmierung und Datenbanken 0 27.04.2004 19:24
Datenbank sprunghaft angewachsen Winters Programmierung und Datenbanken 4 07.01.2004 20:49
Datenbanken sichern Akira Programmierung und Datenbanken 5 24.09.2003 20:30
Forum sichern Marty Community Management, Administration und Moderation 5 06.06.2003 17:31






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24