Boardunity Ratgeber Forum

Boardunity Ratgeber Forum (https://boardunity.de/)
-   Boardunity-Talk (https://boardunity.de/boardunity-talk-f8.html)
-   -   Begriff: "Blog" in den USA als Marke angemeldet (https://boardunity.de/begriff-blog-usa-marke-angemeldet-t3402.html)

Jan Stöver 10.08.2005 20:17

Begriff: "Blog" in den USA als Marke angemeldet
 
KALIFORNIEN

BLOG als Marke angemeldet

Eine Firma aus Beverly Hills will Badeanzüge, Schuhe, Hosen, Socken und Slips unter dem Namen BLOG vermarkten. Ein entsprechender Antrag liegt dem US-Patentamt vor.


Mehr bei SpOn / Netzwelt

Da darf man ja gespannt sein, was sich da tun wird. Immerhin ist der Begriff vielerorts in Verwendung. Sei es ein Buch, verschiedene Domainnamen oder ähnliche Dinge. Wer den Artikel bei SpOn komplett liest der erfährt obendrein, dass die Firma wohl garnichts mit Bademoden zu tun hat.

Bademodenblog ist übrigens noch mit allen gängigen Endungen zu haben ;)

LonelyPixel 10.08.2005 23:28

Nur ein kleiner Hinweis am Rande, so kurz vor der Massenpanik: Markennamen sind (zumindest in Deutschland) in Gruppen unterteilt, die ihre Verwendung beschreiben. Und Kleidungsartikel und Internetsoftware liegen nicht zwangsläufig in der selben Gruppe...

Frederic Schneider 14.08.2005 12:01

Ich habe das Markenrecht in den Vereinigten Staaten von Amerika so oder so schon abgeschrieben und kann nur hoffen, das es so krass nicht auch hier in Deutschland wird. Wie LonelyPixel aber bereits richtig gesagt hat, ist der Bereich "Kleidung" weit entfernt vom Bereich "Internet"... Betrifft also keineswegs uns.

p.s.: Ich bin dann wieder im Lande :).

Daniel Richter 16.08.2005 13:40

Weit entfernt würde ich das nicht nennen. Wenn Die Firma ihre Blog-Kleidung erstmal im großen Stil im Internet verkauft könnte ich mir vorstellen, dass es in den USA da zu Problemen führen kann ...


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:05 Uhr.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24