Zur Boardunity Forenstartseite

Zurück   Boardunity Ratgeber Forum » Software & Projekte » Projektvorstellung und Bewertung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1  
Alt 02.07.2007, 12:07
gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 37

Zeitkapsel.de - Foren Spam / umstrittene Vermarktung


Tag zusammen,

wollte Euch mal unser neues Projekt vorstellen - Zeitkapsel.de

Die Idee ist in einer Bierlaune entstanden. Aktuell befindet sich die Seite noch in der Entwicklung, was bedeutet, dass Seiten wie die AGB, das Impressum, Kontakt etc. noch nicht vorhanden sind. Zeitkapseln können jedoch bereits erstellt werden (nur öffnen geht noch nicht )

Bin aber einfach mal neugierig, was Ihr davon haltet.

Was ist eigentlich eine Online-Zeitkapsel?

Man packt Dateien in eine virtuelle Zeitkapsel und bestimmt, wer diese öffnen - und wann diese geöffnet werden darf.

Wann macht das Sinn?

Besonders als Geschenkidee interessant... z.B. der Vater, der am Tag der Geburt seines Sohnes eine Zeitkapsel packt, in welche er seine Gedanken legt (Textdatei) und einige Bilder etc. - der Sohn darf diese aber erst am 18. Geburtstag öffnen.. Ideen gibt es unendlich viele....

Wir starten in ein paar Tagen den Beta-Test (bzw für Euch schon heute) und sind gespannt, was Ihr davon haltet.

Gruß
afool
  #2  
Alt 02.07.2007, 14:07
Benutzerbild von Björn
Boardunity Team
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Rhode
Beiträge: 1.197
Hey
find ich ansich eine gute Idee!
Allerdings könnt ihr auch gewährleisten, dass es die Seite in X Jahren noch gibt? (habt ihr ja schon selbst in der FAQ beantwortet)
Und wie öffnet man sie bzw geht man "sicher" dass die Kapsel in X Jahren noch geöffnet werden kann? Bekommt man nur eine Email? Die ist schnell weg!
Macht noch rechtlich ordentliche AGBs etc, gerade wenn Leute bezahlen seid ihr so abgesichert.
Aber sonst echt nett
Gefällt mir und wenns ausgereift ist, werde ich das sicher auch in Anspruch nehmen, hab da schon ein paar Ideen

Ach ja eine Frage noch, wie kann ich öffentliche Zeitkapseln einsehen? ich seh da nur, dass es da eine txt Datei gibt. Oder komm ich gar nicht an den Inhalt (also die FAQ falsch verstanden)?
MfG

__________________
Björn C. Klein
Welt-Held!
PunkRockNews.de
  #3  
Alt 02.07.2007, 15:05
gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 37
Danke für Deinen Kommentar, Du hast die FAQ schon richtig verstanden, aber die Öffnungsfunktion löppt noch nicht - ist in ein bis zwei Tagen fertig.

Die AGB werden gerade von einem Anwalt verfasst, das wird also korrekt laufen. Freut mich, dass Dir die Idee gefällt und ich hoffe, Dich dann demnächst als Kunden begrüßen zu dürfen.

Freue mich natürlich auf weitere Meinungen.... und natürlich schrei ich auch hier, wenn alle Funktionen "live" sind!

Gruß

  #4  
Alt 02.07.2007, 17:56
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 510
Moin

nette Idee und n schönes Design, nur irgendwie hab ich auf den ersten Blick die Werbebanner vermisst
bis ich gesehen hab das eine private Kapsel 1€ kostet, nur irgenwie steht auch nirgends wie man bezahlen kann.
Aber ansonsten abgesehen von den Texten die noch fehlen ganz gut. Hoffen wir mal das die Seite Zukunft hat. Am besten gleich wenn sie fertig ist ne Mail an alle Pressestellen und heise wenn das der Server aushält.

mfg
Fabio

  #5  
Alt 02.07.2007, 18:09
gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 37
Danke, der Server kann ein bisschen was ab Mit den Bezahlmöglichkeiten hast Du natürlich Recht - das erfährt man aktuell erst im Laufe der Zeitkapsel-Erstellung.. (im übrigen sind das: Zahlen per HandyPay / Anruf / Kreditkarte / Online Überweisung und ab demnächst Lastschrift)...

Und Werbebanner mag ich nicht Aber auch das wäre eine alternative - alle Kapseln kostenlos, daüfr Werbung auf der Seite. Erstmal starten und testen wir so - ist unsere favorisierte Lösung.

  #6  
Alt 02.07.2007, 18:11
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 510
Also kann man nicht mal per Paypal zahlen?

  #7  
Alt 02.07.2007, 18:34
gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 37
"Nicht mal?" Wir bieten doch schon so manche Möglichkeit... Paypal kann ich sicher noch integrieren, allerdings (ich weiß, das klingt komisch) kenne ich persönlich Paypal noch nicht so wirklich und muss erst schauen, wie das läuft Aber Danke für den Hinweis - umso mehr Möglichkeiten, umso besser...

Was halten Ihr anderen von der Idee der Seite?

  #8  
Alt 02.07.2007, 19:43
Mitglied
 
Registriert seit: 09.2003
Beiträge: 106
Klingt zumindest interessant.

  #9  
Alt 02.07.2007, 19:48
gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 37
Erstellt doch einfach mal eine Zeitkapsel - wenn's sein muss, auch öffentlich (wobei mir die anderen natürlich lieber sind)... mich würde interessieren, wie ihr mit dem erstellungsprozess klarkommt und ob dieser in sich selbsterklärend aufgebaut ist.

  #10  
Alt 02.07.2007, 20:17
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 147
Nette Idee!

Die Website/die Idee fällt bzw. steht mit dem Vertrauen.
Das Ganze basiert ja eben wirklich darauf, dass der Dienst "auf Dauer" verfügbar sein wird.

Ehrlich gesagt hätte ich so meine Zweifel,
und würde erstmal eher keine kostenpflichtige Zeitkapsel (bzw. keine kostenlose mit wichtigen Daten) aufgeben.

Eine Geld-zurück-Garantie wäre vielleicht eine Idee
- für noch nicht geöffnete Kapseln, sollte der Dienst eingestellt werden.
Und desweiteren sollten natürlich alle Kapseln dem Ersteller "zurückgegeben" werden, sollte der Dienst offline gehen.
Wäre ja sehr ärgerlich... man verlässt sich da auf eine Zeitkapsel, die die Nachfahren der dritten Generationen öffnen dürfen, und dann verschwindet die einfach, weil der Admin keinen Bock bzw. kein Geld mehr hat.

  #11  
Alt 02.07.2007, 20:24
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Eine öffentliche Zeitkapsel mit wichtigen Daten zu befüllen wäre, zumindest das aktuelle "wer darf öffnen" Konzept im Hinterkopf parat, schon etwas blauäugig.

Ich denke die Idee hat das Potenzial auch in der Bezahlvariante erfolgreich zu werden. Man muss sich eben, und gerade deswegen werden die AGB ja vom Anwalt gestrickt, entsprechend absichern. Am Ende wird der niedrige Preis die kleine Schwelle darstellen, die es zu überwinden gilt. Da gibt es genügend Leute für. Vergleiche Rummellose, Call-In Shows u.s.w. ... die Liste könnte man ewig lang erweitern. "Was sind schon 99 Eurocent" ... Nicht des Test sondern der Idee wegen.

Datensicherheit (nicht im Bezug auf Mißbrauch - das ist ja geklärt) sondern im Bezug auf Aufbewahrungszuverlässigkeit ist hierbei das A&O. Aber hier ist auch ganz klar der Kunde mit im Boot. Wie viele Leute wird es geben, die in - sagen wir - 10 Jahren nicht mehr unter den angegebenen Daten zu erreichen sind und selbst die Kapsel vergessen. Hier ist, gemäß ständiger Rechtssprechung, zum Glück immernoch der Kunde in der Pflicht für Datenaktualität zu sorgen.

__________________
Jan Stöver
  #12  
Alt 02.07.2007, 20:27
gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 37
Stimmt soweit, keine Frage... vielleicht kommt das auch nicht deutlich genug rüber, aber die Zielgruppe sind nicht Personen, die für 99 Cent wirklich wichtige Daten für die Nachwelt aufbewahren wollen. Ich meine, wer kann schon mit 100%iger Sicherheit sagen, dass das Internet in seiner jetzigen Form in 50 Jahren noch existiert.

Ich würde soweit zustimmen, wenn eine Zeitkapsel 39 Euro kosten würde Aber es soll eher ein Funprojekt sein, wo der Kunde sagt: "Hey tolle Idee, ich pack meinem Sohn eine Kapsel, zahle vernachlässigbare 99 cent und freu mich, wenn er sie in 18 Jahren wirklich erhält... wenn nicht, wird die Welt halt auch nicht untergehen und der Spaß hat mich (fast) nix gekostet..."

Wie gesagt, ich kann nun hier viel erzählen von "Wir versuchen alles..." - Fakt ist: Geld ist dabei eher keine Frage, bzw. kein Grund das aufzugeben, aber wenn die Betreiber morgen alle zusammen beim Flugzeugabsturz ums Leben kommen, wird es halt düster...

Aber auch da versuchen wir zumindest was gegen zu tun: Wir sind auf der Suche nach Partnern, die sich auf Datensicherung spezialisiert haben und evtl. die Auslieferung der Kapseln übernehmen, falls wir alle tot umfallen etc...

Aber absolute Sicherheit kann man nicht bieten - aber das sagen wir dann in den AGB's und in den FAQ auch ehrlich... aber wir tun was wir können


EDIT: Man kann Kapseln nun übrigens auch öffnen Der Beta Test kann also starten... fehlen "nur noch" die AGB, Impressum, Kontakt, Pressebereich und "über Zeitkapsel.de

  #13  
Alt 02.07.2007, 20:34
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Zitat:
Zitat von afool Beitrag anzeigen
fehlen "nur noch" die AGB, Impressum, Kontakt, Pressebereich und "über Zeitkapsel.de
Vergiss nicht die Datenschutzerklärung. Gerade hier wo so immens viele gemäß BDSG personenbeziehbare Daten abgefragt werden, ist dies neuerdings ja zwingend notwendig.

Eine Gute - aber eher für Blogs ausgelegte - Mustererklärung gibt es bei: Law-Blog » Vorschlag für eine Muster-Datenschutzerklärung für Webseiten ... Einfach passend umschreiben und den Anwalt nochmal drüber schauen lassen.

__________________
Jan Stöver
  #14  
Alt 04.07.2007, 00:28
gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 37
Guter Hinweis, danke!

Sind jetzt bei 27 Kapseln, 4 davon bezahlt (na gut, eine ist von mir)...

Werbung machen ist echt anstrengend. Das muss doch auch einfacher gehen. Her mit den Ideen

  #15  
Alt 04.07.2007, 08:46
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 510
Werbung machen ist immer schwer aber auch eine kostenfrage... zum beispiel bannerwerbung ist teuer.
Nicht umsonst gibt es Firmen die sich nur auf online Marketing spezialisieren, obwohl online Marketing auch nicht alles ist.

Ansonsten würde ich erstmal mit SEO anfangen und kostenlose Backlinks suchen.

Am einfachsten ist es eine Firma zu angagieren die das für einen macht, soweit man das nötige Geld hat.

  #16  
Alt 05.07.2007, 19:19
gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 37
Wir haben heute was neues eingeführt: Der Inhalt öffentlicher Zeitkapseln kann nun bewertet werden! Wird Deine Zeitkapsel vielleicht die bekannteste und beliebteste?

Auch haben wir die öffentlichen "Spasskapseln", die nur zum testen erstellt wurden gelöscht. Kapseln mit leeren Textdateien als Inhalt sind nicht ganz das, was wir uns erhofften

Wir prüfen öffentliche Kapseln also vor Veröffentlichung, was wir eh tun müssen (nich dass da einer rechtlich bedenkliches hinterlegt)..

Viele hier haben gesagt "Endlich mal eine neue Idee" - das freut mich - tut mir doch den Gefallen und erstellt ein paar sinnvolle Kapseln. Gerade neue Ideen sollten nicht scheitern, sonst komme ich nächste Woche hier auch mit einem Warez-Board als Vorstellung Helft uns das Ding größer zu bekommen - bitte - die Idee ist doch echt nicht übel

  #17  
Alt 05.07.2007, 20:14
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Mal fern ab vom Thema "Bekanntheitsgrad" ... welchen Grund gibt es eigentlich dafür seiner Kapsel selbst eine Nummer geben zu müssen. Stelle mir das in einer evtl. erfolgreichen Zukunft irgendwann bisschen eng vor. Besser gesagt, es stellt auf jeden Fall eine Hürde dar, die zwar niedrig ist aber aktuell für mich total unnötig scheint.

__________________
Jan Stöver
  #18  
Alt 05.07.2007, 20:34
gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 37
Hürde? Ist doch eigentlich nett... Dein Geburtsdatum, Deine Handynummer, Deine Telefonnummer, Geburtstag der Freundin, für die Kapsel der Freundin, Deine Glückszahl, Deine 4-stellige Hausnummer was auch immer...

Wieso empfindest Du die Wahl einer Nummer als Hürde? Eng wird es bei bis zu 12-stelligen Nummern sicher nicht!? Und wenn doch bin ich ein reicher Mann

  #19  
Alt 05.07.2007, 21:02
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 510
hrhr na wenn du schon alle kapseln selber kontrollierst hab ich da schon mal ne lustige idee (für dich dann wohl nicht so lustig )

aber spass beiseite ... der einwand von jan war schon richtig ein bisschen ist das schon eine hürde, man sollte die leute nicht zwingen die nummer auszusuchen.

das andere was mir aufgefallen ist wäre das meine kapsel auch erstellt wurde obwohl ich
die erstellung gar nicht abgeschlossen habe.

naja ansonsten kann man schon lustige sachen damit machen aber in moment ist es halt noch nicht ausgereift. sry

  #20  
Alt 05.07.2007, 21:10
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Off-Topic:
Zitat:
Zitat von Fabio Beitrag anzeigen
aber in moment ist es halt noch nicht ausgereift. sry
Dafür wird er sicherlich eine Begründung haben wollen ...

__________________
Jan Stöver
  #21  
Alt 05.07.2007, 21:13
gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 37
Das ist kein Grund für ein sry... drum nennt sich das ganze Beta-Test. Wäre es ausgereift, wäre es ja nicht Beta Bug sollte behoben sein

  #22  
Alt 05.07.2007, 21:41
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 510
eben da es noch beta ist kann man das schlecht zum laufen bringen, die bugs würden da nur einen noch schlechteren eindrück vermitteln

und das sry war für die fehlende begründung

  #23  
Alt 05.07.2007, 22:18
gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 37
konkreter, welche bugs bis auf den von dir genannten?

  #24  
Alt 06.07.2007, 01:12
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Sage mal du Lausbub ... bist du eigentlich an Kritik und Verbesserungsvorschlägen wirklich interessiert? Der Thread - zumindest im gulli:board - enthält ein paar 1:1 Kopien der Texte von hier. Bisschen Mühe geben sonst ist es plumpe Werbung

__________________
Jan Stöver
  #25  
Alt 08.07.2007, 12:52
gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 37
Ja bin ich - aber das ganze hat doch immer 2 Effekte. Einerseits möchte man Fehler finden, Kritik, Lob und Verbesserungsvorschläge hören und andererseits ein paar Besucher generieren - das ist doch ganz normal und legitim, oder?

Um das ganze etwas ins Rollen zu bringen, haben wir uns entschlossen, dass die ersten 100 privaten Zeitkapseln vollkommen kostenlos erstellt werden können - damit auch dieser Ablauf einem ordentlichen Betatest unterzogen werden kann - also husch husch, Zeitkapseln erstellen und jemandem eine Freude machen :o)

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Idee: Foren vernetzen über ähnl. Themen Luki Projekt Forum 202 21.11.2009 20:22






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24