Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 28.01.2004, 14:28
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.628

Xml


Hey Leute

Ich hab ne Adressseite zu machen. Dafür wollte ich xml verwenden. Ich hab zwar ein sehr gutes Buch darüber (Nitty Gritty: XML) aber ich suche ein paar Tutorials im Internet.

Es sind momentan 35 Adressen, Ende ist aber offen.

Würd mich über Tipps und Links freuen

//edit:
möglichst kein php-parsing script Tutorials reichen mir


gruß
  #2  
Alt 28.01.2004, 16:13
Mobile2Day
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: München
Beiträge: 65
An sich ist das Parsen von einfachen XML-Dokumenten mit PHP recht einfach. Tutorials findest du evtl. auf http://www.tutorials.de

Willst du das eigentlich mit PHP machen?

__________________
Karl Förster
Webentwickler
mobile2day.de


mobile2day.de - Home of PDAs and Smartphones
  #3  
Alt 28.01.2004, 19:21
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.628
Ich habe es oben nochmal hinzugefügt. PHP sollte da nicht im Spiel sein.

ciruZ: ich hab mit XSLT schon angefangen aber mir fehlen ein paar praktische Beispiele

worka: da finde ich nix bzgl. XML/XSLT

  #4  
Alt 28.01.2004, 19:47
Benutzerbild von Michael Przybyla
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 184
http://xsl-rp.de/ - spitze Nachschlagwerk
http://dret.net/lectures/xml-ss02/ - Grundlagen, Prinzipien und Anwendungen
http://www.topxml.com/code/default.a...20010613074616 - Wenn man "Die Power der 2" mal braucht
http://www.programmingtutorials.com/xml.aspx - Tutorials
http://xml.klute-thiemann.de/w3c-de/...und-attributen - W3C
http://www.liveimage.de/cgi-bin/yabb...num=1014058475 - Forum
http://www.zvon.org/xxl/XSLTreference/Output/index.html - ein weiteres Nachschlagwerk
http://www.developersdex.com/xml/default.asp?p=2493 - Tutorials


btw: Bei Verwendung von xslt + php sollte man bei input Feldern und disable-output-escaping aufpassen

und nochmal btw: Wenn du `nen Beispiel anhand eines php + xml + xslt Forums brauchst, melde dich

  #5  
Alt 28.01.2004, 20:00
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.628
wow danke, damit hab ich wohl mehr als brauchen werde

Momentan brauche ich noch kein Beispiel, wie das ganze mit PHP funktioniert. Ich werde aber in Zukunft auf dein Angebot zurückkommen

  #6  
Alt 28.01.2004, 20:57
Benutzerbild von Michael Przybyla
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 184
Nimand sagt das. Es ist glaube ich jedem bewusst, dass sich das auch so lösen lässt. Nur hat man mit XML und XSLT nicht soviele Möglichkeiten (bitte jetzt nicht wieder darüber diskutieren, passt nicht zum Thema), wie mit php + xml + xslt (obwohl ich inzwischen diese Verbindung nicht mehr weiterempfehlen würde).

Und wenn du insbesondere auf dieses hier eingegangen bist:

Zitat:
btw: Bei Verwendung von xslt + php sollte man bei input Feldern und disable-output-escaping aufpassen

und nochmal btw: Wenn du `nen Beispiel anhand eines php + xml + xslt Forums brauchst, melde dich
Das war wie gesagt nur nebenbei erwähnt, und da ich mal ein Bulletin Board angefangen habe, welches auf php, xml und xslt aufbaut, dachte ich mir, da er ja nach praktischen Beispielen gefragt hat, ich erwähne es mal.

  #7  
Alt 29.01.2004, 05:48
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.628
Hoi

Etwas worauf ich keine Antwort gefunden habe:

Ich hab verschiedene Branchen und in denen sind jeweils immer so ca. 30 Adressen.
Jedoch legt er jetzt für jede Adresse ne eigene Überschrift an (also z.B. 3x Maler wenn 3 Maler vorhanden sind.)
Wie kann ich alles mit <branche name="Maler"></branche> zusammen anzeigen?
Code:
<xsl:for-each select="firma/branche">
<h1><xsl:value-of select="@name"/></h1>
<table>
<tr>
<td><xsl:value-of select="firmenname"/></td>
<td><xsl:value-of select="ansprechpartner"/></td>
<td><xsl:value-of select="srasse"/></td>
<td><xsl:value-of select="plz"/></td>
<td><xsl:value-of select="ort"/></td>
</tr>
</table>
</xsl:for-each>

  #8  
Alt 29.01.2004, 12:33
Benutzerbild von Michael Przybyla
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 184
Ich verstehe dich nicht so richtig.

Würdest du das gerne so angezeigt bekommen ...

> Branche
> Müller
> Maler

anstatt so ...

> Branche
> Müller
> Maler
> Maler
> Maler

?

  #9  
Alt 29.01.2004, 12:37
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.628
ja genau so will ich es

Also z.B. alle 'Müller' unter einer Überschrift zusammenfassen

  #10  
Alt 30.01.2004, 15:22
Benutzerbild von Michael Przybyla
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 184
Die einfachste und vorallem sinnvolste Lösung, wäre meiner Meinung nach folgende.

Ändere deine XML Datei nach folgendem Muster:
Code:
<firma>
<branche name="x">
<option>
<firmenname>x</firmenname>
<ansprechpartner>x</ansprechpartner>
</option>
<option>
<firmenname>x</firmenname>
<ansprechpartner>x</ansprechpartner>
</option>
</branche>
</firma>
Da ich lange Zeit nichts mehr mit XML/XSL(T) gemacht habe, geht mir auch nicht so `nen helles Licht auf.

Werde heute Abende noch mal schauen, ob ich `ne andere Möglichkeit finde.

Es wäre toll wenn es soetwas wie "distinct" geben würde, dann hätte ich noch 1 Möglichkeit.

Aber alles andere was mir noch einfällt, wäre zu umständlich und langsam.


Geändert von Michael Przybyla (30.01.2004 um 16:59 Uhr).
  #11  
Alt 30.01.2004, 15:50
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.628
Hey Michael!

Danke soweit, aber ich es will wohl nicht.
data.xml:
Code:
<?xml version="1.0"  encoding="ISO-8859-1" standalone="yes"?>
<?xml-stylesheet href="format.xsl" type="text/xsl"?>
<firma>
<branche name="x">
<option>
<firmenname>müller</firmenname>
<ansprechpartner>herr müller</ansprechpartner>
</option>
<option>
<firmenname>meier</firmenname>
<ansprechpartner>herr meier</ansprechpartner>
</option>
</branche>
<branche name="3">
<option>
<firmenname>müller</firmenname>
<ansprechpartner>herr müller</ansprechpartner>
</option>
<option>
<firmenname>meier</firmenname>
<ansprechpartner>herr meier</ansprechpartner>
</option>
<option>
<firmenname>schmidt</firmenname>
<ansprechpartner>herr schmidt</ansprechpartner>
</option>
</branche>
</firma>
format.xsl:
Code:
<?xml version="1.0" encoding="ISO-8859-1"?>
<xsl:stylesheet xmlns:xsl="http://www.w3.org/TR/WD-xsl">
<xsl:template match="/">
<html>
<head><title></title></head>
<body>
<xsl:for-each select="firma/branche/option">
<h1><xsl:value-of select="../@name"/></h1>
<table>
<tr>
<td><xsl:value-of select="firmenname"/></td>
<td><xsl:value-of select="ansprechpartner"/></td>
</tr>
</table>
</xsl:for-each>
</body>
</html>
</xsl:template>
</xsl:stylesheet>

Aber heraus kommt:
Code:
x
müller herr müller 

x
meier herr meier 

3
müller herr müller 

3
meier herr meier 

3
schmidt herr schmidt

  #12  
Alt 30.01.2004, 16:26
Benutzerbild von Michael Przybyla
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 184
XSL Stylesheet
Code:
<?xml version="1.0" encoding="ISO-8859-1"?>
<xsl:stylesheet xmlns:xsl="http://www.w3.org/TR/WD-xsl">
<xsl:template match="/">
<html>
<head><title></title></head>
<body>
<xsl:for-each select="firma/branche">
<h1><xsl:value-of select="@name"/></h1>
<xsl:for-each select="option">
<table>
<tr>
<td><xsl:value-of select="firmenname"/></td>
<td><xsl:value-of select="ansprechpartner"/></td>
</tr>
</table>
</xsl:for-each>
</xsl:for-each>
</body>
</html>
</xsl:template>
</xsl:stylesheet>
Ausgabe
Code:
x
müller herr müller 
meier herr meier 

3
müller herr müller 
meier herr meier 
schmidt herr schmidt

  #13  
Alt 30.01.2004, 16:28
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.628
hey cool, danke

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24