Boardunity Ratgeber Forum

Boardunity Ratgeber Forum (https://boardunity.de/)
-   Onlinerecht, Datenschutz und Sicherheit (https://boardunity.de/onlinerecht-datenschutz-sicherheit-f42.html)
-   -   (c) / Patent - Infos im Netz (https://boardunity.de/c-patent-infos-netz-t833.html)

SBS 03.10.2003 23:55

(c) / Patent - Infos im Netz
 
Hallo!

Weiß jemand ob man sich im Netz Informationen über Copyrights bzw. durch ein (c) geschützte Sachen holen kann?

Ich versuchs mal zu erklären:

Also meine ehemalige Schule hat vor ein paar Jahren ein Schullogo entworfen, das ist ein Bild auf dem ein Text (Spruch) steht. Die SV verkauft T-Shirts, Pullover etc. mit diesem Logo.
Auf diesen ist in dem Logo ein (c) mit aufgedruckt, und das
auch zurecht, denn dieses Logo wurde irgendwann von denen auch mal geschützt. (Leider gibts keine näheren Infos mehr darüber).

Nun wollte sich die Schule eine 2. Domain zulegen...was läge da näher als dieser Spruch? Allerdings stellten wir fest, dass
eine Domain, welche genauso lautet wie der Spruch, bereits vergeben ist!

Meine Frage ist nun, ob man irgendwo im Netz, in einer Datenbank oder so, überprüfen kann ob wir, auf Grund des (c), auf unserem Logo, (und somit auch indirekt auf den Spruch?) ein Anrecht auf diese Domain haben.

Weiß jemand was das (c) ganz genau bedeutet? Haben wir ein Copyright darauf, ein Patent, oder was es noch gibt.
Wenn ja, wo ist da der Unterschied?

greetz

grufti 04.10.2003 00:24

Re: (c) / Patent - Infos im Netz
 
Zitat:

Original geschrieben von SBS
Hallo!

Weiß jemand ob man sich im Netz Informationen über Copyrights bzw. durch ein (c) geschützte Sachen holen kann?

Ich versuchs mal zu erklären:

Also meine ehemalige Schule hat vor ein paar Jahren ein Schullogo entworfen, das ist ein Bild auf dem ein Text (Spruch) steht. Die SV verkauft T-Shirts, Pullover etc. mit diesem Logo.
Auf diesen ist in dem Logo ein (c) mit aufgedruckt, und das
auch zurecht, denn dieses Logo wurde irgendwann von denen auch mal geschützt. (Leider gibts keine näheren Infos mehr darüber).

Nun wollte sich die Schule eine 2. Domain zulegen...was läge da näher als dieser Spruch? Allerdings stellten wir fest, dass
eine Domain, welche genauso lautet wie der Spruch, bereits vergeben ist!

Meine Frage ist nun, ob man irgendwo im Netz, in einer Datenbank oder so, überprüfen kann ob wir, auf Grund des (c), auf unserem Logo, (und somit auch indirekt auf den Spruch?) ein Anrecht auf diese Domain haben.

Weiß jemand was das (c) ganz genau bedeutet? Haben wir ein Copyright darauf, ein Patent, oder was es noch gibt.
Wenn ja, wo ist da der Unterschied?

greetz

In unserem Land existiert kein Copyright, es gibt nur ein Urheberrecht... und jetzt weise dem Besitzer der Domain doch bitte nach, dass ihr den Spruch früher erfunden habt ;)...

SBS 04.10.2003 12:21

Aha ok also Urheberrecht. Hmm aber warum gibt es dann das (c) ? Ich dachte das wäre so eine Art Abkürzung für Copyright. Nungut, das ist auch nicht so wichtig.

Ich sag mal, ich hätte schon gerne irgendetwas rechtliches in der Hand (sofern dies möglich ist), wenn ich mit dem Benutzer in Kontakt trete. Glaube nicht, dass jemand einfach so seine .de Domain wieder hergibt. Da könnte ja jeder kommen ;) Zumindest würde ich so denken. :D

Und wenn wir so ein (c) haben, dann haben wir es ja net umsonst, und dann möcht man diese 'Dienstleistung' ja auch ausnutzen.

exe 04.10.2003 12:37

Ohne ein verbrieftes Patent auf den Spruch wirst du wohl kaum rechtliche Chancen haben die Domain zu bekommen.
Ich bin zwar kein Anwalt aber wie willst du dem Domaininhaber beweisen das du den Spruch früher kanntest und benutzt hast?
Wenn es eine Schule ist wird die Bekanntheit auch nicht so gross sein, dass ein Gericht dir die Domain zuspricht.

SBS 04.10.2003 15:51

Richtig, daher suche ich ja Infos darüber wo man soetwas denn nachschauen kann. Wenn man sich soetwas sichern lässt, dann muss dan doch irgendwo archiviert/notiert/verzeichnet sein, beim Amt für Urheberrecht oder wie immer das heißen mag, halt dort wo man es anmeldet.
Das war ja meine eigentliche Frage, ob es dazu eine Onlineresource gibt :D

exe 04.10.2003 16:12

Ich denke die dpinfo des deutschen Patent- und Markenamts kann dir in diesem Fall weiterhelfen.
Zur Onlinerecherche gehts über https://dpinfo.dpma.de
Du musst dich dort online Anmelden und kannst dann in Patenten und Marken recherchieren. Das ganze ist kostenlos. Ich bin da selbst registrierter Benutzer da ich mal wegen der rechtlichen Verfügbarkeit einer Domain nachgesehen habe, hab allerdings meinen Zugang vergessen :D
Die Anmeldung ist aber recht schnell und schmerzlos ;)

abacrux 04.10.2003 16:23

Ich würde Google befragen und habe es auch getan. Es kam dabei folgendes raus: http://www.marken-recht.de/ ich glaube, Du solltest Dich da für eine Beratung/Tip informieren.

Obwohl ich Dir 0 Chancen gebe. Der Spruch muss deutschlandweit bekannt sein (schliesslich ist .de ja deutschlandweit) und nicht bloss regional. Und bei den Domains gilt im Allgemeinen "First come first served"

Das (c) stammte aus den USA und musste gesetzt werden, da es ansonsten ins Public Domain fiel, heute muss es nicht gesetzt werden.

Das (c) bei Eurem Spruch könnt Ihr vergessen [fällt mir gerade ein], da es sich um eine Marke handelt und nicht um ein Urheberrecht (Copyright). D.h. die einzigen Zeichen, welche mir bekannt sind (ebenfalls von den USA kommend) sind TM (nichtregistrierte Handelsmarke) und (r) (registrierte Handelsmarke).

Patente sind dazu da, Erfindungen (keine Entdeckungen) zu schützen (nach ganz bestimmten Kriterien).

Daneben gibt es noch das Designrecht.

Und noch eine Hand voll anderer. Tip: All das fällt glaube ich unter dem Sammelbegriff "Geistiges Eigentum"... http://www.ige.ch/

Gruss

Fernando

PS: Informiere uns doch, was daraus geworden ist!
PPS: Wie lautet der Spruch überhaupt?
PPPS: Ich bin aus der Schweiz, denke aber, dass das Deutsche Markenrecht ähnlich ist und natürlich stellt dies nur eine Meinung dar, keinen juristischen Ratschlag.
PPPPS: Mein Rechtsprofessor wird sich die Haare raufen, wenn er sieht, wie ich "salopp" mit dem Recht umgehe und andere "berate" ;)
PPPPPS: Mein Deutschlehrer auch...

SBS 04.10.2003 18:24

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hui schonmal gut soviel Resonanz zu bekommen.

@abacrux

Ja werde mal schreiben wenn sich was ergeben hat.

Ähm nun deine Erklärungen zu TMs (c)s usw. in allen Ehren, aber wenn ich dich richtig verstanden haben ist ein (c) nutzlos/sinnlos, wozu gibt es das dann, bzw. welche Rechte sichert es überhaupt??

Ich werd jetzt erstmal abwarten was die SV
herausbekommt, da die ja damals das mit dem (c) geregelt haben. Dann werde ich mich mal ausgiebig in euren Quellen informieren und mal sehn wie die Chancen stehen.

Achja, ich hätt natürlich auch den Link posten können, hab ich total übersehen :rolleyes: , dann könnt ihr euch vielleicht nen genaueres Bild von der Situation machen, falls die Beschreibung net so gut war :D

Also die Domain:

www.powertothebauer.de

Und unser Logo

grufti 04.10.2003 23:08

Dieses © muss in den USA z.B. unter ein Design gesetzt werden, sonst kann es jeder weiterverwenden, hier in Deutschland ist dies nicht nötig, da man automatisch durch das UrhG geschützt wird... also kann man das Wort 'Copyright' eigentlich vergessen ;)...

abacrux 05.10.2003 14:09

SBS: Wie wäre es mit einem .org Domain? Spart beiden Parteien Geld.
Das Urheberrecht sichert Dir ein Monopol, allerdings dürfen Private es "verletzen" (z. B. Lehrer dürfen der Klassen Ausschnitte aus einem Buch zeigen, etc.). Es gibt natürlich noch philosophische Dispute über und ob es Geistiges Eigentum gibt.

grufti: Das war einmal, heute ist es auch in den USA nicht mehr der Fall. (Den Link finde ich nicht mehr...)

Gruss
Fernando

abacrux 06.10.2003 15:22

Wieso eigentlich nicht .com wie COMputer ;)

Gast 30.01.2004 18:27

Also Power to the Bauer ist wahrhaftig nix neues. .das gabs schon vor 20 Jahren.. als Spruch.. Das ist so wie "Atomkraft nein Danke" oder ähnliches..
Da eine Art Urheberrecht zu probieren, nun ja...


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:14 Uhr.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24